Bestand wählen
Merken

FOSSGIS Zukunftswerkstatt

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
ja herzlich willkommen so zum fasste sich Frau was bieten viele Vereine und wie bringe ich mich ein der Titel ist Zukunftswerkstatt und ursprünglich hatten wir zweieinhalb Stunden geplant mit .punkt in denen dann nur kleine Gruppen sich Blüm wieder was Neues erarbeiten und dann habe ich festgestellt dass es vielleicht doch ein bisschen viel und deswegen ist jetzt ein bisschen mehr Sonne frontal Veranstaltungen und ich hoffe dass noch ein paar Leute ,komma aber es ist eine seltsame Zeit direkt nach dem Mittagessen was uns wichtiger ist dass wir das ganz zentral in der Mitte der Konferenz platzieren und damit alle Mal einen Blick auf den vorausgesetzt werfen können auch von in denn das Problem ist eher so ein bisschen der Hintergrund überträgt die Konferenz ist wichtig da und dort Vorträge gehalten und der Veranstaltung aber von den Verein selber sieht man eigentlich nicht so viel und deswegen wollen wir heute uns mal vorstellen den Verein vorstellen und das geht am besten über Menschen und ihre Geschichten hört das heißt wir haben so ne Art vielleicht irgendwann auch mal jung von uns weiß ich gleich 8 9. 10. 9. und ziehen jetzt mal mit 3 bis 4 Minuten pro Abend Sprecher Du und wirklich etwas was schon immer für den Verein von wo man noch Unterstützung brauchen könnte aber auch der Verein macht doch viel mehr als wir können nicht alles vorstellte relativ komplexe Geschichte inzwischen und wir möchten ihr Interesse wecken an der Verarbeitung Vereinsarbeit einfach mitzuarbeiten und als 1. möchte ich bitten Gott Jahwe und wirken auf die Deutschen ja und ich bin seit 4 5 Jahren Mitglied im fast ist vereinbart in Heidelberg das 1. Mal auf einer fast das Konferenz und hatte in der die falls Konferenz mitorganisiert also sozusagen wieder laufen ließen die Fäden zusammen denn was die Organisation betrifft so dass alle entspannt zur Konferenz kommen und er den während der Vorbereitungen gibt es natürlich viele viele Dinge zu tun wo wir uns freuen wenn der ein oder andere Lust hat mit zu unterstützen ist zumeist diese Pressearbeit und den schönen Artikel schreiben was durch die Gegend schicken was jetzt aktuell nach der Konferenz ein nicht wäre zum Beispiel Fotos archivieren grob hatten wir die Untergrenze können auf verpacken auch eine schöne Galerie bauen beispielsweise danach in der ARD das was auf den T-Shirts und Taschen drauf ist das erfordert viel Arbeit und da brauchen wir jemanden der sich hinstellt und hinsetzt und das zurechtbasteln denn machen die Teilnehmerbefragung die haben sich in ihrer Tasche gefunden wir freuen uns wenn Sie ausfüllen und zurück bringen das wollt ich nur noch sagen die EU wird ausgewertet da können wir auch noch jemanden brauchen der mithilft die Auswertung zu machen das Programm muss gestrickt werden und Programmkomitee die die Vorträge anschauen werden und da kann man mitmachen bei den Programmen des kann man mitmachen es gibt viele Sachen zu tun denn aktuell haben wir auch auf der Agenda ein neues Anmeldesystem dass man nicht noch nicht so genau wo es hingehen soll also eine gute Idee hat eine Open-Source-Lösung sind wir offen für ja also wenn Sie so fragen gibt oder irgendwie Angebote was mitzumachen gerne nicht meinen findet meine Adresse irgendwie auf einigen Homepages des Vereins und werden gute Idee hat und auch was machen möchte dann gerne her damit ja und wir brauchen worden nach Video helfen vielen der als Wechselwähler hallo herzlich Willkommen mein Name ist Lars ich bin im Verein aktiv im gefallen aktiv und betreue dort einige einiger IT-Systeme und dort geht es drunter und drüber und ich bin mir nämlich auch schon einige Jahre im Fass ist ich weiß nicht genau der 2006 oder 2007 damit angefangen die IT zu übernehmen um einiges schön zu machen dazu machen aufzubauen Dezember 2015 sollen die Systeme laufen halt immer noch so dass ist das ist toll dass sie noch laufen aber das Problem ist dass wir in sehr damit beschäftigt die am Laufen zu halten anstatt weiterzuentwickeln und wir brauchen wirklich Leute die sich mit IT auskennen und mit IT meine ich die Ahnung von CMS System habe haben wo man wo wir zum Beispiel unsere Seite mit betreiben die Ahnung von mir ist auch ein haben wo wir unseren Willen Mailinglisten Mitbetreiber der Vazquez Verein betreibt eigene Mailinglisten aber auch alle deutschen regionale Listen von OpenStreetMap zum Beispiel die sind auf eigenen Servern ausgegliedert und da gibt es auch Administratoren die die Mailingliste mit Rollen aber das Grundsystem das er läuft hat
vor sich hin das ist eine sehr ungünstige Situation und er ist auch ein bisschen gefährlich und wir brauchen wirklich aktive Leute die sich da einbringen und das ist sehr schwierig solche Leute zu finden ich habe mir auch Gedanken gemacht wie man das immer wenn man da fragen könnte natürlich viele Fahrten in der Community rum aber eine Idee von mir ist auch noch der fast wie Infos des Vereins sind viele Mitglieder die in Firmen der angestellt sind und vielleicht haben wir Firmen auch im Interesse der Frost bis zu unterstützen und das würde zum Beispiel auch funktionieren wenn man einen Teil der Arbeitszeit freistellen würde das müssen jetzt muss jetzt kein Tag pro Woche sein aber vielleicht einen Tag im Monat oder alle 2 Monate oder eine Beteiligung an Hektik einstiger Vazquez macht um sich hier einzubringen hat zu den systematisch hat schon gesagt wir betreiben Webseiten verschiedene deutsche OpenStreetMap Seite die Deutschen das gezeigte Mailing-Listen haben das Anmeldesystem erfasst Konferenz was eine sehr große Baustelle ist jeder der sich angemeldet hat wird wahrscheinlich auch Anmerkungen oder Kritik haben was man da verbessern könnte das dableiben hat viele Aufgaben gerade liegen weil wir damit beschäftigt sind das System am Laufen zu halten aber er meine bitte wer kennt jemanden oder ist seit ist sieht er selber in der Lage mich dort einzubringen dann meldet euch über die 1. Webseite auch Kontaktdaten oder Info etwas ist weg die Mail-Adresse da kann man solche Anregung schicken und der Verein lädt wirklich von mitmachen und ja wir haben jetzt einen Rahmen in dem viel viel Arbeit und wir kommen einfach nicht wirklich voran wir brauchen mehr aktive Mitglieder und ich denke fast es ein und in dem Jahr in dem Ökosystem drum herum gibt es viele investierte IT-Anwender und vielleicht auch Administratoren die tagtäglich auf in ihren normalen damit zu tun haben muss dann gar nicht mehr so viel Aufwand ist ein zusätzliches System zu betreuen das muss wirklich nicht viel Aufwand sein und wer Interesse hat meldet sich und dann schauen wir mal wie wir euch integrieren können beziehungsweise kann man drüber sprechen was man dafür Freiheiten hat und wie man sich austoben kann beginnen keine speziellen System vor also keine Software oder keine Technologie sondern sind auch offen für neue Ideen einbringen können dann können wir darüber diskutieren und das dann auch in in die Wege leiten hab ich noch was wichtiges vergessen zeigt ich glaube nicht also wir haben noch ein paar Systeme die die Arbeit zu detailliert sind hier einst zu besprechen danke es wurde oder was wir alle seine Katastrophen und jetzt auch über die von der unterstützt Einsatz noch warum es ist cool sich dazu in Lage genau wie die die vielen Lorbeeren die man bekommt man kann Vorträge auf der fast halten zum Beispiel nein er mir gemacht Spaß weil ich dadurch auch eine Aufgabe habe und dem Thema habe mit dem ich mich beschäftigen kann ich plane die Technologien kennen wie arbeitet man mit anderen zusammen es macht Spaß im Team zu arbeiten wäre man hat konkreten Anwendungsfall an dem man sich abarbeiten kann und wie er sie nannte als es nächstes möchte ich gerne als Bühne an der Ostküste sind warum soll ich würde das zeigen was ein Mensch ist erst einmal nicht Gott möge obwohl genau also ich war das ein paar Sachen und zwar bin ich in der aktiven und wenn auf die vorausgesagte geht so hatte ich immer das aktuelle was für euch ja öfters vorbeischaut erschwerte Bedingungen also für gerne in den Archiven ,komma zu zeigen was er alles gemacht haben in letzter Zeit ganz runter geht es auf der Seite also wenn jetzt hier die Ansichten und auf die Bibel und nicht auf dem Rechner genau also darauf dass Buß Archiv ist wofür steht er habe Stimmen erhalten Sie alle Aktionen dieser in den letzten Jahren so gelaufen sind und dass Sie mir was der also es vielleicht doch nicht komplett war nicht alles veröffentlich wird aber wir sind auf Konferenzen aktiv und was ich Euch zeigen wollte was das ist lange her war das erfolgreiche 2. ausgesät in Linux Hotel da waren einige von euch vielleicht auch vertreten und wollte ich mit der
Veranstaltung beschaulichen was der eine alles macht also ein wenig zuständig für ist einfach
umgekippt und das waren
die aber so ein paar Leute sind da schon abgereist hatten ganz tolles Events mit 30 Teilnehmern die sich im Linux Hotel getroffen haben und von Freitag bis Sonntag an ihren Projekten gearbeitet haben sich ansonsten ausgetauscht haben im Kaminzimmer dieser Baumfällarbeiten mit bekommt betreut haben quasi und haben alle glücklich nach Hause gegangen sind und sicherlich da viele Kontakte geknüpft haben und auch an ihren Projekten viel vorangetrieben haben aber
zum Beispiel dass die die Kriterien unter einer neuen Version gearbeitet und macht dafür das das OSM Team da und hat viele erarbeitet haben für die Konferenz in Sachen vorbereitet und das war am Wochenende was der Verein finanziert hat kostenlos das war alles vom Verein getragen dass Linux Hotel bietet für Open-Source-Projekte an Wochenenden reduzierte Preise haben dann kann man sich mit seinem Open-Source-Projekt treffen und wie was das nutzen das schon seit einigen Jahren sind eine willkommene Gäste und wollen das auch weiterhin jedes Jahr ein bis zweimal vielleicht vom Verein veranstalten das ist so eine Veranstaltung die wir durch den Besuch von erfasst Konferenz mit unsern Eintrittsgeldern quasi mitfinanzieren da die Community stärken und Projekte stärken das war jetzt ein Event es gibt genauso das Cubes Anwendertreffen was regelmäßig stattfindet dass mit dem Verein Sponsoren es gab ein hohes Ge und erkennen
den Event das war in Amerika ich weiß jetzt nicht genau wo ich meinen der genau also das heißt man kann sich beim Verein melden und sagen ja ich habe dich Wildgänse Ranking Event machen und keiner Gelder beantragen weil das Budget
das was wir ausgeben dann haben wir wirklich das Gesetz aus dem dass man diese ganzen Presse wieder läuft da bin ich aktiv und stellen die USA einen der gerne News über den Verein aus möchte der kann das gerne an mich schicken oder kann sich da auch mit engagieren da selber Sachen mit geben wir haben die Community und da haben wir die Mailing-Listen über die Informationen laufen und wir haben Twitter-Account über das sich auch auf das Infos rüberschicken dann ist ein großer Bereich in dem ich mich mal engagiere ich verarbeitet habe ich auch einige Sachen mitgebracht die möchte ich euch bitten dass ihr die mitnehmt wir machen ein bisschen Marketing Material das mit auf Konferenzen nehmen auf Veranstaltungen um einfach mehr über USB und Frost ist zu verbreiten und ich mache auch beruflich viele Workshops und Schulungen und da sehe ich manchmal dann Schulungen was sich für in Welt öffnet wenn die Leute sich US-Dollar 11 oder fast Software kennen lernen ja manche Leute die haben damit gar nichts zu tun und plötzlich wieder so viele tolle Projekte kennen mit denen sie arbeiten oder genau dies Textnachricht auf also genau da gibt es viele viele Möglichkeiten mit denen wir quasi wie aus und Frost ist einfach verbreiten können wenn er auf den Wechsel zu der nächsten Konferenz vielleicht demnächst oder wenn ich an der Uni die Möglichkeit hat Sachen auszulegen oder bräuchten der Behörde oder so dann sind alle herzlich eingeladen jemand mitzunehmen und es gibt reichlich davon dass das alles Nachdruck war da kann jeder sich ein Stapel gern Aufklebern Flyern Postkarten mit mitnehmen was noch funktioniert das wirklich ja ohne Astrid hätte der Verein nach draußen kein Gesicht und Marco leichter Frost ist Vorsitzender und ich hoffe Du bist hier der hat auf der Welt bekommen tötet den mal gerade an oder schickt Ihnen und den einen oder irgendwie sowas versucht worden was sie gesehen und dann verschiedene Dinge kurz nach hinten und niemals nächstes Harald weg mein Name ist Harald nicht in die Menschen das liegt das daran dass letzte zuletzt etwas die 2. Reihe gerückt werden das geht aber auch andere öffentliche Verpflichtungen zurück die ich eingegangen bin und der ich meine Zeit anders ist disponieren und ich würde gerne ein kleines aufrufen und zwar beobachte ich seit einiger Zeit verstärkt dass sich die Ministerialbürokratie von Bund und Ländern mit dem Thema Open Data beschäftigen und ich glaube es ist für den wir uns als Verein wichtig uns dort als Gesprächspartner anzubieten insbesondere denke ich wenn wir das Feld den Instituten dem Forschungsinstitut überlassen konnte und das Ergebnis wenig erfreuen so viel ,komma herzlichen Dank in Brüssel wird Politik gemacht und da wird auch Lobbyarbeit gemacht und deswegen kennen alle proprietäre Software und wir machen das nicht weil wir da keine Mittel zu haben mal jemanden für 2 Jahre nach Brüssel abzustellen aber so ein bisschen mehr in die Richtung könnten wir schon machen und das ist genau das was das eine vorgeschlagen wird wir haben alle Connections soll Kontakte zu hören nicht alle aber wir haben wir Kontakte zur Politik und oft sind die Arbeiten von unten notwendig was für uns das immer ganz gut finden aber von oben top-down auf vorzugehen das wir vielleicht noch nicht so gut da könnte man noch besser als wenn jeder Idee Ideen hat was man machen kann was rechtens einfahren als nächstes möchte ich gerne billiger auf den Flügel der Marke ist inzwischen leider nur magere also schon gesehen eine Folie und falsche Richtung ist der unser Haus ist Vorsitzender war nicht aus der Mitte des Vereins zu Organisation Aufgaben zum Beispiel Schriftführer und vor allem sehr spontan fallen mir spontan als spontan heißt das ist meine 1. Forstes Konferenz seit 2008 ist an der ich nicht 3 Tage lang wurde 4 Tage lang teilnehmen wenn man den 1. Vorbereitungstag das zunehmend sondern ich eigentlich den halben Tag dar denn das hat teilweise persönliche Gründe und ich bin mir sicher dass ich nächstes Jahr wieder die ganze Zeit da bin ich merke jetzt schon das alles zusammen gestopft ist und die vielen Leute die man kennt die man mit der Arbeit einerseits was Konferenz einerseits natürlich die anderen Vereins Aktivitäten die wir machen kennen lernte er die in einem dann eigentlich in der halber Tag reicht nicht aus um die viele Leute die man in den Jahren kennen gelernt hat und wirklich war Jahr zu treffen mit ihnen zu reden und deswegen Mitte des Vereins heißt dass wir natürlich eine Konferenzen machen sondern was ist gut daran dass man lernt Vereinsmeierei gut das muss natürlich auch sein dass auch kleinzuhalten weswegen wir auch für Open Street Map die so ein bisschen als kleiner Verein mit weniger als 200 Mitgliedern für Open Street Map mit was weiß ich wieviel in Deutschland momentan aktiven so ein bisschen Pate stehen können wir viel Vereinsmeierei braucht man gar nicht Sache voranzubringen und voranbringen ist natürlich das was wir am meisten machen wollen dass der Fluss geht es glaube ich dass das coole einen Verein wirklich hat das sehr wenig Mitglieder hat aber dafür eine relativ große Bedeutung in den ganzen Open Täter Themen die momentan aufpoppen wenn man irgendwo QC 2 irgendwelche Beispiele dafür genommen werden kommen immer den Videodaten rein und da ist natürlich dass wir dann gleich sagen das sind wir hier eigentlich die die hier richtig gut mitreden können das können wir natürlich irgendwie deutschlandweit teilweisen Länderinitiativen aber mal richtig viele sind und auch werden dann können wir das natürlich auch irgendwo immer stärker auf lokaler Ebene und dahin gehen auf die Entwicklung und es ist auch so ein bisschen soll das ja auch dazu animieren anregen mitzumachen und das kurze was mich eigentlich immer einen Verein in der seit vielen Jahren auch im Vorstand ist dass man die Möglichkeit hat ab und zu mal einen total geilen Linux Hotel ist ein Wochenende zu verbringen und mit Leuten die alle irgendwie durchgeknallt sind aber neue Perspektiven mitzukriegen dass man auch tatsächlich so ich sagt man professionelle und immer vor dem professioneller werden Sachen Konferenz machen kann und das man einfach hier unter Kontakte und viele Leute kennen lernt die das eigene Leben tatsächlich auch Bereichen voranbringen da geworden war wir mit oder könnte was fasziniert durch seine Durchführung solcher aus der so ich bin der nicht Harald sondern wäre es falsch gemacht jetzt bin ich ja ich bin ein anders als vor 5 Jahren hat sich die Augen die Web-Community -minus Hotel getroffen oder ungefähr 5 Jahren ungefähr die auch in der Community werde was dabei und hat die sich die freigestellt brauchen wir eine einzige deutsche Ehefrau oder geht auch ohne nun damals war halt schon die Frage können wir als ob sie wird vielleicht einfach den Forst ist mit benutzen und kann der Frist ist seine seinerseits auch sich entsprechend den sagen wir machen nicht nur Open-Source-Software sollen wir sind auch Open Data und auch auf und so und damals haben wir uns entschieden dass wir das erst mal so machen wollen mit dem Frost ist vereinen das wäre praktisch gemeinsame Sache machen dass die umstrittene Community die den Kurs des Vereins sozusagen mit verwenden darf als würde um Spenden entgegenzunehmen und das ganz administrative Zeug wozu die Community eigentlich gar keine Lust hat eben diese Vereinsmeierei Eigenmarken Marke sagte er und das alles einfach links liegen zu lassen und einfach das zu machen was du am besten können nämlich in die Welt
und das hat eigentlich immer gut funktioniert aber diese grundsätzliche Frage die es heute immer noch so das immer noch viele Leute in Austin der die Sache eigentlich hat das erkannt und hat dann muss ich Ihnen erzählen was er damals auch überlegt und und gedenke auch und eine das hat zum Teil auch den Grund dass der Frost ist diese Marke OpenStreetMap eigentlich nicht so richtig benutzt befasst betreibt soll uns wieder de-Domain aber es ist nicht so dass wir in Faust ist eine umstrittene Abteilung haben dass wir irgendwie sauer Briefpapier haben wir womit die OSM Community dann Briefe an schreiben würde wo draufsteht ob sich Deutschland und einen ganz kleinen unter eine Arbeitsgruppe Infos gesehen oder sowas und glaube dass Sache die wir im Verein so ein kleines bisschen verstärken müssen weil die auf die kommen die sich das wünscht und und die wünscht sich dass er ein bisschen mehr sozusagen mit dieser Marke ob es die dann auch gearbeitet wird die fühlen sich auf das auf Anhieb von einem Verein der fast IV heißt nicht so gut vertreten und der klar das kann man leicht wir reden dann auch zu sagen ob sie damit ihr Geld in eine Reihe eigener und der Erfahrung verursacht zusätzliche Kosten zusätzliche Arbeit alles komplett unnötig was läuft ist auch super und es funktioniert eigentlich auch gut erforscht ist fördert also eine Reihe von ob Projekten mit war also mit den Mitteln die Einheit Spenden einnimmt und so das ist eigentlich alles funktioniert genauso wie es gedacht hat aber es bleibt ja immer so ein bisschen der Wermutstropfen dass der Frost ist eben der Fluss des EVS ist nicht der Umstieg Ehefrau und ich persönlich bin nach wie vor der Ansicht dass er keine Option die Verbraucher aber ich glaube wir sollten versuchen den Frost ist ein kleines bisschen mehr auch dieser Marke zu arbeiten es was wie eine ob Abteilung oder so etwas aufzumachen dann schauen braucht sich auch wieder Leute die die Arbeit machen Leute sagen ich setze mich jetzt mal ich mach jetzt mal keine Ahnung was Briefpapier und aber das ist ein bisschen auf das Recht auf eine kleine Unterseite auf der Webseite etc. etc. das ein bisschen was glaube ich künftig wissen in Angriff nehmen müssen und wo natürlich auch wir uns wie die Infos des aktiv sind so ein bisschen durch die speziell ansprechen sag ich mach doch mal was da Besucher schauen wie sich das entwickelt aber dass es so die Baustelle die nicht einsehen herzlichen Dank Herr Ihr noch 6 Minuten 30 Sekunden und aber eigentlich hatte nämlich alles schon im erzählt was unter dem Stichpunkte steht spricht der fast SIV macht eine Faust des Konferenz am und es gibt halt da vielfältige Aufgaben wo man sich auch gerne beteiligen werden also zum Beispiel Vorgaben ist Möglichkeit haben woher vorher wirklich die Programme die Sie gesehen haben wir regiert werden die haben geprüft werden ob sie Open-Source-Programme sind war das alles mit rechten Dingen zugeht und wir haben da ein kleines Kernteam sag ich mal haben Freunde aber wir jedes Jahr sie auch einen neuen Zuwachs bekommen das wenn Sie denken dass sie Ahnung von dem haben oder mit der Ahnung einfach von oben stehen sie müssen auch nicht am Bahnhof von allem haben das sitzt ist das zu mir auch nicht also und ich würde mich nicht zu sagen dass ist alles was wir wissen oder so dann können Sie zum Beispiel mit der das Programmkomitee werden das heißt aber wird seine Leute zusammen sind wieder vom Rechner lässt sich stundenlang Programmen Beiträge durchaus auch sehr viel Spaß macht haben wie wir die und dann trifft man sich am Bau dieses Förderprogramms auf was Sie dann quasi haben wir auf der Fahrt das Konferenz zu sehen bekommen weiterer Bundeswehrtagung Tagungsband natürlich auch immer sehr viel Arbeit verbunden ist haben der von Atomen gemacht wird das auf den Punkt wo man sicherlich viel unterstützen kann aber generell wenn Sie Interesse haben sich irgendwie bei der Konferenz zu engagieren vielleicht auch wenn sie sagen ok wäre .punkt gefiel mir dieses Jahr nicht auch im Programm oder so können Sie dann einfach nicht so das Programmkomitee mitkommen und zeigen wie das geht und dann hoffe ich dass wir noch besseren noch besseres Programm und ich habe ich bin seit Anfang an dem Programmkomitee und werde auch bleiben weil es eine perfekte Möglichkeit ist alles zu sehen ich lese wirklich jeder selbst und bin dann vor der Konferenz perfekt informiert und weiß genau die möchte ich sehen und ich kann die sogar noch zulegen dass sich allerdings nicht für Programmkomitees echt cool ach ja genau bin ich schon ich mag das aber ganz kurz merken Sie sich bitte die vor Ort und morgen wenn Sie irgendwas mit Hochschulen und viel zu tun haben dass eine internationale Initiative der US-Geologe die in Deutschland noch nicht so richtig gut angekommen ist in Österreich Salzburg das war 75. leer das aufgemacht und diese die vor allem Initiativen gucken Sie sich das mal an und wenn sie auch einen Laden aufmachen wollen dann sprechen Sie einfach direkt nicht an als nächstes bitte schön aber es ist ja ich bin ich bin seit 2 Jahren im Vorstand des Forstdienstes ist traditionell schon ewig lange mit der Faust ist Konferenz verwandelt auch lange Jahre das Programmkomitee Berichterstattung erzählt geleitet dies hier ist mir das wieder zugeschoben worden ist ja ist die nicht tun wenn ich mir das alles so anhöre wenn alle Leute in ihren offenen Baustellen berichten hab ich einen Riesenfehler gemacht ich habe mich in den letzten Wochen sehr intensiv darum gekümmert und wird es mal sagen Sie nicht morgen sehen wollten wir werden nächstes Jahr 2016 in Bonn die Phosphor die Veranstaltung ist die große internationale Konferenz und ja wer Lust hat sich da zu angagieren spontan sagte ich habe total Lust ein Programmkomitee mitzuarbeiten es gibt den wissenschaftlich Programmkomitee Abendveranstaltungen Events was weiß ich dass müssen jetzt in den nächsten Wochen einfach mal auseinander dröseln sondieren aber der kann ich gerne ansprechen heute oder morgen ich bin ja nicht überall rum und ich freue mich darüber jeden einzelnen der dann ist hat sich ein bisschen zu engagieren und letztendlich dafür sorgt dass ich weniger zu tun hat Danke Herr ja das war auch schon die Gesichter die sie heute zu sehen bekommen haben und wir laden Sie ein sich im Verein zu engagieren das Potenzial ist bei weitem noch nicht erreicht also geht das melden Sie sich an weil der Mailingliste gestalten Sie nächste Frostes Konferenz aktiv mit die internationale Phosphor die wie wir gerade gehört haben wir brauchen jede Menge Hilfe ich würde auch gern ein paar von den Helfern die super war dieses Jahr bei dieser Konferenz in kriegen jetzt gleich nochmal extra aus dafür würden davon gehen gerne ab werden und es nicht so weit also nächstes Jahr Bonn mitmachte gibt es bestimmt irgendwelche Helfer Vergünstigungen es vielleicht interessante Sachen die Zukunft ist jetzt das heißt Sie sprechen mit uns jetzt heute und hier das ist die Möglichkeit bei der alle Leute da sind nutzen sie das und heute Abend laden sie ein zur Vollversammlung des Frostes IV um 19 Uhr 30 hier am gleichen Ort der Besinnung was zu sagen wir fahren um 19 Uhr 30 reden 7 weil wir haben nur 2 Stunden der fliegen um 19 20 1 1 3 7 schon wieder raus danke und wenn sie kurz vorher noch Mitglied werden wollen dann liegen und den Anträgen des ist spottbillig oder Sinnfragen Katja verkommen die ihnen hilft beim Ausfüllen und das war alles was ich heute sagen wollte und jetzt geht's zum Fototermin und die erneute Einkommen mit einem großen stoßen und hier oben eine Tür aufmachen sich dort hinstellen mit der Kamera und wir gehen alle aus stellen uns in den Hof und gucken schön und winken mal oder so ähnlich wie wenn sie auf dem Weg in die man treffen dennoch nicht den ich hier auf das nehmen sie die mit ob die von erfasste sind oder nicht ist egal wir wollen viele Leute und da wunderbar
Rollbewegung
Server
Systemverwaltung
Programm
Liste <Informatik>
Mailing-Liste
Systems <München>
Netzadresse
Homepage
Rechenbuch
Software
Systemverwaltung
Mailing-Liste
ARCHIVE <Programm>
Web-Seite
Systems <München>
Computeranimation
LINUX
Ereignishorizont
Computeranimation
Würfel
Version <Informatik>
Computeranimation
Ebene
Videodat
Punkt
Programm
Reihe
Mailing-Liste
Web-Seite
Ereignishorizont
Richtung
Mapping <Computergraphik>
Mittelungsverfahren
LINUX
Point of sale
Rechenbuch
Menge
Software
Uniforme Struktur
Atom <Informatik>
Information

Metadaten

Formale Metadaten

Titel FOSSGIS Zukunftswerkstatt
Serientitel FOSSGIS Konferenz 2015: Münster, 11. - 13. März 2015
Anzahl der Teile 69
Autor Christl, Arnulf
Lizenz CC-Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/17558
Herausgeber FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2015
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Wer steckt hinter dem FOSSGIS e.V.? Um diese Frage zu beantworten veranstaltet der FOSSGIS e.V eine Zukunftswerkstatt. Erfahren Sie mehr über Ziele, Strukturen und Menschen im Verein. Lassen Sie sich begeistern von der Idee gemeinsam etwas zu bewegen. Das Ziel der Veranstaltung ist, Ihnen zu erläutern wie der Verein funktioniert, wie sie sich einbringen können und was sie davon haben. Wer steckt hinter dem FOSSGIS e.V.? Um diese Frage zu beantworten veranstaltet der FOSSGIS e.V eine Zukunftswerkstatt. Erfahren Sie mehr über Ziele, Strukturen und Menschen im Verein. Lassen Sie sich begeistern von der Idee gemeinsam etwas zu bewegen.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback