Bestand wählen
Merken

Das audiovisuelle Erbe der OSGeo-Projekte

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
ok dann haben wir es mit dem
Vortrag für gewesen und wir haben hier aus der Schule sich gerade stehen Einnahmen von steht Peter in einer Phase des Glaubens kennen gelernt hat war es an der Zeit ist und was schon im voraus dass es auch als er noch das an einer Vereinigung die das also insofern kann man auch sehr viel Erfahrung 1 zugreifen und damit Verluste zu Berge ja schönen guten Morgen zusammen am wieviele Trekkies sind hier wegen den Titel im Untertitel der ist nicht mehr gezeigt auf die einen der Einträge in der Freizeit weg ist ok mehr investiert werden bis Dienstag wird kommen aber es ist schön wenn man der Präsentation am Ende einer Konferenz macht eine wunderbare Zeit dann noch in der Nacht die anzupassen auf das was schon gesprochen worden ist und die jüngsten Entwicklungen in der das genau das ja auch passiert und ist auch ein bisschen unterhaltsam zu machen oder andersrum gesagt seit dem ich Preis seit dem ich
den Vortrag vorbereitet habe es dermaßen viel passiert das ist ein bisschen mehr als das audiovisuelle Erbe unter besonderer Berücksichtigung von Karten krank geworden ist aber wegen der Verluste nach Thema ist das audiovisuelle Erbe der US gio-Projekt mit ein bisschen Garten aber ok
verhackstückt was soll ich von meinem Arbeitgeber vorstellen ich arbeite an der Technischen Informationsbibliothek in Hannover werden die wenigsten wahrscheinlich von ihnen kenne ich kann das bis vor 2 Jahren auch nicht wirklich das ist die deutsche Fachbibliothek für Technik Architektur Chemie Informatik Mathematik und Physik sie sehen die EU kommt eigentlich nicht vor aber es ist weltweit die größte Fachbibliothek für Technik und Naturwissenschaften mit 125 Regalkilometer Material aber eine richtige Bibliothek als ich dort angefangen habe war 1. Fernseh-Comedy Kohl durch eine Bibliothek geht er von bis zu 1 ist eine richtige Bibliothek wir sind unter anderem auch die Uni wir arbeiten 1 unter anderem auch als Universitätsbibliothek für die Landesbibliothek in Hannover und sind ein Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und unsere Aufgabe dass das wichtige ist Wissen im Bereich der Forschung den und Industrie haben zu bewahren und das den Kunden international zur Verfügung zu stellen so dass man es auch noch in 10 Jahren die das was er hier in der schnelllebigen Zeit natürlich sein zu können so trivial so
ja diese von neu das es so dass das bei mir so rüber gekommen ist in den letzten 2 Tagen dass so sich so alles getan hat ein bunter Strauß von Themen diskutiert worden ist aber wir haben stellt auf die Art wie sie und ihre Entwürfe wie man in Zukunft machen könnte ganz praktische Autos wie Zumwinkel kritisiert dass viele Meinungen Einschätzungen was ist eine gute Idee dass ich schlechte die Idee haben wir gerade vorhin schon wir auch wieder gehört dann belegen etwas funktioniert so ein bisschen und wird demnächst kommen oder auch Reality-Check ja was war vielleicht nicht so eine tolle Idee aber das Beste daraus gekriegt um diese ganze Information zu kriegen gibt es prinzipiell 2 Möglichkeiten die eine man investiert selber ein bisschen Geld zum Essen auf die Konferenz zu kommen das heißt man setzt sich in den Zug oder ähnliches kommt hierher und investiert dann nochmal auf der Konferenz Zeit in einem speziellen Vortrag zu sein und Tat danke an alle dass sie hier nicht die Zeit für mich denn ich weiß es wirklich zu schätzen ich weiß wie das läuft am die andere Möglichkeit ist dass wenn man aus beruflichen Gründen oder andere nicht zur Konferenz kommen kann oder sich oder die die Lords unterschiedlich priorisiert hat dann ist man eben nicht da man hat es nicht leicht hat man 2 Optionen entweder man liest die Proceedings oder man schaut die Vortrags Videos Problem ist jetzt jedoch nicht wie das bei Ihnen ist also ich bin auch noch nicht so der Typ der sich nicht an einem Wochenende einschließen mit dem Kassenhäuschen Saft und dann nonstop alle Vorteile von Vertrags Videos gucken kommt vielleicht noch am noch schlimmer wird es vor einigen noch mal wenn wir nicht nur über eine Staffel der muss für uns dass wenigstens oder auf ausgeschrieben sondern vielleicht über ein um in den letzten 5 Jahren kam das man auf der Konferenz aber ich weiß nicht mehr wann und wo dann muss man sich vielleicht noch länger einschließen das zu gucken da sollte noch noch mehr Nahrungsmittel mit dem aus Bibliothek nicht hier ist sehr
sehr schön wenn man dann in wenn er wie eine gezielte Suche Möglichkeit in diesen audiovisuellen Informationen hätten auch rückwirkend für die Sachen wieder finden und im Idealfall das sind eine tolle Sache gefunden hat dass sich das dann teilen kann Block oder wie auch immer dass man das in die Welt tragen kann damit andere Leute geben sich nicht auf das Wochenende lang einschließen müssen um Videos zu gucken das jetzt die offizielle Einstieg wurde mit
ich eigentlich beginnen wollte am Fuß des und US-Geologe dass der über die USS George eben schon gehört sind prinzipiell mehr meritokratischen Organisationen Merrit Meritokratie kommt nicht von mir wie nur nicht von scharf sind keine Strafe sondern wir sind eine Versammlung von gleich Leute hier werden dadurch anerkannt oder wir werden Respekt unter einander dass wir Eigenleistung erbringen dass wir voran stampfend neue visionäre Software machen und dass wir in Gruppen kollaborieren und Intimes einbringen kommunizieren oder was machen dadurch wächst der Wert der einzelnen in der Gemeinschaft und die kennzeichnen soll auch Worte einmal im Jahr im Rahmen der Frost die ausgesprochen wird sozusagen der gereinigt oder der Ausgabe unserer Community ist über werden auf das was wir tun aber wir sind anders als in einen in der in der Wissenschaft man muss nicht ein Doktortitel tragen muss nicht habilitiert sein um zu machen aber es ist auch unabhängig ob man Geologe Bodenkundler ferner konnte ist einfach dumm den agnostisch und verbindet die die Technologie über die wir reden Problem jetzt jedoch viele von uns haben auch und das ist mir schon länger dabei sind mir denn in in der Wissenschaft angefangen und haben den Weg hierher gefunden haben der Rückkopplung Prozess in die Wissenschaften es funktioniert wir haben die Uhr vor Ort was an auf das noch vorgestern kurz vorgestellt hat gibt Ansätze aber immer noch ist es so dass wenn ein Wissenschaftler programmiert muss ein bisschen muss er oder sie ein bisschen verrückt sein weil man dafür immer noch keine vernünftige Anerkennung außer man gründet eine Firma aus und geht in die Wirtschaft am also diese Feedback in die Wissenschaft damit auch unsere Leistung gezeigt und zitiert werden kann mit die Tiere ist die Münze in der Wissenschaft das haben wir noch nicht so ganz und was auch noch nicht haben ist aus der Bibliothek Perspektive eine vertrauenswürdige Langzeit archivierte Basis dass das was
wir heute tun und das was wir vor 10 Jahren getan haben auch noch in 30 oder 40 Jahren auch wenn es da sind das fängt das kommt auch ist Entwicklung geschuldet das gesamte Geschäft ist dermaßen schnelllebig wissen noch gar nicht auf werden so viel zu tun überhaupt Firmen zu gründen die Projekte zu bauen das wir auch darüber nachdenken ,komma aber mittlerweile haben wir genug Geschichte unter und wird durch die Community ist gewachsen aber erwachsener geworden und man so oder so etwas
ist man sprechen genau die Community auf USB und mal gesehen denn die wird das vom letzten Jahr nicht aktuell aber sowas auf Aufruhrs 34 derzeit tummelt sehr viele Projekte am USB oder im US-Kino bietet mit würde die Kernkompetenzen ist die Lizenz Sicherheit zu bieten also dass die Projektidee uns lizensiert sind sozusagen der qualitätsgesichert Open Source sind aber die Cooper Basin werden gehostet werden die Projekte die Projekte die bieten Referenzdaten Testdatensatzes Auengebiet auch Dokumentation Autos User meinen just in einer Ende zusätzlich jedoch Geistes relativ viel weitere Content auf jüdische und die mir und ähnlichen
Videoportal jemals gesetzlich gerade mal die Bibliotheksnutzer auf allen Rech der kleine Balken sind was oben vom Informationsstelle und unten traditionell Fachbibliotheken ist dass das Bibliothekare gut können uns sehr gut verstanden haben seit Jahrtausenden machen mittlerweile mein geht bis auf die Tontafeln zurück aus mal alten so Mehr geht und wissenschaftliche Journale und Bücher die Bücher die man greifen kann in der Hand haben wir dann in offenen Intervall klammern die nicht-textuelle Informationen meinen nach hilft das nicht wirklich müsse sagen ok das ist kein Buch mehr gut aber was ist dann aber da gibt es neuerdings den Begriff wissenschaftlich-technische Informationen dafür oder sehen sich die Grünen worden das ist und das wurde auch uns mit OS Georg wiederfinden und Frost ist also Softwareentwickler Dokumente User Dokumente Daten aber es gibt auch diese gelte auch für den wissenschaftlich-technischen von Mehr Information Konferenzbeiträge so wie heute dass ich jetzt hier auch abgeführt werden können kann oder einfach Daten Animation einmal zeigen wie sich beispielsweise aus den Datensätzen Jahren
weiterentwickelt aber von diesen Filmen die auf Youtube liegen gibt es relativ erschreckend viele dass ist es eine Grafik gemacht Mittel der Glaube ist gerade nicht im Saal sein kann mal gemacht hatte stand ich aber er ist auch ok Markus Danke für die Referenz ist auch mit Zitat und Naturerbes wird auf der kriegt Ruhm und Ehre dafür dass es das ist richtig sich Arbeit gemacht ich zitiere Ihnen wirklich anerkennen lohnt sich für jeden aber ich hatte auch mal bei YouTube gekuckt wie viel Filme in 14 Projekte da sind es sind erschreckend viele damals schon letztes Jahr 70 Tausend insgesamt wahrscheinlich mittlerweile ein ganzer Batzen mehr toll nur
Bibliotheksnetz wieder auf so toll ist das nicht der Grafik rechts haben sie unter den klassischen Prozess um einen wissenschaftlichen Beitrag gemacht wird mit der Daten und Daten daraus macht mein Manuskript publiziert man das geht längst in die Bibliothek oder Rahmentrommel scheint gute Idee zu sein wenn sie aber jetzt an den Daten der Nation gemacht haben dann sind es ihre privaten Dateien ihre private Festplatte oder Sie laden ist in die Illusion der Sicherheit des Netzersatzanlagen salopp gesagt auf einen Privatjet für Festplatten und Mülleimer kontrovers kontrovers
wieso Mülleimer na ja das eine ist wir können derzeit im Netz meistens nur den URL hier die Dinge zerbrechen regelmäßig die finden das regelmäßig nicht die geforderte Fehlermeldung das war das nicht nachgezogen wir können derzeit nicht im Videogucken suchen wir können keine Referenz auf den speziellen Punkten Video machen auf seine Frage schon derzeit nehmen das gottgegebene es gibt seit 10 Jahren und wie lange wird es das gebe ich kann es nicht sagen aber was kommt danach vielleicht kommt nicht danach wer übernimmt dann das Erbe von den als offene Fragen oder neue Formate also der Mülleimer soll nicht heißen dass ich nicht mag ich muss selber aktiv ist einfach nur wenn man es auf dem Gewissen den anguckt ist ist nicht so dass ich für Datenspeicher der sein
sollte ok aber 1 Sache ist die Zeit in der es muss sich lohnen denn die Inhalte machen gerade für diese es muss Frankfurter Reputation ist die Münze in der Wissenschaft also daran wird das gemessen ob wie oft etwas zitiert wird umso mehr da ist das Realität ist Filme zu produzieren arbeitsintensiv aber man braucht den Zugang zu dem Material der besser ist als nur URL um langfristig zitieren zu können und man braucht die Informationen dazu das ist das was man mit etwas die Bibliotheken das Metadaten bezeichnen das nicht dass wir mit den Daten der sind und die Sachen wieder finden zu können also welcher Name Auto etc. und ganz wichtig wenn wir etwas tun wenn wir uns die Mühe machen so herzustellen brauchen wir Lizenzen wirklich die Kontrolle das wissen wir was man damit machen darf oder nicht so gut wie jetzt ja es normale
verstärkt sowie der der Begriff der Bibliotheken Wissenschaft lebt davon dass sie miteinander kommunizieren und genau das tun wir in diesen 3 Tagen und je besser wir das tun dieses kommunizieren das Teilen von Wissen je besser wir das machen umso schneller wird der wissenschaftliche
Fortschritt ist es die Hoffnung Mehr sortiert natürlich trotzdem nochmal
ganz kurz ist mein Arbeitgeber durchführen und technische Informationsbibliothek Welfenschloss in vor in Hannover gelegen ist wirklich sehr schön dort textuelle Informationen kann man seit 1959 ganz toll und jetzt als in den aktuellen Strategie möchte man darüber hinausgehende wollen wir Software wissenschaftlichen für 3 D Daten Simulationen etc. auch integrieren und erschließen also wir wollen die datengetriebene Bibliothek des 21. Jahrhunderts Dartmann 2005
mit angefangen mit den mit der Einführung von digitalen Objekte Identifikatoren für Datensätze das kennen Sie vielleicht von auf und schon alle Titel das sind nicht nur die Seriennummer sondern eine GUI Nummer ist es funktioniert in der SBN für Bücher das Ganze für Daten und ebenso dass es auch wirklich wieder finden das das Fest aufgehoben wird das machen wir nicht wir sorgen dafür dass es wieder gefunden wird und dass diese aber noch in 30 40 Jahren noch präsent sind auch fast immer für Maschinen wird dann aber jetzt ist
er dieses Jahr sind mit dem neuen Produkt einen online gegangen ist das sogenannte die DRV Portal das wurde jetzt im Januar die Politik am
Zug und ich muss sagen die Suchfunktion sind noch Peter ja ich muss es klar auf die Tube drücken am ok verquasten aber was bringt das
den Städten der mal Markt deaktivieren damit Konferenzbeiträge unter anderem in der Bioinformatik und teilweise auch in internationalen Einzelbeiträge das ist ein Portal ein sicherer Hafen für audiovisuelle Information am und da
findet man auch von unserer Community wenn sie auf diesen schönen Portale URL rechts unten am mal gehen und suchen finden Sie hier Beiträge von der vorausgesetzt von Berlin aus die wird gerade wurde aktiviert wird noch gerade vorbereitet ist ist in paar Wochen
wird es auch online sein und es gibt schöne Einzelfällen auch da wieder Respekt im Internet leider was die größte Code Animation von Gras der Gras Codebasis gemacht hat auch solche Sachen als wissenschaftlich anerkannten Geoinformatik Beitrag finden Sie dann aber wie funktioniert das so sieht das Portal in etwa auf dem danke aber man kann einfach suchen so wie bei Youtube die Suche nach Begriffen und sie finden dann können was der Mehrwert des hat erstmals erlaubt ist dieses Portal sucht nicht nur in den Metadaten also immer von wie heißt das Video der hat's gemacht sondern es wird auch eine Textanalyse gemacht was was für den Video gesprochen auch das können Sie den Text suchen was wird in dem Video gezeigt dass es immer welche Worte werden hingeworfen auch das wird wieder gefunden oder doch zumindest den erkennen dass man ist dass die Sowjets mit unterscheiden kann ob das mit dem Vortragenden der Daten eine Nation zu tun haben
aber ja hier im Beispiel vom letzten Jahr das hat er an der Küste gebracht für kontroverse Themen diese so dass ich jetzt mal zu suchen wo finde ich Informationen dazu wird was zuerst gesagt wo findet man das aber das können wir damit leisten sie haben und sonst leider die Positionen Film das also das da hat er schon in der 5 Grad das 6 Minuten gesprochen und sie haben und diese die Uni dieses dieser DIE Linke den künftig einfach Kapelle ist mit einem beliebigen Browser ihrer Wahl einfügen und sie springt sofort an die Stelle des Videos sie können das in ihrem Wiki einstellen in der Block man kann es auf USB oder fast die Zeit und das ist nicht schlecht .punkt genauso sicheres zitieren langfristig ist mehr wert
aber ja es ist ist ,komma Richtung könnten ,komma am Straße ist
ein ganz altes Projekt das vor der vorausgesehen voraus die Urform bestand über 30 Jahre auf dem Buckel groß richtig alt aber
heutzutage Videos machen kann man ganz leicht ist auch dokumentiert wie das geht steht alles weg also heute das denken nicht mehr drüber nach aber das Projekt
ist dieser alte 82 begonnen und im Jahr 87 gab es weltweit gibt um die 100 Installationen damals 2 0 die hat es aber aus dem Kasten unten links ist ist 150 o ich weiß darüber auch nicht aber das Zeug Volk hat heuer eine harte entstand ein Arbeitsplatz kostet 50 Tausend alte Dollar 80 Tausend Euro heutzutage für einen Arbeitsplatz wir sind ziemlich weit gekommen sein am dieses Bild ist auch aus einem Video raus gezogen worden und kann zitiert werden also auch der argumentieren die können uns doch ich bin um damals den Leuten einen Mehrwert zu geben dass man bitte dieser Hardware und die soft installiert die Software hat man so weit ich weiß sonst gekriegt muss die Hardwarekosten getragen hat der damalige Entwickler der Army Kaufhof Ingenieur ein Video erstellen lassen das Gras Video sehen Sie rechts ist wurden auch VHS-Videokassetten richtig Auskunft verteilt
habe seinerzeit war so ich springe beschleunigen ist bei vorlegen eingepackt hatte aus irgendwelchen seltsamen Grund ist die Gasentwicklung wird mit Start während der Serie Raumschiff Enterprise verbogen dass ein Zitat von dem Rest der Welt das einmal gemacht hat 19 83 hatten sie ein Wort das sind Fehler mit erklären die Software zum Laufen gebracht und sehr stolz dass man gute Karten zeigen konnte die 1. Frage war sehr schön aber kann mir das auch darin und heutzutage vollkommen selbstverständlich aber damals also ganz andere Dimension die man nicht nicht erbringen konnte Hintergrund war 82 war der 2. Star Trek Film rausgekommen aber der Zorn des Khan mit letztens als into darkness neu verfilmt worden schicke suggestive Kraft Grafik infizierte einfach dass dieses Tier ist das doch auch können müssen großer Frust für die
Entwicklung auf jeden Fall darauf ist man dann einen aufgesetzt als man dieses Video produzieren wollte dass man 6 Monaten gemacht hat das war der Urwald der Bord los aber rechts oben der zusammenkamen treten die mittlerweile leider verstorben ist das Skript ausgearbeitet und wollte in den in der Mitte zu sehen am hat dann dass sich die gutes Angebot gemacht das wieder herzustellen mit analoger Technik wurden mehr Energie Kraft einstimmig von Digital aber uns guten Abend und mir dabei diesen ein bisschen Geld übrig und man möchte einen großen Namen haben die Audiospur liest dann waren die beiden Kandidaten rechts unten an Staat also würden sterben erklärte Quark oder Länder nehmen heute leider von uns gegangen ist als fort wobei die die Legende sagt Karl Quade gewünscht war der 1. war die 1. Präferenzen wie die erscheint es auf der Liste man hätte lieber niemals vorgehabt KK behalten sollten deshalb krank am
erwarte dass es gab Probleme ist gab es fertig war dann beim Vorsprechen nicht ganz so glücklich damit man das irgendwie hingekriegt sie sind das alles die vor dann im Videostrom ich bin jetzt wirklich reproduzierbar
aber das wichtige sehr wollte er hat das dann auch so getan doch so interessant gefunden und sie haben dazu gebracht dass sie das alte Gras von derzeit signiert hat und dieses Artefakt ist ist wird ja auch wieder aufgetaucht also ein altes Gasmengen aber nur die 1. Seite wenn sie das sehen wollen ist nicht in Hannover aber
dieses Video mäanderte dann wesentlich robuster auch 2004 bei der 1. Frost Phosphor die Konferenz wieder auf führte uns halt leben in der Jud schlug und auch
auf dem lokalen Seiten wird er schnell gefunden dass weit mehr gesehen machte sogar 2013 einen Titel darüber dass dieses Video sondern im Zustand ist also schon ein bisschen Popkultur
erreicht und dann wird es ja für das Hauptportal entwickelt haben war die DDR in den Westen zu fragen der sich als Testfall benutzen können dass der sagt ja klar könnte das machen und ich wir schauen ob sie nicht auf das 1. im Keller und es zeigte
sich dann dass wir also Erfolg Geschichte ja sie finden dass für das Video in das Hauptportal der Tibeter am ist eine hochauflösende Version die wesentlich besser als das als was sie vorher aber das können Sie jetzt
durchsuchen Sie können genau suchen im Video aber sie können es
runterladen auf sie können DVD bestellen wenn Sie möchten dass als kostenlose Dienstleistung für Physik aber
man kann in der Tonspur suchen das was wirklich was mit Vertreter auch spricht es gibt eine Stelle sagte er halte auch ich habe mich im Internet beschränken vor Kebede Computer das kann man so genau zitieren lassen die wir doch so etwas länger war kein Problem
aber dann fiel mir ein paar auch Auffälligkeiten indem in den verschiedenen Versionen des Videos auf also dass es gab ein altes Video Video denn das ist das neue diese Grafiken die sehen aber so etwas kann man es auch genau zitieren ich wo sind die Unterschiede also dann leider keinen Tag das Kabel 1 oder so aber ist das gleiche Video haben wir schöne Details und über die kann man
sich streiten und dies ganz kurz nochmal ok ist diese auf Hauptportal ist ja nett wieso sollte ich mich da einbringen es am Beispiel von denen werden wir von Markus Metz oder wenn sie so ein Video machen zu wollen denn Außenwirkung haben irgendwie in das wollen Sie teilen und dafür bieten wir können wir in den sicheren Hafen an die Zusage der nichts kostet und auch der Community den alles transparent ist aber es
gibt 2 Wege dafür dass eine ist kontaktieren Sie uns dann wird das
Video sprechen kann man kann das Video direkt hochladen es wird qualitätsgeprüften eingestellt aber und das erklärt wieso jetzt auch die Inhalte der alten Frost der letzten fast Konferenzen da sind die Referenden das die spezielle spezialisierten Bibliothekare die die Qualität stecken die beobachten natürlich auch die freien Kanäle wie viel und in der Hinsicht aber werden auch Sachen die oder der Creative-Commons-Lizenz sind dort eingestellt ist also wenn sie etwas auf Youtube stellen und und und den den Rest der Welt in der die DTB das Recht geben dann können wir das auch derzeit so oder so spart ihr und wir verstehen würde und weil der neue finden
aber gut das alles normal alles
zusammen bringen wir das arme
das ist das allerletzte wurde nochmal was heißt das eigentlich für uns als Trost Community nicht auf das Wort das ist nicht zu klein diese Aussage am DGB unterstützt wird das Video National unterstützen die in der Wissenschaft und Forschung mit dadurch dass die aktuelle Inhalte die Wirklichkeit den 1. vorhalten und damit die untereinander Community aber auch den Rest der Welt und jetzt das was wir hier machen ist relevant für die gesamte Gesellschaft das sollten wir nicht vergessen wir sollten uns mal wir da können wir den Inhalt und auf die Schulter klopfen und mit Aussichten die nötig ist wirklich ziemlich wichtig dass das was hier geleistet wird vorgehalten wird und sie dafür gerade ihren vielen Dank wir sehen dann wird für
den Vortrag und ich denke
auch vielen Dank im Namen aller für Deine sonstige arbeitete gerade vorgestellt das für die Post des Community wäre das das Video nicht kennt ich kann das auch aber selber persönliche empfehlen vielleicht gar nicht so sehr wegen der Gast Inhalte sondern auch was man da noch alles anhalten Arbeit zu tun und habe mir so rumstehen sieht in dem Film werden jetzt noch 2 3 Minuten für Fragen wenn es sich ergibt dann frag ich normalerweise nicht ganz verstanden habe er wenn das jetzt Videos gibt es von der fast bis zum Beispiel in zufälligerweise hatte die jetzt ausgewählt und um als Referenz zu laden und neue hinzukommen müssen wir als Anwender oder als als Hersteller der Videos auch die Metadaten sinnvollerweise brauche ich dafür eingeben oder wie funktioniert das und das und in dem im im Fall von wird wieder die die der Frost bis IV beispielsweise auf Lithium publizierte würde dann würde das so ist letztlich auch gelaufen wird eine Anfrage dann von der Bibliothek an die Urheber der Daten im Sinne von Halo und haben Sie interessante wären die gerne einstellen können Sie zusätzliche Metadaten dazugeben und das kann man ja oder nein sagen das geht in beiden Fällen ein weiter sowie die Basisdaten ist natürlich sein heißt das Werk der ist der Urheber nicht unter welche unter welcher Lizenz steht das gegebenenfalls noch weitere Details danach keinen Erfolg auch diese automatische Erschließung was man muss da nicht eigentlich in einem Heim alle Texte abtippen oder so weiterhin nicht das das läuft automatisch am das ist eine sehr einfache Prozesse ok danke liegen die Daten dann in Hannover auf den Server oder wer macht das und wie lang ist das gesichert auch finanziell nicht aber das ist in der wir leben ist eine verteilte Infrastruktur derzeit liegen die die Daten in München aber aber das ist es was da können sich auch nicht um kommen aber das wichtige ist dass eine lange als gebürtiger Bildbibliothek habe ich es nicht eine Langzeitarchivierung Strategie dahinter steckt wir gehen davon aus das sowieso dass das was wir heute machen wir in 10 Jahren nicht mehr funktionieren wird und das haben relativ viel Erfahrung damit Sachen aus der Vergangenheit denn jetzt dazu zu holen und das vielleicht nicht sagen wie viel Bissigkeit richtig ärgern wollen dann sagen Sie ihm dass Sie einen USB-Stick einstecken wollen USB-Sticks sind ganz schwer zu erhalten dann ist das wirklich Entwicklungsthemen die man dann in Zukunft umgehen kann tut es auch gut denn es ist von okay da noch eine Frage der Zeit wenn ich nicht dort nur wenn ein Anbieter bis zu einem wir brauchen
Einfügungsdämpfung
Vorlesung/Konferenz
Softwareentwickler
Einfügungsdämpfung
MISS
Informatik
Mathematik
Physik
Uniforme Struktur
Mathematik
Information
Informatik
Computeranimation
Chipkarte
Schnittmenge
p-Block
Information
Verträglichkeit <Mathematik>
Computeranimation
Rückkopplung
Software
Perspektive
Software
Rang <Mathematik>
Wort <Informatik>
Computeranimation
URL
Balken
Videoportal
YouTube
Content <Internet>
Open Source
Information
Information
Softwareentwickler
Computeranimation
Open Source
Mittelungsverfahren
Bibliotheksnetz
Datei
Metadaten
YouTube
Festplatte
YouTube
Computeranimation
Metadaten
Punkt
Metadaten
YouTube
Content <Internet>
Dateiformat
Information
Information
Speicher <Informatik>
Computeranimation
URL
Fehlermeldung
Open Source
Perspektive
Computeranimation
Objekt <Kategorie>
Medianwert
Datensatz
Digital Object Identifier
Elektronische Bibliothek
Software
Benutzerführung
Simulation
Information
Information
Computeranimation
Bioinformatik
Information
Information
Computeranimation
Metadaten
Internet
Wort <Informatik>
URL
YouTube
Geoinformatik
Code
Computeranimation
Browser
GRADE
Unterstützungssystem <Informatik>
p-Block
Binder <Informatik>
Wiki
Analysis
Computeranimation
Richtung
Open Source
Digital Object Identifier
GRASS <Programm>
Verschlingung
Uniforme Struktur
Information
ALT <Programm>
GRASS <Programm>
Hardware
Software
Unterstützungssystem <Informatik>
Installation <Informatik>
Softwareentwickler
Analysis
Computeranimation
GRASS <Programm>
Elektronische Bibliothek
Whiteboard
Energie
Software
Kraft
Skript <Programm>
Computeranimation
Chipkarte
GRASS <Programm>
Hausinternes Netz
GRASS <Programm>
YouTube
USB <Schnittstelle>
Bridge <Kommunikationstechnik>
Computeranimation
ARCHIVE <Programm>
GRASS <Programm>
Version <Informatik>
Bridge <Kommunikationstechnik>
Computeranimation
Internet
Physik
Downloading
Computeranimation
ALT <Programm>
GRASS <Programm>
Digital Object Identifier
Computeranimation
Metadaten
Content <Internet>
YouTube
Kanal <Bildverarbeitung>
Computeranimation
Position
Content <Internet>
Computeranimation
Metadaten
Prozess <Informatik>
Content <Internet>
Zellulares neuronales Netz
Anwendungssoftware
Server
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation
World Wide Web
USB-Stick

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Das audiovisuelle Erbe der OSGeo-Projekte
Serientitel FOSSGIS Konferenz 2015: Münster, 11. - 13. März 2015
Anzahl der Teile 69
Autor Löwe, Peter
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/17601
Herausgeber FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2015
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Dieser Vortrag diskutiert die Problematik der Archivierung aller Aspekte von Open Source-Projekten und stellt das AV-Portal der Technischen Informationsbibliothek (TIB) vor. Das Portal ist eine zukunftssichere Alternative zum häufig praktizierten eher flüchtigen Datenaustausch über Plattformen wie Youtube oder Slideshare und kann nicht nur Metadaten eines Videos indexieren, sondern auch die gesprochene Sprache, Texteinblendungen oder Bildinformationen. Die Menge der audiovisuellen Inhalte hat in den letzten Jahren stark zugenommen und wächst weiterhin stark. Dies betrifft auch die Free and Open Source GIS Softwareprojekte der OSGeo Foundation: Die thematische Palette erstreckt sich dabei von Anleitungsvideos für Softwarekomponenten, über Ergebnis- und Datenvisualisierungen bis hin zur abstrahierten Darstellung der Evolution einzelner Softwareprojekte. Die Fülle dieser Fachinformationen wird noch hauptsächlich in Web2.0 Portalen wie Youtube oder Slideshare ausgetauscht. Daraus ergeben sich Probleme sowohl bezüglich der langfristigen Verfügbarkeit, der Zitierfähigkeit und der Auffindbarkeit anhand geeigneter Metadaten für die Nutzer.. Eine zukunftssichere Alternative bietet die Nutzung von innovativen Bibliotheksdiensten, wie dem AV-Portal der Technischen Informationsbibliothek (TIB). Hier werden nicht nur die Metadaten eines Videos indexiert sondern ebenso die gesprochene Sprache, Texteinblendungen und Bildinformationen. Dies führt zu einer erheblich verbesserten Suche nach und in audiovisuellen Ressourcen. Durch die Verbindung eines DOI mit einem Media Fragment Identifier wird die sekundengenaue Zitierfähigkeit der Materialien gewährleistet. Der Nutzen wird am Beispiel der erfolgreichen digitalen Erschließung des GRASS GIS Videos des U.S. Army Corps of Engineers Research Laboratory (CERL) aus dem Jahr 1987 demonstriert. Der Inhalt dieses historischen Videos bietet einen Einblick in die Frühphase der GIS Entwicklung. Die Erschließungsgeschichte des Videos seit 2004 ist ein Referenzfall für den aktuellen Stand und das sich abzeichnende Potential audiovisueller Information für die Geoinformatik und speziell den wissenschaftlichen Anwendern und Entwicklern in den OSGeo Projekten.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback