Merken

Tilapia tholloni (Cichlidae) - Brutpflege

Zitierlink des Filmsegments
Video herunterladen

Für dieses Video liegen keine automatischen Analyseergebnisse vor.

Analyseergebnisse werden nur für Videos aus Technik, Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik erstellt, bei denen dies rechtlich zulässig ist.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Tilapia tholloni (Cichlidae) - Brutpflege
Alternativer Titel Tilapia tholloni (Cichlidae) - Care of the Fry
Autor Peters, Hans M.
Heinrich, Wolfgang
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/E-1542
IWF-Signatur E 1542
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1969
Sprache Stummfilm
Produzent IWF
Produktionsjahr 1964

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, 63 m ; SW, 6 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Biowissenschaften / Biologie
Abstract Buntbarsch. Befächeln und Putzen des auf eine Steinplatte gehefteten Geleges, mit der Kopf-Haftdrüse am Substrat festgeklebte Larven, Umbetten der Larven, zunehmende Schwimmfähigkeit der Jungen (Funktionsbeginn der Schwimmblase), Elterntiere mit "Jungfischwolke".
Both sexes of the substrate brooding Cichlid Tilapia tholloni take care of their eggs - which are sticking to the substrate - by fanning them and "picking" at them. Newly hatched larvae are sticking to the substrate by means of cement-glands. Later on the parents may transport the young to another part of the pit or to another pit. When the swim-bladder is beginning to get filled the hopping movements of the young gradually change to normal swimming. At this time the parents will be found amidst the cloud of young fish with the young ones keeping at a certain distance from the parents.
Schlagwörter Buntbarsch
Tilapia tholloni
Brutpflege / Perciformes
brood care / Perciformes
Tilapia tholloni
cichlid

Ähnliche Filme

Loading...