Bestand wählen
Merken

Geoportal DACH+

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
ich das damit Abwurfstellen berichten über die und Autor das bloß selber sehr gesperrt weil wieder die geringe der letzten Jahr gemeinsamen Projekt zu gestalten dass sie nicht Technologie deshalb bin ich jetzt auch sehr gespannt zu sehen was jetzt ausgemacht Hallo was man damit and genau Diplom Geograph und arbeitet für die Firma Geoinformationen haben in Tübingen und wir sind schon länger Dachprojekt eigentlich für für das Daten schaufeln Hintergrund zuständig und das Dach Dachgeschoss Projekt ist in der Regel Projekt das jetzt schon über mehrere Jahre im Bereich von dreier Projekt hatten wir schon mal einen der eine Umsetzung eines Videoportal als gemacht mit wird als von den oder 1. Test war sich dann in der Praxis erwiesen hat das ist zwar den schön ist wenn das alles vorkonfiguriertes aber die Nutzer haben es wenig angenommen um selber Metadaten einzugeben oder damit zu arbeiten und in dem Fall haben jetzt noch vorgeschlagen für das jetzt resultierende in der Welt Projekt was jetzt gekommen ist nochmals zu überdenken wie kann man das alles einfacher machen und dabei er wieder schon gesagt hat vor 3 Jahren schon angefangen haben das Geoportale Raumordnung Bewegung zu setzen wurde schon diese Gedanken mit 3 eingeflossen haben haben wir sozusagen das jetzt übernommen und noch ein wenig verfeinert so
dazu komme ich dass man zum Hintergrund zeitgleich normal paar Sachen an wieder Lösungsansatz jetzt aussieht was die Zentrale zur Ökumene Komponenten sind da gibt es Bilder zum Portal dann sage ich mir selbst was mir mit mit Topalow um was wir jetzt Boulder entwickelt haben und wie das alles läuft und habe ich zum Schluss noch jetzt dieses Projekt super bildet mit das ist mehr oder weniger ein Modul für Drupal 6 weil sich jetzt hier mit eigentlich auch online stellen wollen was wo jeder jetzt darauf zugreifen kann und das auch dann für sich nutzen kann und weiterentwickeln können wir viel ist noch nicht hundertprozentig perfekt weil viele Sachen gehen hat einfach aus dem Projekt hervor dieser werden für das Projekt entwickelt und vielleicht für die eigenen Bedürfnisse sind sie dann noch nicht hundertprozentig perfekt aber ich hoffe dass sich da doch einiges in dem Bereich weiterentwickeln wollen so dass man das wirklich als der eine Kilo Portal Software wirklich weiterverarbeiten kann und Rupert auf der Hintergrund ich hab schon gesagt es direkt 4 Projekte die Projektpartner sind in dem Fall die 3 Regionalverbände Süden von Baden-Württemberg hoch im Bodensee Bodensee sie Oberschwaben und schwarzer auf weitere sollte sind 9 Kantone die habe ich jetzt nicht alle drin das genau ist dass die nördlichen ohne die mehr oder weniger in Deutschland und Österreich angrenzend an das Land Vorarlberg auf österreichischer Seite und das Fürchten zu Fürstentum Liechtenstein was dort mit Macht und es geht daher auf fachlicher wird das auf fachliche ist keine sollte visierte Organisation Hintergrund ist Sitz Grad sehr wichtig dass man Art und Weise mit Plattform schafft wo sich die entsprechen Projektpartner auch sammeln können und ihre Ergebnisse online stellen können generell geht es in dem Projekt und ihre grenzüberschreitender Raumbeobachtung und das war die frühen schon gesagt wir wollen das bestehende System was wir haben einfach mal auf dem aktuellen Stand der Dinge bringen und vielleicht auch ein bisschen nutzbar machen als es mit dem reinschieben Network vorher war gesetzt da nur die Open-Source-Software ein bis zu heute den nicht mehr hier vor Frost ist klar dass es so ist der Hintergrund ist daher dass für die natürlich sehr schön anpassen können alle eigentlich alles machen können und für unsere Bedürfnisse anpassen können wir setzen auch alles mit und ließ sie Standard sein damit wir auch eine interpolieren habilitiert mit anderen Systemen haben die Projektpartner haben teilweise eigene Infrastruktur wie es Dienste oder Metadaten Datenkataloge die mit eingebunden werden sollen deswegen ist es wichtig dass wir auch solche Standards zu setzen und die auch nutzen können und das nächste ist dass wir Software einsetzen auch die von einer breiten Entwicklergemeinschaft mit gepflegt werden weil man alles selber machen musste mit sehr schnell heraus und es passiert nichts mehr und das ist es natürlich auch dass die Software auch vom Anwenderkreis genutzt wird das heißt Drupal als Content-Management-System wird ist sehr verbreitet verbreitet das Content-Management-System groß auch viele Erfahrungen mit gibt und was auch sehr gut läuft sorgen auch die Kunst Software Komponenten sind sich aber schon mehrmals gesagt dass Estruper sozusagen als integrierte Lösung wo alle Komponenten drin sind im Hintergrund läuft Janet wirkt der allerdings nur von dem es ein nur die CES wie Schnittstelle und den Such-Mechanismen The alles andere des von den sowas wird gar nicht genutzt einfach für die Metadaten Datenhaltung dann Karten Client ist Open Air der Xtra Projekt was wir Videoportal Raum und umgesetzt werden was noch damit sich das ist eigentlich die größte Änderung dass wir auf wächst umgeschrieben schweigend umgeschwenkt haben beziehungsweise aktualisiert haben und dadurch natürlich dann auch mehr Funktionalität zur Verfügung stehen natürlich aktueller ist für die eigenen wie es den Sammeln und Ärzte aber im Hintergrund und die Daten liegen ausgelöst ist Datenbanken denke das ist wahrscheinlich war Projekten der vorgestellt werden so ich dieses Software verkommen Kommunen zumindest die unteren und der kabellos im Grunde
so aus was wir jetzt jetzt bei der Umstellung von sich aus die Texte neu gemacht haben ist zum einen dass wir somit Ansicht eingebracht haben es ist dasselbe wie der oder auf demokratische vorgestellt hat das Ziel ist die abgespeichert werden die sich der Nutzer durch Klick die einfach in die Karte laden kann und was bezahlt relativ einfach ist der Nutzer nicht sich irgendwo durchsuchen und dann findet dann nichts und komme nicht weiter sondern nutzt der möchte direkt sehen wir da gibt das das das das Projekt gemacht ich will das anschauen und klickt drauf und wird eingeladen als das sei ich dann auch nach den bayerische Praxisbeispiele haben wir an Karten Baum noch sehr viele Funktionen gelegt das ist vielleicht für Paare Nutzer daher oder Flugplatz gesagt ist vielleicht schon wieder zu kompliziert damals nicht auf aber es war es hat sondern wirklich ist wollen aber bei uns ging es auch darum dass wir Fach Anwender dafür gewinnen wollten dass die die das nutzen und die brauchen halt einfach diese Strukturierung für für ihre Daten hat und die andern Funktionalitäten die stelle gleich einfach mal praktischen Praxis vor
was haben jetzt auch noch gemacht bei der Aktualisierung der jetzt Hintergrund kann man diesen Karten nur jetzt eigentlich komplett administrieren über Struktur der das heißt ich kann zum zumal nach den Einzelmodule nicht habe kann ich verschiedene Sachen einstellen weil der Schmerz Abseitiges kann ich zum Beispiel der Dreck Job die die Tuba eigens verschieben oder ein Zentrum war eigens ausstellen oder für einige Nutzer nicht sichtbar machen so dass man für unterschiedliche Nutzer und auch unterschiedliche Toolbar eigens gezeigt bekommt genau das Gleiche gilt mit denen wieder als Modul das heißt ich kann das Modul zum Beispiel nur einen bestimmten Nutzergruppe zur Verfügung stellen oder bestimmte Funktionalitäten einfach für für Anwender ausstellen dann gibt es noch weitere Modulen wir haben da muss man sich einfach mal durchgucken wenn man sich wenn man nach der Praxis Beispiel sind ist es auch noch nicht so für den Nutzer nicht so hundertprozentig vielleicht benutzt nutzbar sagen dass so ist sozusagen das 1. Preview wie sowas aussehen könnte und wir werden in dieser Richtung dann noch entwickeln so dass man wirklich was Vernünftiges auch nachher sich zusammenklicken kann so dass man wirklich auf einfache Art und Weise sich Andrew Personen pro Tag mehr oder weniger Stellen kann
genau das habe schon gesagt die zentralen Komponenten der Wehrpflichtige die wächst und dann dies Administrations was wir gemacht haben dadurch lassen sich auch jetzt eine eigene Plug-ins sage ich mal so Karten nur zu sagen Sie mir bitte können wenn sie JavaScript programmieren können können Sie die Becken einfach einfügen und haben dann sozusagen noch eigene Funktionalitäten drin das heißt der Karten sich auf die Funktionalitäten beschränkt die ich mir ersonnen hat sondern sie können wenn sie JavaScript Kenntnis haben bis Noblesse das Gewächs programmieren können können Sie da eigene Plug-ins noch ein Tuning und das zu laden und das die CDs die wir haben werden mit Zulagen und und speichern ist als einer der großen Bausteine noch ein bekommen geht es nicht weiter zu
suchen soll ich noch einige Worte die Daten werden wir uns wie gesagt ich schon gesagt hat Tiere Network ums ausgehalten Metadaten eingegeben werden sie allerdings Drupal oder der gibt es dieses schöne Modul das heißt sie C K ist sehr schön damit kann ich mir Eingabeformulare über Plug-in Job Drupal erstellen mit allen förderlich haben will und das ist die Tubeileh IBM ist von daher gespeichert und wird dann beim Speichern als XML weil ist auch ein Modul weil sich entwickelt hat dafür exportiert und der Dialekt Network nimmt sich das und passt es und stellt es dann über die CSU Schnittstelle bereitet so auch für die Suche intern Portale wie die wieder Janet wird benutzt hat sich eigentlich als in die Oper Raumordnung war das so der 1. Test oder so gemacht haben hat sich ein aus gut herausgestellt es funktioniert gut läuft gut stabil und man hat dadurch Drupal auch wirklich Möglichkeiten jetzt intern unseren Portal noch Informationen über die Metadaten die XML stehen bereit zu stellen das heißt ich kann wirklich mehrere Sachen noch zu speichern zu den Metadaten die mir das X vielleicht nicht die von der
Ansicht der und der Daten an sich habe in dem Sinne erweitert dass wir jetzt direkt in den Suchergebnissen sehen welche den diese Daten haben das heißt ich kann auch immer gleich anzeigen lassen wo sich die Daten befinden und ich hab es möglich ist wieder die in der Verknüpfung zum Dienst das ist zu ist aber bei den Geodaten hab ich auch die mögliche hab ich bin Metadaten drinsteht hab ich die Möglichkeit diese Verknüpfung zum Dienst und kann die dann auch hier direkt in die Karten für ein Land das kann ich aber auch gleich noch mal praktisch zeigen die Suche hat sich praktischen von den eigentlich nicht geändert so sein das gleiche wie Videoportal Raumordnung bis letztes Jahr auch vorgestellt hat das heißt wir hier so oder ein Standard suchen uns dann entsprechend Ergebnisanzeige im Hintergrund läuft dann eine CSI Anfrage Janet war wieder die Ergebnisse zurückgibt als XML dann paar läuft über das Modul P was von der ist entwickelt wurde ist eigentlich sehr schön das Modul Projekt das heißt vielleicht soll der Nummer 1 der setzt auf vorgestellt ist es sehr sehr komplex meldet die die die XML-Daten jetzt im Browser zu Basen dieses ist bringt keinen Sinn deswegen haben wir zwischen dieses Modul geschaltet ist beschicken Request an einen an Network der liefert die Antwort eines modulo des Peter van Meer des XML-Parser sondern Manager zurück und dieses ist kann ich sehr viel einfacher über JavaScript mir passen lassen und anzeigen lassen ich
glaub dazu gibt sondern nur Projekt-Homepage brauche ich allerdings weil sich die oder nicht gut dann zur Anzeige der Niederlagen da hat sich auch einige wichtige geändert haben bei den Diensten haben noch nicht Verfügbarkeitsanzeige wo man sehen kann ob der Dienst verfügbar ist was für durchschnittlich Antwortzeit vom Typ von der vom Dienst ist und wann die letzte Prüfung vor und damit hat man schon im Überblick ob der Dienst überhaupt sich allein lässt sich vom habe ich auch immer noch direkt wenn man nicht drin ist in Dienst auch oben immer noch das eigene Wohl Kunde parken ist eine online so nicht und dann ist da rot und gesagt die Ereignisse sich mir dass gerade direkt übernehmen kann oder die Metadaten als PDF exportieren kann oder das so XML mehr anzeigen lassen kann ich nicht wie gesagt die zur dass wir
mit 60 Tage macht das heißt ich hab hier wirklich die Möglichkeit Fehler zu definieren ist will ich keine Auswahl Felder definieren ich hab Datums Fehler definieren durch eine Auswahl Box bekommen oder ich kein Auto vervollständigt Felder definieren noch ein Feld im Zuge war sie hinzugefügt modulo zwar ist es jetzt möglich bei uns die Schlüsselwörter aus dem Osten die Weltsicht sowohl der die Bild bietet ja eine eine online Schnittstelle an durch die mit durchsuchen kann und den Fragen an das zeitgleich aber praktisch das heißt ich die Brian Wort ein und es wird dann aus die mit findet dann ein Auto Vorstellung statt so dass ich wirklich auch sicher sein kann dass sich Schlüsselwörter ab die in irgendeiner Art und Weise drin sein sollten wir gibt es also Vorgaben von der Wall was was so drin sein sollte genau das ist
sozusagen jetzt mal so was was mir die Möglichkeiten bietet dieses Ziel K ich hab ich will ich kann die die die und der Struktur sowie Saab Tabs so strukturiert ich hab würden Möglichkeit Vorbelegungen werden Auswahllisten Auto verfälschen Datums Felder der von räumliche Auswahl drin so dass sozusagen alles eigentlich abgedecktes Editor und Ziel ist es eigentlich dass die meisten Felder eigentlich Mitchell mit irgendwelchen Worten werden vorgelegt sind weil für den Nutzer ist es sehr hinderlich deren komplettes Widerpart Dokument aus das macht kann wozu das war unsere Erfahrungen Videoportal Raumordnung hat man das somit erschlagen das wenn die oder haben Upload eigentlich immer wusste was für Daten drin sind und dann würden die Wähler eigentlich alle automatisch ausgefüllter musste eigentlich angepasst werden oder muss der nächsten angepasst werden ich glaub das kommt gut an bei den Nutzer von einig mit Metadaten gar nicht in Berührung kommen es passiert alles automatisch so was habe dann gemacht für Module also die Methode die für Trooper interessant sind und die verfügbar sind wohl eigentlich gar nix gemacht habe es aber dass die das ist das wichtigste Modul und das Schloß Modules ist das Sprungwunder zu Stck damit er stelle ich mir die Formularfelder und mit Lust und wie Bonus kann ich mir das alles schön anzeigen lassen Drupal dann aber noch andere will Module drin damit habe ich die Möglichkeit verschiedene Versionen der Metadaten oder auch andere Inhalte zu speichern noch auf verschiedene Version wieder zurück zu gehen so dass ich bin ich mal was falsch abgespeichert auch wieder zurückgeben kann auf Version dann Name noch verschiedene kleinere Module dieser Hilfsarbeiten ausmachen wo kann ich verstehe bestimmte Regeln aufstellen mir bestimmte Sachen dann ausführen mit dem kann ich Aufgaben zu bestimmten Zeiten durchführen was auch immer ganz interessant ist von den Vorfall könne Access bieten die Möglichkeit an User Profil noch weitere Elemente zu hängen das nutzen wie zum Beispiel da man zur angemeldetes Metadaten-Editor Rechte hat keine wollen von konnte Profile seine Kontaktangaben eingeben und sobald der Datensatz anlegt wird das mit dem Kontakt Datensatz verknüpft durch den Kontakt Daten der werden auch die Metadaten direkt geändert so dass man wirklich sich eigentlich nicht jetzt durch durch ihre 100 Meter Datensätze die muss über die Kontaktdaten muss sondern wirklich an einer Stelle da ich die Kontaktdaten beim Metadaten und dann für den Export aber noch ist PDF-Version von 10 eigentlich die wichtigsten Modul und Videoportal Raumordnung hat man dann auch Sonderreihe von Modulen fix wickelt die damals ein alle vergessen dass es jetzt alles unter dem Modul Stupas welches mit wo ich mir das wirklich alles sehr einfach anschauen kann so auch genau dann
unter dieser Webseite steht das jetzt alles zur Verfügung ich bin allerdings nicht ganz fertig geworden also der 1. Check ist so ist es vollbracht also die Module jetzt man kann sich angucken allerdings stehen sonst noch keine weitergehenden Informationen auf das habe ich geschafft aber es wird in den nächsten nächsten Wochen passiert und ich würde mich freuen wenn Entwickler und Nutzer sich daher an diesem Projekt beteiligen so dass man wirklich in runde Sache dann komplett raus machen kann dann auch war von irgendwelchen Projekt unabhängig ist das heißt wirklich das es wirklich nutzbar ist für den Fall noch nicht denken die meisten der längst sind bekannt ohne zu sagen schauen wir
noch mal bis in das von Portal rein genau also das ist die
Stadtansicht wie wir sie bis ein wie auch schon in der Folie präsentiert war ich hab hier liegen die Möglichkeit diese Themen zu die nach verschiedenen Kriterien sortiert sind kann auch wenn ich hier auf das lustige kann der Information anzeigen lassen wir bekomme ich dann die
Information der jeder Datensatz der ist in dem Fall sehr eingeschränkt noch und
kann das sozusagen anzeigen lassen oder ich kann es aber auch sagen ok ich habe jetzt die ob aus da wir mal nicht mehr viel Landnutzung einladen die drauf los wird nichts muss Rechner liegen also im Normalfall sollte jetzt hier das eingeladen werden das funktioniert jetzt nicht gut aber jeder kann von zu Hause testen also Firefox muss jetzt auf jeden Fall Internet Explorer aus aus die schon Beschwerden gehören aber vom scheint derzeit nicht zu funktionieren kann das Einlagen Zoom-Funktionen
habe ich wurde es für zog
Zoom-Funktionen jetzt kommt aber dass nicht mehrmals geklickt kommt
gut aber ich kann also noch mal was unter des ist jedoch
eingeflossen ist damals ist eigentlich ganz schön ständig auch noch vor dem man keine übergeht Feature vor wie es Dienste abfragen und unter Umständen wenn man wirklich 20 Dienste drin haben kann diese Liste sehr lange eine Clique ich drauf und ich irgendwie 50 womit fest zurück und blieb nicht der durch wo ich bin ich jetzt die Möglichkeit wirklich zu sagen ok welche Dienste abgefragt werden sollen wir sagen da keiner oder sachlich will nur diese zur abfragen und dann bin ich wirklich jetzt
Feature Request mache werden es funktionieren auch nicht normal zu das
dann noch ein Problem auf die Frage ist nur ob dann kommt wirklich jetzt nur der zurück also das wird im
Normalfall wirklich jetzt nur eigentlich nicht dann wirklich diese eine abgefragt also ich kann es ganz einstellen was abgefragt wird Cabrio hab ich auch noch mehr
Möglichkeiten nicht kann der Transparenz Einstellung zu dem ich keine Metadaten anschauen werden um so dass ganz hilfreich weil ich kann diese Konfiguration nicht aber die kann ich wenn ich angemeldeter Nutzer bin auch als als wären sie speichern Portal und schon sozusagen Wunsch zusammenstellen kann ich zusammenspielen die wie es die Stadt wird es Struktur Auflösung mir das alles so zurecht schieben sich das haben wir und dann abspeichern und ich bekomme müssen auch wieder so zurück ist eigentlich ganz ganz hilfreich um um die Daten sozusagen anzeigen Sohn des ist auch der Feature Volkes zurück zurückgekommen mit etwas Verspätung man sieht es nur diese zur abgefragt von Montag nicht der der der auch noch
abfragbar war um was gibt es noch zu sagen genau dadurch ich die Möglichkeit geben die
Karten zum so speichern da sich angemeldet habe ich nur die Möglichkeit ins Ziel zu exportieren und auf dem Rechner zu speichern wenig eingeloggt bin und entsprechende Rechte haben da habe ich diese auch direkt hier drin abspeichern und kann sie öffentlich machen oder nur für mich privat sichtbar machen dass wir eigentlich alles von meiner Seite wenn es noch Fragen gibt
CMS
Umsetzung <Informatik>
Reihenfolgeproblem
Typ <Informatik>
Browser
Editor
Mensch-Maschine-Schnittstelle
Computeranimation
Richtung
Metadaten
Client
Eigenwert
Meter
MIDI <Musikelektronik>
Uploading
Benutzerprofil
Funktion <Mathematik>
Schnittstelle
Content <Internet>
Datenhaltung
Geodätische Linie
ACCESS <Programm>
Hausdorff-Raum
Dialekt
Software
Dienst <Informatik>
Bimodul
Videoportal
JavaScript
Ebene
Rechenbuch
Portal <Internet>
Anwendungssoftware
PDF <Dateiformat>
Version <Informatik>
Information
World Wide Web
Standardabweichung
Zugbeanspruchung
Metadaten
Content <Internet>
Funktionalität
Drupal
Web-Seite
Systemplattform
ACCESS <Programm>
PDF <Dateiformat>
Datensatz
PostgreSQL
Mail Server
Firefox <Programm>
Drupal
Software
XML
Version <Informatik>
Response-Zeit
Softwareentwickler
Speicher <Informatik>
Konfigurationsraum
Tuning
Berührung <Mathematik>
GRADE
Plug in
HTTP
Content Management
Data Dictionary
Chipkarte
DAWID
Internet Explorer
Konferenz Europäischer Statistiker
Komponente <Software>
Geoinformation
Wort <Informatik>
Systems <München>
Einfügungsdämpfung

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Geoportal DACH+
Untertitel Relaunch mit Drupal, OpenLayers + GeoExt
Serientitel FOSSGIS Konferenz 2012 : Dessau, 20. - 22. März 2012
Autor Arndt, David
Lizenz CC-Namensnennung 3.0 Unported:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/15862
Herausgeber FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2012
Sprache Deutsch

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Der Vortrag fokussiert den Einsatz von OpenLayers und GeoExt im Zusammenspiel mit Drupal für eine dynamische Themengenerierung und Übergabe an den Kartenviewer. Zudem wird auf die Metadatenhaltung im CMS Drupal und Übergabe der Metadaten an den Metadatenkatalog GeoNetwork eingegangen.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback