Add to Watchlist

Oberflächenanalytik - Übungsaufgabe 5b: Oberflächenspannung von Festkörpern

22 views

Citation of segment
Embed Code
Purchasing a DVD Cite video

Automated Media Analysis

Beta
Recognized Entities
Speech transcript
Wir nehmen eine Polymeroberfläche, platzieren darauf einen Wassertropfen und
messen einen Kontaktwinkel von 73° (73 Grad). Wir wiederholen den Versuch mit Dekan; der Kontaktwinkel beträgt jetzt 4,7°. Aus diesen Daten können wir
die Oberflächenspannung des Festkörpers berechnen. Wir benötigen hierzu die polaren und dispersen Anteile der Flüssigkeits- Oberflächenspannungen (aus der Literatur) Wir ermitteln den Quotienten dieser beiden Größen (gamma(L)(P)/gamma(L)(D)) ("OWKR-Abszisse").
Wir berechnen den Cosinus der Kontaktwinkel und den Ausdruck (cos(theta)+1)*gamma(- L)/2*Wurzel(gamma(L)(D)) ("OWKR-Ordinate"). Wir tragen die OWKR-Ordinate gegen die OWKR-Abszisse auf und erhalten Punkte, die wir mit einer Gerade verbinden (lineare
Trendlinie). Aus dem Achsenabschnitt errechnen wir den dispersen Anteil der Oberflächenspannung des Feststoffes; aus der Steigung den polaren Anteil. Der Achsenabschnitt beträgt
4,87 Wurzel(mN/m). 4,87² = 23,7 mN/m ist der disperse Anteil. Die Steigung beträgt 3,24 Wurzel(mN/m).
Entsprechend beträgt der polare Anteil
3,24² = 10,5 mN/m (Millinewton pro Meter). Summiert erhalten wir die
Gesamt-Oberflächenspannung von 34,2 mN/m.
Drop (liquid)
Polymer
Ore
Lecture/Conference

Metadata

Formal Metadata

Title Oberflächenanalytik - Übungsaufgabe 5b: Oberflächenspannung von Festkörpern
Subtitle Oberflächenspannung eines Polymers - Ermittlung des polaren und dispersen Anteils nach OWKR
Title of Series Einführung in die Oberflächenanalytik - Übungsaufgaben
Part Number 6
Number of Parts 15
Author Lauth, Jakob Günter (SciFox)
Contributors Lauth, Anika (Medientechnik)
License CC Attribution - NonCommercial 3.0 Germany:
You are free to use, adapt and copy, distribute and transmit the work or content in adapted or unchanged form for any legal and non-commercial purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor.
DOI 10.5446/15761
Publisher SciFox
Release Date 2013
Language German
Production Year 2013
Production Place Jülich

Content Metadata

Subject Area Physics, Chemistry

Recommendations

Loading...
Feedback
AV-Portal 3.5.0 (cb7a58240982536f976b3fae0db2d7d34ae7e46b)

Timings

  373 ms - page object