Merken

12A.2 Differentialgleichung höherer Ordnung in DGL-System erster Ordnung umwandeln

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
jetzt meine Differentialgleichung für
Ordnung dies allerdings spielt vor kann nämlich wie kann ich die sagen gleich für Ordnung Differentialgleichungssysteme 1. Ordnung umwandeln dass zum Beispiel wichtig um die Differentialgleichung Server eingeben zu können die wollen die alle Systeme 1. Ordnung haben und seine Differentialgleichungen also diese Differenz war leicht zu Wort überführen Differenzialgleichungssystem 1. Ordnung ist ziemlich Zeit mäßig ich würde das so dass ich
mir überlege die große Sigmannser Gleichungssystem 1. Ordnung ist sie sie für diese Versager System Anfangsbedingungen angeht Anfangsbedingungen brauchen sie für die Sorgen alle Anzahl 3. Ordnung geben Sie 3 Gleichungen am typischerweise die Funktionen Y - als Ableitung schon 2 zweistellig die Werte geben sie typischerweise irgendwo an haben sie Anfangsbedingungen 3 Stück bis sage System 1. Ordnung der nicht auch 3 Werte angeben kann muss das offensichtlich aus 3 Einzelteilen bestehe ich suche einen Funktions Vektor mit 3 Komponenten und typischerweise einfach die Funktion als solche 1. Ableitung der 2. Ableitung geht das ganz nach Schema F durch das wir gleich der Vektor man suchten Funktionen mit zeitweilig 1. ordentlich Geschmack einfach mal die Ableitung von diese Ableitung muss jetzt irgendwas sein dass sich wieder mit den 3 Ausdrücke die Ableitung von Y drücken Sie die aber den von Y mit diesen dreien aus
wir genau so weiter geht zu dicht kennen wir schon die Ableitung von Y - können wir auch y 2 - die Ableitung von Y 2 - schon richtig aber noch nicht aber wir haben unsere Differentialgleichung da konnte sie Differentialgleichung - ist umgeformt so minus x Quadrat ist Siemens y - ins Plus und Minus 1 zuvor mich um das auf die rechte Seite habe damit es 3 - ausgedrückt dass zwischen unterschreiben dass es zu 3 - Stadtgemeinde versorgt werden die sich überlegen der europäischen diese 3 als Komponenten einer gesucht als zu Inspektors aber vom 1. ist schon bald der und zweitens auch schon aber dabei vom 3. ist nicht dabei aber ich sage mal so und wenn das nicht genug
aus sieht man sieht auch so aus
als ob sie ist hier also wird diese Komponenten zwangsläufig miteinander sagen verschwägert sind als Ableitung sind sie danach vollautomatisch soll sich zu schreiben die Chancen Schafe die Nacht es vor 2 zu 0 zu 1 und 2 ist gleich zu durch setzen also 1 darstellt Ypsilons war und die und stellen - vor Ort und Stelle eines natürlich los zu nur jetzt ist es bisher verborgen dass das danach war die Ableitung und voneinander lernen Differentialgleichungssysteme erst dort steht die Ableitung eines gesuchten funktionsgerechteres als Funktion davon die Ableitung des 1. ableiten andere kommt vorerst Ordnung und hier steht was rauskommt so ausgedrückt wieder mit externer variabel und werden meine 3 Funktionen zum 0 zu 1 zu 2 und was jetzt hier ganz unterschwellig steckt ist dass diese 3 Funktionen der nämlich die 1. Funktion die Funktion Nummer 1 zu 1 ist die Ableitung der Funktion Nummer 0 steht als 1. Gleichung und die Funktion Nummer 2 ist die Ableitung der Funktion Nummer 1 versteckt als 2. Gleichung ist der 1. Wahl Gleichungen erzwingen dass diese 3 verschwägert und die 3. gleich ist einfach nur noch lange Zeit als das ist ziemlich plötzlich setzt sich aus was man zwangsläufig machen
muss wenn man eine solche
Differentialgleichungen die üblichen numerischen Lösung die
üblichen schon so wollen wissen was sie auf der rechten Seite steht ebenso eine Funktion an entdeckt und die Funktion mehrerer ab so viel Variablen ein hier die unabhängige geht war und in diesem Fall eine 3 Werte gehen bis kommen 3 Ableitung raus zu arbeiten sie mit mit anderer Software üblicherweise sind nur noch diese Funktion und diese Funktion angeben zu können müssen Sie diese nicht ganz so tiefsinnige und von machen also nur sagen wir die
Aufgabe gewesen Geister Weise
diese Ansage Gleichung gelöst hat sich wirklich nur umgeformt
sie zu lösen auch ziemlich sich Form ist sich zu lösen sich hat also
in diesem Fall einen Fachbegriff nicht Jahr Sinus y - macht es nicht den ja nur 3 macht ist nicht mehr die Suchfunktion taucht nicht mehr auf das Zweirad ist wenn ich mich ganz
Landestelle der 600 alleine wird es noch nicht nichtlinearen machen dass es der zu 3 macht ist nicht mehr dass sich eine Stelle
gar nicht das ist etwas
was sich an numerischen böser sagen den Rechner vor die Füße wirft und also nicht einmal an der Börse ganz dabei sind diese Differentialgleichung zu lösen versucht selber zu lösen versucht sie nur anders geschrieben und vielleicht die Lösung der Aufgabe
Differenzialgleichungssystem erst dort
Differentialgleichung
Computeranimation
Mathematische Größe
Einfach zusammenhängender Raum
Anfangsbedingung
Gleichungssystem
Gleichung
Vektor
Ableitung <Topologie>
Computeranimation
Ausdruck <Logik>
Funktion <Mathematik>
Einfach zusammenhängender Raum
Quadrat
Diagramm
Differentialgleichung
Ableitung <Topologie>
Computeranimation
Computeranimation
Einfach zusammenhängender Raum
Gleichung
Ableitung <Topologie>
Computeranimation
Funktion <Mathematik>
Numerisches Verfahren
Differentialgleichung
Computeranimation
Variable
Ableitung <Topologie>
Computeranimation
Gleichung
Computeranimation
Sinusfunktion
Computeranimation
Computeranimation
Rechenbuch
Differentialgleichung
Computeranimation
Differentialgleichungssystem
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel 12A.2 Differentialgleichung höherer Ordnung in DGL-System erster Ordnung umwandeln
Serientitel Mathematik 2, Sommer 2012
Anzahl der Teile 64
Autor Loviscach, Jörn
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/10326
Herausgeber Loviscach, Jörn
Erscheinungsjahr 2012
Sprache Deutsch
Produzent Loviscach, Jörn

Technische Metadaten

Dauer 06:44

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Mathematik

Zugehöriges Material

Video ist Begleitmaterial zur folgenden Ressource

Ähnliche Filme

Loading...