Merken

Militärhistorisches Museum Dresden

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Militärhistorisches Museum Dresden
Untertitel Daniel Libeskind
Alternativer Titel Museum of Military History
Daniel Libeskind
Autor Andreas Christoph Schmidt
Michael Auer
Mitwirkende Andreas Christoph Schmidt (Konzeption)
Andreas Christoph Schmidt (Kamera)
Michael Auer (Schnitt)
Schmidt & Paetzel Fernsehfilme GmbH (Produktion)
Herausgeber Goethe-Institut
Erscheinungsjahr 2012
Sprache Kein linguistischer Inhalt
Produktionsort Deutschland, Dresden

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Architektur
Abstract Ein "echter"Libeskind für die Sächsische Landeshauptstadt - provokativ und unübersehbar. Seit 2011 steckt ein 30 Meter hoher Stahlkeil inmitten des neoklassizistischen Baus des Militärhistorischen Museums Dresden - und die leidenschaftliche Kontroverse ist vorprogrammiert ...
A "real"Libeskind for Dresden: Since 2011, a 30 metres high wedge dominates the look of the neoclassical building of theMuseum of Military History - the perfect basis for a passionate controversy ...
Schlagwörter Museum
Material
Ausstellung
Dokumentation
Daniel Libeskind
Architektur
Architecture
Daniel Libeskind
Documentation
Exhibition design
Material
Museum

Ähnliche Filme

Loading...