Merken

Technische Mechanik - Verdrehbarkeit eines Kräftepaares

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
um die Wirkungslinie eines Kraft Paares zu verdrehen gehen Sie wie folgt vor zunächst verschieben Sie die linke Kraft F 1 entlang ihrer Wirkungslinie es ist unsere Absicht F 1 mit einer Hilfskraft P die Teil einer noch zu vervollständigen den Gleichgewichts Gruppe ist so zusammen zu fassen dass eine resultierende F 2 mit gleichen Betrag wie F 1 entsteht dabei kein F 2 gegenüber F 1 beliebig verdreht sein in unserem Fall ist
der 2. und circa 45 Grad gegen den Uhrzeigersinn verdreht P über die Parallelogramm Regel entsprechend angepasst nun vervollständigen wir die Gleichgewichts Gruppe und führten die 2. Kraft P strich ein P strich und die rechte Kraft F 1 Strich des ursprünglichen Kräfte Paares werden ebenfalls zusammengefasst und Asymmetrie Gründen entsteht eine resultierende S 2 ,komma die entgegengesetzt gleich groß wie F 2 sein muss der Übersichtlichkeit halber verschieben wir die Kräfte F 2 und F 2 ,komma entlang ihrer Wirkungslinie und können sie so besser als eigenständiges Kräftepaar erkennen ebenfalls infolge der Symmetrie zeigt sich dass der Abstand A 2
zwischen den Wirkungslinie von F 2 und F 2 ,komma genauso lange wie A 1 ist F 2 und F 2 ,komma bilden also
1 2 F 1 und F 1 Strich identisches aber
verdrehtes Kräftepaar
Vorlesung/Konferenz
Kraftpapier
Strich <Typographie>
Proof <Graphische Technik>
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation
Strich <Typographie>
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Technische Mechanik - Verdrehbarkeit eines Kräftepaares
Serientitel Technische Mechanik
Teil 17
Anzahl der Teile 20
Autor oncampus GmbH, Fachhochschule Lübeck
Lizenz CC-Namensnennung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/18619
Herausgeber oncampus GmbH, Fachhochschule Lübeck
Erscheinungsjahr 2012
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Technik
Abstract Diese Animation stammt aus dem Kurs Technische Mechanik im Online Wirtschaftsingenieurwesen Fernstudiengang. In dieser Animation sieht man eine Darstellung des Prinzips der Verdrehbarkeit eines Kräftepaares.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...