Add to Watchlist

Fertigungstechnik - Streckziehen

39 views

Citation of segment
Embed Code
Purchasing a DVD Cite video
Series
Annotations
Transcript
betrachten wir zunächst das einfache streckt ziehen
das zu bearbeitende Ebene oder gewölbte Blechteile wir den drehbar gelagerte Schwanz seinen eingespannt die Zug Beanspruchung steht nun durch eine hydraulisch angetriebenen Stempel
dabei nimmt das Werkstück die vom Geständnis an bei
dem 2. hier zu betrachtenden Verfahren
dem tangential streckt ziehen folgt das Umformen in 2 Schritten zunächst wird das angespannte Blech bis in den plastischen Bereich
gestreckt das Werkstück wird also anders als beim zuvor gezeigten einfachen streckt sehen nicht nur eingespannt sondern durch Zugkräfte vorgespannt die Formgebung erfolgt nun durch Anlegen des bereits gestreckten Werkstückes anderes Werkzeug bei diesem Verfahren wird die Relativbewegung zwischen Werkzeug und Werkstück weitgehend vermieden
Computer animation
Werkstück
Computer animation
Stempel
Sheet metal
Computer animation
Lecture/Conference
Forming process
Werkstück
Formgebung
Computer animation
Tool
Loading...

Metadata

Formal Metadata

Title Fertigungstechnik - Streckziehen
Title of Series Fertigungstechnik
Part Number 14
Number of Parts 14
Author oncampus GmbH, Fachhochschule Lübeck
License CC Attribution 3.0 Germany:
You are free to use, adapt and copy, distribute and transmit the work or content in adapted or unchanged form for any legal purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor.
DOI 10.5446/19539
Publisher oncampus GmbH, Fachhochschule Lübeck
Release Date 2013
Language German

Content Metadata

Subject Area Engineering
Abstract Diese Animation stammt aus dem Kurs Fertigungstechnik im Online Fernstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen. Streckziehen ist das Tiefen eines Blechzuschnittes mit einem starren Stempel, wobei das Werkstück am Rand fest eingespannt bleibt. Das Werkstück kann zwischen starren Werkzeugteilen oder mit Hilfe von Spannzangen (einfaches Streckziehen) eingespannt sein. Beim Tangentialstreckziehen wirkt zusätzlich eine Zugbeanspruchung. Sehen Sie dazu bitte die folgende Animation.
Loading...
Feedback

Timings

  370 ms - page object

Version

AV-Portal 3.7.0 (943df4b4639bec127ddc6b93adb0c7d8d995f77c)