Bestand wählen
Merken

Dogon (Westsudan, Mittlerer Niger) - Herstellen eines Seiles

Dieser Film unterliegt lizenzrechtlichen Einschränkungen. Bitte melden Sie sich an, um gegebenenfalls weitere Informationen erhalten zu können.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Dogon (Westsudan, Mittlerer Niger) - Herstellen eines Seiles
Alternativer Titel Dogon (West Sudan, Middle Niger) - Making a Rope
Autor Luz, Dieter
Schlenker, Hermann
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/E-1222
IWF-Signatur E 1222
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1967
Sprache Stummfilm
Produzent Dieter Luz
Hermann Schlenker
Produktionsjahr 1966

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, 106 m ; SW, 10 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Ethnologie
Abstract Von einem Baobab-Baum werden Baststreifen abgezogen, gebündelt und im Gehöft zu feinen Streifen gefasert, befeuchtet und zu einem dünnen, zweisträhnigen Seil zusammengedreht. Aus diesem wird dann ein stärkeres Seil gedreht, wobei der Fuß des Seilers als Arbeitsgerät dient.
Strips fo bast are taken from a baobab tree, tied up, and unravelled into fine strips at the farm. They are then dampened, and twisted together into a thin, two-strand-rope. A thicker rope is then twisted, the rope-maker's foot serving as a tool.
Schlagwörter Dogon
Seil, Seilerei
Fasergewinnung
Faseraufbereitung
Bast
Baobab
baobab
bast
fiber preparation
fiber extraction
rope, ropery
Dogon

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback