Bestand wählen
Merken

05.5 Produkte mit Vektoren, Zusammenfassung

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
Produkte mit Vektor Vektor fahren
Das nächste ist Multiplikation mit einer Zahl mit 1 Skalar 3 Mal der 1 war Jetzt dreimal so lang sehr Bericht bei 6 eine Matrix mal einen Spaltenvektor hat mir auch schon zur Genüge der 1 2 3 4 5 6 diese Matrix mal ein Spaltenvektor auf der rechten Seite Heißt zeilenweise Skalarprodukte zu bilden 1 2 mal 2 minus zu 1 die oben einmal 2 2 1 1 8 0 dann ist 3 4 mal 2 1 3 1 2 ist 6 plus 4 mal minus 1 zu 2 und und 5 mal 2 sind sie es einmal 6 4 das war Matrix Spaltenvektor dann gab es Zeilenvektor von links mal die Matrix war minus 1 0 hat nicht ausgedacht war dieselbe Matrix 1 2 3 4 6 ich käme 3 Spalten werden mit 2 Spalten rauskommen einmal war 3 minus 1 bis das macht es 1 zu 1 gegen 2 mal 2 4 minus 4 8 0 0 6 Planeten zu ob nicht zu und dort dann halten wir das Skalarprodukt 43 ist nicht als ein 1 3 zu 1 3
2 0 1 zeilenweise modifizieren auf die einmal 2 Plus 2 0 plus 2 einmal minus 1 Macht zwar minus 1 Skalarprodukt war Skalar eingezahlt
Dann das spart Produkt was es nur 3 gebe ich nehme 3 Vektoren stellte sie alsbald eine Data man einsehen dann bestimmen bietet nannte das sagt das Volumen und die Orientierung schwarz an von sehr Einmaleins 0 plus 0 mal 1 2 3 1 9 0 plus 3 mal 2 mal 2 1 2 2 ist das und jetzt Diagonalen minus 1 1 2 3 bis 9 minus 2 mal 1 1 2 und der letzten minus nun 2 0 0 da es ist aber überraschenderweise einfach 1 das wäre Chef hat Produkt 3 Vektoren ich das es zum Vektorprodukt vor 2 Spalten an der Bundeswehr lediglich 0 1 2 vor jetzt zu wollen
Gibt 3 Vektoren die nur mit 3 Toren und gibt 3 Vektor für die Xbox zur vom entwickeln eine Determinante stand für die Expo zu streichen wollen und das war es dann doch Einmal nur des Formel-1 für die DZ Komponente und streichen nur ein einziges ein weiterer und für die stand Komponente kam von dieser Schachbrett Regel plus minus plus am von Wanderschaft ein Minus selbst Komponente links streichen und dann einfach andersrum für das Minus einfach alles anfangen zweimal 3 minus 0 2 zu 0 und dann das ist das im Einmal obersten sicherheitshalber ist senkrecht auf beiden Faktoren stehen nur 2 macht nichts einmal 6 Popstars das war minus 3 natürlich ist so jetzt nur noch einmal nur bei minus 2 einmal 6 2 bis dreimal zusammen 0 des 2 7 6 plus einmal 6 8 0 und kann das gut aus und die
Fahren mit den Zusammenhang zur Geometrie ich kann das Skalarprodukt anders aus welchen ich kann das Skalarprodukt über die Komponenten ausrechnen komponentenweisen multipliziert relativieren für geführt ok was sich auch tun kann stattdessen ist die Länge des 1. dass mal Länge des 2. das mal den Kosinus von Winkel Obst Rosen zum Winkel zwischen den beiden
Das ist die Alternative zum Skalarprodukt und die Berechnung zum Skalarprodukt insbesondere kann ich damit wenn ich die beiden Vektoren Komponenten habe und ich erst das Skalarprodukt Komponenten ausrichten und dann habe ich hier eine Zahlenangabe die Länge des einen kann ich ausrechnen ist und damit Komponenten aus dem was sie groß ist also eine Möglichkeit einen Winkel zu bestimmen Skalarprodukt
Und analog für das Vektorprodukt mit vor Unterschied angesiedelt war bei 46 46 mit feinen Unterschiede für das Vektorprodukt die Länge des Vektorprodukt 8 und die Länge des Vektorprodukt nicht das Vektorprodukt als solche sondern seine länger der eine Länge ist es an der Vektor nicht suche die Länge von Vektor die ist die Länge des einem Mann des anderen Art und eine Vorsichtsmaßnahme den Betrag von 7 Winkel zwischen das heißt die beiden Arbeiten aus spiegelsymmetrisch Skalarprodukt hat großen muss mit der Produktion muss aber Vorsicht walten bezieht sich auf das auf die Länge und Vektorprodukt ist nicht das Vektorprodukt war war sondern länger und Vektorprodukt steht
Die nicht vergessen und sich dabei auf den Betrag der nicht vergessen
Skalarprodukt
Multiplikation
Matrizenmultiplikation
Biprodukt
Vektor
Zahl
Skalarfeld
Computeranimation
Skalarprodukt
Skalarfeld
Computeranimation
Einfach zusammenhängender Raum
Faktorisierung
Determinante
Vektorrechnung
Einmaleins
Volumen
Vektor
Diagonale <Geometrie>
Computeranimation
Einfach zusammenhängender Raum
Skalarprodukt
Länge
Zusammenhang <Mathematik>
Geometrie
Computeranimation
Einfach zusammenhängender Raum
Zahlenangabe
Länge
Skalarprodukt
Vektorrechnung
Berechnung
Computeranimation
Skalarprodukt
Länge
Betrag <Mathematik>
Vektor
Computeranimation
Betrag <Mathematik>
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel 05.5 Produkte mit Vektoren, Zusammenfassung
Serientitel Mathematik 2, Sommer 2011
Anzahl der Teile 92
Autor Loviscach, Jörn
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/10228
Herausgeber Loviscach, Jörn
Erscheinungsjahr 2011
Sprache Deutsch
Produzent Loviscach, Jörn

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Mathematik

Zugehöriges Material

Folgende Ressource ist Begleitmaterial zum Video

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback