Verkehrsentwicklung und Umwelt (VEU)

Video in TIB AV-Portal: Verkehrsentwicklung und Umwelt (VEU)

Formal Metadata

Title
Verkehrsentwicklung und Umwelt (VEU)
Author
License
CC Attribution 3.0 Germany:
You are free to use, adapt and copy, distribute and transmit the work or content in adapted or unchanged form for any legal purpose as long as the work is attributed to the author in the manner specified by the author or licensor.
Identifiers
Publisher
Release Date
2013
Language
German

Content Metadata

Subject Area
Abstract
Mit dem Forschungsprojekt Verkehrsentwicklung und Umwelt (VEU) schließen Natur-, Ingenieur- und Sozialwissenschaftler des DLR und Partner des Karlsruhe Institute of Technology eine bisher bestehende Lücke. Sie entwickeln gemeinsam ein Instrumentarium zur Beschreibung der Trends des Personen- und Wirtschaftsverkehrs in Deutschland und des weltweiten Luftverkehrs bis zum Jahr 2030. Hiermit lassen sich die Wirkungen auf Umwelt und Gesellschaft ermitteln und bewerten.
Keywords Umwelt Verkehr DLR Forschungsprojekt
Computer animation Spaceflight
Scientific modelling Direction (geometry) Spaceflight
Schadstoffemission Weiche <Eisenbahn> Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt Verkehrsmittel Ageing Air quality index
Computer animation Automobile
und da war gegen die
mobile Welt verändert sich
in welche Richtung entscheiden Politik Wirtschaft und Wissenschaft die Experten des Deutschen Zentrums für Luft und Raumfahrt gestalten diesen Prozess auf Basis von Modellen entwarfen sie Szenarien die die Anforderungen an den Verkehr der Zukunft realistisch ab diesem
komplexen Gesamtsystem untersuchen die Wissenschaftler mit Hilfe detaillierte Verkehrslärm Analysen gesundheitliche Beeinträchtigungen durch die
Scheibe Belastung auch Schadstoffemissionen dereinst Verkehrsträger werden auf
ihre Wirkung hinsichtlich Klima Relevanz und Luftqualität erforscht den steht im Mittelpunkt der Analysen und Szenarien über Ländergrenzen hinweg soll jeder Einzelne in seinem Alltag langfristig davon profitieren mit ihrem Modellierung es tut wird können die Spezialisten des DLR die komplexen Herausforderungen rund um den Verkehr neutral übergreifend unflexibel abbilden gesetzliche Regulierung Mobilitäts Trends alte Strukturen oder die globale Wirtschaftsentwicklung fließen ebenfalls mit einem das Instrument bietet eine verlässliche Basis um frühzeitig die Weichen für die verantwortungsvolle Gestaltung des Verkehrs der Zukunft zu stellen
Loading...
Feedback
hidden