Bestand wählen
Merken

Paschtunen (Afghanistan, Wardak) - Wassergetriebene Reis-Stampfe

Dieser Film unterliegt lizenzrechtlichen Einschränkungen. Bitte melden Sie sich an, um gegebenenfalls weitere Informationen erhalten zu können.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Paschtunen (Afghanistan, Wardak) - Wassergetriebene Reis-Stampfe
Alternativer Titel Pashtun (Afghanistan, Wardak) - Water-driven Rice Pounder
Autor Kussmaul, Friedrich
Snoy, Peter
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/E-749
IWF-Signatur E 749
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1965
Sprache Stummfilm
Produzent Hermann Schlenker
Produktionsjahr 1963

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, 45 m ; SW, 4 1/2 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Ethnologie
Abstract Reis wird geworfelt, eingesackt und zur Stampfe getragen. Diese wird von einem unterschlächtigen Wasserrad angetrieben, auf dessen Welle Nocken angebracht sind, die abwechselnd über Hebel zwei Stampfhölzer hochheben und auf den in einer Mulde liegenden Reis fallen lassen.
Rice is winnowed, sacked, and carried to the rice pounder which is powered by a waterwheel whose axle is fitted with cams which, in turn, raise by means of two wooden levers the pounders and then cause them to fall on to the rice putted in a hollow.
Schlagwörter Paschtunen
Worfeln
Wasserwirtschaft
Wasserrad, unterschlächtiges
Reisstampfe
Reis, Reisanbau
Nahrungszubereitung
undershot water wheel
food preparation
rice, rice cultivation
winnowing
rice pounder
waterwheel
water supply and distribution
Pashtuns

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback