Merken

OpenStreet mal ohne Map

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
wir haben wir zum 1. Vortrag dem Viertel bekommen wir müssen wird immer etwas über Open Street One wird erzählt wird flötete ja also mein mein Tor ist
heute einfach so ein bisschen was kann man einem irgendwie wird alles machen abseits von den normalen News geht wie Karten zeichnen ich hab schon öfter SolidWorks gemacht wo ich halt sagen wollte guck mal hier oben viel wird das ist jetzt richtig angekommen da kann man schon dann machen alle möglichen Leute irgendwelche Karten mit heute erzähle ich mal was man mit so alles macht was nicht mit Karten zu tun hat wie viele von den News gelistet sind Ihnen vielleicht bekannt viele aber auch neue ich werde dazu
meine Firma Fabrik im Vortrag werden weil es halt oft ist dass ich mit diesem iOS-Gerätes aus geschäftlichen Gründen in Berührung kommen es soll aber keine Firmenwerbung Vortragsreihen alle diese
Sachen die ich hier vorstelle sind Sachen die man mit Open-Source machen kann jeder machen kann die verschiedene Leute machen es hat also selbst wenn ich teilweise diesen Firmen Hintergrund habe es soll keinen Vortragssaal ich sagen mir wie toll alle sind was alles können 1. iOS-Gerät häufige geht alles was mit Routing zu tun hat grundlegende mit ob es wieder Boden zu machen muss ich erst mal ein von den Grafen ausrechnen das heißt nehme
die einzelnen ganzen Straßen bei USR muss die in Format gießen dass ich dann danach wieder ordentlich Routenberechnung machen kann ganz verschiedene Algorithmen dafür es gibt viele
fertige Applikation das 1. Screenshot von dem aus man Software die ich selber täglich Einsätze auf einmal oder öfters
zumindest Einsätze auf meinem Mobiltelefon verschiedene Handy-Apps es gibt kamen Karten natürlich mit denen man gute machen kann es gibt derzeit nur mehr auftauchen Chicagoer 2. auch gut denn
es gibt viele Open-Source-Programme mit denen man selber Routing machen kann zum Beispiel die Open Source Routing geschehen oder den GraphHopper oder den die Router speziell für Fahrräder Peggy Routing ist eine allgemeine Routing Engine die man aber auch für uns viel mehr benutzen kann und so weiter und so weiter gibt auch
Sachen die mit den noch nicht so gut funktionieren zwar zum Beispiel abbiegen Restriktionen da haben wir einfach das Problem das uns noch viele viele im Ort ist viel mehr als wenn ich 2. ausrechnen von irgendwie von Hamburg nach München oder sowas das ist jetzt völlig egal dass spielt das keine Rolle aber für so gerade jetzt fällig werden so für schön Taxibetrieb innerstädtisch Toten ausrechnen beleidigt dann schon immer noch drunter das ne ganze Menge ab die Restriktionen fehlen und dass eine falsche Routen ausgerechnet werden das liegt ein bisschen daran immer noch dass bei uns steht der ist mit den sehr stark von der Kartenansicht getrieben ist die Leute merken damit zusammen auf der Karte sehen und Sonne ablege Vorschrift sieht man auf der normalen Karte hat nicht das heißt ich sie auch nicht unbedingt auf alle Fälle ist es noch ein bisschen schwach .punkt es kommt langsam gibts auch bessere Editoren jetzt für uns so ist aber etwas was noch nicht so verheerend ist bei uns für weitere Sache die auch
noch nicht so gut geht beim Routing ist dass Fußgänger Routing hatten wir jetzt gestern von Roland Ulrich den Vortrag über braucht OpenStreetMap Linien Flächen und Kanten oder auch dafür argumentiert hat dass man für Fußgänger vielleicht besser Flächen eintragen muss über die laufen können sonst Sonntag hatten auch schon in Kleinen also es ist ein bisschen problematisch wenn ich mit auch heute Fußgänger oder mache dann werden die Fußgänger in aller Regel einfach wie Fahrzeuge auch auf den Straßen und Wegen in der Mitte entlang geführt wir haben das noch nicht dass man sagen kann bitte wechseln Sie hier die Straßenseite gehen über den Zebrastreifen folgen Sie dann der Straße auf der rechten Seite und so weiter eine Lösung ist natürlich dass man sagt ich trage alle Fußwege alle Bürgersteige als eigene Wege einen das hat aber auch viele Nachteile und ja also da ist die des noch laufenden Diskussionen gibt interessante beste Arbeit von Nathan erlangen war auch hier ist aber schon wieder abgereist wo er das untersucht hat inwiefern man vielleicht automatisch bei der Generierung eines solchen roten Grafen aus Open Street Map Fußwege generieren kann alles auch noch so ein bisschen schwach .punkt eine Sache die auch häufig mit
roten Algorithmen gemacht wird ist Tourenplanung das ist praktisch Routenplanung +plus +plus wenn also nicht nur ein Fahrzeug von A nach B schicken will zu welchem Paket Laster habe der sollen die 50 Adressen anfangen was glauben
seltenen Problem in welcher Reihenfolge sollte die Adressen anfahren oder ich hab irgendwelche komplizierteren Algorithmen irgendwelche Keeper die müssen irgendwo Last aufnehmen und dann irgendwo hinbringen da vielleicht Straßen die können wir fahren solange noch leer sind aber wenn sie erst vorweisen können sie nicht mehr fahren und so weiter und so weiter ist auch ein sehr interessantes dem Gebiet in dem sich sehr viele Unternehmen tummeln noch ganz viele proprietäre Daten proprietärer Algorithmen unterwegs sind ein Open-Source was es dazu gibt es das Testfeld das wird von jemandem gemacht ist der Peter Carstens CDU wie auch im im Graph Verbatim ist also einer der bei der Partie in diesem Testfeld dessen Open Routenplanung Tourenplanung des Algorithmus wo man also auch schon mit OpenStreetMap eine ganze Menge machen kann Erreichbarkeit
Analysen ist auch Thema kommt auch aus der roten Ecke auch dafür brauch ich erst mal von den Grafen und dann kann ich praktisch sagen die ich jetzt hier startet wie weit komme ich dann innerhalb von 10 20 30 Minuten mit meinem Fahrrad
oder zu Fuß oder mit einem Fahrzeug oder umgekehrt wenn ich jetzt meinen neuen Standort für die Bäckerei eine eventuell wie viele Leute wie viele Haushalte habe ich dann im Umkreis von 15 Gehminuten oder so was auch ein sehr interessantes Thema dass man auch mit Orden vielmehr von Super bearbeiten kann als sowohl GraphHopper also USM haben da Sachen eingebaut man Erreichbarkeit Analysen machen kann kann man aber auch einigermaßen leicht selber basteln oder mit Piloten machen oder so was weil man in der Regel ja nur mit relativ kleinen Datenbereich zu tun hat Erreichbarkeit erwiesen werden in der Praxis
zum Beispiel ist eine Sache die ich aus meiner gewerbliche Nutzung weiß relativ oft eingesetzt von denen die Schule wie geplant oder die Zuteilung an die müssen Kapazitätsplanung machen für die Schule deswegen müssen Sie sagen ok wir haben so und so viele Kinder die von jetzt den den Haushalten welche Schulen werden wie viele in Einzugsbereich von welchen Schulen im Bereich von so und so viele Minuten wie viele schulpflichtige Kinder werd ich denn da in so und so viel Jahren haben oder auch in vielen Regionen ist es so dass man dass Schulkinder eine Busfahrkarte bekommen können wenn er Laufweg zur Schule größer ist als X auch da wieder kann ich als Erreichbarkeit Analyse von der Verbände praktisch so ein Ring um die Schule legen und gut diesen Bereich kann man innerhalb von 10 Minuten fußläufig erreicht die außerhalb von die kriegen jetzt Fahrkarte bezahlen Erreichbarkeit Analysen auch häufig bei den
Notfalldiensten Feuerwehr oder so was die halt auch Vorschriften haben dass sie innerhalb von einer bestimmten Zeit alle möglichen Punkte erreichen können müssen in
ihrem Bezirk und wenn ich muss halt ohne neue Feuerwache aufgemacht werden das ist ein Punkt wo sich viele Leute mit beschäftigen gar nicht dann also auch schon Anfragen wo einer gesagt hat ja da haben wir diese 5 verschiedene Typen von Löschfahrzeug die können sowohl der hier kann auf den Straßen bis zu 70 fahren und der andere aber nur 50 und so und dann wird würde ich immer sehr für normale Fahrzeuge hat man immer diese Max Geschichten für Feuerwehrfahrzeuge ständig die dürfen dann auch mal schneller also ganz ganze Menge interessante Anwendungsfälle in diesem Erreichbarkeit es ist Analysen Thema und andere Dinge
im ein Bild von dem Patrick Niklaus von der Post geklaut dessen US-Entwickler ist Graph stehen also ich habe ein GPS Check von einem Fahrzeug angefahren haben aufgezeichnet und jetzt will ich aber wissen ich will praktisch bei USR die Kante rausfinden den Weg auf den Berg gefahren ist und das ist gar kein so triviales Thema man würde normalerweise sagen Herr Gott ich ins jedem gebilligt .punkt einfach die nächstgelegene Straße aber da hat man also Ausreißer irgendwo dann ergibt sich plötzlich alle ist die Autobahn gefahren aber das wird sich schnell und auf dem Feldweg und dann wieder auf die Autobahn zurück und es gibt natürlich keinen Sinn da müssen als etwas kleinere Algorithmen hier auch das ist was
was sowohl USM als auch Graph Robert von können und traf mit Schinken ist für verschiedene Themen interessant 1 davon kommt aus der Versicherungsbranche da gibt es nämlich mittlerweile so so Leute die experimentieren
damit das heißt Sie kriegen von uns einen günstigeren Versicherungstarif ihrer Fahrzeugflotte wenn sie sich einen Monitoring unterwerfen und wir überprüfen dürfen ob sie auch
nirgendwo zu schnell fahren und das ist so ein Fall da kommt dann billigste kann das Fahrzeug rein und dann kann ich im Nachhinein kann ich diese GTX GPX-Track auswerten wo ist der langgefahren kann das vergleichen mit den jeweiligen passenden USM werden dann weiß ich da an der Stelle ist in Polen mit 30 und ich sie angeblich sehr über 40 Gefahr also das ist so und so News US-Girls für das Mehr Mädchen ganze Menge andere Jungs geht ist es auch noch aber das kommt relativ häufig vor dass habe ich neulich mal interessante Anfrage kommt eine zu mir sagt
ich brauche und den viele Daten aus OpenStreetMap Straßennetz und bitte auch noch Eisenbahnnetz nicht was soll das wollen Sie haben sie irgendwie Fahrzeug was sowohl auf den Eisenbahnen gesehen Bahnübergang da bin ich mal kurz ab
von der Straße aus Eisenbahnnetz bekommen draußen wie der überhaupt gar keine Fahrzeuge fahren lassen sondern der SKA Verleger der Essener Firma die die Blick Kabeltrassen und die sagen grundsätzlich für die relativ einfach an bestehende Infrastruktur also an Straßen oder Bahnsteig dann Gleisen entlang Kabel zu verlegen weil keine Ahnung es vielleicht einfach mit dem Grundstücks Rechten oder was auch immer und deswegen interessiert sie sich für solche Informationen also spannendes spannendes Thema ganze Menge verrückte ist die da in den roten Bereich auch mit OpenStreetMap schon gemacht werden großes Thema
Kiyoko den EU-Kollegen ist im
einfachsten Sinne einfach die Suche auf seiner Website ich geht hier um ein Salzburg Österreich und dann kriege ich irgendwelche Suchergebnisse oder eben präziser ich die komplette Adresse ein dass Georg funktioniert so leidlich mitgenommen hatten aber es gibt da schon noch eine ganze
Menge Schwierigkeiten insbesondere beim Parsen von Freitext also dass Sie haben wir oben nur ein Eingabefeld ein ich so sowas wie man sagen muss Straße Hausnummer PLZ Ort sondern man hat es einfach seinen freitags das Fell tragen das Programm soll irgendwie rausfinden was man meint kann das super wenn ich bei
Google irgendwas eingebe dann findet man immer die Adresse die ich will und da sind wir noch ein bisschen hinten dass sich die Software ist eigentlich schon ziemlich gut Innominate aber Google hat da hat er sich die Nase vorn weil die so viele Abfragen haben die über Google gemacht werden und die werden dann auch aus ok ich hab ich 1 5 Ergebnisse angeboten und hat dann das 3. ausgewählt das war also offensichtlich richtig dann findet also Maschine Lernprozess statt und die Software merkt sich dann was wahrscheinlich besser passt so weit sind wir noch nicht mit unseren Georg wurden bei uns viel mehr dann gibt es natürlich auch wenn wir
es das Kiyoko wurde das heißt ich habe eine Position töten Ambition wo Cartman GPS ist und ich will gerne dazu die Adresse haben und Postleitzahl Ort und so weiter auch das kann der Minderheiten schon ganz gut ,komma URL aufrufen kommt dann wieder eine strukturierte Antwort aus allerdings ist dabei auch dass es auch noch nicht perfekt weil wir haben da zum Beispiel ich hier haben wir jetzt die Situation österreichische Adresse das sieht man mir das also in der IT und Quarantäne um die 30 das sind Sachen die man jetzt wieder normal österreichischen Adresse nicht annehmen würde würde einfach sagen hier die Straße und die Hausnummer die die Stadt Österreich Postleitzahl fertig genauso wie auch in Deutschland das schreibt man auch nicht drauf und Karlsruhe Baden-Württemberg Deutschland und das Feld genommen hatte noch so ein bisschen das er weiß in welchen Ländern solche Adressen typischerweise wie formatiert sind und ich auf welche Sachen man dabei 8. muss damit also noch dran gebastelt
Massen Video Coding kommen immer wieder Leute zu mir weil ich habe 50 Tausend der verschiedene Möglichkeiten die okkupieren was das kann man dann
alles Innominate im freien laufen lassen und kriegt dann auch ein Ergebnis raus aber für den Massen Anwendungsfall ist dass ich noch nicht so gut weil eben gerade diese Mehrdeutigkeit die auf der Webseite kein Problem das sich
gibt was ein bekommt 5 Suchergebnis ich wäre das passende aus den ist gut aber die Möglichkeit hat man natürlich in den meisten Betrieben nicht ich sage wir 50 Tausend restliche Regierung kodieren dann kann ich nicht sagen ich habe aber 3 Treffer und such dir mal eine aus sondern da muss es halt entweder der beim 1. Mal Karten oder nicht das ist die kommerziellen Gioconda schon noch einiges voraus auch bei den Hausnummern Deutschland haben jetzt ungefähr die Hälfte aller Adressen in OSM mit Hausnummern fehlt also noch einiges in vielen anderen Ländern sind aber noch bei weitem nicht so gut dass also wirklich Hausnummern genau Geo kopieren können es habe ich hier so ein allgemeines Thema Analysen oder Video Processing manchmal auch lustige Sachen wie Sie die man sonst noch mit August machen kann oder auch nicht kann verschiedene Anwendungsfälle zum Beispiel
auch wieder so ein Fall aus der aus der Praxis kommt er zu mir und sagte ich hätte gern die Standorte von Windkraftanlagen und außerdem noch das Elektrizitätsnetz aus Open Street man ich dem importiert exportiert das war auch in so eine Firma die hieß irgendwas mit so und so Energie habe ich gedacht das Komische des gedacht die wissen selber wo ihre Leitungen sind aber gut und dann kommt das nächste dann haben sie auch Naturdenkmäler und das will er jetzt hat sich
rausgestellt dass war eine Firma die so Standorte plant für Windräder und da gibt es dann gesetzliche Vorschriften wenn ein Windrad aufstellen mussten Mindestabstände einhalten zu Hochspannungsleitungen oder eben auch zu den Naturdenkmälern und verschiedenen anderen Sachen und haben die also versucht mit Hilfe von oben widmet sich auszurechnen welche Standorte in Frage kommen und da irgendwelche Naturdenkmäler darauf der ich im Wind kraftanlagen neue wie gesagt was was wollte gerne
haben wollen auch wenn ich es für das Thema und das eine oder auf verschiedenen anderen Gründen ist bewohnte bebaute bewohnte Fläche aber wie kann ich das gar nicht können Sie mir eine Liste machen mit allen bebauten oder bewohnten Flächen aus OSM unter denen man natürlich sich bisschen ausgedehnter gegen den Mann halber gleich lehnte das gleich Sie da eine Stelle des das Wohngebiet kann man nehmen das ist allerdings geht kann manchmal daneben gehen also ich hab nicht ganz aus der Nähe von München mal es unsere Oberpfalz Abfrage gemachten ablehnen den Staat und dann sieht man da sind also durchaus eng bebaute bewohnte Gebiete wo gar keine sind US-Präsident Getec wissen ob es für immer oder des dann richtig machen will dann muss man das ein bisschen mit Geo Processing arbeiten muss sagen Herr gut überall da wo Häuser dichter beieinander sind als X oder größere Cluster von Häusern
oder Übergangspräsidenten gleich Straßen oder so dann nehme ich mal an dass da auch Wohngebiet ist und dann kommt man auf ne ganz gute auf ein ganz gutes brauchbares Ergebnis es gibt sogar Leute die hart zum Beispiel Infrastruktur die Kabel Kabelanschlüssen verkaufen und sonst was die benutzten steht mir schon um herauszufinden wo Neubaugebiete sind also die die Frauen einfach OSM an wir sind in Deutschland ja schon relativ gut was die Gebäude betrifft und die Straßen und wenn dann irgendwo neue Straßen hinzukommen neue Gebäude dann schauen die Leute sich das alles dann ist das vielleicht neue dort Neubaugebiet das funktioniert in Deutschland einigermaßen gut in andere Ländern die noch kaum Gebäude haben wir es natürlich Quatsch zu sein oder werden neue Gebäude eingetragen ist wahrscheinlich Neubaugebiet weil damit einfach nur nachgeholt das noch nicht gemerkt dass auch in Deutschland und sieht das schon ganz gut wäre also ein beobachten möchte von Deutschland neu gebaut wird der kann auch schon offen für eine Beobachtung wird habe ich noch zum Abschluss noch so ein paar Bissen betrüblicher Ursachen oder wo wo man den Leuten meistens nicht helfen kann wenn die Leute mich fragen kann ob es für wird
eigentlich auch Luftbilder dann muss ich natürlich sagen wir wir haben ja gar nicht weil bei uns steht mir das alles was gemacht wird von Privatleuten in ihrer Freizeit beigetragen und so viele Leute haben noch keine eigenen drohen dass da wirklich was Sinnvolles zusammen vielleicht irgendwann mal kann ob steht mir
eigentlich auch so was wie Google Street View das natürlich die Antwort selber können das nicht aber es gibt natürlich weg was immerhin auch offen lizensiert ist wenn auch mit einigen also ich kann ja nicht vermittelt werden Indien sowie bei OSM und einfach und damit dann runterladen sagte alle eure Bilder das geht nicht aber ich wie geht es in die Richtung und es gibt auch ein Projekt das geraten oder am Start ist als Open Street View das ist praktisch so ein bisschen der Konkurrenzprojekt die machen auch so was ähnliches also ist nicht direkt den OSM drinnen gibt's aber das wollte auch öfters
mal fragen ist hat die Verkehrsdaten kann ich Ihnen
weil ich für US ermutigen machen auf meinem Mobiltelefon damit die auch wissen wo gratis Muskat der Stau muss auch mal sagen die Story also kurzfristige Sachen wie Verkehr Innovation die werden bei uns nicht gemerkt allerdings gibt es da schon Möglichkeiten wird der Abend mit dem man sich gerade auch von Imelda hat vor 2 Jahren auf der Furzkissen einen Vortrag gehalten wurde mit Hilfe von von seiner Router wurden in denen versucht hat zu analysieren welches in den Straßen mit grundsätzlich hoher Verkehrsbelastung also nicht wo es jetzt gerade Moment Stau aber aber welche Straße hat grundsätzlich eher mehr Fahrzeuge als welche andere und da kann man schon aufgrund des
statischen Netzes eine interessante Betrachtung anziehen anstellen was auch gefragt wird hat der Fahrplan Information ich will gerne und machen aber ich will multimodal und das soll auch Busse und Straßenbahnen auch mit drin sein muss den Leuten erklären also ich kann zwar sagen wo die Gleise laufen wenn der Draisine da lang fährt dann ja aber waren jetzt da die Straßenbahn fertig waren wir haben immerhin schon ÖPNV Relationen das heißt wir können wir sagen hier verdienen die Straßenbahnlinie lagen wir haben aber keine Fahrplandaten wir wissen nicht wie oft die fährt das da ist im Moment eine Diskussion ob man vielleicht immerhin so was trägt eine Art Häufigkeit dieser Wert auf diese verwendeten diese verständlich oder so etwas wäre garantiert niemals haben werden sind Fahrplaninformation das gehört auch nicht eines Ortes wie mir so was kann man mit uns im alleine also nicht machen wir genau am habt ihr ruft einer an und sagt
ja ich hätte gern ich hätte gern Deutschland stellt Kaufkraftindex nicht also das ist jetzt echt blöd ja die ob es geht mir wirklich nicht an jeder Tür und fragen können Sie mir mal der verfügbares Monatseinkommen
mitteilt damit ich das hier bei OSM beitragen kann das können wir also auch nicht allerdings läuft gerade der der Arbeit bei mir in der EU Fabrik von den Studenten der versucht anhand der OpenStreetMap-Daten abzuschätzen wie hoch hochwertig diese Wohngegend vielleicht ist in dem man halt gut wie viel Einfamilienhäuser sind da vielen diesem Rahmen geraten wieder im Schwimmbad sind da viele fast wurde in der Nähe dann ist es eher schlecht sind da irgendwie Luxusrestaurants in jeder dass er gut und so weiter also vielleicht kann man das anhand hat erkannt dass sie alle machen ich bin
gespannt auf die Ergebnisse von der Arbeit noch so eine Frage die manchmal kommt hat ja auch PLZ 8 bei OpenStreetMap PLZ 8. denn jetzt erstmal das ist die Gegend von München aber was gemeint ist ist es gibt also im Bereich der der EU Marketings gibt es Leute die unterteilen PLZ-Gebiete nochmal feiner in bestimmte Betrachtung ist Gebiete dienen sie dann PLZ 8 das sind dann Einheiten von ungefähr 500 mit jeweils ungefähr 500 Bewohnern das ist natürlich
eine proprietäre Sache die wir in OSM überhaupt nicht haben weiß noch nicht wo man sie herkriegen kann
letzte Sache hat ja auch Dora hatte auch sowas wie hier kann ich den Laden vom Frankfurter Hauptbahnhof mit USR Daten erzeugen und da gibt's es jetzt gerade in der letzten Zeit interessante Entwicklungen da gibt es dieses simple in deutschen relativ viel
benutzt wird das 1. Screenshot von der Open ich merkt das ist ein Projekt von dem Berliner Professor der versucht anhand dieser in nur Information bei OSM tatsächlich solche Bahnhofs Karten zu machen die auch so ein bisschen diesen Deutsche Bahn haben also in Doha da ist einiges am Laufen ist ist noch nicht so weit dass man jetzt sagen könnte wir können flächendeckend in wollen wollten roten oder sowas aber da passiert einiges das aber eine
kurze Übersicht über verschiedene Anwendungsfelder von uns will wird die nicht direkt mit Karten zu tun haben und nur noch 5 Minuten für Fragen für
Landwirte gibt es Fragen aus dem Publikum B B B B meine Frage ist Richtung in Echtzeit oder eher zur statische Tattages Tagesgang minimieren wenn man diese zum Beispiel hätte sowieso schon erwähnt haben gibt es ja Diskussionen wie man die eventuell reinkriegen könnte weil es sind ja schon irgendwo relativ statische Daten natürlich entwickeln die sich noch ein bisschen aber die bringen sehr viel mehr Informationen die man die eben mit dem Straßennetz dann verknüpfen könnte also wir wird immer mal wieder diskutiert ob man das machen kann das blöde ist wir haben beide Väter wir diesen Grundsatz dass möglichst alles was da auch vor Ort wäre für war sein sollte und so so Tagesgang gab sind ja gemittelte Werte über einen langen Zeitraum also erstmal müssen endlich erhoben werden oder unter einer freien Lizenz zur Führung stehen ist klar aber selbst wenn das so ist ich ein Eintrag ok bei dieser Straße entwickelt sich der Verkehr im Lauf des Tages so und so und es kommt jetzt mit Auseinandersetzungen sagt stimmt ja gar nicht das alles ist ja ganz anders normalerweise es unser Standard weg und Ausnahmen beizulegen ok ,komma gehen vor Ort hin und wir gucken einfach und das was wir sehen tragen ein und das geht dann bei so einer Linie nicht weil die halt anders verhalten hatte sie an der Straße stehen und beobachten was passiert deswegen sehe ich das ein bisschen kritisch also ich glaube das wird eher schwierig und es wäre eher zu empfehlen so was dann in ein separates Projekt zu tun und dafür zu sorgen dass man über eine Verknüpfung mit Augen steht nach dem Krieg so dass sich dann in außerordentlich Mehr die Basis Geometrien holen kann und die Verkehrsdaten Tagesgang Linien aus einer anderen Datenbank mit einem ab Request oder sowas also in OSM drinnen ja nicht wirklich sagen aber dass jetzt kein abschließendes Urteil aber vom Gefühl her ist sagen schwierig gibt es noch eine Frage bis wie kommt und was muss aber ist der Bericht von der Frage der verlassen wird der mit Verletzung zum Yukon denn sie hatten während wir jetzt mal nur eine Minderheit in der Mitte noch andere zum Beispiel das Votum von Qemu von Photonen gibt es noch mehr um die Frage wie ich habs gerade nicht auf dem Schirm was bei einem negativen Aspekten und viele suchen und zur Befruchtung ist über 600 Stunden genau also Erfahrungswerte gemessen versöhnt werden dass diese Volltextsuche und so werden problematisches Jahren ist es in allen anderen Fällen wird besser zu lösen also ich kenn unterm Strich ich denke insgesamt nicht was für den generellen besser ist als man innerhalb der Fotos aus selber aus sind nur mehr als er ist der Weg von der auf der Basis der Datenbank aufsetzt Foto und macht es jetzt auch praktisch auf den Datenimport aus extrahiert den in einem lästig statisch Topf und macht dann daraus eine Suche Foto und teilgenommen hatten was voraus wenn es um sowas geht wie Tippfehler oder unvollständige suchen also wenn ich jetzt in den USA als Täter und ich möchte gerne zum Autovervollständigung in ein Suchfeld haben das gleiche Futter machen und Inhalten kann ich das nicht oder nicht so ohne weiteres aber gegen dieses Problem jemand gibt einen zusammenhängenden oder einen nicht strukturierte Adresse ein und sucht dazu irgendwas da kommt man mit dem mit dem Foto und den 1. gesagt auch nicht auf bessere Resultate als entnommen hat denn es gibt noch 2 3 andere sagen es gibt von mit Zellen auch Arbeiten an und noch einen proprietären Gioconda von oben Geld später aber ehrlich gesagt so richtig vom Hocker gehauen hat mich bislang gar nix nochmals vielen Dank für das
Salzburg
Mapping <Computergraphik>
Vorlesung/Konferenz
SolidWorks
Berührung <Mathematik>
Vorlesung/Konferenz
Routing
Computeranimation
Algorithmus
KAM <Programm>
Software
Computeranimation
Router
Total <Mathematik>
Menge
Open Source
Editor
Router
Routing
Computeranimation
Restriktion <Mathematik>
Mapping <Computergraphik>
Algorithmus
Flächentheorie
Tourenplanung
Routing
Kante
Ausgleichsrechnung
Netzadresse
Algorithmus
Menge
Graph
Last
Tourenplanung
Gebiet <Mathematik>
Ecke
Netzadresse
Computeranimation
PILOT <Programmiersprache>
Obere Schranke
Verbandstheorie
Rang <Mathematik>
Besprechung/Interview
Aliasing
Computeranimation
Punkt
Typ <Informatik>
Menge
Vorlesung/Konferenz
Algorithmus
Graph
Mapping <Computergraphik>
Kante
Computeranimation
Menge
Vorlesung/Konferenz
Menge
Information
Web Site
Netzadresse
Computeranimation
Wurm <Informatik>
Salzburg
Google
Menge
Software
Abfrage
Ext-Funktor
Netzadresse
Computeranimation
Salzburg
MAX <Programmiersprache>
Uniforme Struktur
Position
XML
URL
Information
Netzadresse
Computeranimation
Quantisierung <Physik>
Kombinatorische Geometrie
Zoom
Processing <Programmiersprache>
Vorlesung/Konferenz
Web-Seite
Netzadresse
Computeranimation
Energie
Besprechung/Interview
Vorlesung/Konferenz
TOUR <Programm>
Algebraisch abgeschlossener Körper
Lag
Flächentheorie
Besprechung/Interview
Fläche
Abfrage
Vorlesung/Konferenz
Hausdorff-Raum
Gebiet <Mathematik>
Computeranimation
MAX <Programmiersprache>
Vorlesung/Konferenz
Extrempunkt
Viewer
Computeranimation
Richtung
Momentenproblem
Router
Computeranimation
Numerisches Gitter
Momentenproblem
Vorlesung/Konferenz
Information
Computeranimation
t-Test
Vorlesung/Konferenz
Gebiet <Mathematik>
Computeranimation
Maßeinheit
KAM <Programm>
Laden <Datenverarbeitung>
Softwareentwickler
Computeranimation
Salzburg
MAX <Programmiersprache>
Information
Computeranimation
Content <Internet>
Strich <Typographie>
Besprechung/Interview
Datenbank
Bericht <Informatik>
Räumliche Anordnung
Netzadresse
Linie
Richtung
Salzburg
Zeitraum
Qemu
Vorlesung/Konferenz
Information

Metadaten

Formale Metadaten

Titel OpenStreet mal ohne Map
Untertitel Use Cases abseits der Kartographie
Serientitel FOSSGIS Konferenz 2016: Salzburg 04. - 06. Juli 2016
Anzahl der Teile 56
Autor Ramm, Frederik
Lizenz CC-Namensnennung 4.0 International:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/19700
Herausgeber FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2016
Sprache Deutsch
Produktionsort Salzburg

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract In den Augen der meisten Nutzer ist OpenStreetMap vor allem für Karten gut - Tiles, WMS, Garminkarten, Kartendownload aufs mobile Gerät, das sind die großen Themen. Aber abseits von diesem Mainstream gibt es viele andere Anwendungsbereiche, in die sich OSM langsam vortastet - zum Beispiel das Geocoding in seinen verschiedenen Ausprägungen oder die Netzwerkanalyse mit Routing und verwandten Problemen. Dieser Vortrag beleuchtet eine Reihe von etwas ungewöhnlicheren Use Cases für OpenStreetMap-Daten aus der Praxis und stellt jeweils Lösungsansätze mit geeigneten Open Source-Tools vor. Aber auch die Grenzen von OpenStreetMap werden aufgezeigt - nicht alles, was potentielle Nutzer sich von OpenStreetMap erhoffen, geben die Daten wirklich her. Für einige Problemstellungen ist OpenStreetMap <i>noch</i> nicht geeignet, für andere wird es nie geeignet sein.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...