Bestand wählen
Merken

Waurá (Brasilien, Oberer Xingú) - Gewinnung des Farbstoffes »urucú«

Online nicht verfügbar. Sie können eine DVD über den Link „DVD bestellen“ bestellen.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Waurá (Brasilien, Oberer Xingú) - Gewinnung des Farbstoffes »urucú«
Alternativer Titel Waurá (Brazil, Upper Xingú) - Extracting the Dye »urucú«
Autor Schultz, Harald
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/E-992
IWF-Signatur E 992
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1965
Sprache Stummfilm
Produzent Harald Schultz
Produktionsjahr 1964

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, 88 m ; F, 8 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Ethnologie
Abstract In einem Dorf am Rio Batoví werden die Früchte des Urucú-Strauches (Bixa orellana) geerntet: Ausschaben des Fruchtfleisches; Verrühren mit Wasser und Aussondern der Samen; Eindicken der roten Flüssigkeit auf dem Feuer zu einer öligen Farbpaste.
The fruits of the urucú-bush (Bixa orellana) are gathered and the seeds coated with a red pulp are removed from the green shells. The seeds are mixed with water and all is passed through a round frame sieve and a rectangular plaited strainer to remove the seeds. The red liquid obtained is put on the fire and thickened into a slightly oily paste, which after hardening will be kept in lumps. Red urucú dye is used chiefly for painting the body and the hair, but also for decorating certain utensils and for dyeing cotton threads.
Schlagwörter Waurá
Urucú
Sieb
Sammelwirtschaft
Haus / Hausrat, Hausgerät
Farbstoffgewinnung
Farbstoff, Farbe
dye
colour
house / household effects
household utensil
dye extraction
urucu
sieve
gathering
Waurá

Zugehöriges Material

Video ist Begleitmaterial zur folgenden Ressource

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback