Bestand wählen
Merken

13.2a Lösungsverfahren Differentialgleichungen

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
Kleine Zusammenfassung zu Differentialgleichungen
Zeitgleich und löse man defekt hat man diesen Werkzeugkasten und versucht einen Werkzeugkasten gestiegen Hamouda oder Gedicht Wirtschaft zur wesentliche Geschichte sind erst einmal die 7 Jahre in den Jahren mit Humor
Differentialgleichungen 1. und 2. Ordnung Die 1. Ordnung gab man gerne in der Biologie und der LED-Rücklicht die 2. Ordnung auch in der 3. Technik und der Physik bald über zu schwingen ist von dann bei Drehzahl Gleichungen 2. Ordnung die übliche Art zu die zu lösen ist nicht so hoch über die allgemeine Lösung der homogen Form hoffe dass es nicht ganz so schlimm ist und ich suche bekommen mit von der wird sich 1. zweitens erstens zweitens ich suche eine spezielle Lösung zu spät Lösungen der homogene Form des ist also dann die Differentialgleichung wie sie der ursprünglich gestanden hat Und mache drittens folgendes ich ihre die beiden diese beiden Wirtschaft die 1 und die 1 und 2 das ist nicht die allgemeine Lösung der modernen Form besuchte hat das ist der übliche die übliche als solche Differentialgleichungen zu lesen der sind mit Anregung und welche elektronischen Schaltungen man Signale einspeist kann man typischerweise für die Wahl zum 2. die allgemeinen Lösung um eine Lösung der homogen Form als die ursprüngliche zeitweilig vor mit ein paar Tricks jeweils vorgeht
Spezialfall Differentialgleichungen jetzt für die allgemeinen sind der homogen Form wenn ich Glück habe und dass die Konstante Koeffizienten also nicht nur den Jahr sondern obendrein Konstante Koeffizienten um und der das offizielle oder das dessen Sohn Jahr umgehend Konstante Koeffizienten sowas wie folgendes - 2 - plus 3 - plus 7 zu gleich 0 ja um ganz offiziell dann setzt sich grundsätzlich hochladen der Matrix und Rugovas pflegt Einsatz von lange x oder von derzeit abhängen so eine Exponentialfunktion das ist das übliche was man denn hier hat den Schwingkreis untersucht die untersucht der Streit untersuchen Kondensatoren und Widerständen Kondensatoren sind fest die Widerstände sind fest dass wieder entlang befestigt wieder konstant und so weiter und so fort dieser Stelle ich
Konstante Koeffizienten haben und zwangsläufig war die zu Martin einsetzen das heißt die Lösung die die rauskriege werden was abklingende sein oder was ansteigendes derselben sein typischerweise multipliziert mit der Sinus großen aus Schwingung wenn das Land noch komplexen und das ist ja und Konstante es gibt eine Ziege Völkl bei 2. Ordnung sich ja für dieses Jahr wird mit der Formel 1 Lösungen aus wenn aus dem Ruf Formel haben sowieso plus minus 0 zu 0 bis mischen blöd damit man obendrein noch x-mal 6. zu das wirklich schon mal vorgeführt wird der kommt jetzt auf der Hälfte des Aufgabe vor 2. Lösung dazu was wirklich also das allgemeine Lösungen als allgemeine Lösung zu sowas wie hoch und haben war der 1 plus 2 3. Ordnung bloß mal gucken der 3 x es dort ein Vielfaches von Ruanda einzig beziehungsweise diese beiden dann das gleich sind der 2. Ordnung werde ich wieder der x einander plus X war X für 2. Ordnung für das dort natürlich nur aber auch analog dem höheren Ordnung und damit kann man typischerweise jedem 1. Fall die Suche eine Lösung der 1. Fall den 1. Teil des zu eine allgemeine Lösung die allgemeinen sind den Form für die spezielle Lösung der Homburg Form
Bis basteln gesagt wenn die Homogenität was mit dem Sinus ist dann Versuch ich was mit Sinusfunktion also durchaus mit Sinus und Kosovos anzusetzen die Homogenität Polynome ist versuchen Polynome einzusetzen die sie muss von den die und der Exponentialfunktion versucht was mit Exponentialfunktion einzusetzen gibt auch nur schwierige Fälle die Homogenität genau das ist was man vorher der Lösungsformel tion hat dieselbe tritt wieder man schreibt noch zu und Quadrate zu aus der mit dem muss Aufgabe an wo aber Prinzip um diesen Teil zu klären gucken Sie sich an was die Homogenität ist versuchen Funktionen mit einem war ein stillgelegt und so zu bauen das Gasthaus kann was als der auskommen und dann die und gut so dann Methode Schluss war war noch der alte die eine tragische Fassung und vorgestellt habe war ich so was wie Exponentialfunktion oder Eigenwerte Eigenvektoren suchen das sich dann auch noch locker sie ein Differenzialgleichungssystem haben was den
So diese Form hat wenn sie die Lösung der schreibenden Gärten dann auch die Variation der Instanzen es zusammen erst mal nur ohne Profil wissen für 1. Ordnung eine Jahre Differentialgleichungen 1. Ordner nicht aber der zeitgleich die 1. Ordnung
Nun das Schreiben stetig weissagen Gleichung gehen und darum gehen Form und setzte anders Integrationskurse Änderung in Form eines Funktionärs und probiert dann eine Lösung zu finden die vor die Augen Form der der Anzahl uns das letzte ich in dieser Reihenfolge das Verhalten der Trennung der Variablen auch nur 1. Ordnung typischerweise nicht mehr den ich Differentialgleichung habe diese aussieht wie eine Funktion einfach des das heißt eine Funktion von sind und dass es sich sonst war es mal 10 Strich ist gleich das wird zunächst die so eine Differentialgleichung haben 1. Ordnung hat die trennbare Variablen die kann alle x sehr schon passiert sie kann Alexa auf die eine Seite bringen sie können alle Ypsilons auf die andere Seite und das ist wichtig nicht sein dass das setzt aber net Faktoren ist die y - nur ein einziges Mal drinnen und zwar in diesem Produkt das heißt einen der ganz einfach mit den Variablen die Kraft die ein 10 auf die andere und auf der Landseite kann ich Spalten etwas was wird enthält mal sie Landstrich dann kann ich die ganze du mit Integration der sind beide Seiten Ex integrieren und sonst Anwendung und ist dann das sind die die man die Schulbuch lösen kann
Von den vorgestellt habe die die man schon von sind die als der einzige Kunstgriff ist hier wir die spezielle Lösung der Mond vor zu wenn daraus fieses haben der steht der sowohl steht die ON beziehungsweise - Position - Position ist das größte da eine spezielle Lösung zu finden muss man doch ein bisschen mehr Spaß reinstecken was man sollte es Form des wenn auf der rechten Seite steht es zwar drahtlos plus 4 ein von vom x setzen sich an einem Polynom führt über den auf der rechten Seite was sie so Kosinus stehe setzen sie Sinus und so und so viel los so groß man so und so viel Y auf der rechten Seite 2 versteht setzte sich was mit einem Ansatz auf schon unserer und auf uns auf können so als wenn das sie stört Funktion genau gerade das ist was man ausgerichtet ist ein Faktor X hatte zwar war das Spiel ist so auf
Differentialgleichungssystem
Computeranimation
Lösung <Mathematik>
Physik
Differentialgleichungssystem
Gleichungssystem
Differentialgleichung
Computeranimation
Konstante
Matrizenmultiplikation
Koeffizient
Differentialgleichungssystem
Exponentialfunktion
Computeranimation
Strömungswiderstand
Computeranimation
Konstante
Sinusfunktion
Lösung <Mathematik>
Koeffizient
Ordnung n
Schwingung
Computeranimation
Computeranimation
Computeranimation
Sinusfunktion
Polynom
Quadrat
Eigenwert
Differentialgleichungssystem
Exponentialfunktion
Eigenvektor
Computeranimation
Funktion <Mathematik>
Computeranimation
Computeranimation
Computeranimation
Computeranimation
Differentialgleichungssystem
Variable
Faktorisierung
Kraft
Gleichung
Differentialgleichung
Computeranimation
Computeranimation
Sinusfunktion
Faktorisierung
Polynom
Position
Computeranimation
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel 13.2a Lösungsverfahren Differentialgleichungen
Serientitel Mathematik 2, Sommer 2011
Anzahl der Teile 92
Autor Loviscach, Jörn
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/10253
Herausgeber Loviscach, Jörn
Erscheinungsjahr 2011
Sprache Deutsch
Produzent Loviscach, Jörn

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Mathematik

Zugehöriges Material

Folgende Ressource ist Begleitmaterial zum Video

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback