Bestand wählen
Merken

Technische Mechanik - Zusammenfassen von 2 parallelen Kräften

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
sie sehen einen balkenförmigen starrer aber unter dem Einfluss zweier paralleler Kräfte F 1 und F 2 gleiche Orientierung unsere Aufgabe besteht darin diese beiden einzelnen Kräfte zu einer resultierenden er zusammenzufassen als 1. führen wir dazu 2 Kräfte P zusätzlich ein die eine
Gleichgewichts Gruppe bilden also nichts einen statischen Zustand des Systems verändern F 1 und P können nun zu einer neuen zwischen resultierenden F 1 P zusammengefasst werden dazu zeichnen wir einen Kräfte planen einen
ermitteln F 1 P und ersetzten im Lageplan die den einzelnen
Kräfte F 1 und P durch F 1 P in der
gleichen Weise fassen wir F 2 und p zu einer neuen zwischen resultierenden F 2 P zusammen die
zwischen resultierenden F 1 P E und F 2 P sind nun nicht länger parallel zueinander ihrer
Wirkungslinie und haben einen Lageplan einen gemeinsamen Schnittpunkt wir können also F 1 P E und F 2 P in der üblichen bereits besprochenen Weise zusammenfassen dazu
zeichnen wir den Kräfte planen 3 die so ermittelte resultierende er ist
parallel zu den Kräften F 1 und F 2 und gleichermaßen orientiert abschließend verschieben wir den Kräfte plant 2 noch so dass der unmittelbar unterhalb des Kräfte Plan 1 angeordnet ist die auf diese Weise überlagerten Kräfte P sind entgegengesetzt gleich groß und heben sich also in ihrer Wirkung auf die können Sie deshalb auch ausblenden nun erkennen
wir unmittelbar dass die beiden verbleibenden Kräfte Pläne identisch sind daraus dürfen beschließen dass die resultierende er auch
unmittelbar als vektorielle Summe der Kräfte F 1 und F 2 aufgefasst werden können
Kraftpapier
Vorlesung/Konferenz
Hobel
Lageplan
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Technische Mechanik - Zusammenfassen von 2 parallelen Kräften
Serientitel Technische Mechanik
Teil 19
Anzahl der Teile 20
Autor oncampus GmbH, Fachhochschule Lübeck
Lizenz CC-Namensnennung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/19529
Herausgeber oncampus GmbH, Fachhochschule Lübeck
Erscheinungsjahr 2013
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Technik
Abstract Diese Animation stammt aus dem Kurs Technische Mechanik im Online Wirtschaftsingenieurwesen Fernstudiengang Die Animation verdeutlicht das Vorgehen beim Zusammenfassen von 2 parallelen Kräften mit gleicher Orientierung.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback