Merken

Die Zukunft von WebGIS

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
an mein Name ist gerade und ich bin Geschäftsführer der Gründer Oberkassel Kocher in der Firma das ist der Hugo Chávez und ich will
eine Firma gar nichts sagen sondern bis zu mir ich hatte gestern das 1. Mal Leitung hat eine zu mir gesagt ich mach seit über 10 Jahren kann es nicht gerne geben Experten nach dem Kontexten
ich mich jetzt mal wird dies Experten weil völlig da auch schon einige Jahre in fällt unterwegs bin und ich mag es eigentlich ganz gerne etwas reißerischen Titel zu machen defektes wunderbar des alles voll nicht ich hoffe jetzt nicht dass sie erwarten dass sich 20 Minuten weil ich die Weisheit mit Löffeln gefressen habe den
Verdienst Konzept vorstellen wenn sie das erwartet haben dann können Sie vielleicht jetzt noch den Raum wächst das wenn ich nicht von von der Stelle ganz so düster wie der dargestellt wird setzt man es auch nicht vielleicht so ganz kurz war sich
überhaupt vor habe ich mir einmal ganz kurz das versteh ich eigentlich dabei ist dass wir uns verstehen und dann war ich eigentlich das was die Klimaforscher machen ich guck 1. bis in die Vergangenheit wie ist es eigentlich entwickelte wird so trotz Ports an die man sich vielleicht mit festhalten kann macht das was man heutzutage immer machen sollte Bach wurde und war dort Begriff rausgesucht hat diesen bis diskutieren und wird am Ende vielleicht meine eigene These darstellen wie sich sogar künftig darstellen könnte und ja und dann gucken wir mal ob sie fröhlich rausgehen oder durch wenig geredet werden wie gesagt die Zukunft von wird dies am Anfang als alles begonnen hat und als die Karte noch von Hand gezeichnet wurden habe ich gedacht
werden das weit zurück an
kleine Zeitreise von auch mal an sagen am Anfang als alles begann und als er noch eine Scheibe als Projektionen auch
illegal aber hat das dunkle Mittelalter des dort ist beherrscht diese Welt und der
proprietären Geodaten Markt steht sie können sich da sicherlich Nordhornerin vor allem das heißt Weltmarktführer Griff nach der Macht böse Gestalten die aus dem Nichts
auftauchen doch dann passierte folgendes in diesem Kosmos der proprietären Welt die sich dort aufgetan hat
ich hab das mal im Sinne eines Todessterns aus kennt jeder symbolisiert wird auf einmal hier so ein kleines rotes
Raumschiff in Anatolien Satz und Leute die haben sich so ein bisschen als ihre Macht im übertragenen Sinne an die sich das Internet gekrallt haben sich in diese Raumschiff gesetzt sieht dieses Klischee Glasbausteine zaghaft und Entwickler haben seit dem machen was ganz tolles entwickeln nämlich all dies ich würde ich behaupten dass wir ist nur von Open Source 10 vorangetrieben worden ist aber maßgeblich beeinflusst wurde ist meine Sicht
schon und setzten sich wirklich diese schöne heile Welt reisen alles was vorher Toolbar Gelddruckmaschinen doch hab ich auch nur durch all diese Konzepte von auf einmal furchtbar Haufen geworfen jetzt konnte man tatsächlich über einen Browser in irgendeiner Art und Weise auf die oder anzugreifen ich geh jetzt noch ein
Stückchen weiter zurück und hat man bis zum geguckt und festgestellt dass schon 570 v. Chr. wirkliche Pythagoras mit seinen Gedanken eigentlich die Welt entfaltet hat weil ich als 1.
schon gesagt hat die Welt ist gar keine scheinen die Welt ist und das könnte man es im übertragenen Sinne etwas weiter tragen könnte sagen Softwareentwicklung auf es gab überhaupt nicht dieser Art Software zu verkaufen und Kisten zu verkaufen das war um das Mittelalter an der Stelle die Gedanken dass die Welt eine eine cooles diesen eigentlich schon viel älter gewesen wenn machen kleine spucken Wasser 94 hatten Amerikaner namens die für erstmals eine weitere Anfrage an eine Software namens März der kennt die hätte alle Abend erwartet oder Browser Kartenbild zurück das hat hatte damals grausame 20 Sekunden gedauert aber es hat funktioniert über dazu wollen dort hören will sollte morgen unbedingt Klausens 1. der wird als einer der von Entwickler von der Firma darüber was berichten kleiner Hinweis wartet 98 Weltmarktführer entwickelt eine Web-basierte Fernsteuerung sein damals sehr verbreitet ist es doch dies kann man sich so vorstellen hatte dieses des dies auf einem Rechner und hatte und Wiener Anwendung in Browser hat man ein gesund dann hat man des Todes gesehen das ist wie von Geisterhand gesteuert wurde dann ein gesundes
oder ein Bild produziert ein klein sozusagen zurückgestellt und zusammen mit können meistens so weiter und sogleich mit miterfunden Wasser 99 veröffentlicht das Audi die 1. Spezifikationen 2001 ein gewisser brauchen sie sitzt eine Westküste
Kanadas versucht Geodaten in ein bekanntes Open Source Datenbanksystem zu gewähren 2002 unbegabter und der Programmierer und auf entwickelte eine Art 3 Erweiterungen die mehr als und der zur Wahl stellen sollte ich gehe mit der Kino gestern Morgen dass es keinen Sinn macht mittlerweile als vor muss sich sagen 2004 lieber das 1. August mit mehr Ort wird von einem Herrn an die Brust registriert 2005 Schule veröffentlicht die 1. Version von Google Maps und 2006 die Version 1 0 von oben als erscheint ursprünglich gedacht als freier Software die Google Merzgarten anzeigen und das war die Uhr hinter oben erst 2007
sogar die zweier Richtlinie tritt in Kraft 2008 August wieder knapp die 200 Millionen Knotenpunkt Marke
2010 passieren 2 interessante Dinge auf beide auf der vor die Barcelona ein
kleiner Herr namens Sanchez Ortega hat auf der Abschlussveranstaltung ein Lied gesungen und der Kern Inhalt ist war dabei erst vor dem 1. hat das von aus meiner Sicht bis in den Abgesang schon wieder auf den wie es ein gesungen gleichzeitig nicht glaubt an sich nicht abgesprochen hatte wegen das ist die treibende Kraft hinter dem sich Projekt hat auch die 1. oder entwickelt und dann Schule Bauteilen
wollten und der hat den hat Palio dann kann ich relativ schön 2012 sind derweil Entwickler als wenigstens die eigenen Leute können auf zeigen aber 2012 in der
Jahresmitte erreicht Microsoft sein die Nutzer oder Internet Explorer 6 unter 1 Prozent zu senken was für ein kollektives Aufatmen muss das gewesen sein 2013 teilte die Welt in der neuen Airways Karten er schon wieder zusammen
und auch heute noch auch 2014 noch trotz dieser wirklich rasanten Entwicklung gibt es nicht nur in
Deutschland zweifellos überall auf der Welt ich jetzt mal den sie es Dienst aus diesen teilweise so quälend langsam muss der Kunde erklären warum uns selber nicht schuld ist wenn man einen externen Dienst einbinden sind so langsam dass man das Gefühl zu Fuß die Daten von der Stelle so dass es sich damit eigentlich sagen will ist der rasante Entwicklung der Methode Technologie aber das Feld insgesamt ist natürlich extrem durch den aufgestellt es gibt Leute die machen Trend mit dem auch
man sein können und es gibt Leute wie vielleicht so wie es in der 1. von was ich sagte der tolle Technologien jetzt wirklich sehr langsam so bis in Richtung Zukunft ich hab das mal so als meist dargestellt so im Sinne von der
Anzahl an sich die schönsten stand von pflücken kann steht ja alles offen ob sie haben schon viel über entsprechende Techniken hier gehört oder haben noch vor Dinge zu hören ich aber so was wird aber dahingestellt 3 die Navigation mobile web 2 0 hat es und so weiter und so fort und daraus
will ich jetzt hat diesen entwickeln was eigentlich alles möglich ist was vielleicht alles Mögliche wird was die Welt möglicherweise erwartet was sie erwarten im Grunde genommen was ist die Zukunft
von war es meine Meinung dazu auf für ein ganz interessant ich nie gedacht aber ich hab Spaß gemacht hat gesagt ich gucke mal die letzten 5 größeren Anfragen an die wir als Firma bekommen haben jetzt gerade nicht
wieder mit den Kollegen darüber gesprochen es steht in jeder dieser Anforderungen stellt normal drin und in jeder dieser Anforderung steht auf interessant nur zu bedenken soweit sind oder nicht gut da weitere was kurz möglichen Services kam für den letzten Jahren sehr mobile also jeder fast jeder von ihnen hat und in in der Tasche ich
auch manchmal das Gefühl man seine Umwelt überhaupt gar nicht mehr war aber alle nicht so durch die Gegend laufen wundert sich dass die Leute nicht den Köpfen aneinanderstoßen das heißt die Smartphones wissen meistens besser wurde bis selber als dieser oder weißlich wurde bis darüber dass der nächste McDonald's solche Geschichten und das ist natürlich möglich geworden Rechner rasante Entwicklung von Technologie die aus meiner Sicht auch sehr was mit war es zu tun hat weil ich einfach auf Karten zu weit übers Internet auf Dienste und sobald merken dass viele Leute nicht mehr weil er eine ganz tolle
Technologie entwickelt eigene schon seit Jahren zur weil jetzt leider es völlig gewesen geworden weil 11. 1. Explorer ist das nativ unterstützt im Grunde genommen das sowas 3-D-Grafik vor mir eine Schnittstelle für Java Script ganz toll geeignet
um 3-D-Anwendungen wettzumachen oder Kleinseite oder auch so Sachen die kollaboratives arbeiten wo ich über wird doppelt Verbindungen zu anderen Technologies weisen aber es ist Verbindung zwischen 2 kleines Prinzip Prolog gleichen Karte arbeiten kann und Kleinseite früher eine westlich erinnern wenn es darum ging der Punkt in der Karte zu werden dann hab ich gesagt das so viele Vektorobjekte funktioniert nicht mittlerweile denken über sowas überhaupt nicht eine nach einer einfachen Vektordaten so in den Browser übergeben und die werden dort bezeichnet oder ein anderes anderer Aspekt SED steigt des wird der schreibt die von einem Heim Mensch ist aber ein Weib Standard CSS Grunde genommen weltweit anerkannten bekannt ist und welche den Markt darzustellen und langsam aber sicher kommen als wir dies später auch ist gesehen daher Skizze Bestrebungen
die Karte CSS Mercedes CSS derzeit US Steel ich jetzt einfach mal dahin 3-D bleibt die es gibt tolle Technologien die ich mittlerweile machen kann auch auf die
Technologie basieren die nicht ganz doll Anwendung stricken kann man sich hier sicherlich den ein oder anderen vortragen zu anderen und noch Thema was mir selber wissen am Herzen liegt in ja NRW bei uns wird ein Schuh gerade Endversion durchgeprügelt das heißt jedes Kind mit oder ohne Beeinträchtigung kann jede Schule gehen und unter dem Oberbegriff hab ich mir mehr Gedanken gemacht was mittlerweile solchen Werkes Anwendung eigentlich auch noch leisten müssen Sie müssen barrierefrei sein das ist ruhiges bildet die haben an der Stelle brauchen wir uns Design das heißt es egal ob ich mobile oder auf des das Gerät oder auf dem
Touchscreen an der Stelle Semantik Exzesse bildet die sind auch so Schlagworte Wiedereinstieg was habe ich mir überlegt man müsste mal ein Ziele formulieren vielleicht sogar als vortragen von uns bei wegen seiner inklusive bei dies Entwicklung aussehen könnte was da alles ein Gesetz könnte noch weiter sehen hat 5 hat er 6 CSS 3 4 7 20 HTTP usw. können den wahrscheinlichen ganz dafür aber ich wollte einen Blick auf die Zukunft richten und wenn
ich jetzt mal eine was aber zusammen das und den Einsatz zusammenstellen sag ich 3 unter Nutzung von RTL und klein seit diesem zu machen und eine mobile Umgebung das ist eigentlich das was wir künftig machen wollen machen werden zur totaler Quatsch sind nur Ideen Ansatzpunkte wo man sich mal
vielleicht den einen oder anderen Gedanken spielen kann oder einfach die Möglichkeiten sieht die Meinung endlich hat vielleicht ein bisschen konkreter weil sich ein ganz gesagt hat Ideen von meiner Seite her ich glaube ganz
wichtige Aspekte sind diese 3 ich bin ich überzeugt davon dass es künftig kaum noch Unterschiede geben wird zwischen Arbeit des doch einfach weil wir zunehmend in Bereich kommen wir sehen als Sponsor Designs Anwendung zu entwickeln das die verdanken auf Gerät gleich funktioniert ich glaube auch dass welchen erst hinter solchen ist einzig ich meine die Ärzte ja auch nicht von irgendwo nirgendwo gesteuert werden immer wichtiger weil auch immer mehr Funktionalität auf dem Desktop ist bei Gesetzen ins verlagert wird damit die Frage nach der Nutzer Steuerung Berechtigungen welchen Diensten wird wesentlich höher als ich brauch mit was man diesen ganzen Dienstort orchestrieren und ich glaube auch früher hat man immer gesagt hat ist ja das ist kleiner Abspalter von mein ist das ich war Datenreihen unentbehrlich die T-Online Leute gucken sind glücklich glaube dass wird künftig
ganz anders aussehen glaube dass die Leute wesentlich mehr selber diese Karten gestalten wollen und zwar sowohl inhaltlich also was ich auf diesen Taten überhaupt und wieder das schlussendlich dargestellt weshalb der Verweis auf diese CSS Geschichten und so weiter und so fort daß ich glaube das sind so 3 Aspekte wo ich mir als er derjenige der auch der Kapitän auf unseren gut ist vorstellen kann dass das für uns eine sehr sehr spannend und wichtige Geschichte sein wird die Messe und jetzt da ich doch in die Gelder für den Weisheiten rein traten sie an
eine Zukunft meiner Ansicht die hat und haben längst begonnen dieser rasanten Entwicklung des letzten Endes eigentlich nur die Werkzeuge finden die Sie brauchen um ihre Fragestellungen für sich zu nutzen und auch das weiß in eigener Sache nicht glaube auch da bin ich an der Stelle wenn ich das als meine Meinung verkaufen lassen sich nicht von schlägt vor bewerten Verkäufer ein dass man die Zukunft in der Kiste auf ein durchgängiges gepackt hat es den einen schon veraltet und noch weiß ich bin ab sind überzeugt
davon dass sich jetzt nicht weiter vor
dargestellt Frau dann Titel für den schönen
Vortrag und doch dafür dass zu so den Zeitrahmen die nicht gewählt hätte nur Filters Schussversuch wo ich denke daran Brabant interessante Sachen aber gibt es zu fragen Anmerkungen aus dem Publikum Hallo ich hab jetzt wenig gehört der Standardisierung vielleicht sogar man wollte meinst du ob es in Zukunft einem HTML Proteine und wird zum Beispiel der jetzt stehe ich als Geschäftsführer der technisch von solchen Dingen wenig Ahnung hat ich kenn ich genau die hat 6 Spezifikationen ich könnte mir vorstellen dass solche Elemente der mittlerweile zunehmend auftauchen und erstellt ich hat das Thema Standardisierung ganz bewusst ausgeblendet ich wollte mit Abgesang auf 1. sagen ist ein alter Hut aber ich glaube dass er sehr viel oberhalb produziert wird auf der noch weitere Fragen stellen und sonst noch ich das einfach mal der Hallo das würde die inhaltliche Personalisierung genannt inwieweit in Zukunft das heilige Prozess von Daten anspricht geht es zum Beispiel oder ist ist sicher absoluten Thema einer Stelle also ich weiß immer gleich auch was als aber man fortan nicht mehr ich denke das ist sicherlich das sich künftig tatsächlich kann kann bestimmte Prozesse einfach irgendwo in auslagern muss sie selber nicht halten vielleicht ein bisschen implizit gesagt als ich meine ich glaube dass es wesentlich wichtiger werden genau in der Lage sind so was auch zu steuern und zu sagen ich kenne einen der machte Daten und Projektion und wo ich mir den Dienst von anstatt sich dass sie selber bei ihrer also ist sich ein ganz wichtiger Punkt der weitere Meldungen bestätigt und meine Frage noch was ein das Wort hat mit der Künstler und das ist unter Stichwort Herbst also das was heutzutage nicht jeder machten verpackt seine Sache nicht mehr dass mein man verpackt eigentlich wieder in und stellt die dann für eine Plattform zur Verfügung Instrument dankenswerterweise nicht von gesprochen die jetzt weil das technisch nötig Quatsch ist oder einfach Satz wir möchten einfach der Klienten haben am die aufrechte der sind und und mit jedem Welt bedienbar sind könnte ganz einfach Wort nicht sagen als tot weil jedes Mal sich den Wahnsinn anzutun das für die Plattform und die Plattform auf der Hardware der hat zu entwickeln halte ich finde als und das ist von seiner Gelddruckmaschine der auf der andern Seite muss sich der leider nicht zustimmen durch und ich glaube dass ist gerade in diesem Kontext offline tatsächlichen sehr starke Rolle spielt bei wenig tatsächlich mehr Anwendung brauche auf mobilen Geräten damit ins Feld dann bin ich in den meisten Fällen nicht mehr in der Lage das wirklich Anwendung zu machen aber aber nur ein Satz dazu ich ich denke es lohnt sich an der Stelle über so Sachen von der oder so was man nachzudenken und wenn ich im Grunde genommen eine mobile JavaScript Entwickler an digitalen zumindest ein paar kann und hat dann erst am eine muss dann aber noch und Betriebssystem und ist genau deshalb der auf dann kann ich glaube sie ganz gute Zeit kann
Expertensystem
Kontextbezogenes System
Computeranimation
Expertensystem
Computeranimation
Speicherkarte
Computeranimation
Scheibe
Scheibe
Projektion <Mathematik>
Zeitreise
Geodätische Linie
Desktop
Internet
Open Source
Softwareentwickler
Browser
Vorlesung/Konferenz
Computeranimation
Server
Software
Software
Browser
Mapping <Computergraphik>
Scheibe
Vorlesung/Konferenz
Desktop
Softwareentwicklung
Softwareentwickler
Programmierer
Datenbank
Server
Erweiterung
Google
Open Source
Kraft
Geodätische Linie
Programmierer
Erweiterung
Datenbanksystem
Knotenpunkt
Software
Mapping <Computergraphik>
Vorlesung/Konferenz
Version <Informatik>
Version <Informatik>
Google
Server
Kraft
Vorlesung/Konferenz
Kraft
Kerndarstellung
Internet Explorer
Microsoft
Microsoft
Softwareentwickler
Chipkarte
Apple <Marke>
Dienst <Informatik>
Festplatte
Internetdienst
WEB
WEB
Computeranimation
Richtung
SIMA-Dialogverfahren
Internet
Dienst <Informatik>
Internetdienst
Smartphone
Computeranimation
Chipkarte
Schnittstelle
Punkt
WEB
Browser
Speicherkarte
Vektor <Datentyp>
Client
HTTP
Computeranimation
Schnittstelle
Fortschreibung
Inklusion <Mathematik>
Feuchteleitung
Server
Kombinatorische Geometrie
Speicherkarte
Browser
Desktop
Erweiterung
TOUR <Programm>
Sinusfunktion
Laufzeitsystem
Client
Mono-Framework
Computeranimation
Standortbezogener Dienst
Touchscreen
Dienst <Informatik>
Client
Funktionalität
Desktop
Gesetz <Physik>
T-Online
Computeranimation
Standortbezogener Dienst
Ende <Graphentheorie>
Chipkarte
Dienst <Informatik>
Hardware
Punkt
JavaScript
Prozess <Informatik>
HTML
Vorlesung/Konferenz
Betriebssystem
Digitalfilter
Softwareentwickler
Systemplattform
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Die Zukunft von WebGIS
Serientitel FOSSGIS Konferenz 2014 : Berlin, 19. - 21. März 2014
Anzahl der Teile 71
Autor Adams, Till
Lizenz CC-Namensnennung 3.0 Unported:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen.
DOI 10.5446/14816
Herausgeber FOSSGIS e.V.
Erscheinungsjahr 2014
Sprache Deutsch
Produktionsort Berlin

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Informatik
Abstract Zu Beginn des neuen Jahrtausends war WebGIS der Versuch, ein abgespecktes GIS im Browser anzuzeigen. Oft wurden Karten noch über ein ferngesteuertes Desktop-GIS gerendert, Standards steckten in den Kinderschuhen und Geodaten für die Präsentation im Internet zu finden kam der vielzitierten Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen gleich. Seitdem hat sich viel verändert, Karten im Netz und damit auch räumliche Anwendungen sind mittlerweile omnipräsent, Technologien sind komplexer geworden, das Internet und auch die Browser bieten viel mehr Möglichkeiten. Aktuell kündigen „Buzzwords" wie 3D, client-side-rendering, mobile, HTML5, WebGL und viele, viele mehr davon, das sich WebGIS in Zukunft wiederum neu erfinden wird. Doch wie könnte diese Zukunft aussehen? Lassen sich „Web", „GIS" und „WebGIS" eigentlich noch so einfach in diese Schubladen aufteilen? Und wie könnte das künftig aussehen? Welche Trends lohnt es sich zu beobachten? Der Vortrag beschäftigt sich mit diesen aktuellen Trends, stellt aktuelle Lösungen vor und blickt in die Glaskugel um künftige Trends mit Open Source Software ohne den Anspruch der Vollständigkeit und Richtigkeit vorzudenken. Der Autor selber hatte seinen ersten Kontakt mit WebGIS zu Zeiten, als WebGIS selber noch in der Vorschule war.

Ähnliche Filme

Loading...