Merken

Drexler Guinand Jauslin Architekten

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Drexler Guinand Jauslin Architekten
Untertitel Nachhaltige Strategien für Zollikon
Alternativer Titel Drexler Guinand Jauslin Architekten
Autor Fomaco GmbH
Dgj
Mitwirkende Daniel Jauslin, Marc Guinand, Federico Curiel, Ines Henny (mit)
Drexler Guinand Jauslin Architects (Konzeption)
Fomaco GmbH (Produktion)
Oliver Foitzik (Filmemacher)
Alexander Ehrmann-Wacker (Kamera)
Alexander Ehrmann-Wacker (Schnitt)
Herausgeber architekturclips network
Erscheinungsjahr 2010
Sprache Deutsch
Produktionsort Schweiz

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Architektur
Abstract 2009 haben DGJ mit ihrem Minimum Impact House in einem Wettbewerb für Nachhaltiges Bauen gewonnen. Der Preis war eine kostenlose Filmproduktion von der Firma Fomaco GmBH aus Augsburg, die jetzt fertig ist. Das kurze Portrait erklärt DGJs Umgang mit Nachhaltigkeit unter Integration von Architektur und Landschaft als eine strategische Herangehensweise. Die Reflexionen werden rund um 4 realisierte Projekte in Zollikon erläutert und enden mit einem kurzen Interview im Büro Zürich.
In 2009 DGJ won in a competition for sustainable building with the Minimum Impact House in Frankfurt. The prize was a movie production by Fomaco GmbH from Augsburg, that is presented here. The short portrait explains DGJ s approach to Sustainability while integrating Architecture & Landscape in a strategical approach. The reflections alongside 4 projects that have been realized for Zollikon end with a short interview with the architects in their Zürich office.
Schlagwörter Stadtraum
Nachhaltigkeit
Landschaft
Interview
Dokumentation
Drexler Guinand Jauslin Architekten
Architektur
Architecture
Drexler Guinand Jauslin Architekten
Documentation
Interview
Landscape
Sustainability
Urban space

Ähnliche Filme

Loading...