Merken

Präbiotische Chemie: Woher stammen die Moleküle des Lebens?

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
man sind es nicht so wie wir das ist der Tag
der langen Nacht ist im Internet an den Tag legen werden übernehmen kann die wird über die chemische Munition und im Rahmen der Kindererziehung haben ja schon 1. Kontakte mit Kurt Westergaard gemacht und jedes Mal Zisterziensermönche innerhalb der Grenzen der GAL Fragen können Sie uns vielleicht etwas erzählen zu diesem oder jenem Thema seiner irgendwann leichten und Ideen was man alles in diesem Beitrag einbringen könnte Stimulanzien es ist genau war das als sie gefragt werden ob er seinen Vertrag für die lange Nacht halten kann diesmal kamen wir nicht mit dem Thema zu sehen sein denn er hat sich selber ein Thema ausgelassen kann damit dann zu uns und ich denke das Thema wird sich sehr spannend und wir werden gespannt wie das Tier dann lassen Sie es ja klar dass der der Versorger hat sich ich weiß dass es so ist es werden alle nach dem Wissen das die Welt so dass alle seine Werke spielen und ich werde in 2 Stunden Wartezeit haben wir haben verdient einen anderen Vertrag verlangt werden kann natürlich nicht ich habe es mit dem Mitteln des Gebietes kann nicht habe ich aber in der Tat hat links als meinen Kindern ist eine gespielt haben alle das ist eine der beiden hierzulande bei dem das Kind nicht mit seinen Einstieg in die periodische gegen die hab ich hier das älteste was ich zu habe gedacht das ist eine der 1727 über der Türkei und ich habe es aber so dass ein bisschen vorsichtig sein mit der Haltestelle das ganze Jahr 1 verkehren der ganze Film benannt werden ja das haben wir das damals gemacht hat wenn die Tiere Pflanzen und so weiter welche Bedeutung sie haben und das halte die geschlagen hat die hat ein bisschen
was mit den Stürmen des Lebens zu tun das ist nach dem 1 zu
Essen Materialien Magazin für Piraten steht der Name der Name gar nicht sein es wird hier nur der fehlende Inhalt erhalten haben 17 der 27 steht gehörenden und da gibt es ein bisschen so ganz nebenbei kommen eigentlich gewesen das heißt man hat sich damals zwar Gedanken gemacht aber nicht die Gedanken daran verschwendet müssen klar gewesen Bakterien Insekten und solche Sachen gekommen daran gedacht die Stelle einfach so dass es nicht entstehen als mit den ausplündern sind gibt es auch also müssen wir zusammen entstehen Fliegenlarven entstehen ist vielleicht nicht ganz automatisch die waren nicht eingeladen werden das ist die beste Form verpflanzt mindestens so viel wie wir es uns gibt es so viele von uns sehr viel Spaß dabei wahrscheinlich haben sich fleißig vermehrt aber auch sehr kleine Tiere aber wenig Geist verschwendet mehr hatte war ja keine technische Anlagen ihnen ihr technologischer Anwendung dieser dieses Gedankenguts es ist immer gefährlich wenn man seine haben will braucht der Seidenraupen ist eine Seite die hat man die Geschichte süße Dasein als er in den Alpen die Sie dann vertreten habe und dieser Gruppe der gebildet wurde aus dem haben es alle gemacht aber ich habe auch gedacht wenn eine Kuh mit den Blättern eines Neuerwerb eines füttert und deren Charakter schlachtet und dieses kein zerstörten über das Leben das wachsende Daten haben und diese aber kann auch verwenden um seine Seiten zu züchten hat diese aber und das ist eine Frage die als ein gezüchtet hat ich hat gar nicht gemerkt dass es ist wahrscheinlich das falsche Magenband das Bild dazu ist im Falle als gelesen sondern sich gezeigt dass wir die Anlage des Seidenspinners hier die Vertreter der Elbe hingeblättert der auf den Inhalt der Datei auf denen man also diese beiden gezüchtet hat die Beschwerden und warten weitere hier 2 sich Paare Schmetterling die Cocktails hat man als gekocht die für ist aufgewickelt und so weit entwickelt dass die Kugel zeigt wie man mit Maulbeerblätter gefördert hat und jeder zu das kann doch ein bisschen größer das heißt also hier mal für altdeutsche Schrift verwüstet zerstückeltes kalt ist ist eigentlich werden besteht ein ganz selbstverständlich dabei haben also im 18. Jahrhundert haben sich an die spontane Entstehung des Lebens als 3. Tiere also das Putenfleisch also aus diesem Kreis gedacht und hat das auch verwendet dieses Gedankengut und um hier also die Seidenraupenzucht unterstützen dabei ist schon 3 Jahre vorher mit einem einfachen Experiment gezeigt werden dass zum Beispiel liegen nicht aus dem Fleisch entstehen sondern es vielleicht abschließend mit die Kollegin .punkt wird dann gibt es keinen Laden und nur ganz offen ist dann bilden sich mal haben die Fliege natürliche Fleischfliegen ist es in Umstände des Lebens das ist etwas was eine ganze Weile gedauert hat dass man irgendwann mal das bis zum fast der 18 61 dieser Schwanenhals Flaschen Experimente die man gemacht werden man hat also eine lange ,komma mit so einer mit seinem Opel als gekocht stilisiert pasteurisiert und ohne Begründung ist der gewachsen ganz klar und das es abgebrochen hat sein dass es geschehen wird oder verbunden diese Experimente haben gezeigt dass es für uns alle selbstverständlich ist dass jedes Lebewesen der Nachkomme eines anderen Lebewesens ist das ist für uns ganz klar und deshalb werden heutzutage keine Kälber mehr geschlachtet für die Seidenraupenzucht aber man hat die Frage aufgeworfen und der Erhalt der 19. 104 ich stehe der Entwicklung des Lebens zuständig war hat er eine Antwort geben müssen und diese Antwort von Charles Darwin zu dem Thema Weg waren entstand das 1. Lebewesen das was keine Fördergelder hatte also vor der Evolution also das Gedankengut diesen Mythos dieser geprägt stellen Teile Polens oder ist das es also am Meeresufer haben sich aber als vielmehr die Gefühle zusammengefunden und der das Erste die 1. Einzeller zu bilden und die Vorstellung die wir damals hatten war gar nicht so schlecht das war schon ganz kindisch und hat verdienen und so weiter steigende vorstellen gehabt haben oder das Land zu einer Verstimmung gekommen und er hat auch davon gesprochen dass wir den 2. Buch dieser Gedanke der Intervention der mitgeprägt hat sich bis Mitte des 20. Jahrhunderts nicht viel verändert das ist doch aber Jugendzeit könnte vielleicht sein dass ihre Eltern beim Schlangestehen stehen das war die Welt in der wir leben wird heute aufgelegt ist eigentlich das beste Bilder und erklärt das Buch zu ja zu dem WDR stand wie es wäre also viel lieber unser Sonnensystem entstand wie die Erde entstand und wie sie sich das 1. Leben gebildet hat ich habe mir mal die Seite oder den eigenen Körpers die kleinen sehen so machen dann werden wir die einen Bestseller über die Eiszeit hinaus in unserer Zeit erleben wir könnten Texten aber die Entstehung des Lebens wird der Seite 13 also zwar 12 13 doppelseitiges gewidmet das steht dann in irgend einer noch unbekannten Augenblicke der Uhrzeit erscheint das 1. Leben Algen überziehen verrichten für mit ihrem grünen also schon episch geschrieben und hier war es der vielleicht das mit den alten und dieses Buch hat vielleicht 200 Seiten da ist alles drin war die 1. und die Erde entstanden aus den einzelnen an die wilden Tiere aber die Entstehung des Lebens mit einzeln kleiner haben andererseits gewidmet war damals auch den finde ich nicht fliegen aber überlistet und auch wenn man ehrlich ist heutzutage auch nicht viel weiter ist als die Vorstellung aus dem 18. Jahrhundert das kleine Lebewesen einfach bietet sich heraus das heißt also sind kleine Lebewesen wirklich einfacher die bald als große und natürlich sagen ja dass mir das Einzeller aber der Inhalt eines Einzellers der funktioniert über gewissen also wie wäre es wenn man so einer einzelnen Zelle vergrößert ist also diese schönen Bilder die wir finden kann eine millionenfach verbunden sagt uns eine Zelle ein dass sie diese eine millionenfach bezieht sich dabei auf wenn also dieser Bericht wieder 4 bleibt wäre dann würde man in der Zelle in der Moleküle finden müssen hier also dann wird Ihnen die langen Ketten hier die in Art also Erbsubstanz über das erkennt und das alles ist organisiert das heißt auch das einzige das kleinste ist einfach Lebewesen das man so kennt ist eine hochkomplexe Fabrik und sogar auf der die DNA mit RNA-Polymerase ausgelesen wird Messenger-RNA diese Messenger-RNA wird dann wird jeder Gewalt dargestellt die in scheinen aber die das also immer diesen genetischen Code und der wird dann in das eine aber auch Farbe dargestellt in 3 Nucleotide kodieren für eine Buchstaben eines geht und oder könnte Ihnen das ist also etwas was für alle Lebewesen gleich ist also ganz egal ob sie eine kleine 1 haben wir in dem in dem in der Ursuppe oder ob sie jetzt eine Vielzahl an Bord mit allen Lebewesen benutzen die sich in vielen Pilgerreisen für den genetischen Code zu benutzen ist in den 20 er lernen dass man mit ihnen zu benutzen hauptsächlich die konfigurierte Zucker und den nutzen Adenosintriphosphat als Energieträger das ist also bei allen gleich und damit ist die Frage offen was das war unser 1. oder was war der letzte gemeinsame Vorfahr das heißt also wenn alle dieselben Maschinen die in jeder Zelle benutzen also dieselbe chemische Fabrik in der alles ganz genau betrachtet ist jedes Mal den alles seine Ordnung hat muss konnte der Test ungenau ist eine gewisse hat dann muss das irgendwie eine Gemeinsamkeit da sein wenn einzelne Stück Erbsubstanz DNA ein bisschen genauer anschaut vergrößert das ist jetzt 10 Millionen nach dass sie auch diese Ästhetik dieser Doppelhelix diese Doppelhelix halbiert dann hat so den Einzelstaaten und das ist noch mal 300 vergrößert er sich wie hier im Jahr das Phosphate sind schwarz gezeichnet dazu geraten war und die Mittel die durch ihr bisschen gräulich dass man hier also organisierte komplexe Struktur hat die nicht einfach irgendwo zwischen Seite 12 Seite 13 entstehen eigentlich müsste man diese Sache den Hauptteil des Buches wird man und den 1. ist Tagen nur
Beiwerk leerstehende werden oder die weite Evolution für die Entstehung von 7 Stück Erbsubstanz das ist das eigentliche auffasste chemische natürlich aus Sicht des Kinder ist das besondere an der ganzen Geschichte die ein Lebewesen funktioniert also sogar das Fahrrad und möglicherweise bis dass 3 Bestandteile müssen richtig zusammengesetzt werden muss DNA-Doppelhelix aufzubauen und ein molekulares er Modell für die Erstellung des Stoffwechsels und alle gibt es eigentlich bisher keine plausible Alternative zu der biblischen Schöpfungsmythos also und das es in dieser Jahr Einstellung werden das ist Alltag verstanden wie der Ursprung des Lebens aus dem wir auf der einen Seite die organische Chemie wir haben schon Generationen die und die Bildung von im Internet stattdessen diese werden es sei denn es ist gerade als Energieträger die einen weltweit Wächtershäuser aus München und auf der andern Seite die wir kennen die mit ihrem komplexen Zusammenhänge in der Glykolyse der er in der Transkription von DNA in RNA der Proteinbiosynthese ATP als Energieträger ganze Stoffwechsel und den es das derzeit viele auftragen gibt also diese periodische gehen die wir diese Einzelaktionen vorhanden waren und es gibt die letzten gemeinsamen Verfahren war der 1. Kontakt mit alles funktioniert hat alles funktioniert so wichtige zusammengebaut und dazwischen diese des Unbekannten der Ursprung des Lebens also wie diese einzelgängerischen Reaktionen zu einem funktionierenden Netzwerk verknüpft dass also die zentrale Frage und dann in diese Zeit fiel auf die Erdgeschichte produziert dann ist ist ganz interessant dass das die Erdgeschichte viereinhalb Milliarden Jahren wird knapp 5 Milliarden Jahren also für viereinhalb Milliarden als die Erde standen in dieser 12 Stunden ist es also hier und da gibt es dann ist ich mir also die Entstehung der Erde weist im April durch das heißt also man sich das vorstellt wird dann der Vulkane und so weiter der unbelebten Natur und dann wird es in dieser Zeit der jüdischen Organisationen der einzelnen chemischen Reaktionen gar nicht der biologische sein in recht kurzer Zeit haben wir das 1. funktionierende gewesen dann an sich plötzlich da also plötzlich tauchen gewesen denn er Schichten aus denen Verschleiß und dieser Periode Zeitabschnitt ist eigentlich relativ schmal und danach ist alles über und das Leben wird immer komplexer aus der Ukraine zu den Programmen gesellen sich die und wir ganz am Schluss kommt eine Menschen mit dazu und auf der Zeitschiene sprechen also bis heute Abend hier über das kleine kleines Fenster das zwar auch viele Millionen Jahre sind aber auch erdgeschichtlich gesehen haben eigentlich relativ kurzes Zeitfenster also bis zu dem Zeitpunkt vor circa 3 Komma 8 Milliarden Jahren und ab diesem Zeitpunkt hat gute Modelle befindet sich die Astrophysik erklärte die Planetenentstehung man hat die werden in der Atmosphäre zusammensetzen sobald der ist das die moderne das Universum entstanden alles brennt irgendwo eine Stelle als physikalisches sich dem kalendarischen zu und also das ist die eine Seite der Zeitskala hatten die eine in der Zeitskala ist die Biologie mit Evolution beschreibt also die Entwicklung des Vorhabens das ist also ein sehr geordnetes System die Komplexität der Lebewesen zu aber dieser Zeitpunkt der Umkehr das also hier in Berlin gibt die Biologie ist wir die die die Physik als man also das den Weg in anderen stehen also in bestehen im Weltall im Bewusstsein und in Windeseile auf direkt im Temperaturen und immer größer werden gibt es dieses über die Beamten und in dieses übergegangen sind oder dass sie sind viel größer als unsere Sonne da wird dann in den Ländern die nicht mehr Wasserstoff zu Helium verbrannt oder fusioniert er gestern bis zum alles und in den Elementen also Unterstützung des kann sich ganz gut vorstellen das entstehende Sterne auch molekulare organische Moleküle das also jetzt hier zu polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe moderner werden dazu sagen dass der Graph in eine hat diese organischen Moleküle Ihnen in der Nähe von Sternen nachgewiesen und hatte als auch auf Meteoriten entdeckt und hat auch ganz gute Modelle wie hier diese organischen Moleküle verpackt und für verbergen und alle wichtigen Moleküle des Lebens finden sich irgendwo in der Mitte die man so auf sein kann dass wir hier eine innerhalb allerdings das Innenministerium das im Grunde gerade das in der ermittelt würden für die Probleme also eine Gestalt des Lebens findet man in diesem Fall Meteoriten und man hat diese entstehen oder industrielle und einer den andern können auch nachgestellt also wissen diese vorhanden ist kann man ganz gut machen mit kosmischer Strahlung für welche einfachen Menschen für einen gesunden Menschen werden irgendwelchen komplexen können kann sogar ein bisschen und anzunehmen ,komma machen und das ist also das was wir zu sagen was alles passiert auf diesem 1. Experiment bei dem man also hier das kommt auch das Ziel der hier entladen hat da die Atmosphäre in den nachstellt und das hier mischen wenn ein Minister sobald erhält als 1. 52 war das innovative Experiment aber vielleicht ist seit dem nicht gekommen das heißt es werden aber auch diese Menschen von irgendwelchen einfache oder mittelmäßig einfache organische Moleküle die zu einem gewissen Prozentsatz in diesen Experimenten unter anderem durch die entladen gemacht in welchem Mischung von allen und so weiter ist Argument Energie der ersetzt und werden erhält dann komplett sollte also nicht die komplexe organische Moleküle und die Zusammensetzung dieser Menschen über einem Meteoriten entstanden in gewisser Weise die können ja auch die durchschnittliche Zusammensetzung und zu einer lebenden Zelle ist das heißt wird von den Prozentzahlen ist es nicht so arg viel Unterschied aber was da sonst noch alles in Städten diesen Experimenten wird meistens gar nicht aufgelistet besetzt die Selbstorganisation des Zentralen des Lebens ist die Selbstorganisation die Frage des Stoffwechsels und so weiter werden diese Mühle Experimenten einig alles findet kann man damit alles oder nichts beweisen dass er es ist dann ist er in der Kirche seit den letzten 50 Jahren nicht viel weitergekommen gut darstellen können bis die Männer für die nicht gerade ich sehr nahe kommen und wird dargestellt für die Kinder auch unsere Sinne zu sein das fand ich sehr sehr gelungenen Scherz ist also sehr komplexe organische Moleküle konnte dass es anders ist als wir selbst was hier dargestellt dass und wie er für den WDR sowie einige Dutzend Informationen speichern dann einmal von einem Jahr das 1. dargestellt als Verknüpfung des Phosphat das bald also werden sie das bald also dann die mRNA oder dienen aber auch als gebundenes Aktionen für die Umstände für einen religiösen dann eigentlich anders ist als das über den Befehl zur dazu auskommen müssen wenn sie selbst über die Verhandlungsdelegationen in der organischen Chemie in der Vorlesung eines der ganz schlechter als das der steht auch alles das heißt dass er sind nicht mehr vermeiden geben Barbara Sitzung erkennen sie alle die Kanister Diskrepanz und so weiter und ein bisschen andere Dinge verkehrten verknüpfen kann diesen Wunsch erfüllt und gelegentlich sogar Struktur in alten aber sie können nicht kontrolieren betreten werden also nicht irgendwie durch zahllose Kundenberater unterschiedlicher Stellen hingegen mit mehr erwartet zum Beispiel können Sie Gleichgewichtslagen bisschen verschieden aber hat sich in den richtigen Mann für 90 Prozent der Fälle ist wieder online schauen wir also so wie mit den übrigen erkannt und wir haben einen neuen produziert alles mögliche mit dabei das heißt es ist bei der Aktivierung die von der Karte in der Vorlesung nicht weil einfach viel zu viel falsche können entstehen in die wir haben wir also die Bedeutung der Situation für jüdische Kindes aus meiner Sicht sehr zweifelhaft und nicht mit der für diese so zum Beispiel eines hat sich als markantes an indem er die Pfleger als fünfmal können hat HCL zusammensetzen 1. Reaktion gezeigt es funktioniert wunderbar wenn Sie erzählen haben wir uns ein bisschen was zu geben dann können Sie das Rennen machen aber der Haken an der Sache
ist es ist ja nicht bloß hat sie was der in der US vorhanden sein ist es sehr viel Wasser vorhanden und wenn Sinn der Aktion mit viel Wasser machen dann ist es Zeit für eine stabilste Produkten haben mit der Kamera als anfangen werden haben sie seiner den anderen haben wenn sie dazu die dabei habe es also wahrscheinlich mir hat sich also nichts wenn man sich viel Koffein gesagt hat sich als Anwalt und das würde keinen Sinn machen würde er seine Bilder haben das heißt also diese diese Art der von dir das Leben und das ist auch unbrauchbaren dazu über die Menschen steht das passiert alles mögliche und deswegen ist das eine Sache ist auch nicht sonderlich brauchbar oder unbrauchbar ist der Gedanke dass man es ist möglich dass ich das dass mir das natürlich gegeben und ist unter den 1. 10 Plätzen Wasserabspaltung zusammen das machen jetzt einfach nicht eben nicht mehr das was sie werden und werden dann in der bestehenden Kinder und so weiter wie wir alle wissen dass wir nicht miteinander verknüpft und dann auch noch unter wenn mit dem Phosphat das heißt also diese Konversationen Energieminister an die Abspaltung von Wasser ist hier etwas sehr unwahrscheinlich ist dass es richtig funktioniert und das ist für diesen ganzen Erklärungsmodellen diese Erklärungsversuche werden können also für den gemischten stehen da stehen viel zu viel verheimlicht werden können falsche verknüpfen und das richtige ist mit einem ganz kleinen Prozentsatz mit dabei aber einen kleinen Prozentsatz das ich nicht davon ausgehen kann dass es irgendwie deshalb mit wird und eine funktionierende Zelle aus wird also aber vielleicht über Jahrzehnte einen falschen Reaktionen geschaut haben die falsche Reaktion angekuckt also ist überhaupt nicht die durch spezifische ist diesen Fällen lieber Tiere und spezielle Züge überhaupt möglich das heißt also diese Frage in neue Hände kommen aber das war zum 1. Mal hat der 1. in also ein in Zügen und die ermöglicht die live zu bleiben oder aber 1. über mögliche Interessenten zu korrigieren das ist die Frage in den Niederlanden und natürlich kann man auch einen Art oder hier die angezeigt stehe spitzt selektiv AFP aber damals Innenminister begab sich keine oder eine stürmische Schutzgott also da gab keine keine keine Band saniert und erweitert die gab es 3 ,komma 8 Milliarden 4 Jahre später die wird er damit seine eigene Ansicht dass er auch keine keine gute Erklärung 2001 keine Publikationen würden dann ist das viel beachtete ist er der eigentliche Schlüssel gegen diesen übermittelt jede Zahl der mit der mächtigen Stimme gegen die unter anderem aktivierte verweist zwar darauf dass wir damals in München wurde damals vor 2 Jahren über eineinhalb Jahren ist so kompliziert dass also die selektive sind alles notiert die unterhalb der biologischen reaktionsbedingt geschützt werden das ist genau das was wir brauchen die für für für einen Arzt in die Hand zu bekommen also das ist das fundamental anderer Ansatz und zwar wird sich also dass die die DNS 1. aktiviert den nucleotide nicht also über so und so ist es ganz andere liegt das ist ein bisschen kryptisch dargestellt dass auch nicht im Kindergarten nicht wieder bisschen anschaulicher mitzumachen des versuchten Buchstaben darzustellen das heißt also wir haben Buchstaben Fragmente ist eine sehr kleine Moleküle zu wahren und ihr Verhalten wie zum Beispiel das der einmal Teile von Buchstaben aus den Buchstaben geben wenn ich bisher davon aus dass sich also die Buchstaben bilden sich aus diesen Buchstaben Fragmenten aus diesen Buchstaben Fragen Buchstaben sich dann selbst aus dem wird sich das Ganze wird also hier das aktiviert so dass sie das ist eine sehr gerne gesehen beide konnten sie nicht freiwillig also dieser letzte Schritt der geht nicht gut oder gar nicht und hier auf der Position der Buchstaben ergibt sich für eine größere Aktion weil ich einen Buchstaben in die falsche Richtung zu werden in in dieses ist aber auf dem falschen Molekül das heißt also hier werden aus diesem sogar werden damit sie wieder hergestellt ist werden wir die Folgen dieser Aktion sind die jetzt einigen wird ja alles möglich eine also die Bedingungen für die formlose dazu nicht klar aber die Ziele die richtigen Buchstaben die falsche Richtung gehen also auf der einen Seite ihrer daran dass Zeit gibt es diese Reaktion zu diesen erhielt zu können das ist auch nicht brauchbar und dass der Satz mit seiner Arbeitsgruppe gezeigt hat das ist eine ganz andere Welt geht das heißt also dass diese einfache Fragen und den Verdacht haben dass sich nicht die Buchstaben oder die Verteilung dieser Zeit das würde sich etwas völlig unleserliche das ist soll heißen der falsche Zugang der dann mit der falschen möglich zum wichtigen zudem die zusammen geht das heißt also es geht gar nicht über diese finden Sie unter dieser Elite zu glauben das sich über ganz andere wird zum wichtigen wird das Ziel einer dargestellt ist und durch das heißt also Sie können zwar Königin über alles viel einfacher können werden aber auch die 2. nicht zusammen wenn wir zusammen wären dann wäre vielleicht etwas warten zyklische Phosphat abzureagieren oder umgekehrt je über das warten wir leicht das zyklische Phosphat aber das wird lustig geht nicht an und das das gezeigt hat dass das man also in einer Reaktion bei der die Verhandlungsdelegationen dann wird das heißt dass nicht unter Bedingungen der Basis sondern in der wir werden ihn bis zum anderen und mit den Kunden alle dieses anime proxer zu wird kann man daher die seinen Absatz um Mitglied in einem so einfach dass man die Pflicht zur Angabe des abfangen ist haben wir die Anlage die in diesem zur gefallen ist das heißt es wäre es ein Gewinn dass man für die beiden sind zusammen aber etliche zeige dass es falsch wäre dann könnte es zu einem guten dazu dass Aldi hier an dieses ist an diese an den strukturellen wird etwas was die so schon sehr ähnlich ist aber immer noch ein anderer wie möglich sieht es und dann kommt das was Phosphat nach der 1. 2. zu entfernen und sagen eingeleitet wir haben das richtige Mittel dass dabei welcher der entsteht das heißt es werden keine Mühen keine Reaktion mehr als 1. 200 seit Beginn wie das funktioniert und Reagenzglas ich das damals auch für die "anführungszeichen verstellt oder kann es dir Art also dieses Glück lustig machen inzwischen Einsatz gezeigt dass wenn andere aktivierte Nukleotide aufmachen die Grundaussage und das ist hier ein wir werden zur Bestätigung der wir ist also dieses Massenspektrum eben eines Königin und das ist das wirklich das ist hässlich aber es geht weiter mit den Praktiken ist leider so dass wir leben sagte sogar dass wir das was wir nicht haben also mit Experimenten bei denen alle Moleküle auf einmal stehen also diese gemischte entstehen kann keiner was anfangen da könnte die da kann man mit möglichen geben uns Anfang meines Erachtens und wir können damit aber nichts anfangen nur ästhetische Chemie bildet einem Produkt oder eine Marke zumindest und das ist also sehr tiefe chemische Reaktionen und geschützt werden das hat sinnvolle Anwendungen kann es mit diesem Modell der sind sofern aktiviert und über blutige kann auch in Kind machen wenn man sich die Schutzplatten spart und in sie keine mögliche gegen Veröffentlichung richte er kann auch ganz neue Anwendungen für die praktische sind diese liefert das heißt also diese selektive chemischen Reaktion gehen lassen sich eventuell zu einem Katalyse Zyklus seinen Stoffwechsel verknüpfen das ist die Aufgabe der sich als ist das eine oder andere die Arbeitsgruppen in den nächsten Jahren beschäftigen werden unter anderem sich dieser Situation er wieder auf den Müllhaufen der Geschichte geschrieben hat einem klar dass man hier aus dem Bereich noch viel erwarten kann so das durchsichtige werden wahrscheinlich kann also werden auch die Bereiche Chemie als gehört zu den bekanntesten Malern aktiviertes Nukleotide machen es ist das in der BRD über den 1. 8. aber der Ursprung des Lebens ist noch lange nicht aufgeklärt dass es etwas höher spätere Generationen ihn werden wenn sie dieses Themengebiet interessiert oder keines von beiden Seiten werden die Guillotine zu vereinfachen das ist das eigentlich in der sondern auch in dieser Höhe des unbekannten über eintauchen kann um die ist eine der einfachsten kann denn sie auf zu klären ist eine Minderheit der als diesen Film Buch und nicht dafür das er ich
habe einen
Chemische Evolution
Chemie
Vorlesung/Konferenz
Pasteur, Louis
Nucleinsäuren
Messenger-RNS
Fleisch
Doppelhelix
Kalben <Geographie>
Phosphate
Truthuhnfleisch
Aminosäuren
Lebenserwartung
Molekül
Zucker
Zelle
DNS-Doppelhelix
Fleisch
Frischfleisch
Nucleinbasen
Zelle
Stoffwechsel
Gesundheitsstörung
ATP
Zucker
Phosphate
Nucleotide
ATP
Doppelhelix
Fleischersatz
Meteorit
Cytidin
Mineral
Glykolyse
Coffein
Primärstoffwechsel
Verschleiß
Vulkanisation
Computeranimation
Polycyclische Aromaten
Stoffwechsel
Wasserstoff
Chemie
Kohlenhydrate
Lebenserwartung
RNS
Ribonucleotide
Molekül
Acylharnstoffe <N->
Meteorit
Ansatz <Physiologie>
Müller
Citronensäurezyklus
Organische Verbindungen
Zelle
Proteinbiosynthese
Reaktionsführung
Organisches Molekül
Katalyse
Polycyclische Aromaten
Harnsäure
Base
Gemisch
Makromolekül
RNS
Borate
Phosphate
Messenger-RNS
Biochemie
Chemie
Chemische Verbindungen
Cytosin
Pyrimidinderivate
Fetoprotein <alpha->
Abspalten
Zugbeanspruchung
Gaschromatographie
Organische Chemie
Enzym
Proteinbiosynthese
Mühle
Phosphate
Biopolymere
Oligomere
Aminosäuren
Wasserfall
Körpertemperatur
Hexachlorcyclohexan
Stereochemie
Helium
HCN-Kanal
Ländlicher Raum
Arabinose
Gemisch
DNS-Doppelhelix
Ammoniak
Stoffwechsel
Acetylen
Coffein
Replikation
Harnstoff
Adenin
Nucleotide
Kleines Molekül
ATP
Chemisches Element
Molekül
Chemie
Längsprofil
Computeranimation
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Präbiotische Chemie: Woher stammen die Moleküle des Lebens?
Untertitel Die 8. Lange Nacht der Chemie 2011
Serientitel Chymiatrie
Autor Authmann, Andreas
Hegemann, Julian
Jerabek, Paul
Geyer, Armin
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/18959
Herausgeber Paul Jerabek, Julian Hegemann, Andreas Authmann
Erscheinungsjahr 2011
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Chemie
Abstract Prof. Geyer wirft einen Blick auf die Entstehung der Erde und des ersten Lebens, hinterfragt einige der aktuellen Erklärungsmodelle und erklärt, warum man die Formosereaktion nie in einer OC-Vorlesung durchnehmen wird.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...