Bestand wählen
Merken

Umrechnung einer Gleichgewichtskonstante nach VAN´T HOFF - Verschiebung eines exothermen Gleichgewichts

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
Wir wollen die Temperaturabhängigkeit der Gleichgewichtskonstante
etwas ausführlicher untersuchen anhand der Bildungsreaktion von Schwefelwasserstoff H2 plus ein halb S2 ergibt H2S. Die Reaktion ist exotherm, es wird also Wärme frei, und zwar 89 Kilojoule pro Mol. Die Gleichgewichtskonstante bei 900 Grad Celsius von 28,26 bar hoch minus eins. Wir sollten die Gleichgewichtskonstante bei der höheren Temperatur 1000 Grad Celsius berechnen. Das Vorzeichen der Reaktionsenthalpie
bestimmt, in welche Richtung sich K verändert. Endotherme Reaktionen
erhöhen ihre Gleichgewichtskonstante,
wenn wir die Temperatur erhöhen.
Wir können die Situation quantitativ in einem van´t Hoff Diagramm darstellen. Wir müssen den
Kehrwert der Temperatur als x-Achse wählen und den Logarithmus der Gleichgewichtskonstante als y-Achse. Durch Einsetzen der gegebenen Werte erhalten wir ein Ergebnis von 13,8. Wie erwartet
nimmt die Gleichgewichtskonstante
ab, wenn eine exothermen
Schwefelwasserstoff
Temperaturabhängigkeit
Gleichgewichtskonstante
Computeranimation
Schwefelwasserstoff
Schwefelwasserstoff
Alkoholdehydrogenasen
Endotherme Reaktion
Gleichgewichtskonstante
Reaktionswärme
Erz
Gleichgewichtskonstante
Computeranimation
Computeranimation
Alkoholdehydrogenasen
Gleichgewichtskonstante
Computeranimation
Gleichgewichtskonstante
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Umrechnung einer Gleichgewichtskonstante nach VAN´T HOFF - Verschiebung eines exothermen Gleichgewichts
Untertitel Übungsaufgabe 21
Serientitel Einführung in die Thermodynamik
Teil Ü 21
Autor Lauth, Günter Jakob
Mitwirkende Lauth, Anika (Medientechnik)
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/15708
Herausgeber Günter Jakob Lauth (SciFox)
Erscheinungsjahr 2013
Sprache Deutsch
Produktionsjahr 2013
Produktionsort Jülich

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Physik, Chemie
Schlagwörter Physikalische Chemie
Thermodynamik

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback