Bestand wählen
Merken

Karajá (Brasilien, Araguaia-Gebiet) - Fangen eines Arapaima gigas mit Grundnetz

Online nicht verfügbar. Sie können eine DVD über den Link „DVD bestellen“ bestellen.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Karajá (Brasilien, Araguaia-Gebiet) - Fangen eines Arapaima gigas mit Grundnetz
Alternativer Titel Carajá (Brazil, Araguaia Region) - Catching an Arapaima gigas with a Trawling Net
Autor Schultz, Harald
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/E-454
IWF-Signatur E 454
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1962
Sprache Stummfilm
Produzent Harald Schultz
Produktionsjahr 1960

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, 155 m ; F, 14 1/2 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Ethnologie
Abstract Auszug zum Fischfang, Ausführung des Fischfangzaubers am Ufer eines Sees, Herstellung eines Sperrnetzes und Verankerung im See, Aufscheuchen und Treiben des Arapaima gigas, erfolgreiches Fangen und Töten eines Tieres, Abhäuten und Zerlegen.
On the way to a fishing expedition, Caraja men first stop by a sandbank to dig up some tasty tortoise eggs (Podocnemis). Then a large net is anchored across the lake. Men drive the bonytongue fish (Arapaima gigas) into the net by beating the water with long poles. Once a fish is caught in the net, a diver retrieves it and brings it to the surface, where it is killed by another fisherman with an axe.
Schlagwörter Arapaima
Arapaima gigas
Karajá
Zauberhandlung
Tauchen
Stellnetz
Schwimmen
Schildkröte
Sammelwirtschaft
Netzfischerei
Netze
Grundnetz
Gemeinschaftsarbeit
Fisch / Fischfangzauber
Fisch / Fischfang
fish / fishing
fish / fishing magic
teamwork
trawlnet
nets
net fishing
gathering
turtle
swimming
fixed net
diving
magic act
Karajá
Arapaima gigas
arapaima
bonytongue fish

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback