Bestand wählen
Merken

MoNav & OSRM: 1 Jahr später

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
ich Herrn die sind ist nicht das Nokia und Saint des letzten stand heißt zwischen Technologie Hallo ich bin ist das und das ist dann ist und wir hatten letztes Jahr auf der vorausgesetzt die beiden und Applikationen von auf und große vorgestellt und wollten euch mal dieser präsentieren wir für Arbeit so ja daran vonstatten gegangen ist waren einfach
an Maintal vorzustellen das heißt über Monate zu retten was ist nur noch ein Monat ist
hauptsächlich eine Navigationssoftware für mobile Geräte läuft zwar auf normalen Computern auch aber optisch für mobile Geräte gedacht sie hat extrem schnell Routenberechnung unter 200 Millisekunden auf den meisten mobilen Geräten wenn man ein Router bestand Soroban berechnet natürlich wesentlich weniger innerhalb einer Stadt und inzwischen ist es auch als Routenplanung verfügbar damit andere Software ist relativ einfach und nutzen kann nun Visa und
noch vor einem Jahr aus wo noch vor einem Jahr das etwas vom arbeiten stammen von der Routenplanung Adresse Suche hat gerade die Kacheln hatte was natürlich vor Daten relativ unbrauchbar bis 4 Gigabyte Daten und für Deutschland weiter muss und das Userinterface bis Farben und zwar ja es war benutzbar die Wut und zwar ist die Sache gut über das letzte Jahr haben wir viele Verbesserungen Programm vorgenommen
als 1. das eingegangen war das 1. was die Leute sind so so Programm sind ist nicht oder zu den 1. Mai kläglich Schadsoftware deswegen haben wir mal das ganze müsse modernisiert bisher einfacher zu bedienen gemacht angepasst an die speziellen Anforderungen vom Mobilgeräte hat größere Buttons weniger pro Bildschirm man Kanzlei leicht mit dem Finger bedienen Funktionen sind einfach verfügbar große Arbeit hat auch Christoph ärgert geleistet heute wieder aufgeführt ist gut allerdings ein gutes User-Interface ist natürlich nicht alles der auch mit Karten Verwaltung
gekümmert die Augen als Software und eine Karte verwalten aber bis auf es reicht es nicht aus dem hatten Deutschland hat Frankreich nach möglichst viele Karten Daten haben denn es gibt sogar alles das werden sollte Karten geraten war es einfach auszuwählen soll und waren wir zurzeit arbeiten ist ein automatischer Karten da nur unter Nutzung OpenStreetMap-Server das auf bildet einfach sagt für die Karte von Frankreich das Auto und zu Fuß roten und warten das und des Weiteren haben wir und
arbeiten wir daran teil oder durch ein Veto oder zur selbst war hat direkt auf dem Gerät abhängig von der DB Zahl perfekt Auflösung sind alles schön aus weniger Daten und kann hoffentlich die Karte auch sehr leicht und die Tiere ganz schön wäre nicht ganz schön Bildschirm oben ist daher eine Person eines unserer beiden Vektoren oder und so wird irakischen schon relativ gut was zur Zeit noch viel ein Beschriftung dergleichen man kann es aber sehr gut nutzen um die Datenmenge ist um ein Vielfaches klagen zurzeit sind sogar 2 Vektoren daran arbeiten müssen und nicht welche als 1. sehr gut nutzbar zu einer ziemlich schnell wird nun bis Ende Teil der andere ist relativ langsam hat auf alles zu falschen drin mal schauen was sich da als 1. von gut durchsetzen Fahranweisungen wann
ein weiteres Feature was natürlich viele Leute wollten zu fahren also kann man nicht viel sagen wenn man sie hat wollen sich die Leute in der man drüber dass die schlechte Qualität haben gutes Beispiel würde wenn man sie nicht hat werden sie gefordert wird relativ viel Arbeit Gebrauch halbwegs vernünftige Fahranweisung zu generieren und wir sind lange noch nicht wert sind noch keine Zustand das zum Beispiel Sprachausgabe gewährleistet ist oder gar eine Ansage dass man demnächst ein den Vorgang machen müssten aber das alles auch noch arbeiten die für die nächsten übernächste Personen laufenden Jahr geplant zu und ein
sehr großer Schritt über den ich erstaunlicherweise bisher noch gar nichts gehört habe war das neue Format für umstrittene aber ich war sehr erfreut als ist im letzten Jahr dazu kam dass das und ich definiert wurde und sich verbreitet hat den Leuten von der Freiburg sehr dankbar dass sie dieses Format recht früh unterstützt haben was ist dieses Format Zeilenformat was Google Protocol Protokoll barfuß benutzt um alle Daten normalerweise sind zum Teil sind die exportiert wird der abzuspeichern bis ermöglicht es es die Daten nur für mit Fakten zu schneller zu verarbeiten zuvor möglich war was gerade für Entwickler sehr angenehmes gepackt suchten der gleichen Daten wieder importieren muss und nicht mehr halbe Stunde auf dem deutschen Volk halten und 2 Minuten die Dateien sind auch einiges kleinere und das war sehr angenehm Format zu arbeiten und noch von der Tat sogar der 1. Programm was dieses Format unterstützt hat also die Entwickler der der Baum sitzt und Augenzeugen Daten deren Arbeit besteht nur ans Herz unterstütze das Format ist nicht für Aufwand nicht wird das XML-Format und es lohnt sich wirklich dann gab es
Anfragen von zu benutzen von GPL-Software und auch selber ist unter der GPL vorbereiten deswegen nicht ganz kompatibel mit Mittelgebirge Software also haben wir uns entschieden von auf als Hintergrund Dienst anzubieten der läuft Hintergrund der Dienst der DDR vor 3 aber durch Schnittstelle steht der wird so dass wir der Programm ohne Probleme Darstellung Router Vormonats nutzen können einen sehr prominente Beispiele ist aber aus der hat ist und über das wir morgen glaube ich noch vor brauche werden das inzwischen auf dem 900 auch offen und unterstützt mit Hilfe von Mono aber natürlich gab es noch um
weitere verbessern ob der Support von internationalen sagte es oder simplifiziertes schöner also oder viele andere Sachen auf die billig da das gar nicht eingehen sollen nur gesagt dass wir um um wahrscheinlich die nächste Version gelesen werden das ist schon zur Zeit eine Beta-Version verfügbar wer auch immer so dass es sich traut wird aber so und so kann das gerne ausprobieren einfach Unterlagen für Entwickler soll gesagt der und Dienstes hat einfach zu benutzen Interesse daran haben einfach ausprobieren und während das hat und auf mitzuwirken besuchen immer oder auch weiß mit wird der Helfer fest und dergleichen so doch noch ein relativ kleines und ich für diese beiden mit wird dann der starken das ist etwas auf ergab Raumes und zusätzlich noch Deutsche von der sich hauptsächlich der vom Oka heute würde ich das Wort des Bezug der Hallo nahm ich
werde jetzt im 2. Teil über Open Source gute Menschen erzählen an das das basierte
wird hat einen das Einsatzgebiet als als Monat aber dennoch haben wir eine gemeinsame Basis mit Monaten nicht große Teile des Routing kurz sind identisch sind damals von Christian in das Projekt mit eingeflossen und weiterentwickelt worden dass es eine Art schneller gute sind jetzt hier weniger als 100 Millisekunden stehen dann ist das so eine magische scheinen die bei einem anderen Web-Service haben möchte ich also die guten die rote selber wird in weniger als einer Millisekunde berechnet für beliebig große Karten Daten also auf können ablehnend was dann relativ lange dauert ist das ganze übers Internet zu übertragen zum Client und mit der Benutzer der mehr Mehrheit gut werden Bedingungen sieht möchte man das ganze weniger als 100 Millisekunden transferieren also die Routenberechnung ist auf einmal nicht mehr der Flaschenhals sondern das Werk der Flaschenhals wird wird die Beschreibung zu berechnen Abend und das Ganze zu übertragen was uns nicht hat ist eine Ruine eines Java-Anwendung erst mal einen über HTTP abfragen kann und wie man relativ leicht weil es einen als es XML-Format ist es ausspuckt seine eigene Anwendung einbauen kann dazu werden aber gleich noch nochmal kommen jetzt der Aufbau Wesen Moment war knapp 6 Tausend Zeilen Zyklus Kurt also das hat schon relativ großen Umfang und vielleicht abschrecken für den einen oder anderen der sich ins Plus plus auskennt aber auch hier Mitstreiter jederzeit willkommen Bazar liefern kann es im letzten halben Jahr ist das ganz anders runtergeladen waren sowohl die Entwicklungs Version aus dem es vor einen als auch Ardeytal Tatort aus dem Release das es exklusive der Downloads die durch Entwicklung passiert sind also wirklich von von Leuten die sich das angeschaut haben das ja auch hatten letzten waren etwa 200 erfahren Kommerz also daran gearbeitet und das wär das der Plan ist etwa alle 6 Monate ein neues Release zu haben was sich Feature technisch als stark absetzt von vorherigen ist in der Regel ist die Version aus es vor aber benutzbar avanciert die
letzten 12 Monate mal anschauen sehen wer also vor einem Jahr waren Christian und ich Vortrag gehalten auf der ausgelöst wie funktioniert schneller gute wie kann man das benutzen was dann folgte waren 3 4 5 Monate Entwicklung wieder im Juli letzten Jahr zur steht auf den 1. Release mündeten kurz danach hat mir dann auch mit der Zeit und dann folgt erst mal wieder Entwicklungsphase von Menge gepackt fixes rausgeworfen worden also was interessant ist es haben sich eine Menge Leute direkt gemeldet und gesagt ich diesen oder jenen Fehler gefunden dieses funktioniert noch nicht und da kann es eine große Park fix Periode was dann irgendwann dazu führte dass also der das Land etwa ab Herbst letzten Jahres zu parsen Lage sind jetzt im Moment bei unter einer Stunde das Netzteil Art zu bearbeiten das heißt erst mal das Straßennetz werktags extrahieren und plus 2 Stunden etwa noch weitere Daten vor berechnet man könnte quasi alle 3 bis 4 Stunden ohne Probleme so gute Dienste des Planeten aktualisieren dann kann einige Dinge die wir anfingen zu unterstützen das HTTP Protokoll einen PDF sofort Christian schon drüber erzählt und das ist sehr gut gewesen dass das zu der Zeit kann als wirklich deutlicher Fortschritt gegenüber den XML ist was Geschwindigkeit betrifft als Speicherplatz betrifft und auch ich kann nur jedem ans Herz legen das PDF-Format in seinen eigenen Tool zu unterstützen auch hier dank einiger Fabrik für den der Nutzer die hatten relativ frühzeitig aber schon die Extrakte die sie anbieten als als PDF ja irgendwann Anfang dieses Jahres kann eine eigene Webseite hinzu die anderen Fahranweisungen bekommen dann noch eine Features jetzt gar nicht so groß aufgezählt sind dann und wann von Wochen kann dann die Version 0 2 Zander wieder die fast ist und die Hoffnung ist das ist ja wieder sind seit zu zeigen ist und dann wieder jede Menge Features mehr kommen jetzt noch ein bisschen genauer die
alle Neuerungen eingehen klar schon erwähnt der sofort was wir haben es 1. Version von Fahranweisung haben was sehr interessant ist ein Fahranweisungen würde man erst mal einen ist relativ simpel aber Christian sagte das schon richtig da sinnvolle Fahranweisung zu generieren ist teilweise mit Wissenschaft für sich da springt bisschen sehr springende Punkt ist dass mehrere Dinge zusammenkommen zum einen muss man irgendwie schauen dass man aus 10 Tausend Anweisungen für jeden klitzekleines Segment von kommt zu sinnvollen Fahranweisungen so 30 bis 40 reichen in der Regel aus der beliebig lange wurden mehr als ich mal bei einem der Anbieter im Internet Fahranweisung runtergeladen wird sehen dass das sehr sehr wenige sind auch für sehr lange u. und da kann man das machen was auch hinzugekommen ist das sehr interessant ist jede Menge mehr Einstellungsmöglichkeiten aber wir haben ja Programm das auf dem Server laufen sollte ist es wichtig für angelegt benutzen wie ich es jetzt das heißt ich benutzen wir haben jetzt Prozessoren bekommen immer mehr immer mehr Kerne wie viel von den will ich dann benutzen was das runtergegangen es ist der Gesamtverbrauch also man kann den Plänen jetzt mit 64 Gigabyte vor berechnen und auch dann 32 GB Maschine Moment um dort alle Daten laufen zu lassen und mit seiner Maschine kann man nach Internet-Anbindung in der Minute als eine vierstellige Anzahl an Routenabfragen abfackeln das funktioniert also wirklich sehr gut dafür interessiert es gibt eine eigene Webseite der sich das ankucken möchte haben da noch zur Verarbeitung das kleine verhält wie ich schon gesagt der Wasserstraßennetz kann man etwa 45 Minuten extrahieren die Verbrechen der gute Daten dauert ungefähr 2 Stunden bekommen dazu dass man fünfmal oder so am Tag also quasi Daten aktualisieren könnte für einen allgemeinen Voting-Sets und sagt also das allgemeine übrig bleibt sind im letzten Jahr schneller und besser geworden und verbrauchen dafür weniger Ressourcen
an der 2. erzählt die Ausgabe des leicht fassbares XML ist soll eigentlich kann sein da Arbeit nach Quelle unterschiedlich definiert ist kann das dann auch durch mal aber durchaus mal abweisend aber was man auf dieser etwas unübersichtlichen Foyer sieht es im oberen Teil hat man Fahranweisungen und den unteren Teil kriegt man die Geometrie von der Router übertragen und haben dann keine Uni haben ist jeder der das möchte willkommenes einzubauen und anzuzeigen ist es leicht verständliches Format Rechner einfach HTTP-Anfrage Abfrage kann man diese Daten kommen kann seine eigenen Anwendung einer und wir hoffen durch eine Menge Rückmeldung zu bekommen was kann man jetzt noch besser machen was sind Features die Benutzer möchten das Features die Entwickler möchten alle das ist dann auch sehr interessant Feedback zu bekommen waren es ist
die und verfügt über auf unsere Freunde von der Opfer bereitgestellt und da läuft Extrakt von Westeuropa und da die Routenberechnung superschnell begucken und das auch mal schnell
an wir suchen uns ein Staat bei Berlin und wollen jetzt meinetwegen nach Paris und was man sieht es die die Route ist im Bruchteil einer Sekunde berechnet die Verzögerung angesehener passiert eigentlich nur im Browser der relativ lange brauch war JavaScript ist relativ Träger und das anzuzeigen so wenn man jetzt wenn sie setzt kann so und dann
dauert das Moment des die Cache eingeladen wurden und dann sieht man
also am wo Roman startet man kann sich den Startpunkt also auch werden sagte ich von jetzt meint hier in der Nähe des Brandenburger Tors starrte auf der Kante und haben gar kein Problem zu starten also die Anwendung an sich ist Anwendung wäre jetzt schnell genug um auch für fortgeschrittene Features zu haben wie erziehbare Rekruten eines vermeintlichen Teil der gut gemeinte markieren könnte und dann direkt mit dem Mauszeiger die Route mitwandern würde dass es jetzt momentan nicht implementiert aber wird sicherlich zu einer
bestimmten Zeit und dann kommt am
kleiner Ausblick noch auf die nächste Version wie gesagt er vor 4 Wochen ungefähr ließ er hat also 5 Monaten ist mit dem nächste recht was der große Features werden ist dass derartige Verbote haben die Hoffnung ist dass man irgendwann ein sogenanntes frostigen JavaScript hat also nur man braucht man noch zusätzlichen Patches war für die Webanwendungen dass man davon irgendwann mal bekommt und uns selber quasi die JavaScript Komponenten anbietet zum Runterladen den auch auf zuzugreifen und was jetzt noch relativ kurz beschrieben ist ein Plug-in Systemen das also andere Entwickler und ein ein ein Modul entwickeln können die sich gar nicht mehr umschlagen müssen mit wie Nachricht sondern er wieder auf die die Feature Seite kommen was Nachricht aus dem Jahr Wirklichkeit so gut alles ein Features und die dann relativ leicht dagegen ein Modul entwickeln können was man dann mit Staaten kann ein bisschen weiter irgendwann die Feature Glaskugel was danach gedacht dass ich denke einiges davon wird vielleicht im nächsten Jahr erfasst ist schon fertig sein dass die anpassbare niedrigen haben also Moment unterstützen wir Autos dass man dann und wann haben möchte ist wahrscheinlich Fußgänger und Radfahrer und mit 3 Metriken wird man wahrscheinlich 99 , 9 Prozent aller Anfragen schon seit direkt bedienen können was so ganz in ferner Zukunft ist dass man sich selber das und zusammenklicken kann sagt einer gut also ich bin jetzt mit dem Fahrrad unterwegs aber ich bin in schneller Fahrradfahrer in der Stadt und langsamer Fahrradfahrer auf dem Land warum auch immer haben sich das und bisschen anpassen kann man soll sich das Jahr personalisieren können was auch interessant sein wird wird Alternativrouten sein haben wenn ich jetzt von Frankfurt am Main und nach Heidelberg möchte welche Möglichkeiten gibt es zu fahren gibt es eventuell Arten Alternative die sind nach Meinung es gibt es 2 Autobahn darf die A5 5 als 60 dieser parallel sind mit denen man kommen kann an der Freien Hannover 2 Stunden vor Berechnungszeit das soll gedrückt werden indem man das verteilt auf Cluster von kleinen Maschinen und was interessanter sind so Rundreisen also ich bin jetzt aber gegen diese 5 Landmarke an dich besuchen möchte und kriege direkte Rundreise aus denen die mit Fahranweisungen Dankeschön Fragen sind sich die meisten und so kann nicht mit dem tion Unmut berücksichtigen und dort als Wortformen brüstet sich das schon von sich und noch viel mehr muss oder ob ich auf beliebige über kurz oder das schlicht vom Spritverbrauch beleuchten so uns Storm aber nicht gemacht 18 zu viel auf der Autobahn und solle um 2 Drittel so dass es müsse da das nicht unbedingt auf vor uns hat und so oder so dass wir warten wir glauben 50 wird auf so und so was gemalt Augen Ohren ich ich denke dass man vor dem konnte das will und wird der technisch schwierig Justus von nur machen will es System-Monitor of Bedeutung mit aber auch um Macht so gut Blut ist es sagte vor dass das Recht der Router mittlerweile so schnell geht das nicht groß oder erzeugt nur Fotos zusammenpacken Rotunde Beschreibung - Internet doof gilt für so gut wie Logistik Optimierungsproblemen dass man vor praktisch man sich einfach nur die Distanz geben lassen und der Roman dann oft nicht so 20 möglich Sachen sich Distanzen holt bis zu lokalen macht und dann muss der Router schloß steht und guter halten die zur schon oder ist das geplante so also ich also auf Distanz Bücherschau sogar die wir aber so wird das Zwangsarbeiter aus dem ansonsten ist und sogar wird einfach zu berechnen aber auch über die durch unsere so und und Millisekunden so wird dort ist der Gefahren für das ist es was ich mir das aber wieder die Verpackung und dann doch wieder 100 und wir müssen und und und zwar in der Stadt von Programmiersprachen und wollte dass es derzeit circa lustlos zugute gehalten komplett durch das es läuft zweit auf Windows Mobile Maemo und demnächst auf gerollt und bilden so als Linux und Windows wird und diese wiederum so gut und genau soll noch mal kurz ist auch ein gedacht vielleicht nur die Route Logik von darf als ist Service zu Zustand also das es auch nicht gut also der und ist es von den ich hab der benutzt für gute Arbeit ist also nur die Routing Komponente ok das heißt es gibt 2 GPS-Koordinaten wird unter auf dem roten unbefugt oder aus der Sohn auf die Tische und Leitung ist für dieses Fleisch Zugriff oder oder auch auf jeden Fall die gleich ok dann ist es aber bis komplett portabel zurzeit fällt ist nur sehr wenig systemspezifischen Code und das wird für immer auf das heißt alles andere gut jedoch sollte man oder sollte man auch dort und das auch das wurde von sagst dass das KIT nicht mal ansteckend ist das was Nummer das KIT nicht übergreift ihrer in dem Fall ist das Interface wird das heißt so lange und Anwendung unter der Hälfte des wird das kein Problem zu sein aber nicht weil ich hatte die Frage wie setzen geht Moment noch gar nicht ok stellt 2. Teil wie hat es Straßennetz zu dem 1. Optimierung hat jeder durchgeführt haben würde setzt dieser zweistündige Vorberechnung genau ja was man bei dieser zweistündigen Vorberechnung macht es war und ist es für algorithmische Vorberechnung die versucht sie natürlich Hierarchie Designstraße Netzwerk hat nachzuempfinden also da geht es darum wenn man jetzt genügend weiter erklärt dann hat man eigentlich immer auf aber war eine eine Autobahn bis kurz vor Stil und dort unter das ist das auch viele Heuristiken verwenden was bei uns allerdings das alles ist dass das exakt beruhten sind also das ist immer die kürzeste Route das ist nicht einfach nur mal darum mit noch alles aber gerade und ja genau kann Mark hieß es das Stichwort für den oder sonst sonst keine Optimierungen sowie weitere Aufteilung der Straßen und auf so dass es also Vortrag stammt vom Wasser aus auszubilden und so die Performance sehr schnell bestimmt sowohl oder zu muss was das und der spanische Verbrauch und so die Problematik des schon zwischen vom stürmischen Odom schnell so Solution Störungen vor zumutbar Kunstverstand Hochhaus zu so dass man was dazu braucht es so schon beim sprach und macht man ganz schön ja gut obwohl getrauen wird Vorstufe Forschung und ausschlossen 12 Zoll Holz nur welche Beuys gilt muss dort hinterlegt polnische und so war vor Auto von Menschen betreten und vor sich jüngst vorgegebenen schnitten muss man beim 2. strömt der vor gut 2 Wochen vor das ist durch geschlossen schon bestehende und von Stoiber dass man Olmütz Forschung für gefurcht wird und uns heut Sportler kurz investieren muss jeder 2. Mensch auf Kosten vor sie extra Europas Ressort kommt auch und dem wir auch und so durch und wird durch ist ist dazu zu dieser werden auch Zeit für eine kleine Frage gibt schon einen Überblick würde die bezahlen man also für die Leute die Frage war warum Nokia Berufsbild und gut ist die wird von jeweils etwa oder zu 12 genug u. a. a. durch Bildung stellt ermordet wurde durch die Ford-Tochter und zum Opfer für den kostenlos zu machen sich durch zu sondern nur sollte nicht du vergeben dann danke Euch Vortrag an danke für das 1. Land dann was für diese 1. der mit einer halben Stunde Haus sondern die 2. in diesem Raum 3 Vorträgen über
Anwendungssoftware
Besprechung/Interview
SAINTS <Programm>
Software
Datenverarbeitungssystem
Desktop
Router
Besprechung/Interview
Mobiles Endgerät
Netzadresse
Funktion <Mathematik>
Chipkarte
Vektor <Datentyp>
Software
Vektor <Datentyp>
Besprechung/Interview
Zahl
Chipkarte
Datei
Google
Sprachausgabe
XML
Softwareentwickler
Computermusik
Softwareentwickler
Software
Machsches Prinzip
KDE
Mono-Framework
Gateway
Version <Informatik>
Router
Routing
Internetdienst
Raum <Mathematik>
Softwareentwickler
James <Programm>
Schnittstelle
Mathematische Größe
Server
Internet
Große Vereinheitlichung
Momentenproblem
Open Source
Routing
Umfang
Chipkarte
Client
Web Services
Downloading
Version <Informatik>
Routing
Softwareentwickler
Benutzerführung
Geschwindigkeit
Ebene
Prozessor
Internet
Befehl <Informatik>
Punkt
Momentenproblem
Web Site
Web-Seite
PDF <Dateiformat>
Ebene
Menge
RAM
Server
Version <Informatik>
Routing
Kerndarstellung
Menge
Rechenbuch
XML
Uniforme Struktur
Abfrage
Router
HTML
Mensch-Maschine-Schnittstelle
Softwareentwickler
Geometrie
Demo <Programm>
JavaScript
Momentenproblem
Caching
Browser
Träger
Router
Mensch-Maschine-Schnittstelle
Bruchteil
Router
Kante
Demo <Programm>
Programmiersprache
Maschinencode
Internet
Momentenproblem
Linienelement
Web-Applikation
Heuristik
Routing
Plug in
Störungstheorie
LINUX
JavaScript
Web Services
Komponente <Software>
Globale Optimierung
Version <Informatik>
Router
Softwareentwickler
Zugriff
Optimierung
Systems <München>
ART-Netz
WINDOWS <Programm>
Aggregatzustand

Metadaten

Formale Metadaten

Titel MoNav & OSRM: 1 Jahr später
Untertitel Mobile- und serverbasierte OSM Navigationssoftware
Serientitel FOSSGIS Konferenz 2011 : Heidelberg, 05. - 07. April 2011
Autor Vetter, Christian
Luxen, Dennis
Lizenz CC-Namensnennung 3.0 Unported:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/15920
Herausgeber FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2011
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Auf der FOSSGIS 2010 wurde der ein Prototyp von MoNav vorgestellt. Es bot als erstes Programm einen modernen Routenplanungsalgorithmus für OpenStreetMap Daten und war auch für den mobilen Einsatz geeignet. Im August 2010 wurde dann die erste öffentliche Version von MoNav verbreitet und fand großen Anklang. Ein Jahr später möchte ich nun einen Blick auf die Verbesserungen und geplanten Änderungen werfen: - Unterstützung für Maemo - Umgestaltung der Benutzeroberfläche - Verfügbarkeit von Fahranweisungen - Routing Daemon Prozess für LGPL Programme: Marble benutzt diesen für Offline-Routenplanung - Abbiegeverzögerungen und Verbote - Lokalisierte Namensschemata - Unterstützung für das neue Protobuf Binary Format (PBF) - Automatischer Kartendownload ================== Wie kann sehr schnelles Routing auf einem Server mit den Daten der OpenStreetMap realisiert werden. Dieser Frage widmet sich das Projekt der Open Source Routing Machine (OSRM). Bei der FossGIS 2010 wurde die Open Source Routing Machine angekündigt. Sie erschien zur SOTM 2010 als Open Source Projekt und erfreut sich seitdem einiger Beliebtheit. Bereits in der ersten Woche wurde der Code 1700 Mal heruntergeladen und die Demo-Website hat mehr als 8000 Anfragen an Spitzenzeiten beantwortet. Gemessen an den Möglichkeiten ist das Projekt noch sehr jung und wird in Zukunft noch weiter wachsen. Die Erfahrung von OSRM zeigt, dass die Kartendaten von OpenStreetMap in Kombination mit guten Anwendungen das Potential haben nicht nur die Qualität von bereits etablierten, kommerziellen Produkten zu erreichen, sondern diese auch noch in Punkto Qualität zu übertreffen. Aus der OpenStreetMap-Community kamen seit der ersten Ankündigung eine große Zahl an Verbesserungs- und Erweiterungsvorschlägen. Der häufigste Vorschlag sind sinnvolle Fahranweisungen, die mit dem Release zur FOSSGIS 2011 voll unterstützt werden. Exemplarisch für die denkbaren Einsatzgebiete von OSRM werden zwei Projekte aus der Industrie und eins aus der Wissenschaft vorgestellt, in denen OSRM bereits sehr erfolgreich eingesetzt wird und wo sogar kommerzielle Produkte durch Open Source Software verdrängt wurden. Der Vortrag zeichnet die Entwicklung der vergangenen 12 Monate von der ersten Version bis zur aktuellen Fassung nach und gibt einen Ausblick auf kommende Neuerungen, die 2011 kommen werden.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback