Merken

Gartenbewegung in Berlin

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Gartenbewegung in Berlin
Untertitel Aktivistinnen und ihre Gärten
Alternativer Titel Community Gardening in Berlin
Autor Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis
George Eich
Mitwirkende Christa Müller (Interviews, Texts)
George Eich (Filmemacher)
Quang Bobrowski (Schnitt)
Herausgeber Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis
Erscheinungsjahr 2010
Sprache Deutsch
Produktionsort Berlin, Deutschland

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Architektur
Abstract Blumengeschmückt ziehen die GärtnerInnen von ,,Rosa Rose", dem berühmten Nachbarschaftsgarten in Berlin-Friedrichshain, durch die Stadt. Sie müssen samt ihren Pflanzen und Bäumen umziehen, weil die Fläche bebaut wird. Die GartenaktivistInnen nehmen dies zum Anlass, für mehr Grün und mehr Gemeinschaftsgärten in der Stadt zu demonstrieren. Gesundes Gemüse anbauen, den Stadtteil gestalten und Menschen verschiedenster Herkunft zusammenbringen, das sind die ,,Zutaten", die einen guten Community Garden ausmachen.
Decorated with flowers the gardeners of the "Pink Rose", the famous neighborhood garden in Berlin-Friedrichshain, move through the city. They need to move along with their plants and trees because the area is being build on. The garden activists take this opportunity to demonstrate for more green and more community gardens in the city. Grow healthy vegetables, create the neighborhood and bring together people from different backgrounds, these are the "ingredients" that make a good community garden.
Schlagwörter Stadtraum
Partizipation
Nachhaltigkeit
Landschaft
Aneignung
Interview
Dokumentation
Garten Rosa Rose
Landschaftsarchitektur
Landscape Architecture
Documentation
Interview
Appropriation
Landscape
Sustainability
Urban space

Ähnliche Filme

Loading...