Bestand wählen
Merken

Was ist Open Source, wie funktioniert das?

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
wer hat mich dennoch nicht wer nicht denn noch nicht gehört oben ohne den alle anderen anzugehören wenn so so ausgesagt dann muss ich jetzt furchtbar langweilen weil sie jedes Jahr das gleiche 10 Jahren sind über 10 Jahre 2 Jahre sind inzwischen das sich über Open Source erzählen und vor 11 Jahren hab ich gesagt als reicht's jetzt wissen eigentlich Bescheid und jedes Jahr wurde dann im Gegenteil überzeugt und wichtig wie der das ist ein bisschen wie Fehler und täglich grüßt das Murmeltier sogar ich mir manchmal vor wie ich hoffe es werden nicht Tausende von Malen nicht das noch halten muss aber wie gesehen vielleicht sagen wenn ihnen das gefällt die vor ihm stehenden Netz und wenn sie das dann irgendwo jemand anderem mal erzählen kann auch ich das nicht tue ich würde mich also freuen wenn Sie heute zum Open Source Code werden und dann auch das alles wissen was ich hier jetzt in erzählen werden also eine
Einführung von Open Source warum Ordenshaus gefährlich ist oder eben auch nicht und für wen es vielleicht gefährlich ist das
hier ist eine reine Präsentation die Nutzung des zu verstehen und Anwendung der Verwendung der Informationen unterliegt der Geheimhaltung und sie müssen aber Unverständnis oder allgemeine Verwirrung wenden Sie sich bitte an ihren Architekten Open Source Dienstleistern die finden Sie da drüben in der Ausstellung das lauter Profis für mit und rund um die Uhr und Kunst aus und die besten mindestens genauso viel wie ich wenn sie also den nicht
ganz folgen können was ich alles erzählen und fragen wir mal nach weil wir ein bisschen einen Zeitplan hat und diesen eineinhalb Stunden wollte unterwegs also jetzt noch eine Stunde und 20 Minuten und weniger gesagt ich solle nur der halbe Stunde erzählen weil es doch eine Dreiviertelstunde warte ich vertrat als 2. da doch eine helle und erst Ende der vorstellen die uns die online und wissen was im Zelle und Sie sehen zuvor Abstimmung vorher war es auch in diesem die schon seit vielen Jahren machen das bin ich
ich bin Systems Architect mit das Wichtigste der Namen meiner Firma nicht irgendwann dachte ich mache es nicht das Recht die soll die wir Guillaume hat aber nie geklappt steckt immer noch in diesem Video kannst wenn ich bin damit der mit US-Präsident der US-Geologe wer von ihnen hat von der SG auf einmal hat er als Support das würde aber es hat ist die Open die die internationale Organisationen deren Aufgaben in Deutschland die ausgesetzt waren und ich bin mit ihnen und ließ die Architektur Vorstand und schnippisch bezeichne mich als professionellen Open Street Map Mühe Lobbyisten und weil
ich auch ein inzwischen nicht mehr sehen kann ist dass sich der Rat aber Präsentationen und sieht die läuft im Sommer aus ganz normal dass ein bisschen JavaScript dabei und ich finde die super da können wir hier in die
Übersicht gehen Sie denn die ganzen Inhalte können auf die entsprechende Folie klicken wenn man sie dann sehen wir die Welt wieder rein und es auch ein bisschen animiert ich finde es klassisch gucken Sie sich das mal an ist viel besser als bei uns und das ist sogar viel besser als OpenOffice und Libre Office und den ganzen Kram liegen zwar noch zu viel weil das steht im Netz und damit kann es die ganze Welt sehen die ganzen es die Landung wurde in verzeichnet kann erschließt sich mir nicht mehr runterladen oder sie den Browser angezeigt ist sie an also html dass es zum Standard der ist echt toll wenn man hier im Land war ,komma sich mal die Behauptung dort an und können Sie mir dazu kurz Erläuterungen machen warum das wahr ist und was nicht alles was da steht wenn nicht dann sollten Sie nach diesem Vortrag in der Lage sein diese Fragen zu beantworten was sich kurze Notizen über die Fragen die sie noch nicht beantworten können und Fragen in der halben Stunde laufen lassen und bis in also 10 Minuten war weil ich dann in den gibt es ohne Frage und Antwort Stunden Minuten in der 7. Frage los kann und wir würden uns freuen wenn das ein bisschen enthalten Behauptungen über Open Source ist unzuverlässig mit so viel Geld verdienen es unmoralisch und so ist es besser proprietäre Software besser große Hersteller wie den besseren Support proprietäre Software fehlerfrei und so es fehlerfrei haben alle schon mal gehört ist es richtig ist das falsch ist alles falsch was da steht und ich will Ihnen den Vortrag nachweisen warum und dann muss
anfangen etwas philosophischen Unverständnis denn vieles anders als materielle Produkte und zwar sehr grundlegende grundsätzlich weshalb des Vertrages zu versuchen die gleichen Marktmechanismen anzuwenden wie auf materielle Produkte was heißt
das das heißt Matthias also dieses Mikrophon und dieses Dings hier bei mir sehr zu stellen wenn Leute wie ich Rohstoffe und zwar für jedes dieser Smartphones den gleichen Rohstoff die gleiche Menge an Rohstoffen und Moment stehen die Kosten die entstehen durch die Chinesen die Poliere und zusammenbauen aus der Rohstoffpreise der Arbeit und den Transport von diesem Gerät das sind die Kosten die entstehen auch für jedes einzelne Gerät Angebot und Nachfrage regeln den Preis das sieht man bei bei den iPhone-Handys in Hongkong in die Nacht hinein die also vor den Läden gezeltet haben und dann das 1. Garde auf die Straße gehen und dass die Luft halten und verkaufen für das Ziel und Fünfzehnfache des Ladenpreises als haben wir einen guten Nachfrage zieht ein hervorragendes funktionieren und klar es ein natürlicher Preistreiber stellen Sie sich vor es gibt einen Ort einen Engpass in einer eine Art Alter ausfallen Weiz ist wirklich sehr teuer war dann wird es wohl auch tun und wenn es doch das können sich nicht mehr
leisten vielleicht gibt es auch nicht nur oder haben wir das schon gehört wissen wie das funktioniert das selbe Produkt kann auch nur einmal verkauft werden außer sich geraten in einen hervorragenden Trickbetrügern und ist der Materie
virtuelle Güter sind was komplett anderes und waren weit ich das so aus weil ich behauptete dass sie diesen nicht verstanden haben ja wirklich nicht verstand ich hab dafür Jahre gebraucht und zwar besteht auf der nicht aus Materie soll das virtuelle und dadurch werden ganz andere Wirtschaftsformen möglich und diese die die sind uns noch recht unbekannt wie kennen uns damit noch nicht so gut aus so besteht .punkt betrachtet aus dem Rohstoff wissen Algorithmen und Kosten entstehen durch die einmalige Implementierung des Algorithmus in einer Software einmal gemacht wie auch kann ich das dann verkaufen die Facebook er wie oft ist die heruntergeladen installiert worden wird Mal ich weiß 6. Millionen Mal erscheinen also ich viele wie wurde die implementiert ein wenn sie jetzt 600 Millionen Brötchen backen wollen wie wir heute müssen sie dann waren Empore 600 Millionen und sie über 600 Millionen Mark mehr Wasser Energie für den Ruf müssen das ausliefern und so weiter sehen als eine riesen Differenz zwischen dem virtuellen gut eine Software und den materiellen und wie
eines Brötchens oder Backsteins den Vertrieb und Transport verursachen bei Software keine Kosten oder marginalen Kosten ,komma davon marginalen Kosten klar die Infrastruktur des erzeugter Strom und so weiter Sie wissen dass Sie
die Kugel Anfrage an eine Stunde 100 Watt Glühbirne bedeutet oder sind Rechenzentren dahinter aber Transport können wir jetzt mal als war vernachlässigbar rechnen und jetzt kommt was noch viel abgefahren ist nämlich das unbekannt verlustfrei kopiert werden und überhaupt nicht dass sie überhaupt nicht wissen was das eigentlich ist der Begriff des Kopierens ist in unserer Kultur sehr jung haben Sie
mal versucht 1853 etwas zu kopieren da war das Kopieren vielleicht möglich wenn sie einen Abstand von Handbuch gemacht haben wir ja noch ein bisschen früh zu zentralistisch muss die Bücher noch Hand geschrieben werden eine Kopie war also extrem viel Aufwand extrem viel Arbeit und ein seltsamer Software kopieren was passiert dann das Vervielfältigen sie etwas ist mehr dadurch dass sie es teilen da ist wird sich dann klappt nicht mehr so richtig ein Preistreiber das funktioniert nicht weil das ist nicht der ich ganz der kopiert teilen unseres aber das ist ja gerade über den Erde und sie teilen auch Fahrer Facebook-Auftritte auf gut lustig und
wohl auch sonst auch und unser Verständnis eines teilen es ist jedes Teil ein Teil ist nicht das ganze und viele Teile machen ein ganzes besser ist natürlich dass gut wird Teilen weniger denke ein Stück Kuchen auf den 12. und ja wenn es wird Stückwerk ist ist der Kuchen weg jetzt kopieren Sie aber mal ein Bild aus ihrem Urlaub stellen das nur fest und 17 Tausend Leute gucken sich dieses Bild an dann ist es ja immer noch da im Original ist nicht weg es auch noch alles recht banal oder aber wir werden sehen was das für Auswirkungen hat denn eine Kopie zerstört nicht das Original und jetzt ist es Zeit für meinen 1. kleinen führen weil ich da jemanden kennen der viel besser kann als ich das zu erklären ist dass wir den wir mit dem Ton auch um immer ich entschuldige mich ein bisschen für diese etwas umständlicher in
der Schokolade und was
rausfinden also FBI die
von ihnen verlor Worte bereits diverse viel entbindet handelt ist von anderer Art als bei deutschen des schwedischen Ex welchen auf konkrete Büros entdeckt dass Videotex Sie kennen das alle schon mal gesehen waren sich eine DVD aus aber wollen sich der Frau die aus dem die von Laden das machen heute gar nicht mehr da konnte oder wollte man sie sind Arzt Sie sind ein gerade böse wenn sie das Kopieren weiter verwenden und es gucken wie ist der Weg den wir gehen in eine neue er ist mit ihnen vor nach wie es nach der Wahl sowie ein Wort zu viel wird klar wie sehr sie warum sind die wir wollen bei dem sie weg von dem was wir über die ich hier die ist nicht immer 12 erstmals liegen die ist als sie sagt
einfach das Kopieren ist letztendlich kein Diebstahl
sondern es ist aber etwas
anderes ist etwas Neues
das ist so nicht kennen und überprüfen wir jetzt ein Experiment mit und die anderen Backsteinhaus immerhin dazu dabei hat und man sich eine Kopie davon kein Backstein aber
okay aber es gibt tatsächlich einen Unterschied in der Wirtschaftswoche
sorry geht denn das jetzt das plötzlich so schwer Läden doch Software verkaufen wurde jedoch nicht begrenzt ist und ohne jedoch ubiquitär verfügbar ist und wenn ich sie teile wird sie sogar mehr das funktioniert durchprobiert ihre Geschäftsmodelle und und dieses bestehende marktwirtschaftliche System das eine nicht so ganz gut funktioniert weiter nutzen zu können gibt es eine künstliche Verknappung des Produkts und das geht indem man verbietet das weitergegeben wird indem man Lizenzgebühren erlebt und das Verbot das Produkt zu verändern zum Beispiel Fehler zu beheben sodass die Wiederbelebung nur von denen die dieses Produkt gehört auch freigegeben werden kann und so wird natürlich wissen und nur um zurückgehalten oder
Lizenzen Nutzung Nutzungsbedingungen wissen Sie was heute es ein End-User meistens Agreement sie war gehen damit dass jemand in eine Ecke in Lizenz wird und dass man doch eigentlich gar nicht lesen weil das reicht doch wenn man auf 3 irgendwie klingt es oder wie auch hier ich
noch mal ein kleines Video jetzt aber nur
finden der 2. tat man so etwas also auch eine dicke Finger das entfernt auf
sowas 8. ist der 2. Tag ich sie das von ihr und nicht so ganz
gut Entschuldigung und das ist jetzt also das passiert jedes Mal
wenn sie in der von Ihnen ist nicht bei Facebook Twitter Google +plus oder sonst sowas auch glaube ich nicht dass sie kommen daher zu mir und sagen mir wo sie nicht selber wenn sie Samsung TV haben selbst dann haben Sie das schon mal alles gemacht ,komma was das ist Nummer und wie das Leben so
hoch wie in der ist mehr wo
er in den Mund fühlen
wie den OSC Lille böse
gewesen und kommen am Kanal für das erwartete man ja jetzt dann
doch selbst wer von ihnen hat das noch nicht gemerkt die den kleinen
Tisch gesetzt und den Vorplatz der war also noch mal wer wäre
das noch nicht gemacht irgendwann
lediglich die ich auch nicht so ich habe versucht das zu verstehen habe die Facebook um dann ist noch nicht gut wusste ich runtergeladen ausgedruckt ist der über 70 Seiten Kleingedrucktes CPT und ich hab's gelesen das heißt aber nicht dass ich es verstanden habe es ist es ist es ist quasi unmöglich damit umzugehen das Problem ist dass in der Software die gleiche
Lizenzen zum Einsatz kommen und so war dass die Lehrer meistens auf Drängen der Hersteller keine Lizenz jederzeit ohne Vorankündigung ändern und sie sind dem ausgeliefert und das Schlimmste was es gibt von dieser Sorte sind seit Folge leisten das ist zum Beispiel wenn es sie der ganzen Universität Münster also ein Riesenpaket bereitstellt weil dann wird den Neubau abgeben abgenommen darüber nachzudenken vielleicht meine Alternative auszuprobieren Landes Lizenzen nur mit Dokumentformat war von der Bundesregierung viele Jahre das Standardformat für Regierungsdokumente in einem Format das nicht geschrieben dass das geht eigentlich nicht was dem Kommerz und den Standards und und und und und proprietäre
Software das geht hat sich in unserer in unsere Regierung und unsere Demokratie hat das Einfluss das darf eigentlich nicht sein ja und warum wird Open Source so hart erkämpft in denen 4 anzuhalten
TM dauert bestimmt gestreut wird von den Herstellern in viele Lobbyisten in der Europäischen Kommission dafür sorgen dass Patente und Software reicht doch eingenommen werden und so weiter und so weiter klar bei 10 Leute die nicht nur so ein paar und die kann man relativ schnell mundtot machen obwohl dann doch nicht dass die Wirtschaft dort braucht es
derzeit 20 Jahren ist auch der Bewegung dabei und den gibt es immer noch aber das große Geld sitzt dann in diesem Konzern und deswegen wird immer viel Mist erzählt über Open Source ja die
proprietären Hersteller das jetzt tatsächlich mein gewesen wenn er die PUK aus Profitinteressen die freie Verfügbarkeit von Wissen und Wissensaustausch und nehmen dabei billigend in Kauf dass deswegen schlechtere Software gibt weniger Wettbewerb und weniger Innovation und weniger Umsatz das hab ich erst einmal so dargestellt um zu zeigen dass es da oben so nicht so gut meint es ist und wie es wir nicht Kommunismus sollen das ist halt so Wettbewerb das ist Kapitalismus sowie in Leben und Liebe und damit auch Geld mitgemacht wird Geld verdient man kann davon leben alle da hinten den Raum stellen nicht alle aber einige von denen im von ausstellen sind Leute die seit Jahren aber seit Jahrzehnten schon davon leben mit Open Source zu arbeiten und so das ist also nicht eine Verhinderung von Wirtschaft ach so ja die
Gruppe der Hersteller sind übrigens auch schuld an der Weltwirtschaftskrise ich weiß zwar nicht
warum aber so jetzt heißt Open Source der kostenfrei stimmt das nicht bitte sagen Sie das nie denken Sie das auch nie so zeigen sich darüber im Klaren dass Open Source und die Verwendung von auch sollten die Anwendung der Betrieb wahrscheinlich genauso teuer ist wie bei proprietärer Software das einzige was sie dort sparen nicht sagen das sind die Lizenzgebühren und die machen weniger als 5 Prozent des Gesamtumsatzes in der IT aus das ist ein kleinerer Anteil was oft vergessen wird sind die der Kosten von den Menschen die das noch auch sich über Jahrzehnte zu
Microsoft ins All geblasen haben um diese Maschinerie überhaupt bedienen zu können und diese auch durch Eurobonds außerorts ersetzen passiert nicht von heute auf morgen gesehen lassen sich Zeit sonst geht das schief wie damals in München wo die beschlossen haben haben wir jetzt alle Ort und jeder muss ab sofort mit Linux arbeiten keine so gute Idee weil wenn die Leute dann an etwas gewöhnt sind wir wir Veränderung von ihnen haben dann ist das schmerzhaft keinen Menschen gerne Schmerzen und deswegen ist es erst schiefgegangen inzwischen funktioniert und im Idealfall ist so wie bei IBM die am 24 Tausend Mitarbeitern gesagt was wollt ihr haben wir können aussuchen es gibt 3 Plattformen Windows Linux oder und erst dann hat es sich auf und war wie das noch gesagt ich glaub 70 Tausend am niedrigsten und Hunderttausenden und der Rest hat Microsoft genommen dann funktioniert das dann kann man auch Zuhause einführen und nach und nach wird das dann mehr oder weniger je nachdem welche Software besser ist und darum geht es ist einfach der gut was
ist Open-Source-Software Open-Source-Software ist alles offen mit einer Lizenz als 1. Focus die Lizenz ist nicht unlizenzierte das auch auf das was man immer eine Lizenz und diese Lizenz definiert Freiheit und diese Freiheiten sind dass sie den Software für jeden Zweck nutzen dürfen dass sie sie verstehen dürfen das heißt Dekompilieren 10 dürfen den Quellcode sie dürfen sich die Algorithmen .punkt welche gültigen eingebunden sind und 2. Sie doch sie verändern neue Funktion programmieren wiedergegeben was meinen Sie damit tun wollen und sie dürfen ein jeden weitergehen das heißt sie Lizenzen beschreiben ihre Freiheiten fest und
proprietäre Software ist wieder eine Lizenz die ihre Freiheit einschränken und zwar sie zu dekompilieren zu dürfen wir sie nicht verstehen wie die interne funktioniert sie zu verändern Fehler zu begehen oder sie weiterzugeben und die 1. 2 Punkte nur ob und den 3. zu verhindern damit sie das nicht weitergeben oder gar nutzen ohne eine Lizenzgebühr zu zahlen deswegen darf ich auch nicht sein .punkt nun nach Hause oder irgendwie so
was ist alles verboten das sind also 2 Aspekte der
Lizenz von Software ansonsten ist dieser für unabhängig das Open Source oder proprietäre nicht besser oder schlechter macht keinen Unterschied Serversoftware Anwaltslizenz darauf gebracht worden ist das macht den eigentlichen Unterschied aus die die Entwicklung von Software und das ist jetzt der andere Aspekt von Open Source die für bestimmte Entwicklung Skulpturen diese Lizenzen wenn sie eine Lizenz haben die alles zu wirkt und verbietet den sitzen ihre Entwickler isoliert in einem kleinen Ort auf miteinander reden und haben sonst nichts von und ausnutzen weil wir potenziell sonst vielleicht Open-Source verwendet was man nicht darf wenn man Open-Source-Gemeinde dann muss man seine eigene Software auch Open bei etwa 60 Prozent der
Open-Source-Lizenz wohin es gehen wenn man das vergleicht es auf
der einen Seite wird die Open-Source Motivation auf der einen Seite die proprietären Motivation sieht man gleich auch nicht aber es ist das 1. Mal die primäre Motivation ein Problem zu lösen während man mit dem Problem der die Gewinnmaximierung ist nicht voraussagen wie wenn man Geld verdienen das sind keine schlechten Sachen das ist eine gute Sache ich muss meine Miete bezahlen muss sie erfahren dem Zug das kostet Geld und jetzt erzähle ich Ihnen was es kostet auch Geld das ja meine Lebenszeit die ich hier verbringen also Geld verdienen muss man schon dass es gut wenn dabei das einzige Ziel ist Geld zu verdienen dann muss man sich fragen ob das Produkt das dabei herauskommt auch wirklich das richtige Produkt ist in der Opensourcewelt ist es normalerweise so dass ein Problem identifiziert wird und eine Entwicklerteam dieses Problem dann gelöst und der Quellcode offengelegt gleiches gleiches Vorgehen bloß dass in der publizieren normalerweise Marktanalyse stattfinden was könnten denn die Anwender in 5 Jahren irgendwie gutes brauchen dass wir das entwickeln können und da gibt es unklare Prozess
in dem was passiert und dann den Fehler gefunden und das Entwicklerteam berichtet dann an
das Management werden und viele unserer Software gefunden durften wir den Leben und das im Management entscheidet dann ob das vielleicht nicht eher ein Feature der nächsten Version wird das Problem ist nämlich dass der Hersteller die nächste Version und sie verkaufen möchte und dann müssen mehr Funktionen drin sein und das wird zu einem packt dann gerne mal zu einem Feature der Open Source funktioniert das nicht und in der auch sonst ist so dass wenn ein Fehler auftritt man jemanden finden muss der diesen Fehler geht und da hat man die Auswahl der Entwickler auf der ganzen Welt
man kann zu einer Firma gehen oder man kann es aber auch dass die Option einer hat Geld kosten und auf jeden Fall trotzdem aber wenn Sie das Problem gelöst haben dann wenn alle anderen die dieses sorgte auch nutzen dieses dieses Problem lösen auch haben und das ist der springende Punkt immer wieder geteilt und dass das Teilen und wieder mehr daraus das ist jetzt ein
gutes Open-Source-Projekt beide auf vor Microsoft zu komplex als das Gold von Microsoft die bieten der Open-Source-Entwicklung gibt es inzwischen 500 Tausend Open-Source-Projekte Restaurants Fortschritte .punkt Instanz seit 2000 eine Million 1 was meinen Sie wie viel davon mit Open-Source-Software ist ein Prozent schätze ich mal wie finden Sie jetzt dieses eine Prozent aus ein Projekt das ist bei den kommt funktionierende Software aus das ist als einfachste aber auch alle Entscheidungen sind transparente Prozesse sind klar geregelt ist gibt eine vollständige Dokumentation eine Kurskorrektur Open-Source-Lizenz und eine aktive Entwickler und Anwender von Militär und diese und weitere Aspekte werden von der aus wir im
Innovationsprozess geprüft ist also ein Open-Source-Projekt haben wollen dass das gut ist und das ist bekannt für den sie zur ist George zum Labor und 20 Softwareentwickler die gucken sich dann ist auch wurde an und geben Ihnen Tipps wie Sie das verbessern können wenn sie die Tipps aber berücksichtigt haben da kann der Tag kommen an dem wir uns die USA er wolle .punkt stellen das ist gut auch Software die es bei ihr nicht denn sie hat ihren Abschluss in der Qualität der US-Geologe bestand das ist eine gute Open-Source-Software
wie funktionierende Open-Source-Geschäftsmodelle das ist genau das gleiche sind wollen sie sind nur 5 Prozent des Umsatzes in der IT Lizenzverkauf gemacht das heißt beraten Stationen Anpassung Betriebsrat vereinbarten Pflege-Bahr 14 Erweiterung Funktionsumfang Schulung und Training und so weiter das sind die Dinge mit dem Geld verdient wird und dass es in 1. Linie wissen Sie dass wir heißt es auf Deutsch zum deutschen befürchtet würde ich es mir nicht eingefallen wäre nur Wartungsvertrag ja nicht ganz so wie man sonst so alles anbietet dann sagt man
nicht Antwort innerhalb von 24 Stunden und das Problem ist nur 48 Stunden löst mal als Beispiel und weil ich dafür meine Lebenszeit zur Verfügung stelle zahlen Sie mir 80 Tausend Euro im Jahr für die Wartung einer entsprach Infrastruktur meinte die im täglichen Einsatz waren 200 Tausend Leute dass sie jeden Tag benutzen und deswegen möchten Sie das ist ja wirklich immer online ist und das können Sie machen für uns zuerst genauso wie sie das machen können für proprietäre Software das kann und okay
umsonst macht Geschichte ganz kurz ein Sprung zurück in den fünfziger Jahren ging es los mit den Computern die 1. Rechenmaschine das waren der Irak und Elias und die 1. von Konrad Zuse versteht oder den Fehler von besteht jetzt Museum das sind so die 1. Rechenmaschine da gab es überhaupt noch keine Software Maschine das Produkt die Materie das war das was wichtiges und diese Materie dieser Maschine die ihn nur mit der proprietären Software dieser Maschine und erst in den Achtzigern kam der IBM-PCs und der hat eine ganz Energielösungen hatte nämlich
gesagt wir eine Infrastruktur veröffentlichen diese Infrastruktur und jeder kann es abgefahren und dann brauchte man so eine kleine Ursache für die das Unternehmen war überhaupt anfangen kann den Dingen zu entwickeln und wissen Sie mir die in der Garage zusammengeschraubt und der
inzwischen nicht mehr reichste Mann der Welt nämlich Bill Gates und der ist so weich geworden weil er in einer ganz merkwürdigen zwischen Situationen die richtige Idee hatte nämlich sonst Software ein Teil wird gut das nichts kostet zu verbreiten und zusammen mit der Hardware als es noch kein Internet gab kann sich noch jemand erinnern als es noch kein Internet gab wie wurde das gut transportieren tätig und dann auch nur irgendwie noch diese Fälle
in denen Diskette Sie sehen das immer noch heute ganz oft bei den Speichern Button die versuchen inzwischen den Speicher anders waren als eine zu kleine graue Kästen die sehen aus wie Festplatten können nichts ändern ob sich das nächste Mal einen Sohn Button zum Speichern wie sieht das überhaupt aus das war nicht die Diskette darf es früher so hergestellt und ich kann mich noch erinnern 1992 so hatte von IBM US 2 das Betriebssystem das (klammer auf 23 das Geld und die 21. war kurz nachdem man also eine Durchmischung meinte wir von vorne anfangen werde
und dann kamen 19 in der Siegeszug von Microsoft auf dem PC bei die 1. haben schon wieder mit der Software ausgeliefert und die zu Fieber die man dazu gehen konnte die gab es in den so hat PC-Magazin auf CD als die Silberlinge zuerst einmal Ausgaben zu fragen ja ganz viel Platz auf diesem ja das neue Jahrtausend beziehungsweise das war dann so bisschen das Ende von Open Source Mandaten oder sonst wird nichts mehr aber dann kam das Internet und das Internet hat kürzlich ermöglichen so Dinge die wir heute für selbstverständlich halten die Wirtschaft oder sonst wo oder eben mal eine Software downloaden oder einen PDA war ab jetzt in seinen Konturen zu geben ohne Internet geht das nicht das es das Internet hat es möglich gemacht dass Open Source zu abgelegen ist das ist nur dass die Zukunft ob wie
unterstützt Open Source Wissenschaft und Forschung Softwareentwickler Anwender Rechenzentrum Gugel wurde es von Open Source nicht geben nicht in der Form und ist das jetzt gilt das Gleiche gilt für eine sind sämtliche erweisen klaut Angebote basieren auf Open Source auf Facebook IBM ist fast Pleite gegangen und hat sich dann noch einmal zusammengerissen hat gerade verkauft sagte bieten jetzt soll es ein auch für Open Source und deswegen sind die jetzt der größte Hersteller erhält 4 Tausend Mitarbeiter wird Microsoft hat knapp über 100 Tausend die sind gar nicht so groß wie groß ist die Gruppe also die die Brötchen verkaufen da
20 Tausend Mitarbeiter die sind dreimal so groß wie Microsoft aber wer kennt jeder auf der ganzen Welt keinen bei Microsoft nur davon leben kann dass man sie kennt kennen und wie groß ist die deutsche Verwaltung in Mitarbeiter hat die 4 Komma 8 Millionen das ist mein Wetterlagen weiter gegen Microsoft noch nicht weiß wie kann es sein dass Microsoft der deutschen Verwaltung so Vorschrift macht und hier sagten die Preise für die Suppe sind da ist noch was total grundlegend schiefgelaufen dass wir am Ende
gut macht Open-Source keinen Sinn aus Perspektive der Softwarehersteller zum Beispiel wenn die Lizenz Nutzungsrechte die wichtige ein wichtiges Einkommen Grundlage ist zum Beispiel bei Microsoft Produkten besser können und so weiter und auch zwar auch dann keinen Sinn wenn der Geschäfts Vorteile daraus besteht dass man eine Software hat die etwas besser macht als der Mitbewerb also für einen Abend war Programm macht es keinen Unterschied ob ich ein besseres wird Obama und Briefe zu schreiben als einer der weiter unter den Navigations muss macht vielleicht schon einen Unterschied ob der besser ist als der von den Mitbewerbern den Navigationssystemen Hersteller ich benutze zum Beispiel bekannt dass nicht nur viele Menschen benutzen weil die Autobahn Umleitungen beim BKA anders programmiert dass alsbald das heißt sie stehen in der Umleitung Stau zu umfahren noch eine
andere Strecke da kann es also von Vorteil sein dass man nicht in was für einem und man macht oder
sonst eine Woche sind bei oder können zum Beispiel der Supergruppe des 1. den man sich vorstellen kann wenn er sein eigenes Linux beendet sagt es ist das Eisen hat einen Bericht über Linux und daraus eine Datenbank vertreibt warum macht er das damit ist er eigentlich Kontrakte und proprietäre Software erwacht das weil der Kunde dann wenn das Betriebssystem die Kosten für das Betriebssystem spart und Orgel der Welt mit mehr Geld geben kann ganz einfach und logisch dass es heute gar nichts gegen Open Source aber nur wenn es in einem Geschäftsviertel und des
Weges der vor der Kannibalisierung durch Open Source auch eigentlich unsinnig die
proprietären Hersteller machen sich
gegenseitig ab und man macht ob sonst keinen Sinn aus Perspektive der Anwender wenn es für die gewünschte Anwendung keine stabile zuverlässige und sonst Alternative gibt ich sag mal zu SAP haben sich den mal ausgeliefert haben diesen Dinosaurier der werden so schnell nicht wieder raus ,komma weil da gibt es keine Alternative gegeben dem Format Open-Source-Projekt möglich ist und und die 2 Dinge gehören zusammen wenn es keine Interessensgruppen Gleichgesinnte gibt die eine Open-Source-Alternative schaffen oder finanzieren können und ihr behaupte ich dass
vor allem die öffentliche Verwaltung in Deutschland ist noch nicht verstanden hat dass wenn sie gemeinsam eine Georg Portalsoftware in Open Source implementieren lassen eine gemeinsame Finanzierung Gruppe bauen das ist viel billiger kommt als wenn öffentliche Verwaltung versucht ihre eigene Cleopatra Lösung bei irgendeinem Hersteller zu kaufen das heißt wenn man auch gerne viel Optimierungspotenzial was
muss ich bei besonders beachten noch nochmal ganz vorne die Einführung von Open Source ist nicht kostenfrei ihre Leute wissen im Moment noch nicht so viel darüber müssen das erst lernen das kostet Geld das kostet vielleicht sogar erst mal mehr Geld als normalen neue Lizenz sogar vor Bildschirm Hersteller aber wenn sie daraus wollen dann fangen sie an und lassen die jungen Leute auch ein bisschen lernen wir das wir dort sonst funktioniert berücksichtigen sie die gesamte Architektur wenn sie welche Abhängigkeiten haben bei denen Sie darauf angewiesen sind proprietäre Software zu nutzen dann bringt es nichts dagegen vorzugehen wenn sie Anwender haben die in ihrer Erinnerung auch verliebt sind dann versuchen Sie gar nicht erst in einen hinzustellen als 1. Arbeitsplatz das ist wie gegen Windmühlen aber das bringt es gibt nicht für alles gut Open-Source-Lösung und es gibt bestimmt irgendwelche abgefahrene Sachen für die es keine Berufsausbildung gibt
oder noch nicht gibt dann sollte man das auch nicht übers Knie brechen sondern in den sauren Apfel beißen und die proprietäre Software überprüfen Sie mal die
Verträge Mediendienstleister möglicherweise zahlen 24 Tausend Euro Lizenzen Wartungsgebühren ist auch weniger nicht genutzt wird haben sie nicht so was passiert
andauernd es ist unglaublich es lohnt sich also wirklich dabei zugucken wenn gegen sie eigentlich Geld und wofür und kann man das vielleicht nicht so leicht in einer der Firmen wieder als Aussteller sind und was viel Besseres zu erweitern Sie das
Know-how der Mitarbeiter in dem sie zu den Absturz der Kosten von einchecken oder zu den Trainings der Anbieter und lernen sie mit anderen zu kooperieren das ist eine ganz neue Sache und macht viel mehr Spaß als ausgefuchste Verträge vor einem Gericht durchzuboxen reden Sie mit den Leuten kooperieren sie
lernen Sie wie das geht haben das verlernt man ja alle noch einigen und Verträgen der muss eine gute Mischung aus wenn damit nicht das Chaos ausbricht aber viele vertragliche Bedingungen bei Ausschreibungen Funktionstasten was alles so vertreten sein soll sind ehrlich gesagt ziemlich viel bevor man die Software aber überhaupt hat kann man noch gar nicht wissen was man damit machen will und zu einer und Sonderfunktionen es dann 3 Jahre alt war dann 2 Jahre lang dementiert dass es also eine Spanne von 5 Jahren wenn ich so viel abgenommen werden sollen und nach diesen 5 Jahren ist vielleicht viel mehr möglich in der Software das heißt das vielleicht eine agile Vorgehensweise als das doch sehr stark das Gewissen und die Verwaltungen ist und fragen Sie Ihren Arzt Berater oder Apotheker den
Dienstleister zusammengefasst wurden so es ist ein sehr offener Begriff und wird häufig missverstanden auch beachten Sie deshalb nutzen sie bewährte Open-Source-Software verstehen Sie die Lizenzbedingungen beachten Sie so Services und ist nicht also oben drauf steht ist auch rechtes Open Source drin und fragen Sie Ihren qualifizierten Dienstleistern
vielen Dank für die Aufmerksamkeit und jetzt bekommen wir von Dominik und als die häusliche live
Einführung und ganz am Ende machen angesammelt noch eine Frage an ob in er war .punkt wurde über den
Balkon der Wohnung und dass wir ab ja
auch von meiner Seite herzliche kommen auf der ist Konferenz sehr schöner einladender Vortrag natürlich wieder ein bisschen dass der frei und Freibier vermisst das gab es die Jahre davor immer aber kommt dieses Jahr wieder das ich noch mal mit schöner Vergleich wenn Sie das nicht gerngesehen ist einfach noch mal wiederkommen sind es noch 100 Jahre erzählt ein bisschen was über die Open-Source-Software Sieg an sich und was es gibt außer dass man so formuliert werden sie als Christ leider abgesagt Open-Source-Software ist nicht kostenfrei kostenlos die Software sich natürlich schon und das schöne ist sie können Sie das vorher ausprobieren und aber vielleicht auch mal testen was die denn so kann die vielleicht schon alles das können wir sie vielleicht benötigen und quasi in Anführungsstrichen nur noch ihre Mitarbeiter auf Schulungen schicken müssen aber oder vielleicht genau die Komponente die fehlt noch mal weiterzuentwickeln und zu haben man könnte sagen auf Insel gehen ansich runter installieren sich das und ihrem Rechner aber könnte man machen das Ganze gibt es allerdings auch einer schöneren
übersichtlicheren Versionen A und zwar haben gibt es eine sogenannte USD O-live vor die Dividende gleich vorstellen werden am und Ende immer noch ein bisschen was über den gesehen Frauen und was wir da so machen wie wir dieses Mikro übergeben wir zuerst werden wir CDs müssen
raus und wir wechseln und sich mit dieser Aussage so nicht bedroht oder verzeihen Sie uns wenn das mal zwischendurch wissen wollten wir also wollen jetzt anhand von der US gehen gleich ein paar Softwareprojekte vorstellen müssen Projekt was schon seit ein paar Jahren existiert und dass wir uns gleich auf
Leitern anschauen das ist aber keine klassische Software ist ist keine klassische Softwareprojekt sondern es ist eine Sammlung aus ganz vielen Open-Source-Projekten die ihnen zur Verfügung gestellt werden zusätzlich zu über 50 Projekten gibt es noch das Datensätze die man direkt nutzen kann und auch Staaten die direkt mit bereitgestellt werden die Taste S Datensätze das sind zum Beispiel nicht das Datensätze die man
nutzen kann und so kann man direkt mit der US-Dollar live loslegen und kann direkt mit den Daten die auf der ausgeleiert sind dann erst mit Anfang sehr schön an dem Projekt ist auch das ist mir
sprachlich schon die haben über 12 Sprachen schon vorliegen also Spanisch Französisch Deutsch Japanisch indonesische Chinesisch Portugiesisch habe ich vergessen aber da kann man auch sehr gut wenn man jetzt aber
zum Beispiel auch Workshops anbieten oder an der Ihnen und Ihrer und der eigentliche Kurse machen möchte oder an sich einfach mal Freunden das Überblick geben möchte oder in der Formation überbieten möchte dann kann man auch in verschiedenen Sprachen und das Ganze sehr leicht den Leuten mehr
jedes halbe Jahr gibt es eine neue Version der werden ganzen Beteiligten also für auf der Projektverantwortliche und die werden dann aufgerufen wieder die neueste Version ihrer Software Projekts oder
andere Daten werden in US-Dollar auszuspielen dann gibt es und wie dieses Zyklus das dann frisch zur Fosters Konferenz in Wahrheit die 8 5 war zum Beispiel also die Karte ist und zur Verfügung steht wird jetzt auch Workshops nutzen und ein halbes Jahr später zur Ausfuhr gibt es dann die die Runde Version also die neue Version die wird dann im September zu bestehen ja
das tolle daran ist ich kann ein Sofortprogramm mit testen auch sehr aktuelle Programme ohne vorher noch etwas installieren zu müssen manche Programme und sind ja nicht so leicht zu installieren verliert man vielleicht schon direkt die Lust bei der Installation wird das vielleicht irgendwas hat hat und das Ganze wird einem abgenommen wird der US-Dollar so sieht das ganze
aus Monaten ganz komplettes Betriebssystemen L und bunt und wird derzeit verwendet das heißt man lernt auch noch wenn man sie unter Windows gearbeitet hat ein neues Betriebssystem kennen und verliebt da vielleicht auch die Berührungsängsten genau alle Softwarekomponenten sind direkt installiert und wir sehen hier in der Grafik schon mal dass wir dann diesen Staaten haben und können uns über das Startmenü dann wie in diesem Beispiel zum Beispiel zum Tier SPD-Chef durch navigieren haben die 1. gestern haben hier verschiedene Komponenten zur Verfügung steht ja das war jetzt der
Schnelldurchlauf US Dollar 11. hat hoffentlich schon das Interesse geweckt und wir haben USB-Sticks mitgebracht hierzu Konferenz das heißt werden die US-Tour live die aktuellen mitnehmen möchte der kann auch zuvor in Rente gehen und sich einen iOS USB-Stick bespielen lassen das würden wir wahrscheinlich am Nachmittag oder Morgen bereitstellen also einfach mal ,komma die kann man sich für 7 Euro dann mitnehmen oder man kann auch ein eigenes Leben und das
ganze Jahr darauf steht genau aber die große geleistet für 7 Euro also die Kommunen quasi dort erst noch an also ich glaube da müssen wir dann am besten morgen am
ansonsten wenn Sie aber Fragen dazu haben können Sie jederzeit zum
Trost des Aufstands gegen sollte auch kein Problem wenn 7
Euro Squall dort schutzwürdige Leben vorsehen müssen damit so hoch schaltungstechnisch alles durch die läuft in dieser Woche bekanntgegeben worden oder so dass wir ein paar Jahre lang hatten wir auch DVDs gedruckt lassen für die Konferenz aber viele haben gar kein DVD-Laufwerk mehr wollten auch nicht die ganze Konferenz
Fluten mit USB-Sticks so dass der Bedarf hatte kann sich da einfach ein elegantes ist auch wenn man das zu Hause machen möchte dann kann man in diesen
Downloadbereich gehen und kann EU ist als ISO oder direkt als Ganzes folgen die herunterladen es gibt verschiedene Optionen wie man US 11. nutzen kann sie
sich auf der Startseite werden die ganz ausführlich erklärt man kann zum
Beispiel USA vielleicht in virtuellen Maschine laufen lassen dann zum Programm das heißt Box das kann man benutzen und da bin ich jetzt hier mal in den Krieg stark gegangen zur Virtualisierung der kann man sie sich anhand der Screenshots ganz gut da durch navigieren und hat am Schluss die US-Trio auf seinem eigenen Rechner dann live vor ionisierender auf der Startseite die ganze
Sprachen zwischen denen man navigieren kann nicht immerhin die deutsche Variante und das sieht man unter Konzernen
und auch eine Übersicht der ganzen Softwareprojekt das heißt wir haben aber leider hier auf diese als auf dieser Webseite kann man sich auch informieren damit das Ganze nicht direkt ausprobieren möchte kann man trotzdem aber hier hergehen und sagen ok vielleicht mal wissen was ist die aber und kann sich
jetzt kleinen Einblick verschaffen übernimmt die USA war und was der alles unterstützt welche Standards der zum Beispiel unterstützt welche Lizenz der hat die Webseite des und kann sich da einfach mal durch die verschiedenen Bereiche die iOS 4 live SGU bereitstellt hier durch meinen Spielern es gibt es zu jedem Projekt eine Dokumentation von über 60 Dokumentationen und dann gibt es immer noch einen Krieg stark Dokument dieses Kriegstag Dokument ist für den 1. Einstieg in eine Software gedacht das heißt nach nachdem man sich mit der Übersicht zum bisschen informiert hat kann man hier die 1. Schritte mit der Software haben die Projekte meistens den moderaten bereitgestellt oder sich so Übungen überlegt die Mandanten durchlaufen haben und hat am Schluss dann so die 1. Erfolgserlebnisse der Software
gehabt so jetzt wollen uns das ganze mal anschauen und
zwar hab ich hier auf meinem Rechner das Zwitschern Parks laufen und habe das mich durch die Installation durch permanente hab hier einen virtuellen Maschinen sollen die kann ich dann starten kann
eine Sprache auswählen und dann kann ich das ganz installieren oder auch erst mal ohne Installation ausprobieren und jetzt startet
Caroline langsam das schöne ist wenn ich in dieses deutsche Boxverbände kann ich auch US-Dollar nutzen und den Stand der Arbeit stand ich dann vielleicht am erstellt habe die kann ich auch schweigen haben und kann am Tage später auch damit weitermachen
also das heißt alles was ich jetzt hier einstelle geht nicht verloren so wie es schon ist die
Onlinehilfe sehen hier nochmal das Startmenü deswegen schon auf dem Screenshot gesehen haben nach den Kategorien Browser kleinen Kreises Management Datenbanken ist Navigation und nett und so weiter ist es ist die Software auch schon hier quasi nach Themenbereichen abgelegt und ich könnte jetzt hier zum Beispiel das Hughes
aufrufen und die 1. Schritte mit dem kann es ausprobieren ich habe
ihn schon von die Mundarten gesprochen es gibt hier unter Daten verschiedene die Montag unterhalten damit zum Beispiel hätte ich natürlich dass die Daten dann haben wir die Ländergrenzen zum Beispiel mein Herz schlägt einzuladen kann haben aber auch 1. Daten zur Verfügung stehen und wir haben schon verschiedene Datenbanken und was das Gerät zum Beispiel aus ist Aufsatzthema nutzen kann und könnte hier zum Beispiel sich nach OpenStreetMap-Daten ins Jahr wir zeigen wir können direkt loslegen und können hier zum Beispiel mit diesen desto bis arbeiten und Sachen aus so genau das will ich jetzt nicht es könnte jetzt noch Stunden weiter den fühle und die ganze Projekt
vorstellen dass es nicht geht zurück zum Repräsentationen genau
ich hoffe das hat das Interesse
geweckt sich das Ganze mal anzuschauen und das hat auch mit zu machen vielleicht eine Dokumentation zu helfen oder auch eine Softwareprojekt hat was da vielleicht noch fehlt der kann sich ja gerne an die US-Dollar F 1 Team wenden sind sehr offen und sehr freuen sich immer über
Zuwachs ja genauso wieder ganz schön ist wenn man sich dabei zum Beispiel
keinen wirklich ist und was sie sich fragen was kann ich denn tun zum Beispiel haben wir ganz viele Leute die
einfach an die Übersetzung zum Beispiel machen also auch im deutschen kommen immer wieder neue Texte hinzu und übersetzt werden müssen die vielfach schon abgeschrieben werden können oder wenn einfach 2 Teile noch nochmal drüber lesen macht das und Text sicherlich
auch nicht schlecht unbedingt wir wollen jetzt aber noch mal kurz Überblick geben über das was auf dieser DVD drauf ist eine Software und vielleicht auch welche Projekte sie hier auf der auf der auf der Konferenz mit Vorträgen finden das ist ein
bisschen als kleine Einstiegshilfe gedacht also sind auch quasi nicht nur ums EU-Projekte drauf war sondern weil sie alle Mal gut genug ist die EU-Projekte
sind dort vertreten auf der WOS Julei angefangen also ein bisschen an mit dass dort ist also wie geht also so ein bisschen der Reihe nach vor sie vom vom ist mal über den Graben zur bis hin zu den Datenbanken denn da daran den 1. bis wirklich eine Vielzahl von verschiedenen Möglichkeiten diese gibt das populärste haben sicherlich ganz am Anfang des Buches aber auch sonstige das ist die Musik und so weiter oder wird alles fertig installiert und können ausprobiert werden QC ist es glaube ich so das
ist ja das im aktuellen meist Gehalt ist würde jetzt einfach mal so sagen wir sind auch nicht nur ein einzelnes Wort Sakkos blockiert zum Beispiel auf der Faust des Konferenz mit Vorträgen am Mittwoch
muss der glaub ich heute sollen spricht heute 15 30 können Sie sich schon einmal glauben viele Vorträge zum Thema Cookies anhören aber wo dann auch wirklich aktive Entwickler erzählen aber was der aktuelle Stand der Dinge ist was ist die Klage nicht funktionieren aber und so weiter da sicherlich auch das mit
älteste oder vielleicht sogar das älteste des Druckes ist ich weiß gar nicht ob ich mich dazu wird aus dem Fenster lehne ich glaube aber nicht ich glaube die freuen sich über 30 Jahren gibt es das ist was Gras ist auch hier erfreut sich das eine sehr sehr hohe Beliebtheit immer noch und zum Glück haben wir doch die Möglichkeit 1. Komponenten Gruppe zu benutzen und so weiter aber können wir Donnerstag quasi sich darüber informieren lassen also Gras ist kann ich wirklich jedem nur
empfehlen der Einstieg ist nicht ganz so einfach wird grobes würd ich mal behaupten aber das was man eine Mittelvergabe machen kann aber da braucht man sich definitiv auch von proprietärer Software nicht zu verstecken und das Ganze
geht dann quasi also ein bisschen weiter weil auf der einen Seite natürlich immer so ein bisschen das dort und ich hab Sondergesandten und auf der andern Seite hab ich natürlich auch ganz auf die den Fall dass ich was finden wir nutzen möchte aber spricht wenn Sie zum Beispiel dass sich CDU und halten an und werden wir nicht bei 0 anfangen möchte oder sich nicht mit ihrer Nachbargemeinde abgesprochen haben können sich im Überblick verschaffen in dem er verschiedene Werte Anwendungen wie man auch von Ihnen kann aus ihrem USD allein der sehr leichtgewichtige JavaScript klein die man nutzen kann Mehr und Livland und um beispielsweise was sogar 3 gegen Globen unterstützt die haben die Wuppertaler Portalsoftware Markierung mein 1. Bänder und Hieronymus zu nennen und Katar umgehen und ebenfalls in dem Club der Geld mit auch erst mit Ablauf der Frost ist ein großes Thema sein da gibt es Workshops dazu die sind ausgebucht Open seit einiger Zeit steht zur Verfügung und sehr leistungsstark und da kann man sich in Workshops oder Vorträgen nach der Frau geht es
sehr gut informieren am Donnerstag um 9 Uhr
im Raum ist sie die 2. erst einen dann handelt es
sich um ein JavaScript kleinster mit der die Erde zusammenarbeitet und der uns ermöglicht den Browser Draytek glauben anzuschauen und verschiedene Datenformate unterstützt die zugelassen werden können gibt es am Freitag einen Vortrag dazu dann haben wir eine
ändern in der 30. Version die vorgestellt wird mit einer Portal für Berg mit dem wir nicht nur Karten visualisieren sondern auch Angebot Benutzerverwaltung und so aussieht und Verwaltung der Dienste im Internet und dann den Anwendern treffen heute Abend also alle die die Lust haben nach den Vorträgen beizukommen können zu Anwendertreffen gehen und am Donnerstag den Vortrag und einem Werkstatt Tisch ja genau das Ding
ist so schöne kleine sie auch haben zum dass oder wird wir brauchen natürlich auch quasi auf Software
dahinter steht Ihnen die Karten zu Verfügung stellt aber natürlich könnte man sagen aber behoben wird ist das Schlimmste was über das gibt was man so als ob man so mittelalterlicher weil das also
gerade wenn wir zum Beispiel also aber war das also meine Firma also ich habe gemacht Herr der Proxy und wenn wir in den Kommunen gebe es hingegen sehen was an der wirklich vom liegt aber viel viel viel besser sind auch viele der sind diese googelt habe und die einfach das nicht benutzt werden aber das ist schon
fast ein bisschen peinlich oder wenn man auch das einfach irgendwo dann mal lieber doch schnell bevor ins eigene Geo Kontrollgruppe meine eigenen Körper Google ausgerufen wird das spricht schon Bände und dann muss man daran arbeiten dass das quasi das quasi die Schätze die wirklich darum liegen sagte mal gehoben werden das kann man unter anderem mit diesen
Server Produkten tun die dazu aber am nächsten so die ja die Karten werden dann sollte man die Karte machen da gibt es nur also Art die wir natürlich nicht zu vergessen von bis Gruppe ist aber also es gibt wirklich eine Menge zu halten aber Proxy Lösungen noch ein paar Funktionen hinzufügen und mehr zur Wortwahl so auch einer der der Urgesteine der GIS Software sage ich mal haben steht auf der Welt wird von 9. März 7 aber auf aus dem Grund sehr recht populär auf dieser Konferenz vertreten waren zum einen was ist wirklich neu neue aussehen sich zum anderen auch den Vergleich aber zwischen der und dazu aber das auch der schöne wird das was bewirken dass die sich halt auch nicht scheuen haben sich miteinander zu vergleichen aber auf der etwas die die letzten Jahre als Ganzes ist jetzt
Aufgabe der Sommersonnenwende schon oder gab es mal in der Schule oder in die Arme aber gegen eine angetreten sind also die einzige Entwicklerteams haben dann wirklich Tests gemacht wer ist der schnellste am Hof können voneinander lernen und da kann man wirklich gucken dass die Projekte auch wenn sie natürlich miteinander konkurrieren voneinander lernen und das kann ich natürlich nur bei Software mit den ich auch wirklich im Quelltext kommen kann und die dann noch weiter benutzen kann aber die Sache
natürlich auch ein den großer Sprung in der Jahr da gemacht wurde sehr bekanntgeworden das umstrittene Projekt war also die Karten vom von uns über Bord werden in der Regel werden dort und genau dann gibt es am Donnerstag um 11 Uhr 45 können Sie direkt nach dem Absorber aber Vortrag gibt sondern mit Worten aber
auch eine sehr interessante Software wirklich machen kann also aber ist die Kritik am gibt es keinen Vortrag an sich arbeiten wie Anwender treffen am Donnerstag um 18 Uhr am spricht da können Sie wirklich auch Leute treffen die die wir benutzen oder werden sicherlich auch ein Begleiter sollen von Juli an falls Sie dazu Fragen haben können Sie wieder dann auch mal loswerden persönlich treffen generell sowieso Anwendertreffen eigentlich immer ein bisschen aber dann geben wir noch Frost bis Konferenz zum einen natürlich die
Möglichkeit Entwickler herum die rumlaufen anzusprechen aber zum anderen wenn diese andere Person wirklich gemacht auch zu gucken wer benutzt man das noch vielleicht mit dem Fernsehen Gespräch kommt auch immer noch eine Komponente die ich auch nutzen genau was
baldmöglichst glaube ich würde es aber kommen die Russen aber das natürlich auch nicht wirklich verlassen und donnerstags von 15 Uhr kurz gehen weiter QC Sie so viele Passagiere während die die die Qual der Wahl das ich sehr begrüße die Position eines wurde sie selber gemacht haben dass es keine genaue also das ,komma des Projektes der sehr stark vertreten der große Community und ein Produkt das auch immer mehr sich
hervortun QC aber das heißt ich kann auch mit Kugeln meine Projekte Direktinvestor gestalten und dann man MS oder wer es zur Verfügung stellen da gibt es in Deutschland keinen Kontakt dazu aber genau die Kunden gibt es immer noch den letzten es gibt auch noch ein wenig schneller bekannt dass vielleicht doch noch ein gut genau das
geht noch weiter geht die Tour die Nostalgie in Münster vertreten die haben eine Unterstützung der Prozess Essen ist und das Rest Service und da gibt es am Donnerstag auch anstatt um gut dann gibt es das US-Trio live nach der mehr junge Videotheken jeder hat die wahrscheinlich schon mal verwendet und ist leicht zu merken die sind in sehr vielen das Softwareprojekte integriert Kogels nutzt beispielsweise Pedal und die Erdkruste ist nur wieder Logik er Georg hätte es eh alle möglichen Programme nutzen vielleicht einige dieser Videotheken diesen auch USD allein drauf die kann man auch ausprobieren und sind ansonsten auch Teil vieler anderer genau dazu gibt es keine Vorträge auf der ist aber ich ausprobieren möchte kann das über die DVD dann haben wir Datenbanken Trost ist und wie die blutigen Landschaften ist zwischen Leid Rastaman das Testament für Rasterdaten zu protestieren und haben große dieses vertreten am Donnerstag gibt es einen Vortrag zu groß ist und es gibt auch Werkstatt beschafft zu groß der als eigenständige oder auch Zutaten die war glaub ich leider ausgebucht sind heute Nachmittag im Haus Workshops für Einsteiger noch Plätze frei genau aber morgen auf gut genau wie die guten am Donnerstag einen Vortrag genau das schöne gesehen gegen gehört und jetzt haben wir DVD oder USB-Stick oder wird Menschen wir ,komma mit ganz viel Software drauf sind auch waren dabei in der
berühmte des George mal genauer gesagt ich weiß leider nicht mehr möglich ist jedes Mal wieder das vorsieht Soft werden sich ohne Daten ohne Freigang vorliegen die sinnlosen nutzlos ist und deswegen wollen wir natürlich auch quasi das hier sehr sehr viel Platz zum Glück auf
der Konferenz eine Versorgungsschiff der kurz vorstellen werde noch überhaupt nichts von uns mal gehört dass das so schön ist es wirklich ein Traum dass sie die Hand die hoffentlich aus schüchtern bei uns in der einzige gewesen wäre nach würde so wirklich ganz kurz also wieder an sich könnte man natürlich erstmal beseitigen soll erstmals eine Karte von Google-Maps Erika Richter müssen benutzen kann ich mir angucken das aber eigentlich genau falsch weil uns über das noch viel viel mehr als also nur die Karte am bei OpenStreetMap haben wir wirklich die Möglichkeit auf die Daten zuzugreifen das heißt ich kann auch ,komma an die oder dieser kann dann kann aus den Daten quasi das machen was ich möchte aber ich Kandidaten nehmen kann meine Spezialkarte zum Beispiel machen aber für öffentliche Verkehrsmittel ich kann
meine Karte nehmen und die Daten selber an 20 Kandidaten selber korrigieren
und es ist quasi eine Sammlung also wirklich eine Sammlung von kurzen Haaren Freunde an die ich auch Zweifel interessieren genau die ich brauche also wirklich mittlerweile glaub ich fast alles drin von Wundersprinter töten über Kosten Postkästen haben das ist wirklich phänomenal aber das schöne ist das kann man eigentlich ja auch ein bisschen vergleichen sie mit viel mit der Wikipedia also sind wir 2004 angefangen hat sich mal hingesetzt und gesagt okay ich möchte eigentlich meine freie Geodaten haben und er hat einfach angefangen und die Leute sind einfach mitgezogen haben einfach mitgemacht und dieses Ziel weltweite Freikarten wirklich zu
überzeugen geben schon sehr sehr weit und sehr sehr nahe gekommen natürlich gibt immer noch Flecken auf der Erde die weiß sind und so eine Karte an muss natürlich auch aktuell gehalten werden am spricht wenn davon ein Haus abgerissen werden sie abgewiesen wird muss man sich von der Karte am weil abreißen das ist wie gesagt ganz genau wie wie wie bei der
Wikipedia am Anfang quasi aktiv mitmachen und weil das ein bisschen selber gestalten oder einfach genau das eintragen was mich gerade interessiert und jemand anderen anderes tritt das ein was den das interessiert und schon hat man quasi einer ganzen Flut an Daten die man dann Zucker verarbeiten kann gerade während des Bereich auch aus Open-Source-Software Sicht Leben auch ein bisschen von der sicherlich auch immer damit zu
machen der auch vielleicht Open-Source-Software macht das ist ein Traum mit diesen Daten als Quelle zu arbeiten zu zumal kann ich meine Software und untereinander testen und ich jetzt nur mit dem kleinen 5 MB großen Städte also man kann wirklich mal GB Weise Datenbanken auch wirklich neue Ideen neue Produkte mit Hilfe von über generieren und so den Weg für etwas zurückgeben wenn ich zum Beispiel Verbesserung aber für die Software wiederverwendet wird zum Beispiel bei mir Mehr oder so aber ist natürlich auch indirekt an die Länder um sich in der Regel also beide Parts profitieren halt schon voneinander dass wir uns die wir
brauchen damit das jeder kennt und wer glaube dass wir wird dann von dort aus brauchen aber wir dennoch der könnte Ihnen dann ist das sicherlich noch mal 2 Stunden was erzählen und wir würden ja alle nicht dabei einschlafen lassen sich nun fragen warum wir das auch das schön dass wir wirklich so Platz für neue Ideen aber auch deshalb auch als kommerzielle Anbieter zum Beispiel also nur bei Bedarf also muss er natürlich nicht weiter mit dem Euro davor mit obszönen brauch ich Geld verdienen wollen und von daher ist das ein sehr sehr schönes Bild was uns sehr sehr viele gibt und die man dann auch was zurückgeben wollte aber jetzt habe ich einen kleinen Einblick gegeben diese Welt von uns in die Welt von oben sagt nur ganz kurz zu uns gibt es jede Menge Vorträge auf der Konferenz die dieses tolle kleine Programme ist wirklich sehr
übersichtlich sehen was auf der Konferenz passiert aber Vorträge gibt und dass sie eine Menge über uns bringen wir das jetzt einzeln aufgelistet werden nächsten Sinfonien voll ist quasi eigener trägt mittlerweile aber auf der FOS Konferenz ist auch sehr schön dass ist das was die da oben der gesehen das ist das was diese
Forderung nicht erfasst sich
aus der der der der ursprüngliche
Organisator dieser Veranstaltung besucht sondern auch ohne sich beziehen möchten und organisiert zum einen die Frostes Konferenz stellt aber auch weil sie sich so ein bisschen
heller machen würden was sollte aber bereit um zum Beispiel Kurzfilms zu finanzieren sprich es gibt Anwendertreffen es gibt Entwicklertreffen sogenannte kurz und Entwickler zusammensetzen und Open-Source-Software weiterentwickeln und der etwas gesehen Frau am finanziert diese Entwicklertreffen also wenn Sie hier eine gezahlt haben und sie somit quasi auch etwas für Open-Source-Software und für die Weiterentwicklung von Software war sie so vorausgesetzt sie sind
auch auf diversen Konferenzen vertreten auf dem LinuxTag auf der Agent auf den interagieren sind wir vertreten oft gibt es dann auch ein Vortragsprogramm oder Workshop zu dass man genau sich dort auch auf den Konferenzen direkt zu zu Softwareprojekt informieren kann oder einfach informieren kann ihren diversen Mailing-Listen gibt hier eine Community eine ganz
wichtige Liste die heiße Phase des Trauerakt da kriegt man eigentlich alles und mit fast so wie er das Display Welt beschäftigt wo muss die nächste Konferenz QC Fragen mit 3 Fragen kann man alles loswerden was einen beschäftigt dann kann man auch an eine Stelle sucht sagen ich möchte gerne zu bestellen kann da vielleicht eine Frage stellen und ja kann über die Mailingliste kommunizieren kann gibt es auch noch Live-Kommunikation am Stammtisch in verschiedenen Städten es gibt einerseits den virtuellen Stammtisch der findet im 1 Chat statt und den gibt es aber in Berlin in einem Hannover und verschiedenen Städten Stammtische wo man auch mit Gleichgesinnten zum Beispiel zusammenkommen kann und über das OSM US-Kino sich austauschen kann der fast ist ein das deutschsprachige locken Theater von der US-Regierung das heißt sie sind auch eine ist international vernetzt mit
der US Steel und Infos für die Konferenz beispielsweise und haben da auch Kontakte hergestellt und ja das macht Spaß hatten jetzt dieses Jahr schon im Januar einherging Event in Linux Hotel und da das als Hotel ausgebucht und wir hatten ein ganzes Wochenende von den auch sehr hart gearbeitet wurde mit Austausch stattfand und dass unsere Möglichkeiten die wir unbedingt einen zum Beispiel finanzieren können oder US-Interessen oder er kann kann man auch für Anträge stellen und das auch noch sagen ich habe ein tolles Event das will ich gern spontan und kann einen Abgänger antraten Jahr Geheimformeln entstand da kann jeder gerne vorbeikommen und ein Polen ging war es
nach also haben wir würden jetzt auf einmal zur allgemeinen Fragerunde einläuten möchte ich einen mit der nach vorne zu kommen
sprich wenn Sie Fragen haben zum Thema Open Source oder auch zum Thema wusste Live-DVD oder damit man spezielle Software Fragen wird wahrscheinlich wissen schwierig da können sicherlich sich nicht alle beantworten aber so generell habe können Sie da
alles los werden auch wenn sie etwas nicht verstanden werden er zum
1. Vorschlag einfach Fragen haben oder wenn so meinen zu haben wollen können Sie auch noch ich glaube dass es nie wieder machen will zum nicht nur dass sie sehr intensiv ob nicht mehr da ich weiß dass der Community dieser Daten zusammen zusammen aber ich habe zu von neulich persönliche Daten einstellen kann stellt verstanden habe ich das letzte Mal war seit GPS-Daten trägt er dazu bei ist hier die leuchtende ist in der Regel vor wenn sie sich gegenwärtig ist und da stand drauf also ursprünglich war es so dass wir mit diesem gebe es den herumgelaufen sind und haben dann die Tags hochgeladen sind dann in einem Potlatch war zum Beispiel ganz und webbasierten Browser und haben das zusammengeklickt Unikate gemalt heutzutage ist es zum Teil so dass Daten in großen Mengen importiert werden das ist aber ein relativ komplexer Prozess wenn Sie also zufälligerweise die gesamten Gebäude umbringe Deutschlands in einer Datei haben möchten auch nicht wieder importieren war wäre das super aber es könnte auch sein dass sie ganz viel also viel mehr Leuten auf die Füße treten weil die haben ihr eigenes Haus schon selbst dort eingetragen wollen gar nicht dass sie das mit ihren offiziellen Daten überschreiben in diesem ja nicht richtig das heißt die importieren von solchen großen Datenmengen ist eine relativ komplexe Sache grundsätzlich darin das Mikrometer grundsätzlicher ist es immer noch ganz ganz üblich dass man halt seinen eigenen Truck hochlädt oder auch sogar vom Luftbild was ab digitalisiert und dafür gibt es die so der Karten wenn Sie sich angemeldet haben gibt's es obendrein Erde warten und den Rest verstehen sich von selber ich eigentlich sehr einfach mit dem neuen iPhone 4 weiß ich aber dass man das mal ganz uns eine kostenlos Anmeldung kostenlose Karten waren aber dann kann man über diesen einen Edit-War befasst sich erstmals seinen sein Gebiete und wurde die wir möchten haben sie dann auch aber wo sich die Rohdaten aussehen können dann sehr einfach einsteigen ich glaube vorne mal eine sehr qualifizierte und er meinte ja es ist nicht mehr erlaubt große Worte bei OpenStreetMap zu machen ohne dass vorher zu diskutieren das müssen wir die Seite aufgemacht werden auf der das dokumentiert wird dann müssen die Kommentare von der Community eingeholt werden wie das am besten zu handhaben ist aber in der Vergangenheit sehr sehr viele Probleme mit dem Prozess geerbt haben und hatten anschließend haufenweise Müll in der Datenbank mit den Worten von mit dem überhaupt niemand was anfangen konnte also wenn man also großen Import Wort immer vorher eine Wiki-Seite aufmachen in Rom oder auf der Mailingliste nachfragen wie man vorzugehen hat beziehungsweise im Open Street mit Bikini die entsprechende Seite nachzulesen danke genauen Thema Qualitätssicherung also es gibt jetzt nicht mehr aber direkt auf die Änderungen drauf schauen ob das die richtige ist dann sollten wir wollten wissen dass wir viel besser aber es gibt es aber es ist so aber dass sich das quasi ein bisschen ähnlich ja noch besser als bei der Wikipedia funktioniert wir selber regulieren das heißt es werden was großes kaputtmachen wird es mit Sicherheit nicht angeben denn das auffällt das dann wieder rückgängig macht angesehen verlieren sie mit kleinen Änderungen Anfragen aber das glaube ich kein Problem sein und damit die Qualität vielmehr ist meines Erachtens auch für unerfahrene aus aber sehr sehr gut und wir dann auch immer einmal weil das wirklich in jeder Stadt mehrere Benutzer gibt und ein Hauch von Nostalgie aber immer besser und da habe man halt auch teilweise aktuellere Daten als zum Beispiel auf diesem ominösen Probleme den dazu kann ich nur sagen in Köln war bei Google Maps der freien unterbrochen für 3 Tage bei OpenStreetMap passiert das nicht glauben Sie dass es relativ schnell repariert weil es immer Leute gibt die drauf kommt ja vielleicht auch ganz interessant in Deutschland sind wir relativ gut dabei es gibt auch eine ganze Menge Länder in denen noch sehr wenig oder gar nichts existiert und es gibt auch Länder in denen sind eigentlich nur Importe passiert und da sieht man das ist ein ziemliches Kraut und Rüben sein kann aber der noch nichts gemacht ich empfinde wirklich als 1. Account anlegen nach Hause suchen und gucken was denn da alles schon bemerkt worden ist und dann mal ausprobieren wie geht denn das uns gibt es relativ komplexe Sachen wie für Kreuzungen Kreuzung aber auch gegen Vorschriften und so kam es war der Tag gehört auch eine Menge Gehirnschmalz sein bis das dann wirklich richtig gut funktioniert bis man das wirklich gut machen können die Gäste total abgefahren also Kreuz von Autobahnen in denen wir wo eine mehrere Wochen damit verbracht hat dass das so angelegt werden dass die dann auch in der richtigen Reihenfolge übereinander liegen und in der richtigen Richtung dass das Ganze nicht abgefangen werden wenn auch wenn da mal kurz als Hinweis also offensichtlich sich die Daten werden nicht für die Wiederherstellung aufgenommen also kann zum Beispiel sein dass irgendwas erfassen was auf der Karte gar nicht auftauchen können sich nicht demotivieren lassen das kann schon mal vorkommen also halt nicht alles verändert hat sich was man eigentlich einen Großteil der Wald nicht alles aber trotzdem wichtig ist dann dabei also wenn wir zum Beispiel letztens Vorstellungen Postkästen würden nicht geändert was ich getan werden aber das ist jedenfalls meine Frage ist wichtig auch wenn der .punkt Einsicht nicht da ist auf der ja die Daten sind das eigentlich wichtige die Karte ist meines Erachtens nach ihr Abfallprodukt ob es die Leute sehen das oft anders aber die die das wertvolle in in die besten Freunde wirklich die
Daten so jene Frage zu den Algorithmen Sie haben es gezeigt und das zu gegenübergestellt mit der proprietären Software und der sonst nur das eine ganz klar geworden was Software wie ja von cleveren Algorithmen können Sie dann so sagen jedes im Bereich Open Source dann abläuft wenn jemand nach einem bereits publizierten Alkoholgenuss oder sowas einbaut und das gilt dann sicherlich 8. das geht tatsächlich nicht in der Klasse ist als wir da die Inkubation gemacht haben wir festgestellt dass einige Algorithmen zur Berechnung aus einem Lehrbuch am abgeschrieben worden sind der Uni Lehrbuch für Informatiker und in dem Lehrbuch Arbeit entstand dieser Code darf nicht verwendet werden in einer Art Softwareprojekt oder mussten das noch mal neu schreiben das kann schon mal passieren denn er ist es aber so wie funktioniert eigentlich unsere Wissenschaft und Forschung seit Hunderten von Jahren sie funktioniert indem sie veröffentlicht publiziert und genau das ist was er im Software-Bereich genauso funktioniert wenn man nicht publiziert hätten wir keine Wissenschaftler hätten wir keine Kultur weil jeder alles für sich behält dann werden wahrscheinlich noch in Bonn sitzen das heißt diese proprietäre Fehlgriff der letzten 20 Jahre hat der sollte jetzt bald zu Ende gehen und wir sind gut dabei ich vielleicht noch eine Idee warum das funktioniert ein guter Softwareentwickler ist ein fauler Softwareentwicklern denn dann versucht den nicht alles selbst zu machen das Rad neu zu erfinden so guckt mal was andere schlaue Menschen schon gemacht haben und verbessert das dann und nutzt es um ein Problem zu lösen das ist viel effektiver als zu versuchen alles immer komplett selber zu machen und dieses Teilen aus dem Meer wird das ist aber bei Minusgraden sieht man das ja da gibt es viele die jeden kleinen Kram den man machen will bestimmt 18 verschiedene Lösungen und nach und nach kristallisiert sich halt die beste heraus das ist eigentlich optimal ist es fast schon Evolution so nicht haben und wir an der Uni Bremen entwickeln zu Grundlagen Algorithmen die teilweise auch veröffentlichen wollen und haben jetzt gerade eine Entscheidung anstehenden wir was als GPS oder eine andere Lizenz veröffentlichen kannst du vielleicht dazu was sagen Sie zu diesen viralen Lizenzen werden ist noch Open-Source-Lizenzen ich wusste dass es kommt ich habe da früher meine Vorträge umgebaut und dieses Thema nicht zwischen müssten Sie alle aber wir könnt uns übrigens auch einkaufen was Beratung für Geld inzwischen kurz zusammengefasst mit der GNU-GPL kann eigentlich nicht viel falsch machen wenn Sie wollen dass ihre es wird auch in proprietärer Software verwendet werden was nicht schlecht ist dann wäre vielleicht eine LG BL Lesser GPL besser oder wenn sie sagen wir sind so cool aber dass uns eh nicht niemand was vormacht dann machen Sinn M IT oder BSD-Lizenz der Begriff virale Lizenz ist eigentlich nicht richtig ich drehe es mal um und sagt dass es eigentlich nicht ein Virus und das ist wirklich eine eine Impfung das ist geimpfte Software die verhindert dass sie krank wird nämlich proprietärer das heißt in der GNU-GPL steht drin wenn man diese Software verwendet und wenn man diese Software in sein eigenes Produkt einbaut und übernimmt dann muss das eigene Produkt das übernommen auch GPS sein das heißt es verbreitet sich weiter und daher kommt dieser virale Aspekt aber wie gesagt für mich ist eigentlich eine Impfung gegen den bösen proprietären Virus aber ich glaube im Moment setzt sich eher so liberale Einstellung in sagte M IT der PSD und in der steht eigentlich nur noch drin daher einen Halt und macht das heißt du bist nicht verpflichtet das was daraus gemacht das weiter zu verwenden und so ist zum Beispiel auch zu einem hervorragenden Betriebssysteme ,komma sich nämlich einfach das Unix-Betriebssystem für belästigen und bisschen umgebaut und deswegen ist er tolles so eine tolle Plattform das also auch Open-Source mussten sie das Betriebssystem besorgen so nicht also Consors Kohle hat das die Frage beantwortet wer also reden Sie mal drüber aber nur geben es eigentlich gehen wir aber für so ein Algorithmus Sachsen du wirst du immer die ok es gibt ungefähr 40 Lizenzen die man da nutzen könnte und zwar grob betrachtet gibt es diese 3 also die ganz harten müssen wie wir die diese so nicht mehr ganz so haben aber ich glaube wir doch die wir heute gewinnen oder Baltimore BSD oder markant total abgefahrene Sachen waren wie immer wenn er der ist oder in ein Team zu bilden sind wird es nur noch einmal im Mehr gewechselt ist war gelogen .punkt GNU-GPL und dann Doppellizenz und Lizenzen jetzt ist nur noch ein weit hinter dem der Tod gehört da kann ich machen was er will der 1. Gedanke Filmvortrag wo gibt es die vorher nur im Netz und damit das welche .punkt nett Fleisch Konferenz ist die Sonne oder reicht das Geld das wir nicht von ihnen ja auch auf der Fastenzeit der gebeten von den Organisatoren eine Folien auf den dienstliche zupacken überlegt hat ich das mache dass innerhalb der wird mit
JavaScript ich bin ich kann das
auch kopieren aber wir haben uns also nach der Konferenz
werden die Vorträge und Videobeiträge das wird alles dann entsprechenden Vertrag Tradition nach sondern leistet da kann man dann 1 entsprechen die vorher und eines die Referenz dazu dann finde ich danach einfach nicht ich hoffe ich kann noch ein Link einbauen lassen in Italien legen aber nicht er hätte sich nicht
mein Mann der manchmal so prominente stehen und der Bank er gerade in einem Vortrag gesagt dass Frauen Frauen eher zum Beispiel den Routing-Algorithmus der natürlich nicht auch nicht vorstellen weil sie da auf die Geschäfte aufbauen die siehst du das denn oder weiß ist das eine Meinung dazu findest du das ok findest du das schade ist dann werden wir sehen als ich ich finde es eigentlich okay weil das ist das Geschäft von von TomTom und wenn die besonders guten Algorithmus haben dann ist es gut wenn die damit Geld verdienen können sich kein Problem denn es ist ja auch eher die Ausnahme die meiste Software die in einem Haus eingesetzt wird tut nichts zum Vorteil des Geschäfts dieser dieser Firma ist weil jetzt nicht schon vorher was ich meine also wie wir so haben Sie auf Ihrem Computer installiert ja doch mal auf dieser kleinen Geste da ich dort 320 Tausend Pakete die sind alle nicht aber jetzt wahnsinnig Geheimnisse und das allermeiste davon funktioniert halt einfach super und brauche ich um das Ding bedienen zu können und dann ist da eine einzige Software auf nämlich diese blöden Routing-Algorithmus und der macht halt dass meine kleinen Kisten die ich verkaufen bisschen besser wurden als die von den Mitbewerbern und dass dieses eine Teil der probierte es habe ich überhaupt kein Problem damit was ziemlich regelmäßig passiert ist dass irgendwann die Open-Source-Version herkommt und noch viel besser ist und die haben die sonst keine Frage aber künstlerisch ich danken dass Sie diesen gegen diesen Antrag mit uns mitgemacht haben ich weiß kann
ich gerne verzichten der sich im 2. Jahr der genau das heißt Sie können sich jetzt auch noch einige Kapriolen Brötchen ist und natürlich gibt es auch noch ein paar Infos die man immer mit dem sollte die Kommission der in der Knochenarbeit Arbeit auch spricht heute Abend unseres Events kann man sich auch noch zu einem nach 30 freie Plätze für Kost ich 35 Euro gibt es in der und trinken und da sind wir dann noch einmal privat im Sinne von also da kann man dann auch noch mal etwas ausführlicher zum Beispiel das Thema Lizenzen sprechenden Namen oder einfach zu anderen Fragen und seine Meinung einholen oder einfach so sich unterhalten das ganz einfach diese Freude machen gibt auf der Mitgliederversammlung am Donnerstagabend und morgen Zukunftswerkstatt Apparat nicht zu viel Strom was das ist und am Freitag ist das ganz recht war denn der Grund der eine bestimmt auch an die alkoholische Getränke weil sie aus der Gegend von daher gespart werden einen Bericht der Bild
Open Source
Open Source
Besprechung/Interview
Code
Computeranimation
Dienst <Informatik>
Open Source
Information
Computeranimation
Content <Internet>
JavaScript
Office <Programm>
Open Source
Browser
Kombinatorische Gruppentheorie
Computeranimation
Mapping <Computergraphik>
OpenOffice.org
Open Source
Software
Schwingung
JavaScript
Software
Office <Programm>
Software
Momentenproblem
Menge
Verträglichkeit <Mathematik>
Biprodukt
Smartphone
Menge
Computeranimation
Lader
Software
Facebook
Algorithmus
Große Vereinheitlichung
Energie
Software
Implementierung
Computeranimation
Implementierung
Software
Kugel
Software
Abstand
Computeranimation
Implementierung
Sound <Multimedia>
Computeranimation
Distributionstheorie
Maximum
TINA <Telekommunikation>
Wort <Informatik>
Bewegung
Baumechanik
DVD
Computeranimation
Software
Biprodukt
Unternehmensmodell
Computeranimation
Lader
PALO
Ecke
Computeranimation
Adressierung
Computeranimation
Open Source
PALO
Facebook
Software
Computeranimation
Standardabweichung
Open Source
Software
Software
Verfügbarkeit
Open Source
Verfügbarkeit
Computeranimation
LINUX
Software
Software
Verfügbarkeit
Open Source
Microsoft
Systemplattform
Computeranimation
Open Source
Software
Algorithmus
Software
Quellcode
Hausdorff-Raum
Computeranimation
Wurm <Informatik>
Open Source
Software
Software
Open Source
Anwendungssoftware
Lebensdauer
World of Warcraft
Quellcode
Computeranimation
Softwareentwickler
Punkt
Open Source
Computeranimation
Entscheidungstheorie
Open Source
Software
Software
Prozess <Informatik>
Anwendungssoftware
Microsoft
Version <Informatik>
Funktion <Mathematik>
Instanz <Informatik>
Open Source
Algebraisch abgeschlossener Körper
Erweiterung
Software
Dienst <Informatik>
Erweiterung
Softwareentwickler
Computeranimation
Linie
Rechenmaschine
Dienst <Informatik>
Turbo-Code
Erweiterung
Computeranimation
Open Source
Software
Zuse, Konrad
Software
Datenverarbeitungssystem
Lebensdauer
Microsoft
IBM PC
Internet
Internet
Hardware
Betriebssystem
Turbo-Code
Diskette
Computeranimation
Open Source
Software
Software
Festplatte
Microsoft
Speicher <Informatik>
IBM PC
Internet
Apple <Marke>
Softwareentwickler
Internet
Facebook
Open Source
IBM
Turbo-Code
Computeranimation
Open Source
Software
Software
Anwendungssoftware
Notepad-Computer
Microsoft
Microsoft
Facebook
Softwareentwickler
IBM PC
Google
Internet
Perspektive
Oracle <Marke>
Programm
Biprodukt
SAP <Marke>
Computeranimation
Open Source
Software
Navigieren
Suchverfahren
Software
Perspektive
Microsoft
Microsoft
Softwareproduktion
Datenbank
Perspektive
Open Source
Oracle <Marke>
Datenbank
Betriebssystem
Betriebssystem
Computeranimation
Supergruppe
Open Source
Strecke
LINUX
Software
Weg <Topologie>
Software
Perspektive
Anwendungssoftware
Open Source
Momentenproblem
Software
Eigenwert
Open Source
Anwendungssoftware
Computeranimation
Open Source
Software
Mischung <Mathematik>
Vorlesung/Konferenz
Verträglichkeit <Mathematik>
Computeranimation
Signal
Open Source
Dienst <Informatik>
Open Source
Ein-Ausgabe
Besprechung/Interview
Internetdienst
Computeranimation
Rechenbuch
Software
Komponente <Software>
Besprechung/Interview
Computeranimation
Datenbank
Datensatz
Software
Computeranimation
Aggregatzustand
Softwareprojekt
Software
Software
Rundung
Version <Informatik>
Computeranimation
Software
USB <Schnittstelle>
Komponente <Software>
Programm
Betriebssystem
HTML
Softwareprodukt
Computeranimation
USB-Stick
WINDOWS <Programm>
Aggregatzustand
USB <Schnittstelle>
Gasströmung
Hausdorff-Raum
Computeranimation
USB-Stick
Virtuelle Maschine
Rechenbuch
Virtualisierung
Software
Programm
Oval
Web-Seite
Computeranimation
Standardabweichung
Softwareprojekt
Virtuelle Maschine
Rechenbuch
Computeranimation
Kreisfläche
Kategorie <Mathematik>
Software
Browser
Datenhaltung
Computeranimation
Datenbank
Magnettrommelspeicher
Software
Software
Selbstrepräsentation
Besprechung/Interview
Mensch-Maschine-Schnittstelle
DVD
Computeranimation
Softwareprojekt
Software
Datenhaltung
Cookie <Internet>
Reihe
Desktop
Computeranimation
GRASS <Programm>
JavaScript
Software
Komponente <Software>
Gesamtdruck
Anwendungssoftware
Formation <Mathematik>
Desktop
Computeranimation
Internet
JavaScript
Software
Anwendungssoftware
Mittlere freie Weglänge
Version <Informatik>
Internetdienst
Datenformat
Computeranimation
Workplace Shell
Chipkarte
Proxy Server
Server
Google
Formation <Mathematik>
Biprodukt
Computeranimation
Schätzfunktion
Chipkarte
Lösung <Mathematik>
Menge
Eigenwert
Kombinatorische Geometrie
Proxy Server
Workplace Shell
Funktion <Mathematik>
Softwaretest
Software
Anwendungssoftware
Wort <Informatik>
Quellcode
Computeranimation
Chipkarte
Server
Position
Komponente <Software>
Computeranimation
Datenbank
Datenhaltung
CDMA
Programm
Schriftzeichenerkennung
Computeranimation
Dienst <Informatik>
Software
Software
TOUR <Programm>
Softwareprojekt
USB-Stick
Workplace Shell
Geodätische Linie
Computeranimation
Mathematische Größe
Software
Datenhaltung
Computeranimation
Menge
Programm
Computeranimation
Software
Mailing-Liste
Agent <Informatik>
Computeranimation
Softwareprojekt
Display
Chatten <Kommunikation>
Mailing-Liste
Computeranimation
Mathematische Größe
Datei
Open Source
Browser
Besprechung/Interview
Datenbank
Mailing-Liste
Hausdorff-Raum
Computeranimation
Richtung
Chipkarte
Google Maps
Rohdaten
Menge
Software
iPhone
Wort <Informatik>
Gebiet <Mathematik>
Objektklasse
Computervirus
Momentenproblem
Open Source
Berechnung
Betriebssystem
Systemplattform
Code
Computeranimation
Lösung <Mathematik>
JavaScript
Algorithmus
Informatiker
Software
Uniforme Struktur
Softwareentwickler
Softwareprojekt
Algorithmus
Software
Binder <Informatik>
Computeranimation
Besprechung/Interview
Ereignishorizont
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Was ist Open Source, wie funktioniert das?
Serientitel FOSSGIS Konferenz 2015: Münster, 11. - 13. März 2015
Anzahl der Teile 69
Autor Christl, Arnulf
Emde, Astrid
Helle, Dominik
Adams, Till
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/17620
Herausgeber FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2015
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Open Source hat viele Facetten - und es ranken sich inzwischen ebenso viele Mythen darum. Was davon richtig ist und was nicht stellen wir in einer kurzen Einführung zusammen. Der Vortrag richtet sich an alle, die mit Open Source bisher noch wenig Kontakt hatten und die Grundlagen verstehen möchten. Open Source ist auf der einen Seite ein Entwicklungsmodell und auf der anderen ein Lizenzmodell. Zusammen bilden sie eine Kultur offener Entwicklungsgmemeinschaften, die höchst effektiv arbeiten. Diese Kultur ist um ein Vielfaches effektiver, als proprietäre Modelle es je sein können. Unter anderem sieht man das an einfachen Beispielen: Das Betriebssystem des Herstellers Apple basiert vollständig auf dem Open Source Unix FreeBSD. Es gibt halt einfach nichts besseres, und es selbst herzustellen wäre unendlich teuer. Sogar der hyper-proprietäre Hersteller Apple hat das eingesehen. Der Vortrag stellt die Geschichte der Entwicklung von Open Source vor und geht auf wichtige Grundlagen ein. Ziel des FOSSGIS e.V. und der OSGeo ist die Förderung und Verbreitung freier Geographischer Informationssysteme (GIS) im Sinne Freier Software und Freier Geodaten. Dazu zählen auch Erstinformation und Klarstellung von typischen Fehlinformationen über Open Source und Freie Software, die sich über die Jahre festgesetzt haben.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback