Bestand wählen
Merken

Eipomek 1986

Dieser Film unterliegt lizenzrechtlichen Einschränkungen. Bitte melden Sie sich an, um gegebenenfalls weitere Informationen erhalten zu können.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Eipomek 1986
Alternativer Titel Eipomek Valley, 1986
Autor Michel, Thomas
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/W-1992
IWF-Signatur W 1992
Herausgeber Thomas Michel (Frankfurt a. M.)
Erscheinungsjahr 1989
Sprache Deutsch
Produzent Thomas Michel
Produktionsjahr 1986

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, LT, 127 m ; F, 12 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Ethnologie
Abstract Das Eipomek-Tal (West-Irian, Indonesien) wurde 1976 von einem schweren Erdbeben heimgesucht. 10 Jahre später ist das Leben der Eipo gezeichnet von den Folgen dieses Erdbebens und der darauf folgenden Missionierung. Die Kultur der Eipo hat sich wesentlich verändert (Siedlungsanordnung, Religion, Körperschmuck und Kleidung), hat sich aber in anderen Teilen erhalten (Hausbau, Feldbau). Die Akkulturation der Eipo wird sichtbar. Siehe auch Film E 2718.
The Eipomek valley (West Irian, Indonesia) was hit by a heavy earthquake in 1986. Ten years later the life of the Eipos is affected by its consequences and the following missionary work. The Eipo culture basically changed (housing scheme, religion, body decoration and clothes) and partially preserved (house building, field work). The acculturation of the Eipos becomes visible. See also film E 2718.
Schlagwörter Eipo
Akkulturation / Eipo
acculturation / Eipo
Eipo

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback