Bestand wählen
Merken

Open Geodata für Ulm - ein Ansatz für das Crowdsourcing von Geodaten auch für nicht OSM'ler

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
ich begrüße Sie ganz herzlich wollte man einen Vortrag zum Thema ob die unter der Union ein Ansatz für das Gros sind von Geodaten auf
nicht äußern war ganz kurz
ab und zu gewinnen eines Vortrags als meine kleine Einleitung der ich bin der
Kommunen beschäftige dann schon gleich unmittelbar darum was eigentlich Mitglied und Projekt ist entstanden es welche Gedanken der dahinterstecken welche Ziel es verfolgt hat eine kleine Architekturskizzen zum Projekt wird die technischen Hintergründe dessen erleichtern die Kommunikation stattfindet sowie das ganz eigentlich auch funktioniert aber technisch gesehen funktioniert weiter geht mit dem Markt und 2 bereits durchgeführten Projekt derzeit mit einer Lieblingsplatz eine leichte muss leider derzeit nicht möglich weil das schon bereits angeschlossen ist und die Seite ist zwar immer noch auch ein online und dann kann also jederzeit angesehen werden aber das Eintragen ist zwar jetzt also deaktiviert da kann nichts mehr eingetragen werden die 2. und dann mit der Projektergebnissen ist gezeigt was eigentlich erreicht wurde ob alles sie dann aber von gestellt wurden auch erreicht werden konnten und schließlich ein kleiner Ausblick und hat sich nach ganz kurz als einmal da man Anwendungsentwickler bei der 1. in Bonn und die meisten
von ihnen haben schon bestimmt mehrere Vorträge für und laufen dieser Konferenz die war Haupt auf
haben auch ein Stand von 10 geworden aber ich beschäftige mich hauptsächlich mit der Entwicklung von der Settop-Box Modell bis an und des Anwendungen also wobei es so oder sowohl um von das auch bekennt Entwicklung geht aus Open-Source Bereich und was das MediaPortal und angeht was dann auch mit mit und trägt ist dabei nicht die Hauptentwickler Denkweise Haupt Ansprechperson technischen Teil angeht nur ganz kurz zuvor hatte der des also die vor der wurde schon damals
auch mehrmals gezeigt dass laufe dieser Tage beschäftigen muss
mit Open Source wirklich nur die machen die Softwareentwicklung kauf schon Zeit zu unterschiedlichen zu entwickeln weil sie Basis Software-Bibliotheken solche wie obwohl es geht es dir wächst und so weiter und so und sind auch im privaten Bereich als auch auf hoffentlich Verwaltung sind bei Vodafone waren lässt und auch Sponsoren bei Konferenzen die Frost und Schnee oder auch dieses Jahr knapp so so viel zum offiziellen Teil jetzt zu Mitarbeiter und was eigentlich mit Beton Projekt
ist das war ein Teil eines größeren eines größeren welches im Auftrag der Streit und haben das mit Kooperation mit Soldaten wegpacken entwickelten zwar bei mir und Geoinformation und schlagen sie sich quasi und sie trägt gekümmert hat und das es also Content-Management-System und die Welt da die hat sich da und Komponenten also zur Bereitstellung grundlegende besorgt haben
gesagt mit betont das Bestandteil von öffentlichen Geoportale und hat quasi besteht aus 4 Teilen wobei der 1. auf den nächsten war so stark zugenommen bedeutende auf eine Karte Kartenanwendungen sind unter der und der also das gestellt ist ja auch nicht klar und eine Art von Metadaten Katalog also von Metadaten Portal ist sie dann quasi alle 3 zusammengefasst und die öffentlichen Daten dann bereitstellt betonen weil sie passen sie kleinste Schwester von diesen 4 Projekten und mit Furcht und mit mir von Anfang möcht ich also die kleinen die 2 andere Geschwister vorstellen so ist dann die Startseite von Stadt und
Stadtpläne und trägt aus dass es einfach gestrickt hatten wir also Bereich sieht man die Karten wieder zur Verfügung stellen dann ein paar klassische GIS-Werkzeuge mehr bieten
sie an eigentlich nicht mehr an dass es also 2 Auskunft Zwecken gedacht aber dass sie Klosterschwester Stadtpläne und also was das Layout das ist eigentlich relativ endlich auch gebaut man sieht halt der linken Seite das ist jetzt noch mehrere sagte dazu gekommen sind und der Vergleich zu starten und hat mancher den die Möglichkeit und dass diese Daten die als Open darf öffentliche sind dann direkt aus dem kleinen heraus herunterzuladen sind aber weitere klassische dies wird dazu gekommen Messwerkzeuge der Informationen abfragen konnten nach abfragen dazu haben bemerkte ist einerseits der wieder 2 andere Geschwister so Stadtpläne und war es eigentlich keine auch eine Kartenanwendung
des wo die Daten jederzeit angeschaut werden kann aber andererseits ist es schon eine Erweiterung weil es ja ich war und Mitmachaktion oder Mitmach-Aktionen weil es durchaus mehr gelesen zu ausgewählten ziehen und Interessenbereichen die das ist im Grunde eine sehr benutzerfreundliche Webanwendung jetzt zeigen werde es zum eintragen und werden von freien ob hier und da ist es nichts anderes als großes Aufsehen durch unbeschränkte Bürgerbeteiligung können Sie wurde explizit of vom geplant ist heißt es ist keine Registrierung für Nutzer auf an natürlich keine Anmeldepflicht das heißt also der sich in der Seite und werde der der Seite aufruft kann sich schon direkt loslegen und der sind auch wichtig war zu merken dass es keine besondere technische Vorkenntnisse Netz sind das heißt also dieses allseitige so intensiv vorgebaut das Benutzerkreis
und durch jeden Eintrag geschrieben sicher durchgeführt wird am wobei gezeigt wird also so an der Stelle müssen Sie das das machen sie befinde sich gerade an der Stelle also so dass es eigentlich kein Problem ist für jeden auch auf für den der nicht aus diesem Bereich und das alles so machen also ganz kurz technischen oder und Anwendung basierte auf der klassischen Plan zur Siegtor am kleinen seit sich als ist also eine
benutzerfreundliche Oberflächen haben sich auch gleich aus also JavaScript bei Vox basiert das obwohl es mir jetzt am dienen der für die Karten auf warum diese werden dann sind das dargestellt und mit Ex-General das wurde dann dieser Oberflächen dann überhaupt auf gebaut und also die Interaktion zwischen als auch mit Access möglich aber Server Seite aber das Seite befindet sich Apache Tomcat mit der die Aussage Instanz dort auf wo auch die Open vermittelt und Data als 1. bereit gestellt werden und Daten werden die könnten in einer Geodatenbanken Falle Posten ist das können oder welchen Aufsatz Postkästen und das heißt wenn ein Punkt der Karte eingetragen wird wird das durch durchquert das Krieg dann direkt in der Datenbank geschrieben diese kommuniziert die Ausdauer und der dann wiederum auf den Punkt dann wieder die Karte direkt wiedergeben dass man das Ergebnis eines Werkes was man da Grad eingetragen kann direkt in der Karte sehen kann
die 1. Aktionen nicht nach dem Motto Zeiten der längst Platz fanden 2 Sommerwochen 2013 soll Anfang Juni haben die Ulmer Mitarbeiter haben das nach dem Mord ausgebrochen die Gruppe ist kluge also der einzelne unter diesem Motto haben sie das Sammeln von beliebtesten Ordnung und und und Umgebung gestartet es wurde nicht nur das der vorgegeben für für dieses Problem so aber die gut überlegen welchen dann die Daten auf gesammelt werden soll und kommt es dann folgende bei den 1. trinken nach Orte zu Relax Kultur und Sehenswürdigkeiten sportliche Aktivitäten und schon aus Silikon Panorama sondern schon zum Opfer der Mord also dann der Startseite und das
Projekt aus ist im Grunde 3 Spalten auf aufgeteilt aber linke Spalte kann man somit eine Art von der Zuhausebereich vergleichen da oben dieser 1 2 3 und da sind ein paar geschlittert und wird im Verlauf der und sehen dass
die Darstellung von diesen Schriften sich entsprechend wird das also je nachdem welchen stellt man sich gerade befindet aber weiter unten ist die Legende ist in dem Falle zu geklagt da sind noch mal die Führung frei zugänglich Kategorien aber nochmal grafisch dargestellt wird man damit der Nutzen dann besser und Tiere hat was welche Symbole der Karte bedeutet und und und ist noch eine kleine Statistik welche Punkten bis jetzt der gesammelt wurden und welche und wie viel er wie viele Interessenten schon 13 der an dem Projekt eingenommen haben also sie dass die Zahl von Teilnehmern aus ist dass man das lesen kann sich nicht an dass die Zahl der Teilnehmer große ist als die Zahl von eingetragen . alles immer schon vielleicht der Karte ist die brauche sie die fällt mir das heißt wenn der Nutzer sieht dass der Bund bereits der Karte eingetragen war konnte Mitleid sozusagen und somit das diesen und seine Stimme abgeben und zentrale Bereiche hat Smith der
aus dem Bereich der Hintergrund sind aus OpenStreetMap das ist dies der von der 1. zu Verfügung gestellt wird und die die Mittelpunkt also mehr 18 und sind auch nicht vorhanden und das Projekt nicht zu überlagern und der Spalte ist es eine dass mir das Eintragung bewertet wurde dass es uns die Hauptkomponente von diesem wirkt und das Layout dieses es wird sich dann also entsprechend die nach dem wo man sich gerade befindet also mehr kann und so falsch kann man bei der Startseite eigentlich nicht machen weil es nur einen einzigen Knopf anheizen warten gibt womit man die Eingabe starten kann also einen 1. Schritt also das so ganz ohne dass der 1. Stil Schritt jetzt glaube ich
Highlight ist und Mitmachaktion natürliche und dass man irgendwo in der Karte als klicken Krach etwa sowie die Position seines neuen Punktes ein versetzt der also
gleich danach wenn man die Karte gedruckt hat wird eine Anfrage der Datenbank geschickt wobei die geprüft wird um sich schon innerhalb von umkreist von 50 Meter schon bereits eingetragen andere Punkte befinden aber das den dafür um die doppelte Einträge zu vermeiden ob ob er also falls solcher Punkte doch gefunden werden werden sie dann im rechten Teil rechten Park eine dargestellt so ist aus also dass wir außer dass ist eine Liste und der vor dem Hause wird über fliegt er
sieht man auch so keine Beschreibung dazu also was das für ein Punkt ist also nicht nur den Namen das der Zug und es bestehe Damwild Interaktion mit der Karte also damit wir so besseren Überblick hat werden da die Betroffenen gerade überfahren Objekte dann in der Karte direkt wieder Highlight also diesen großen braunen Symbole Sterne stellt entscheiden ob man doch einen bereits bestehenden . org genauso mit kleinen Karren oder doch seinen eigenen eintragen möchte aber dann landet man im 2. Schritt also danach unter da oben der heißt Infos hinzufügen das ist dies
eine relativ klein gehalten Maske also auch so intensiv auf auf gebaut hier Benutzer am gefordert nur 3 Attribute aus dass einmal betitelt also den Namen des Booles dann einer
der vorgegebene Kritik muss ja an der Stelle ausgewählt werden wobei der Symbol an der hatte sich entsprechenden das nach dem was man das genommen hat und noch ein kleiner Kommentar dazu so nicht weniger als 500 Zeichen so dass man schon im 3. Schritt Angaben kontrollieren ist es zieht sagte Kopie vom 2. Schritt wobei man noch mal die Möglichkeit
haben sie seinen Angaben zu kontrollieren und gegebenenfalls zu danken zu verbessern also schrieb auch in diesem und Folgen auch aber hat man die Möglichkeit des also eine Aktion abzubrechen dann landet man also direkt wieder der
Startseite und dann entweder was anderes beantragen einfach sich die Daten gut wenn man von speichern vereinbarten die dann die Abfrage der Datenbank wobei der Wolkenwand getragen wird und nur als Meldung hält man also diese kurze Nachricht das mitmachen Lieblingsplatz wurde gespart und da sieht man dass man sofort nach dieser Aktion dann seinen bereits eingetragen und direkt in der Karte sehen kann sich anhand der Gene sind wie gesagt ich bereits erwähnt habe das Projekt innerhalb von 2 Wochen und in dieser relativ
kurzen knappen Zeit wurden 166 Poesie gesammelt und das alles war durch die Bürgerbeteiligung ist haben direkt nach all der also knapp 600 Leute am Werk teilgenommen und aktuelle weil man sich jetzt die Seite anschaut sieht man dass diese Zahl schon über tausend beträgt das heißt also die Seite setzen sich nicht mehr so beliebt weg Laufzeit war aber sie wird immer noch gesund und gesucht und Welt also Menschen interessieren sich immer noch für diese Art und Weise der Orte dann immer noch mit also dieses Ziel Bürgerbeteiligung damals wurde unter anderem durch eine sehr breite an nun durch das ist den reich ist dabei dass sie von Nachrichten und Markup eine Mitteilung auf Hombrich eine Pressemitteilung es gab sogar kurzen Fernsehbericht über den Fernseher vor der Bürgermeister von all selbst also einen Punkt bekannte eingetragen hat den ganzen begeistert davon erzählt hat der Kunde das ist weiß alle Menschen dazu berufen hat ist das Gleiche zu tun es wurden aus dem ganzen ein sehr positives Feedback Vorteile haben vor allem von 1100 nur Insidern
so super begeistert davon waren da sie nicht 90 Grad der quasi reinschauen können so machen diese Karte gestalten könne so es war einfach als ist fast 100 für Sie und viele Bürger fragen warum gemeldet dass es sogar für Sie als und Bürger gab es also durch diese Karte viele neue Erkenntnisse sie kann nicht alle Orte und durch diese Karte Kunden sind so durch die Lieblingsplätze sollen bis zum Durchklicken und die teilweise sehr interessante Geschichten dazu lesen und dann also sowohl quasi die stammt von neue Kunden aber das technische seit angeht oder eine Relation sauberen Daten sei erhalten das heißt also an der
Stelle ist erwähnen dass der Anwendung selbst keinerlei sind hier Funktion vorhanden ist das heißt man ein Ziel der macht oder die Position des Punkts also quasi von Wissen hat einen trägt der der Fehler halt halt da ist aber eigentlich relativ wenig Probleme damit und wo vorbei Fehler doch einschleichen werden sollte da konnte man sie direkt in der Welt Mitarbeit in Verbindung setzen um dann also wurde der dann faßte von mit Proben aus der wurde ohnehin schon ähnliche Prüfung Überwachung von Ergebnissen in der Datenbank durch zuständig Mitarbeiter in der Stadt und durchgeführt so dass also den Datensatz tatsächlich relativ sauber die Falten wurde und falls die Einträge dann gelöscht wurden gab es meistens seine Werke auf der Projektseite mit ausführlichen Beschreibungen was eigentlich das gemacht wurde am schließlich wurden sie gesammelten Daten äußern Preulgarten angeglichen und ihre angestimmt und die den
Namen und so weiter und als Ergebnis dieser aber wurden da sie werden anschließend
der Proteine und selbst öffentlich veröffentlicht sind stehen sie zuständige ständig zur Verfügung war halt so aus und kostenlosen Download und weiter verfügen hier sieht man das ganz aussieht als in der Anwendung der den Termin war wie bereits erwähnt habe kann man den Datensatz herunterladen dann entsprechendes Kundendaten System auswählen dann in allen gängigen Formaten seinen Datensatz halten auch kann man auch direkt über einen Meter Datenkataloge Soldaten und der genauso machen hier sieht man nur so kann
Beschreibung zu den Datensatz die Angaben zu zerrt von Daten die Lizenzangaben usw. können wir nun Datensatz auch entsprechend herunterladen aber es wurde nicht nur den Geodaten selbst aus oder auch gesammelt aus dem Urlaub auch also eine kleine Rechner
Statistik so zu durchgeführten Aktionen in gemacht so dass 100 Mittelpunkt welche mit über die gehabt und die absolute Wiener war also Wachturm von 2 können gute würde Auswirkung aber war aber die meisten Punkten werden dann gut über die 1. trinken und Nachtlebens gesammelt danke eine sind mit Beton ist ein kleines Projekt so Kosmos zum ausgewählten selber dadurch wird eine gezielte
Aufnahme von Geodaten beschränkt Luft vorgegebene günstigere gewährleistet wobei sie nicht lichkeiten bei Auswertung Nutzen von diesen Daten wenn nicht ganz Benutzer sondern nur schon deutlich minimiert werden kann die Oberfläche war sehr intuitive Benutzer intensiv und benutzerfreundlich gestaltet hat also das war so sicher durchgeführt werden konnte auch wenn man keine Vorkenntnisse in dem Bereich hatte und natürlich Geräte Zugänglichkeit und an hatte auch die Anwendung für Nutzer sehr attraktiv gemacht da ich bereits gesagt dass Daten damit US Datensatz abgeglichen wurden aber eigentlich konnte man das auch
gegenseitig also in die andere Richtung machen zu sehen welche den der aus dem Katalog fehlen und diese dann gegebenenfalls spielt eingetragene Bildpunkten ergänzen und wie gesagt das war eine Ansicht angeschlossen Aufgabe dieses Projekt auf das auch durchzuführen und weitere Aktionen die nach dem gleichen Prinzip auch gebaut werden sind jederzeit möglich ist muss lediglich das Thema ausgewählt werden und sie konnte über gute wurde dazu in dem man sich anstrengen ich danke zu lieben auch ist so gibt
es war die Gruppe zu wie ich hab die
Daten die Bedingungen für die Datenbank wie die hier ist das weiß ich nicht also ich hab 14 nur die technische Umsetzung durch das Fenster war das was dann die Übergabe diese Daten dann an all das beziehungsweise zurück was geht das das hat schon der Stadt und selbst gemacht aber ich weiß dass sie das Stammtisch haben auch unser kooperieren auch der O es kommt nicht wieder und es ist durchaus möglich dass die Daten auch teilweise dann sind US-Cent übernommen wurden gibt es was vor ja ihr Problem mit groß wählt wo ich an den akustisch sich nicht verstanden Problem mit der Brust und zu und über muss man also haben also war eigentlich was das sowas kommen könnte weil vor also die Anwendung war of wie gesagt also keine gestern kann eine Meldepflicht und wir wissen halt nicht mehr von Nutzer und welchen tragen hat aber es ist nicht zu bekommen aber wir waren 3 bereit eigentlich also für sowas ist zum möglich passiert zwar noch vor dem Jahr gibt es um sie zu lassen sich von uns wollen zu sitzen so hoch ist wie sie die Zuordnung zu Zusammenschluss und Rostock so gut wie Olof so gut so durch zu auch nur so viel viel zu groß und die Stille und - sowie Buch also durchaus möglich also basierend auf vor diesem Projekt werden der 2. schon damals mit Entwicklung mit entwickelt haben es mit Kooperation mit aus Württemberg gestartet wobei Landschaftsplanung geht wobei die Bürger auch einmal und mangelnder teilen kann was ihnen an den jetzigen Zustand nicht die sich das entsprechende so Orte die Meinung reagiert werden sollen auch mehr dazu einen hinterlassen daß es gibt durchaus Gedanken das 2. zu finden also nicht unbedingt sein sollen relativ kleinen geschlossen belegt das konnte ich weiter ausgebaut ist Obstsorten nur Frage war wie jetzt so dass über tausend ist nur über und Buy-outs unter zur lieber oder auch Römer right oder weil weil es müsse so weit deswegen ist die Zahl von und Teilen auch was als die Zeit von Booles hat weil mit wurde der Zähler um 1 Uhr und sie von jetzt wenn auch wenn es dann noch mal wieder was wir fortgeleitet aus wie und wann sie obliegt die zwar Frage ob die das ist nicht der fahren dann würd ich sagen die ist durchaus und US die sich zu Hause
Open Innovation
Berlin
Geodätische Linie
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation
Set-Top-Box
Desktop
Computeranimation
Keller <Informatik>
Softwareentwicklung
Open Source
Desktop
Softwareentwicklung
Computeranimation
Keller <Informatik>
Metadaten
Komponente <Software>
Geoinformation
Geoinformation
Content Management
Computeranimation
Information
Computeranimation
Chipkarte
Open Innovation
Erweiterung
Web-Applikation
Computeranimation
Server
Punkt
GRADE
Laufzeitsystem
Gruppenoperation
Constraint <Künstliche Intelligenz>
Datenbank
Tomcat <Programm>
Computeranimation
Gruppenoperation
Chipkarte
ACCESS <Programm>
MEGA
JavaScript
Laufzeitsystem
Instanz <Informatik>
Statistik
Punkt
Kategorie <Mathematik>
Zahl
Computeranimation
Punkt
Position
Objekt <Kategorie>
Mathematische Größe
Highlight <Programm>
Punkt
Meter
Datenbank
Hausdorff-Raum
Computeranimation
MEGA
Computeranimation
Attributierte Grammatik
Folge <Mathematik>
Gruppenoperation
Datenbank
Abfrage
Computeranimation
Punkt
Vorzeichen <Mathematik>
Laufzeit
GRADE
Facebook
Zahl
Computeranimation
MEGA
Datensatz
Datensatz
Punkt
Position
Verfügbarkeit
Prozessfähigkeit <Qualitätsmanagement>
Datenbank
Schreiben <Datenverarbeitung>
Ähnlichkeitsgeometrie
PROBE <Programm>
Computeranimation
Datensatz
Rechenbuch
Verfügbarkeit
Prozessfähigkeit <Qualitätsmanagement>
Geodätische Linie
Meter
Dateiformat
Downloading
Computeranimation
Data Dictionary
Open Innovation
Datensatz
Statistik
Punkt
Wiener-Hopf-Gleichung
Statistik
Minimierung
Geodätische Linie
Benutzerführung
Computeranimation
Gruppenoperation
Pixel
Gruppenoperation
Computeranimation
Richtung
Umsetzung <Informatik>
Datenbank
Vorlesung/Konferenz
Hausdorff-Raum
Zahl
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Open Geodata für Ulm - ein Ansatz für das Crowdsourcing von Geodaten auch für nicht OSM'ler
Serientitel FOSSGIS Konferenz 2014: Berlin, 19. - 21. März 2014
Autor Rieger, Anna
Lizenz CC-Namensnennung 3.0 Unported:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/14859
Herausgeber FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2014
Sprache Deutsch
Produktionsort Berlin

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Das Schlagwort OpenData geistert seit einiger zeit durch Deutschlands Verwaltungen. Und zu Recht, denn immer mehr Menschen interessieren sich heutzutage für öffentlich zugängliche Daten, insbesondere auch für Geodaten - zahlreiche Beispiele für kostenfreie Services und Anwendungen, die die Geodaten als OpenData für den Nutzer frei zur Verfügung stellen, finden sich im Internet. Es geht hierbei außerdem häufig nicht nur um reines „Gucken", sondern zunehmend auch um das Mitmachen und Mitgestalten von Geodaten durch den Nutzer selbst. OpenStreetMap ist ein leuchtendes Beispiel dafür. Aus diesen Überlegungen heraus wurde 2012 in einer Vorstudie geprüft, wie sich die Stadt Ulm am OpenData-Gedanken beteiligen kann. Im Frühjahr 2013 wurde dann das Projekt „map-it.ulm.de" als eine Anwendung zum Sammeln von freien Daten über die Bürger einer Stadt im Rahmen der Gesamtumsetzung des öffentlichen Geoportals der Stadt Ulm verwirklicht. Das Projekt hat mit der 1. Aktion „Zeig mir deinen Lieblingsplatz!" Ende Juni 2013 begonnen. Das Ziel war, die meist geliebten Orte in Ulm und Umgebung, aufgeteilt in 5 Kategorien, über Eintragung in der Karte durch Ditigalizieren zu sammeln und diese zu bewerten. Zu diesem Zweck wurde eine auf der OpenSource JavaScript Bibliotheken Ext JS 4.1.1, OpenLayers 2.12 und GeoExt 2 GIS-Applikation entwickelt. Durch die benutzerfreundliche Bedienung und zahlreiche Texthinweise konnte die Eintragung von Lieblingsplätzen sehr intuitiv gestaltet werden. In knapp 2 Wochen wurden auf diese Art und Weise über 450 POIs gesammelt, mehr als 900 Menschen haben am Projekt teilgenommen. Der gesammelte Datensatz wurde anschließend im Geoportal der Stadt Ulm veröffentlicht, mit den OSM POI-Daten abgeglichen und ist jederzeit zum Anschauen und Download als Open Data abrufbar. Dieser Vortrag soll einen Ausblick über verwendete Techniken und Ideen zur Projektrealisierung geben und diskutieren, ob und wie dies ein Weg sein kann, einfache POI-Daten, auch für OpenStreetMap zu sammeln.

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback