Bestand wählen
Merken

Automatisierte OSM Aufbereitung & Analyse von LKW-Mautstrecken in Deutschland

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
guten Morgen Freunde und aktive der Open Street Map Community OpenStreetMap requiriert auch Mitarbeiter dadurch dass sie die Postdienste an verschiedenen Orten jedes Jahr durchführen und so ist und das auch in den letzten Jahren gelungen dass jemand von der Beuth Universität bei uns hängen geblieben ist und die jetzt das 1. Mal konzeptionelle an einem Vortrag teilnimmt oder diesen hält ja dann die den Robert und seinen Vortrag danke für Ärger guten Morgen also ich möchte gerne über meine welche Arbeit sprechen das Thema war die automatisierte
USM Aufbereitung und Analyse von LKW-Maut Strecken in Deutschland besteht
kurz eine kleine Einführung warum ich dass ausgerechnet dieses schwierige Thema genommen habe und mich einmal
kurz erläutern Mautsystem das ist das welche Probleme es gab ich bin noch aktiver was er mehr da und hat mich dann mit dem Thema auch schon im Vorfeld mit beschäftigt und fande das fand es eigentlich eine als gute Aufgabe dann möchte ich gerne zu diesem laut Zeugenaussagen und natürlich wie ich das alles umgesetzt habe und zum Schluss eine kleine Ergebnisbewertung in den
letzten Jahren ich glaube das ist hab ich auch mitbekommen gab es öffentliche Debatte über die LKW-Maut über eine Ausweitung beziehungsweise über die PKW-Maut die hier in Deutschland eingeführt werden sollte und ich war auch ein bisschen interessiert dran und hat das auch verfolgt und hat auch teilweise die mautpflichtigen Straßen als Bundesstraßen in Deutschland mitgeteilt und er hat auch zeitweise mit den öffentlichen Daten von Abbas passt ist das Bundesamt für Straßenwesen die sitzen hier in Bonn und und hat mit den Daten gearbeitet und habe überlegt ob man das vielleicht automatisieren könnte natürlich auch ein Mehrwert für die umstrittene Welt dann hätte man auch Straßen die bemautet sind also die neue Zeit haben und vielleicht kann man dann auch später denk ich mal auch den Routing Analyse drüber
für für kurz mal einen Einblick letztes Jahr war er in
Berlin auch Toll-Collect da und die sieht man links das die haben die sich den Satellitentechnologie Mautsystemen eigentlich also die betreiben das ja in Deutschland das ist das GPS-System was funktioniert und ich hab jetzt hier mal zum Vergleich gibt es verschiedene Systeme meiner ganz grob nur es gibt 2 Hauptsysteme einmal dieses Land für System und einmal das Tresorsystem ganz ganz klar dass eine ist der Mautstation was man hier oben rechts sieht man wo man eine Münze einwirft und dann hat man weiter für die für die Strecke und die anderen Systeme die dann wird der Verkehr nicht behindert man unterteilte zwischen einem GPS und einem Mikrowellentechnologie natürlich gibt es auch noch andere Systeme aber in Deutschland wird der Mehr was meinen Sie unlängst das von Toll-Collect benutzt und viele kennen das auch von Autobahnen am Anfang dachten alle dass ein Blitzer ist natürlich nicht das ist einfach nur Nordbrücke also um wie wird denn
die Ort berechnet dass ich hab es mal so geguckt wie in Deutschland ich hab jetzt hier noch Österreich Schweiz mit reingenommen wie hier die Maut berechnet wird ich hab das mal ausgenommen .punkt gegliedert also es gibt eine streckenbezogene und Gewicht bezogen Abgabe die wird dann unterteilt zwischen den Fahrzeugen Achse und Gewichtsklasse und natürlich durch den Mautbetreiber sagte und eine kleine Übersicht gemacht da durch das ist ja auch aus einer verbindlichen interessiert ob es veröffentlichen gibt ob man von der westlichen Seite und die Information bekommt wie man den Borussen Maut und hier in Deutschland haben die Möglichkeit über die Internetseite Maut war Tabelle noch Tabelle .punkt eine Möglichkeit sich in CSV-Datei beziehungsweise Chef frei von vom Jahr 2012 runterzuladen und die zu
benutzen zum den ich jetzt hatte auch
große Probleme ich glaube das haben andere mir auch gehabt und die CSV-Datei die von Abbas kommt die hat kleine Fehler drin das heißt man muss sie erst auf bereit damit man sie überhaupt lesen kann beziehungsweise die Datenbank importieren kann andererseits das große Problem ist dass die dass die genaue Bezeichnung Ihrer laut Abschnitte dass die einen das interne Bezeichnung haben wir haben also nichts mit der Wirklichkeit zu tun das nicht so klar wie auf den Autobahnen dass man schulische hat die Abfahrt XY das ist hier nicht so der Fall hier wurde im Vorfeld einfach Feldstraße Ecke Querweg 1 zum Beispiel benutzt und das ist eine das interne Bezeichnung die wird aber für viele im Ort Abschnitte benutzt und das ist sehr schwierig für uns USM mehr da sich dort zurechtzufinden und man muss dann eben sehr Lokales Wissen haben und das ist ein bisschen schwierig andererseits gab gibt es noch kein richtiges einheitliches Denken schlimmer als 1. Ansätze sind vorhanden die sind hier in Deutschland gibt es gibt es in Gegend stehen aber das ist zumindest die der Text so wie er es möchte und er momentan ist auch kein Ende gibt es kein LKW gute also den Output den Apple und wo man sich als User im All als Nutzer ganz normal sich die Straße ankommen könnte interaktiv beziehungsweise dass man da unten kann ich will nur ganz kurz
auf das Maultier den auf ein das ist das aktuelle was jetzt warten muss Energie steht im aktuellen Deutschland wird sie bei mir Unrecht ganz abstrakt ist haben wir 3 Text einmal allgemein toll dass damit kann glaube ich jeder was anfangen und das als das heißt einfach nur dass die Strecke bemautet wird und die andern 2 Textilien und darunter sind wird differenziert zwischen Fahrzeuge ab 3 von 3 Komma 5 Tonnen und in Deutschland wird zum größten Teil das Steak tollen Treiben und tollen 3 bezieht sich immer auf die Fahrzeugklasse die wurde durch die dieses der Wirtschaftskommission für Europa der Vereinten Nationen in festgelegt für Europa und daran kann man sich das dann festmachen ich hab
mir ein bisschen überlegt das ist ein Vorschlag von mir dass man vielleicht ein bisschen bezüglich der PKW-Maut die vielleicht irgendwann kommt vielleicht auch nicht aber es ist ja nicht dass man das bisschen aufräumen bisschen modernisiert und dass man es einheitlich in die Datenbank schreiben könnte und ein wichtiger Berater ein wichtiges Feld ist eigentlich dass man dem Betreiber mit 3 enthält dass man den weiß wenn man das EU-weit beziehungsweise das kann wir später auf die ganze US-Anwälte vollziehen dass man weiß welcher Betreiber der bemautet denn die Strecke ist eigentlich zu meiner
eigentlichen Wirtschaft der Bettler arbeite ich habe mir überlegt für den US-Ermittlern ist zur Verfügung zu stellen oder zu automatisieren dass er dann weiß welche Strecken bemautet sind und welche Strecken abgedeckt werden müssen ja nicht mehr so eine Art eine kleine Übersicht das ist jetzt ein Prozess Schema überlegt was man alles damit machen kann also als 1. müssen die Daten vervollständigt werden in den USA als mit der USN Datenbank abgeglichen werden und das wichtige ist hier dass eine Kultur Liste mit den DNS-Dienst zur Verfügung gestellt wird stehe ich bereit den kann jeder benutzen einbinden und weiter benutzen und was wichtig ist dass man später 2 Anwendungsbeispiele dann hätte zum Beispiel dass man sich ganz meinem auf welchen Straßen und waren Oberpfalz API US-Open-Sieger aussehen könnte sich anzeigen lassen könnte oder dass Menschen direkt später dann guten aufführen können Sie
in der 1. Arbeit habe ich dann zu seinem Prozess Ablauf überlegt dass ich jetzt hier grob zusammengefasst ich hab als 1. die das Daten konvertierte hat die abgeglichen und ich habe die CSV-Datei dass sich in die Abschnitte in 3. von wovor ich den Abschnitt des technischen lautet wie viel Kilometer hab ich mit der Städter zeigen und hat die dann später in die ob es sich Daten in meine Brust das mit OpenStreetMap-Daten abgeglichen und hat damit man kann die Bastard nicht 1 zu 1 übernehmen die liegen meistens neben der Straße oder auch weiter weg und deswegen muss ich mich ihm in der Brust des Funktionen der helfen Kloses Point und er musste aber gemittelten Radius nehmen weil es immer noch abweichende deswegen hab ich hier von 1500 mit genommen ,komma später nochmal drauf zu ja dann werden noch immer .punkt erstellt das Problem ist aber dass man hier noch differenzieren müssen dadurch dass die die großen Bauvorhaben das muss sie 7 auch .punkt dennoch noch differenzieren bezahlte wegfiltern und habe ich mir 3 Punkte rausgesucht das einmal der kürzesten Entfernung zum Ort .punkt nach den Straßen kann beziehungsweise nach der nach den Straßen zieht dass die Punkte
gefiltert werden dann wichtig ist dabei dass sich für die jeweilige Henrique stehen auf der Straße Taiwan ist das in Deutschland auf kreuzungsfreien Straßen das heißt man hat immer 2 Fahrtrichtungen dar für die Maut erhoben und dass ist da eine ID habe also einen Punkt und das ist der später mit mit den 3 Zweige Rhythmus dass ich mir die kann man errechnen kann über die Guillotine die hab ich verknüpft mit der
und zum Schluss das ist dann die Korrektur ist die man hier sieht wird das Ergebnis dann bewertet mit den OpenStreetMap-Daten und ich einfach nur ganz schnell oder ganz normal welch welche Text von mir verwendet ist die Stars schlichtweg wenig hab ich den Bewertungskriterien nannte System schlechtes rot wenn die 3 Text eines davon zutrifft dann ist das orange und Grün ist wenn alles so wie es und zum Schluss wird dann gibt es den CSV-Dateien oder in einem Geschäft kann sich jeder runterladen und ich bitte dennoch DNS-Dienst an denen sich jeder ein Bild und können so dass sie
da ungefähr so aus dass wir die CSV-Datei so sieht auch die Städte Datei aus mit Geo-Koordinaten hatten nach hinten dran und wie Sie waren in ganz klassisch von nach das sind die das interne Bezeichnung das ist dann der
Nordabschnitt und wichtig ist für uns immer da man da wir haben eine eindeutige ID nämlich die USM IT und wir können es direkt drauf abbilden und man kann es schnell auch
überprüfen welche Packs hier verwendet wurden beziehungsweise ob Obszönität wurde dann kann der
US-Ermittler im ganz normalen die dort das nach also einladend nacharbeiten und es dann wieder zurückspielen und dann hätte man eigentlich eine variierte der Datenhaltung Änderungen innerhalb der Bank und man könnte dann hier hab ich 2 Anwendungsbeispielen aufgelistet man könnte dann eine interaktive Karte darstellen das ist jetzt in der die Plakate und dann wenn die Maut Punkte dargestellt mit
denen die Mautstraßen und das deswegen auch Großdemo das ist nun versucht da könnte man jetzt zum Beispiel dass man in guten und in der Beschreibung steht dann die mit Ort der den Nutzer fährt
man kann es natürlich auch erweitern mit dem Auto da setzen das muss
aber dann unabhängig berechnet werden jene Kurzübersicht dass Sie meinen also meine technische Umsetzung nicht das aufgebaut habe was ich hier benutze
und noch nochmal kurz zu den Ergebnissen der ich habe meinen Testgebiet beschränkt sich jetzt noch Berlin-Brandenburg hat Zimmer verglichen die das Land für Berlin-Brandenburg ist die haben wir 35 Maut Punkte davon haben wir 62 Abschnitte vielleicht sich also mit der Rückrichtung und davon habe ich aber automatisch erfasst sind 31 Punkte davon natürlich 54 Abschnitte ist ich sage nicht dass mein System 100 Prozent gut ist ist immer noch wieder auf in den in der Fassung wie gesagt man hat nicht nur gute Relevanz also das heißt man kann nicht gut getan weil man nicht viel da hat was man hier sieht für Berlin-Brandenburg zum Beispiel wurde erstmal Ortsvektor in 3 zu 1 Prozent verwendet und die anderen 2 Text die laut Wikipedia also US NWG Element mit drin stehen von mir nur zu 90 Prozent verwendet was man ja auch schön im Kreis der sieht die
Probleme die ich hatte also man sieht hier gefangen nehmen an die das sind die Daten von der passt man sieht hier dass ja auch eine Generalisierung stattfindet die Punkte die nicht direkt auf der Straße sondern das Unternehmen hier die zum Beispiel dass es einen engen Beziehung der Startpunkt ist von der die 5 westlich von Berlin liegt genau auf der Stadtgrenze zwischen Berlin und Brandenburg und meine meine Analyse hat jetzt ergeben dass das da das Textfeld man sich aber klar dass es hier nur eine Bundesstraße ist und dass die davor nicht kreuzungsfrei ist deswegen ist hier ein US-Ermittler oder in einer der sich das anguckt wichtig weil er musste müsste sich das angucken entscheiden sieht es danach aus grün wird endlich die Maut eine andere Probleme die ich hatte durch das grobe fehlt dann werden wir viele Stützpunkte im Weg gefiltert und so wird es dennoch auch falsche Stützpunkte mit in das System eingenommen anderes Beispiel deswegen noch mal mit den Tausend 500 Metern ist jetzt in Ludwigsfelde älter wurde der Markt .punkt direkt auf die Brücke gelegt wurde der Markt und beschränkt sich auf wie die Autobahnen und für die Bundesstraße und man hat das generalisiert und man sieht hier das ungefähr 800 Meter entfernt die Bundesstraße aufhört weiter eine Kreuzung ist und da ist es sehr schwierig in die die .punkt in genau zu zu analysieren und zu
filtern hier noch eine kurze Übersicht mit mal mit der
Auswertung sich die klar Grünen dass es gut ist und Orange dass man da noch was verbessern könnte und da gibt es kleinere rote stellen das Fernsehen gezeigt habe ist dass das der Markt .punkt falsch gesetzt wurden wieder jeder kann
sich meine sei Seite angucken die steht hier frei und man kann sich da können Sie sich hier ein bisschen durchklicken und das
angucken jedoch nur kurze Zusammenfassung die Vorteile die Gebiete für den US-Ermittler ist dass man ja relativ hohen Qualitätsanspruch hat zwischen öffentlichen Daten und der OpenStreetMap interessiert der Daten dass man der anderen Systeme mit in die gehen könnte bzw. dass man auf den Weg ins Thema was vielleicht irgendwann durchgesetzt wird dann müssen damit mit der Community sprechen dass man dann ein einheitliches und drauf laufen lassen könnte zukünftig könnte man auch überlegen dass man also nach den tollen dass man ovale erstellt und wirklich wichtige Straßen dargestellt werden das ist momentan noch nicht so und man müsste sich dann über eine Oberpfalz ab wie das alles zusammen zu ja gibt es denn Fragen
ok recht ankurbeln für den Vorfall ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha hat die Community noch Fragen dazu ok so wir müssen mit
ins Mikrophon sprechen ja die würde man dann mit veränderten Mautdaten umgehend wieder die würde man mit veränderten Mautdaten umgehen also werden wenn die Betreiber die Dinge verändern dass man das hat er also die was die wird die aktualisierte vor Vorquartal in die Liste also die CSV-Datei und man könnte sie den Vorquartalen einspielen in dieses System und dann müsste man sich das Leben neue angucken also die was zeigt auch an welche baut Punkte in der Karte nicht aktiv sind also nicht ausstellen es gibt welche die zum Beispiel baulich bedingt eben nicht befahrbar sind anzustellen und die werden dann gekennzeichnet das könnte man auch eine rüstige den darstellen oder ein Meeting mit hätten das würde funktionieren ok dann ist meine Frage ja ja vielleicht den Vortrag leisten damit dem Prinzip Vorarbeit für ja auch zu denen nicht haben sich auch angeschaut ob von Speditionen der Bedarf an solchen Unternehmen stellt den also ich hatte letztes Jahr auf der Weg Regierung war ich froh weil weil weil es einfach mal nicht auf den Umsatz damit mit hingestellt hatte mein Plakat meinen Namen hat man geguckt da wäre spricht der guckt sich das an und da war natürlich welche dabei zum Beispiel Porsche die die auch die US-Air herstellen die waren aber mehr Interesse das Pferd Management und die wollten das haben wir das vielleicht in Ihrem System mit einem dass man ihnen das optimiert in die Ecke schlagen damit bewirtschaftet also Interesse würde da sein falls sich die Automobilhersteller das sind vielleicht ändert sich das dann auch in ihren Taten mal gucken wie sich das entwickelt weitere Fragen da ich selber ist auch noch eine und zwar haben wir das Problem der Maut Flüchtlinge in Deutschland wenn du jetzt versucht das zu optimierende würde dass diese Morde so fördern dass eben die LKWs statt über die Autobahn über die Bundesstraße fahren wir aber andererseits ist der eigentlich nur das System mit mittlerer voranbringen dass man als Nutzer in werden auch sie von Mautstrecken sind ich weiß nicht ob die egal wie alle Moscheen in Deutschland kennen also ich kenne sie zum Beispiel nicht alle und es ist schwierig im in den Dschungel in reinzukommen und zu sehen wo sind denn ausstrecken und das ist eigentlich nur eine Hilfe ich will damit das nicht fördern sondern es ist einfach nur eine Analyse eigentlich mehr ok noch eine Frage ich sehe das ist nicht der Fall dann können wir nicht in die Pause gehen und in einer 43 Minuten sind wir dann wieder die vielen Dank
Umsetzung <Informatik>
Computeranimation
System F
Routing
Datenfluss
Computeranimation
Datenfluss
Systems <München>
Computeranimation
Tabelle
SATAN <Programm>
Information
Berechnung
Computeranimation
Apple <Marke>
Datei
Energie
Datenbank
OSA
Culling <Computergraphik>
Routing
Treiber <Programm>
API
Computeranimation
XML
Datenbank
Routing
Umsetzung <Informatik>
Benutzerführung
Computeranimation
URL
API
Radius
Punkt
Computeranimation
Funktion <Mathematik>
Datei
Datei
Punkt
Computeranimation
Datei
MAPPER
Computeranimation
Datei
Datenhaltung
MAPPER
Computeranimation
Server
Umsetzung <Informatik>
Point of sale
Routing
Benutzeroberfläche
Umsetzung <Informatik>
Apache <Programm>
Computeranimation
Kreis
Punkt
Meter
Stützpunkt <Mathematik>
Mensch-Maschine-Schnittstelle
Gleitendes Mittel
Radius
HMS <Fertigung>
Berechnung
Computeranimation
TOUR <Programm>
AMG <Mathematik>
Computeranimation
World Wide Web
Koroutine
Routing
Umsetzung <Informatik>
Gebiet <Mathematik>
Systems <München>
Computeranimation
LARS <Programm>
Visualisierung
Computeranimation
Besprechung/Interview
Ecke

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Automatisierte OSM Aufbereitung & Analyse von LKW-Mautstrecken in Deutschland
Serientitel FOSSGIS Konferenz 2015: Münster, 11. - 13. März 2015
Anzahl der Teile 69
Autor Klemm, Robert
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/17604
Herausgeber FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2015
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Das beschriebene Tool und die damit erzeugten Mautdaten erleichtern den OSM-Mappern die Arbeit. Für ihn validiert das Tool durch Routinganalyse die OSM-Daten, basierend auf dem Tagging-Schema mit mautbezogenen Routingparametern, wie Fahrzeug-, Achs-, Gewichtsklasse und Betreiber. Es lässt sich beispielsweise die schnellste und günstigste Strecke, bezogen auf die zu entrichtende Straßenmaut, ermitteln und grafisch anzeigen. Die vorliegende Arbeit beschreibt eine Methode zur Erzeugung von mautpflichtigen Strecken anhand von Mautpunkten der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt). Die Daten der BASt bezüglich der Strecken werden so umgewandelt, dass sie in OpenStreetMap (OSM) abgelegt werden können. Dazu wird eine einheitliche Kartierungsvorschrift vorgeschlagen und das OSM-Tagging-Schema des Datenmodells bezüglich Routing und Mauterfassung angepasst. Das in dieser Arbeit beschriebene Tool und die damit erzeugten Mautdaten erleichtern dem Nutzer die Arbeit, der häufig den OSM-Datenbestand prüfen und erweitern möchte - dem OSM-Mapper. Für ihn validiert das Tool durch Routinganalyse die OSM-Daten basierend auf dem Tagging-Schema mit mautbezogenen Routingparametern, wie Fahrzeug-, Achs-, Gewichtsklasse und Betreiber. Die erzeugten Mautdaten helfen aber auch Nutzern, die mit Hilfe von OSM die mautbezogenen Routingparametern nur lesen wollen. Auf diese Weise lässt sich beispielsweise die schnellste und günstigste Strecke, bezogen auf die zu entrichtende Straßenmaut, ermitteln und grafisch anzeigen.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback