Bestand wählen
Merken

Neglect - Nur noch die halbe Welt ...

Online nicht verfügbar. Sie können eine DVD über den Link „DVD bestellen“ bestellen.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Neglect - Nur noch die halbe Welt ...
Alternativer Titel Hemispatial Neglect - Only one Half of the World ...
Autor Fehrenbach, Carmen
Mitwirkende Thomas Witscher (wissenschaftliche Mitarbeit)
Leif Johannsen (wissenschaftliche Mitarbeit)
Maria G. Wiarda (wissenschaftliche Mitarbeit)
Hans-Otto Karnath (wissenschaftliche Mitarbeit)
Claudia Jansen (wissenschaftliche Mitarbeit)
Thomas Brückler (Kamera)
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/C-13078
IWF-Signatur C 13078
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 2007
Sprache Deutsch
Produzent Carmen Fehrenbach
Produktionsjahr 2004

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten DVD-Video ; F, 63 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Psychologie, Medizin
Abstract Neglect-Patienten verhalten sich so, als habe für sie eine Hälfte der Welt aufgehört zu existieren, meistens die linke: In Büchern und Zeitungen beachten sie nur den Text auf der rechten Seite, in Räumen ignorieren sie Personen zu ihrer Linken, auch an ihrem eigenen Körper vernachlässigen sie die eine Hälfte, waschen, kämmen, rasieren und schminken sich nur auf der anderen. Der Grund für ihr Verhalten ist eine Schädigung des Gehirns, meistens durch einen Schlaganfall verursacht. Anhand zahlreicher Beispiele vermittelt das Video Informationen zur Symptomatik, Diagnostik und Therapie der neuropsychologischen Störung "Neglect" und diskutiert verschiedene Erklärungsversuche.
Patients suffering from hemispatial neglect behave as if one half of the world ceased to exist - mostly the left one: In books and newspapers they only read the text on the right side, in rooms they tend to ignore persons to their left, and they even neglect the left side of their body, thus washing, combing, shaving and putting on make-up on its right side only. The reason for this behaviour is a brain damage, mostly caused by a stroke. With the help of numerous examples the film informs about the pathology, diagnostics and therapy of this neuropsychological syndrome and discusses different explanatory hypotheses.
Schlagwörter Gehirnschädigung
visuokonstruktive Störung
Schlaganfall
Hemianopsie
Anosognosie
Extinktion
Aufmerksamkeit
Raumwahrnehmung
räumlich-visuelle Störung
halbseitige Vernachlässigung
Wahrnehmungsstörung
Neglect-Syndrom
Neglect
hemispatial neglect
neglect syndrome
perception disorder
attention
space perception
extinction
hemianopsia
anosognosia
stroke
visuoconstructive disorder
brain damage

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback