Bestand wählen
Merken

Linked Data basierter Explorer

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
herzlich willkommen mit nicht minder der Student hier in Münster ist Bioinformatiker und hat vor seinem ist ist quasi den Vorbereitungen seiner Masterarbeit stellte uns jetzt ein Projekt vor das er an ist die erarbeitet hat uns nämlich LinkTheater basiert Explorer zwar gut zusammen ,komma sorgen für die Einladung am ja also das Projekt ist Teil des Projektes und es geht um und als ein bisschen abstrakt was geht es eigentlich also
zum Beispiel Anwendungen derzeit in implementiert wird geht es darum dass passiert eben auf Open Data und vorwiegend offen zugänglich Umweltsorgen umso aus so für wären das Workflows verwendet und die Besonderheit dass es eben in der das Projekt und Anwendungsbereich ist eben die Epidemiologie und es geht eben drum Umweltsorgen in Verbindung mit dem Krebs relevanten statistischen Daten darzustellen das war aber
von mir spreche ich hier wäre meines Vortrags hier erstmal ausprägt eingehen das gegliedert ist dann zu Anwendungsfelder am was ist die Motivation die Problemstellung die damit angegangen werden soll dann ganz kurz zu dem Täter sind immer für sich und ist eigentlich interessante Workflow also wie werden die Daten modelliert akkreditiert und was für eine Software also Open-Source-Software wurde dabei am Schluss natürlich mit Zusammenfassungen noch 2. mit Fernbedienung zum Wechsel
war dass es also 2. Leitprojekte live ist Eltern vor es sein soll Abend ist ein Projekt das zum Ziel hat die interdisziplinäre Projekte voranzutreiben und eben Forschungsdaten also den Austausch von Forschungsdaten zu erhöhen also ist im Blute Interludium Arbeitsgruppe und ich gehe hier integriert und beschäftigt sich hauptsächlich mit der semantischen Technologien an Zusammenarbeit mit dem wir es hier in Münster als Institut für
Epidemiologie und Sozialmedizin und wie gesagt es ist Teil einer Projektarbeit und da wird man also meinen das Arbeitszimmer zur
Anwendungsfelder also was sie mir ja bereits einen Artikel haben ja also es kommt immer wieder vor dass eine Häufung an den Vorfällen beobachtet wird jetzt allgemein aus der Bevölkerung oder eben aus medizinischen Einrichtungen als beim Haut Hausarzt oder etc. die mir hier schon zieht also wir haben sind definitiv räumlichen Bezug also das ist das schreit eigentlich förmlich nach Merkels Anwendung das heißt von befinden sich mögliche im Mittel also Emissionsquellen gewisse Stoffe die krebserregend sein können aus senden oder von Bild wo sind eigentlich die zu beobachtenden Gebiete
haben also der Ideologie der die Anfrage kriegt hat dann natürlich die Vorgehensweise des ist hier eine Abbildung des Konzeptes das eigentlich für uns hier und für die Anwendung des Landes ist einer der Bereiche des Vorwissens schaffen das heißt die offenen Daten verfügbar sind wie sie es schon nutzen besser und effizienter verfügbar zu machen und weiterer der Ansatzpunkt ist je nachdem was für Daten hinterlegt haben kann es eben auch zu möglichen Hypothesen in der epidemiologischen Forschung hilfreich sein und neue Fragestellungen aufbringen also derzeit
als ebenso aus es gut ist und der würde er in ein größeres Thema und so also es gibt unterschiedlichste Services ist die Daten zur Verfügung stellen also heißt es aus dem Umweltbereich oder eben Clips relevante Daten als das Krebsregister zum Beispiel allerdings sieht sind die unterschiedlichsten Formate im Spiel hat ist nicht immer eine API oder den Service der nicht direkt einbinden kann vorhanden also das ist eine sehr sehr klein ist Sisyphusarbeit kann man sagen das ist eben der
Ansatzpunkt eigentlich diese Anwendung das heißt die Situation wie sie vorher ist als Lichtäther aufzubereiten das heißt sich einen Punkt in den vernetzten Datensatz zur Verfügung habe den nicht sehr effizient dann als Grundlage für meinen Weg es Anwendungen mit Cleo Visualisierungen eben die Wiederholungen epidemiologische Arbeit unterstützen aber ja
das ist auf jeden Fall zu sagen haben denn eigentlich 2 Jungs ist weil die Arbeiten zum einen mit sensiblen medizinischen Daten das ist also dann eigene Anwendung mit dem Grünen zu sehen die er eben für den Fachanwender im Institut zur Verfügung stehen soll und als Beiprodukt hat natürlich auch Informationen also über die Krebsentstehung welche Stoffe sind dann spielen die verbreitet was den Emissionsquellen die eben auch eigentlich für die Allgemeinheit von Interesse sind wie gesagt die Einbindung dieses sensiblen Daten in der steht zu trennen also dass sich hier ,komma
Fragen die damit beantwortet können werden können werden können und haben was ganz was auch zu betonen ist also sind keine kausalen Zusammenhänge der Welt erforschbar das heißt am wenigsten Stoff auf der bekannt ist Krebs zu erzeugen aber und erhöht ist und vorliegt kann ich nicht davon ausgehen dass wir den Krebs davon entsteht zu Krebs ist eine komplexe Krankheit und sind viele andere Faktoren mit dem Spiel
zum Projekt Focus also was wir für Daten verwendet haben also
wir uns auf die Region Westfalen-Lippe konzentriert und ja aber eben nicht dann verfügbar sind und die Fläche ist großräumig genügt genug dass eben nicht Wirklichkeit vorhanden ist dann zu den Kriegszügen muss man sagen dass auf die Kunst und eben von äußeren Faktoren größtenteils an verursacht werden können und eben nicht von genetischen die von anderen Krebsarten ja von den räumlichen Auflösung also
.punkt Daten von den Widerstand und bis eben zu großflächigen also auf Gemeindeebene Umweltdaten der Informations und in der ganzen Geschichte ist eigentlich es gibt gewisse der von der ihr erzählt dass Sie in der das Mädchen sie Zivilisation Kränze an das ist damals eben festgehalten als Schriftwerk was für Substanzen gewisse Krebstypen auslösen und diverse andere Faktoren die hier links lesen können und ehemals Schriftstücke größten als PDF leider nur verfügbar gewesen und der 1. Schritt war in das maschinenlesbar zu generieren haben das heißt Klassen zu definieren Beziehungen auch die jeweiligen tanzen die dann eben unten in der Anwendung für den zugänglich sind wie das Ganze machte ich später noch darauf ein daran der
der .punkt ist weil sie diese Anwendung ist eben die räumliche Verknüpfung dessen das heißt wenn ich jetzt zum Beispiel in Bereichen in denen Lungenkrebs an den Stoff aus sehen aus und mir zum Beispiel in Mitte anschauen will die fossile Brennstoffe aus im Bereich Münster kann ich mir eben 2 die Daten und visualisieren diese unten rechts sind also das ist die eigentliche Idee die das Wissen verfügbar machen erst mal was ist relevant und dann die Daten liefert die öffentlich verfügbar sind damit die Anwendung zu unterfüttern
haben dann ein weiterer Aspekt ist natürlich diverse
die Visualisierung das heißt
dass ich zum Beispiel parallel mir unterschiedliche Stoffe mit
Jahr Krebsinzidenzen
anzeigen lassen kann also
wissen will ist eine gesunde Siedlungsgeschichte und ja
weiterhin dann die Daten
Anzeige gegenüber Filterfunktionen besser
erreichbar zu machen ein ganz kurz zu dem Täter haben also von der gerne die wir noch gar nicht gehört da hatte
eben der Wandel vom Dokument passieren wird und der Daten basieren wird das heißt dass ich kann die Welt fällt auf sondern dass sich einzelne Objekte hat mit Informationen die Uhr 21 Uhr 11 definiert sind und damit direkt adressierbar sind weitere Aspekte ist eben dass die vorhandenen Daten mit verlinkt werden sollen die Mehr rechtssicheren kleinen führen zu einer gewissen klaut also vernetztes dessen Kern Schlüsseltechnologien des Ganzen sind also wie schon in 1 Uhr ist hatte die PIN und ADS ist dann auch zunehmend die die das vorhandene Wissen lesbar machen also alle 11 ist dort das Kutschen vereinbart nur ganz kurz also von der Struktur her ist es also sehr simpel das Subjekt Prädikat Objekt durch Verkauf oder ja von trippelt spricht man ist der große Vorteil an diese einfache Strukturierung ist ich kann das auch als Kraft darstellen oder was das Subjekt Objekt gewisse Knotenpunkte sind das Prädikat quasi die Verlinkungen der der OB zu der doch bitte am 1. Frage weil ich diesen Begriff verwendet das ist eigentlich immer Vergleich mit SQL bei relationalen Datenbanken Abfragesprache für die weitere Informationen findet man zum Beispiel mit in der da dort Ork aber
dann er heißt es in den Wäldern von etwas Szenen aus dem Leben der dafür entstanden ist können wir 5 sagen aber natürlich hat auch Vorteile es vereinfacht eben die Integration ist das weg von den isolierten Daten zum dem vernetzten Datennetzwerke ich möglich das Wissen nutzen kann was vorhanden ist dass also keine die der Länge der der Technologie und ja in diesem Mehr erleben semantisches Web Netzwerk das heißt die einzelnen Begriffe sind definiert in der Verwendung und ja neue Wege der Datenabfrage ist aufgelistet als Unterpunkt da kann man zum Beispiel oder Interferenzen also das heißt die Abfrage nach logischen Definitionen sehen und natürlich ist auch die Menge also ist es eigentlich nur noch auf den Forschungsstand aus kann man sagen und die tut es noch nicht so ganz ausgereift das auch noch nach und Bedarf und geben da haben sie nicht immer erreichbar wir einfach
nur zur Illustration kurz wie das ganze aussehen kann das ist links unten wenn eine Anwendung jetzt von den Stoff zum Beispiel Kohlenstoffmonoxid habe und ich möchte dazu Informationen einbinden da hab ich jetzt hier einen sehr kühne Screenshots von Internetseiten die Wikipedia Ort das ist eigentlich nichts anderes wie der Inhalt von Wikipedia als Serientäter Täter aufbereitet und so kann ich mir gegenüber URL zum Beispiel den abstrakt selbst abfragen einbinden meine Anwendung weiterhin natürlich wie schon erwähnt hat das die Grundidee mit weiteren Informationen die ganze Sache zu vernetzen also zum Beispiel auch ja weitere Links zu weiterführenden Arbeiten eingebunden dies dann auch am adressieren kann dann zum
Park muss eigentlich geht was für Software verwendet worden ist und wie sie das ganze strukturiert ist sehr haben also sollten wir 4 Schichtenmodell kann man sagen dass mir geht von einem moderaten aus mal eben die offenen Daten von den dass es sich hier holt man hat zum einen für die Fachanwendung eben diese sind mit medizinischen Daten und das Ganze tut mir eben als als ADF falls das Alterslimit Täter selbst denen wir also hier rechts von uns in den von der Schule vorher wissen eben auch dass sich die Beziehungen aus wie welcher Stoff erzeugt welchen Krebs als Dortmund ausgedrückt werden und diese Beziehungen werden dann quasi mit Datensätzen wie zum Beispiel vom Umweltamt mit direkten Stoffe werden unterfüttert aber ja dann zur die Implementierung selber das also als der Gäste die derzeit implementiert soll wieder was dazu und dann am Ende so zu sein dass der User jeden Abend ja also so sein dass der User eben auch einen technisch nicht versierte User damit umgehen kann das heißt es ist also viel über grafische Benutzeroberflächen Elementen steuerbar oder Lebenspartner vor Hintergrund in der Funktion laufen aber auch eben für viele Tiere des dispari abfragen und dann zu sehen der
der Modellierung und ist diesen über den ganzen vorgegangen dass das 1. eben die Generierung von von diesem Wissen das heißt die Klassen was sind was den Krebsarten lassen und in die Instanzen davon dass es überdies auf Open-Source-Software vorgestellt gemacht worden ist und die ältere der der grafische Benutzeroberfläche mäßig aufgebaut ist und im Gegensatz dazu gibt es zum Beispiel das Jenaer Semantic Web vereinbart das ja aber das hier und muss dann eben mehr diverse Datenformate einladen kann man ADF meine der Struktur definieren kann und dann eben je nach Verwendungszweck exportieren am erwähnenswert ist auch die Software AG als ein statistisches dafür dass das wäre das wäre das das Paket schwedischer sogar bei eBay Tools verwendet worden aber eben zum Generieren von den Inzidenzzeit Männer gehabt hat zu den statistischen Vergleich werden die für die Epidemiologie genutzt werden sollten zu
implementieren selber diese Art der 1. Ansatz im jetzt vorher ist als also sehr offen sage was für einen wirklich das einzigste sie Sammy Fremdwörter und das stellt auch gleichzeitig den Endpoint als eine Adresse URL Adresse zur Verfügung wurde wurde nicht meine Frage für meine Frage direkt senken kann und da doch in eine Treppe aus dem ADF Dateien halte haben zu Webapplikationen selber also es direkt aufgebaut ist eine Javascript und html css zeige derzeit also ohne größeres Problem wird ein zum Beispiel aber ist im Grunde Unsinn weitere JavaScript-Bibliothek eingebunden zeitweilig völlig lädt und diverse Plug ins haben ja sagen zu
Zusammenfassung was was macht die ganze Anwendung eigentlich also wie gesagt wir haben zum einen mit zu diesen Link der jeder Satz aus den epidemiologischen und den Umweltdaten haben und wir haben diese wie dies die Ontologie also dieses dieses Wissen was wir generiert haben welche Substanz welche Clips über welche welche Instanzen im nicht definiert und entweder ist kann es auch gleichzeitig in anderer in der der Anwendungen direkt eingebunden werden ja es ist eben Beispiele von der Datenmodellierung gefolgt von den Utah bis zur letztendlichen Visualisierung den kompletten Weg über Open-Source-Software gehen kann und ja und es funktioniert auch derzeit reibungslos Jahrhundert zu Täter ist zu sagen also es ist also noch im Forschungsstadium Staates sowie für solche Projekte wo ich wirklich wissen aggregieren will und vorhandenes Wissen a einbinden möchte es ist eben die geeignete Technologie weil ich eben durch die Verlinkung eben schnell Informationen einbinden kann
aber das war es erstmals so gut von meinem Vortrag können wir kurz in meinem Handy Anwendungsserver gucken immer noch
um 5 Minuten aber auch nicht ganz also das hier ist die Anwendung selber also die mit dem die Flat aufgebaut und ich zum Beispiel Energie
also kann ich ganz unterschiedliche Daten anzeigen zu da diese als eine eingebunden ist muss ich sagen dass sich beispiels Daten das heißt sie sind zu kurz wie sich generiert und dann werden bei der Anfrage noch mal zu sich erstellt ich muss Datenschutz Richtlinien gebunden funktioniert natürlich nicht durch ja also kann ich mir die Daten in den letzten Jahren anzeigen kann eine gewisse Filterfunktion aber das ist auch so ein während arbeitet diese diese Zeit bald wieder ein strenges ließ der bleibt Zeit war als Sie und ja ich kann zu schon Daten anzeigen lassen und parallel dazu dann von mir aus jetzt das ein Beispiel für Luft Immissionsdaten dann von denen 2 Industriezweig haben
und dann eben die diversen Stoffe parallel
anzeigen lassen also solche Geschichten aber ich denke es macht den Anwendungszweck relativ klar und ja man kann sich natürlich auch .punkt Daten einladen lassen also die Daten nicht als eingebunden hat diesen vom lanuv NRW also für Landesamt für Naturschutz und Umwelt und also die die keine des Ganges
einmal auf den Punkt zu bringen ist die und die diversen Service ist es gibt und die Daten in dieser verstreut sind eben zu bündeln und effektiv abfragbar zu machen und es eben mit der Welt des Anwendungen eher zu unterstützen das heißt Analysen möglich zu machen und auch räumliche zusammen und Zusammenhänge deutlich ja klar zu machen weil und das ist dann muss er zum Beispiel denken wenn jetzt im der an den Fluss ist hat es eine ganz andere ganz anderen Stellenwert wie es zum Beispiel auf der Betonfläche die kilometerweit ist platzierten ist aber oft schon allein wegen den Aspekt des Verbreitungsgebietes der Stoff also das ist jetzt im gehobenen das Projekt gewesen und das ist noch sehr im Anfangsstadium und wird also während meine Masterarbeit standen bei geführt und dann auch ein bisschen professioneller aufgebaut zu irgendwie wie ist das waren schöne Vorträge gestern zum Beispiel Angola ist ziemlich gut macht sind für so was will man mehr komplexere Anzeige Möglichkeiten haben möchte gerne mit dem ich mich so von meiner Frau er hat für diesen sehr
spannend Vertrag gibt es Fragen ja danke auch von mir nicht mit interessieren ob ihr diese Anthologie mit den krebserzeugenden Stoffen und den Krankheiten die komplett neu erstellen müssen oder könnte wieder auf das zurückgreifen was es schon gibt aber also mit diesem Ontologien ein bisschen zu erklären aber es ist ein Aufsatz die semantische Bedeutung des ganzen also für ein Anwendungs Fall also für für eine spezifische Domänen zum Beispiel die Epidemiologie gibt es konkret in der Form noch keine Ontologie also es gibt natürlich unter die sich mit Klebstoffen auseinandersetzen das heißt aber dass man zum Beispiel das stoffliche die die stoffliche aufbauen oder so in der Welt aber das Gros an der an der der der Technologie ist wenn ich meine Ontologie definiert hat sowas definiert hat und ich hab meine Ontologie Horst Substanzen haben und die da der den ich jetzt meine Kette hat das heißt dass die Substanz der den Krebs auslösen über die Verbreitungswege dann kann ich jetzt hergehen und sagen einfach diese substanzieller ist über 10 es geht es ist ist entspricht oder ist der die gleichwertig E-Klasse wie er also das Objekt in dieser Ontologie das heißt ich kann das Wissen direkt für verknüpfen und das ist eben der große große Vorteile der Geschichte von der Hardware also der große Vorteil ist klar die Ontologie und lassen sich verknüpfen die Frage ist es Arbeit reingeflossen aus der komischen PDF-Dokumenten Ontologien zu erstellen und sollten sie eigentlich der Öffentlichkeit auch dauerhaft zur Verfügung gestellt werden wenn ich die jetzt wieder abklemmen Forschungsprojekt beendete sein hat der ganzen Sache die ganze Sache nichts gebracht nach dieser Saison geplante dauerhaft publiziert wird er von der anderen verantwortliche Stelle diese und die Fliegen es gibt es ja es es gibt die Möglichkeit Ontologien hochzuladen und die werden dann quasi weil ich jetzt ob die in Ordnung sind und dann stehen die über Suchmaschinen zur Verfügung gibt und die Idee von dem Projekt ist nicht dass man sagt Mark hat das von der sondern sagte dies genau die dieses Jahr die sie Ontologie dann nachher frei verfügbar zu machen also nutzbares Wissen in seiner also das was man was meinen Sie fliegen das dass sie dauerhaft online verfügbar ist sie dauerhaft online verfügbar sind aber das ist ja das ja das ist ja das gibt es also wenn auf die Seite der Täter der Orte der Gegend gibt es eben längst für solche Möglichkeiten als wenn ich eine Ontologie erstellt habe kann ich die eben über über dieses gegeben und ich weiß dann abends nicht aus einer großen und die Waldtiere des sagen so geht und dann kommt es eben habe ich ja in die Seligenstädter klar
und also diese Grafik die Sie gesehen haben kann man wird parallel
draufgehen mit diesen Knotenpunkten also dieser jeder einzelne Knoten stand eben für eine Ontologie dabei zum Beispiel die Wikipedia drin oder auch schier unendlich falls das jemand was sagt und die sind
dann eben verfügbar genau das meine ich ja dass mir die Ontologie
männliche und die tiefsinnigen verfügbar dass ein 2. Mal stetig wachsen und die kann ich dann auch direkt
adressieren doch aber die müssen registriert werden Statistiken können über Grund auch gefunden werden diese Frage einen und das wäre auch
eine Möglichkeit zu sagen die Organisation publiziert ihrer eigenen und umgehend wieder in Großbritannien unter vor und diese Frage ein und lassen sich also Grund auf jetzt auch Software für so dass man nicht unbedingt eine zentrale Stelle aber jetzt ist sie sich der Täter hat und die registrieren sehr gut die Ziele der Endrunde ist öffentlich zugänglich war bloß die URL dass ansprechen ,komma genauer ansieht wird man der Datenverwaltung dieses keine Instanz im Endeffekt sehr kompliziert das heißt hat Stelle wo ich diese Daten veröffentlichen muss diesen Freund publizieren muss damit die dann auch noch mehr als ich kann noch einmal über solche Institut also Einrichtungen gegen das dass es eben einen gewissen Stellenwert hat und ist Wasser Meister was sie von der Stelle validiert und ist eigentlich dieser klar drin aber ich kann auch wirklich mein eigenes zu betreiben und das Unternehmen auf die da zum Beispiel den und den Wind das engen in Bonn das zur Verfügung stellen das wäre auch eine Möglichkeit dass ich hab eine
Frage zur Darstellung der welche Daten als werden dann die Emissionsquellen dargestellt oder Messstellen unter der Oberflächen generiert das der Messe ja also bei bei den beiden Ermittlern ist es so dass die mit Standort Grenzen nicht anders
und es kommt immer darauf an
also die die Problematik ist alles
ist ein Modellbeispiel hat auch wenn es natürlich nicht in dem Umfang auf Daten teilweise leider verfügbaren auch wie man sie gerne hätte das auch wirklich für den epidemiologischen Ansatz ausreichen ist immer noch eine Arbeit notwendig aber es ist jetzt möglich so dass die die beiden bei deren Lebensweise eben diese Services nutzen und dabei eben quasi das Testfeld immer von 9 auf und dieser Vorteil ist nur möglich wenn die Daten gebündelt zur Verfügung haben und dann eben auch in einer eigenen Anwendung des macht das Ganze natürlich effizienter aber was wollen Sie mit wissen es sind also von der und was hinterher und weiter auch die die Energiequellen die Quellen erfasst werden oder die WDR 2 Messstellen Netscape hier also von allen die Faustformel ein Formular auf der zum Beispiel für Potentaten ODL-Messstellen oder auch auf auch für für Luft müsste also je nach dem was mal den verdarben haben möchte ich dazu es gibt aus dem Register im Endeffekt auf Grund von EU-Richtlinien wo die Daten auch gemeldet werden müssen dass alle Emissionen stellen müssen gemeldet werden wird unter anderem beziehungsweise 1000 Möglichkeiten Daten runterzuladen auszudehnen und von daher ist es auch heute noch so gemacht nach einheitlichen Standards die kann man wirklich das runterladen und theoretisch könnten wir uns auch um den Täter publizieren erhalten nächste Schritte dann bräuchten sie denn unbedingt selber aufzubereiten das ist ein Riesenaufwand die ganzen Daten geht es auch um den Täter aufzubereiten des Wagens Avancen ist doch ein und damit ich die auswerten kann Ziel ist ja eigentlich dass die Stellen nicht nur diese der Features und schließlich die Schnittstellen zu Verfügung stellen sondern die in Großbritannien auch den Zugriff über auch um den Täter auf die Emissions und auch das Indizieren Objekte auch publizieren ist natürlich jedes
Objekt dann irgendwo im Internet offenbar direkt mit seinen taten dass es ein Staatsziel weiterverfolgt wird aber ist die Frage ob mit einer Richtlinie zu geben wird er werden Aufbau forderten bisher gezahlt Richtlinie die Bereitstellung von Berichtspflichten sofort dass solche Sachen Publizist und auch pro
Bioinformatik
Besprechung/Interview
Open Source
Linked Data
Umweltdaten
Fokalpunkt
Anwendungssoftware
Computeranimation
Demo <Programm>
Linked Data
Software
Fokalpunkt
Computeranimation
Demo <Programm>
Mittelungsverfahren
Statistische Hypothese
Gebiet <Mathematik>
Computeranimation
Gebiet <Mathematik>
Dienst <Informatik>
Metadaten
Abbildung <Physik>
Dateiformat
Inzidenzalgebra
Statistische Hypothese
Computeranimation
Neun
API
Datensatz
Zusammenhang <Mathematik>
Punkt
Anwendungssoftware
Visualisierung
Information
Computeranimation
Faktorisierung
Zusammenhang <Mathematik>
Umweltdaten
Fokalpunkt
Blase
Raumauflösung
Computeranimation
ARC <Programmiersprache>
Objektklasse
Faktorisierung
Umweltdaten
Fokalpunkt
Fläche
Blase
Information
Raumauflösung
Raumauflösung
Umweltdaten
ARC <Programmiersprache>
Punkt
Computeranimation
Visualisierung
Computeranimation
Streuungsdiagramm
Relationale Datenbank
Kraft
RDF <Informatik>
HTTP
Computeranimation
Objekt <Kategorie>
Knotenpunkt
Linked Data
Abfragesprache
Verschlingung
SPARQL
CLOU <Programm>
Information
Kerndarstellung
Abfragesprache
Wissensrepräsentation
Länge
Wald <Graphentheorie>
Linked Data
Menge
COM
Abfrage
Information
Datenintegration
Semantic Web
Computeranimation
Objektklasse
Implementierung
Element <Mathematik>
Datenformat
Berechnung
Computeranimation
Datensatz
Linked Data
Software
Benutzerführung
Semantic Web
Benutzerführung
Instanz <Informatik>
Implementierung
ARC <Programmiersprache>
Wissenstechnik
RDF <Informatik>
Binder <Informatik>
Umweltdaten
Netzadresse
Computeranimation
Open Source
Repository <Informatik>
JavaScript
Linked Data
COM
Coin <Programmiersprache>
Ein-Ausgabe
Anwendungssoftware
Visualisierung
SPARQL
URL
Information
Visualisierung
Instanz <Informatik>
Energie
Matroid
Computeranimation
Dienst <Informatik>
Punkt
Zusammenhang <Mathematik>
Anwendungssoftware
Fehlerkorrekturmodell
Komplex <Algebra>
HANS <Datenbanksystem>
Domain-Name
Hardware
Ontologie <Wissensverarbeitung>
Suchmaschine
Kettenregel
Anwendungssoftware
Knotenpunkt
Computeranimation
Datenverwaltung
Software
Zellulares neuronales Netz
Diagramm
Statistische Analyse
Baumechanik
Computeranimation
Instanz <Informatik>
Spezialrechner
Besprechung/Interview
LUCAS <Prozessor>
Computeranimation
Quelle <Physik>
Objekt <Kategorie>
Dienst <Informatik>
Zugriff
Umfang
Standardabweichung
Schnittstelle
Internet
Besprechung/Interview

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Linked Data basierter Explorer
Serientitel FOSSGIS Konferenz 2015: Münster, 11. - 13. März 2015
Anzahl der Teile 69
Autor Müller, Friedrich
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/17576
Herausgeber FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2015
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Die Webapplikation, basierend auf Linked Data, ermöglicht als Assistenzsystem die Erforschung von Ursache-Wirkungs-Beziehungen zwischen Krebstypen und Umweltstoffen innerhalb einer vordefinierten Region durch dynamische Geovisualisierungen. Aktuell ist eine Vielzahl krebsbezogener Informationen als Open Data online verfügbar. Allerdings sind diese Informationen oftmals nicht aggregiert, besitzen unterschiedliche Formate oder sind teilweise nur unter erhöhtem Arbeitsaufwand zugänglich. Die hiermit präsentierte Webanwendung vereinfacht, auf Basis von Linked Data und weiteren semantischen Technologien, die Erreichbarkeit krebsrelevanter Informationen. Neben der Möglichkeit sich über die krebsbezogenen Ursache-Wirkungs-Beziehungen zu informieren, ist der Hauptnutzen der Applikation die ermöglichte Erforschung von Umweltdaten (z. B. Luftqualität, Altlasten) im Zusammenhang mit epidemiologischen Datensätzen (z. B. statistische Vergleichswerte von Krebsinzidenzen) u. a. per Geovisualisierungen für die Beispielregion Westfalen-Lippe. Der Fokus liegt hierbei auf der Verkettung: Krebstyp (z. B. Lungenkrebs) - Karzinogen (z. B. CO2) - Emissionsprozess (z. B. Verkehr) - Transportwege (z. B. Luft) - Emissionsquelle (z. B. Auto) - Exponent (z. B. Männlich/Weiblich). Der Workflow, beginnend mit den Rohdaten über die semantische Modellierung bis hin zur Webanwendung, ist komplett auf Open Source Software (z. B. Protegé, Apache Jena, R, OSM & Leaflet) basierend. Produkte des Projektes (z. B. Domain Ontologie) sind neben dem Code der Applikation zur Wiederverwendung auf Github zugänglich.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback