Bestand wählen
Merken

KB.28 Standardabweichung der Lebensdauer

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
Wahrscheinlich festigte die Lebensdauer eines Teilchens das muss exponentiell Abfall so etwas eine Konstante hoch eine Konstante mal sie Exponent Konstante muss von der Einheit der hier oben 1 durch Zeit sein mit der von einer als so klar was haben wir durch die Halbwertszeit das mit der Einheit zeigt eine aktuelle Zeit durch die Halbwertszeit dass ist ein als los da kann jetzt nur noch eine Konstante von einer das und dass ist muss und zwar und 2. steht auch damit dass die nach Fläche als hat
Auf je vorne lustigerweise eines Faktor das 2 Halbwertszeit gesucht waren es keine Abweichung bereits gestreut die Lebensdauer eines solchen Teilchen das nach als Erwartungswert von Quadrats ich hab ich war groß C-Quadrat des groß dieser Zufallsgrößen sein die die ist aber das ist heißt es darstellt - das Quadrat von Erwartungswert Schema Erwartungswert von der Lebensdauer den hatten wir eigentlich schon aber keinen Schaden den kann ich gleich wieder verwenden Erwartungswert von der Lebensdauer geht es mit Erwartungswerten ich es ist Mittel über die verschiedenen Werte Zufallsgrößen haben 20 Prozent der Fälle gleich 5 ist und den 80 Prozent der Fälle gleich 7 lässt sich das aus 500 gemacht weil sie angeblich ist mit Wahrscheinlichkeit als Wert Wahrscheinlichkeit Genauso bei diesen stetige Zufallsgrößen ist die Variable läuft hier von 0 bis unendlich das Schreiben und für die Größe 0 20. und das ist mein wie erzielt die 5 und 7 diese Variabilität sagt er die Wahrscheinlichkeit ist die Wahrscheinlichkeit dichte dt das ist die Wahrscheinlichkeit groß ist die Wahrscheinlichkeit zu einem Streifen die schmalen Streifen zu Land zu kommen wir auf die die Formel für den Erwartungswert das ist jetzt ein nur einsetzen also sind die war von 0 bis endlich mal jetzt meine wahrscheinlich festigte einsetzen wird muss und zwar durch Halbwertszeit mal hoch minus sogar wird und zwar durch Aids zu Zeit das schreit nach Aktien Integration schon mal gemacht aber keinen Schaden zu sehen schreibt der als stationär ableiten ist schöner und hinter der der Vorlage Einzel ohne dass sieht hinter der der am der lässt sich leicht integrieren mit dem Faktor davor einfach ein Minus von minus wird muss 2 durch Halbwertszeit zeigt sie dass sie ableiten was ableiten bleibt es doch irgendwas das was sich da haben wir mal den Ableitung des in Ableitung des Ministers drittens durch habe sei - wird muss hat es genau was ich brauche also Integration in eckigen Klammern die beiden nicht abgeleitet als als minus 2 durch hat zur zeigt von 0 bis unendlich ich das könnt jenseits des Grenzwerts ein zu bilden ist - dass integraler mit vertauschten Rollen einmal - minus 2 sprach von ein Minus von 1 zu 1 - loswerden nach Lust zu erfahren dass wir 0 werden auch schon vorgeführt wenn sie unendlich einsetzen Grenzwerts zehnmal hoch minus die weiter verziert ist die Gewinne 0 7 0 einsetzen nur mal irgendwas endliche ist von der 0 werden manche den ganz normalen wir dann eine Stammfunktion zu die immer wieder von der Sorte hoch und zwar durch Halbwertszeit mal die Zeit und der hat muss das sein sie aber stellte fest dass sich ganz sein muss die in Ableitung noch wieder rückgängig machen als - hat derzeit durch 2 aus der Form jetzt steht jetzt ableitet hoch das ableiten aus Ableitung bleibt ob werden was die da Ableitung des verwirrt musste hat derzeit Tier von rückgängig gemacht wird von 0 bis endlich wenig Grenze bilden mit unendlich viele hoch minus etwas was wir es raus das einzige was übrig bleibt ist - Halbwertszeit von 2 mal
Welchen sich kommt nun aus - nun einsetzen of minus 1 ist also die als derzeit durch den natürlichen Rhythmus von 2 hatten wir schon mal das ist der Erwartungswert der Lebensdauer die Mittel Lebensdauer ist nicht die Halbwertszeit hatte ich schon mal vorgeführt 2. Zeile ist mit den der hinten der 2. Zeile das ist Erwartungswert vom 2. Fahrt der Lebensdauer Erwartungswert von wird der Arzt der ich möchte jetzt diese sehr 10 Meter des Quadrats das Quadrat derzeit möchte ich mich zum Beispiel für ebenfalls nicht mehr wenn 80 Prozent der Fälle der wird 5 rauskommt und 20 Prozent der Fälle der und ich frage aber nicht nach mit der Wert sondern nach dem mit mit Wert des Quadrats 0 , 8 der für 80 Prozent der Telekom 20 aus als Quadrat und 20 Prozent der Telekom 49 aus als Quadraten nicht dieses Gewicht Mittel C-Quadrat den Wert hat
Mal die Wahrscheinlichkeit dass war die Wahrscheinlichkeit auf sowie so muss es aus dem kriegen sie erwarten wir und was nicht den Erwartungswert als solchen Quartiere sind sie schon jedes das nicht funktionieren der Wartungs wird vom Quadrat wird im Allgemeinen nicht das Quadrat von Erwartungswert sollen und steht auf 0 das klappt nur wenn die Zufallsgrößen sich haben auch nicht streute die überhaupt nicht streut diese beiden wird hier gleich sind wenn sie mal gleich 0 ist dann ist in der Tat Erwartungswert von Quadrat sollten Quadratform Erwartungswert aber das ist sehr axiomatische wird hier nicht der Fall sein Lebensdauer streut ja massiv das ist ja nicht ein einziger scharf und wir haben ganz heftige Stürme weil als was also ausrechnen
Everts besser
Endlich die Quadrate und von war der aus und zwar durch die Halbwertszeit minus Wir mal Wir fahren aber es einfach der 2. integrieren das wissen wir jetzt schon wird die wir das wurde der so billig - wird das von 2 Seiten hat
Das macht den eckigen Klammern die beiden nicht geleitet t Quadrats mal Diego - ich hab es vergessen es vergessen so des Quadrat mal - minus 2 Langenhahn - und jetzt wo die auf von 0 bis endlich einmal
Immer nur sich erstmals von Plus buchen
So bevor wirklich wieder weg nur ein sehr zur Nummer 1 zwischen Ansätze sind die Funktion des Sticks vor Ort über die und der hat mir eigentlich schon
Dieser Reise
Das ist der Trick hat ja fast schon wenn sie Faktor 2 draußen steht sie mal hoch minus war von sind mal hoch minus klar ich nur noch diese durch ihre nicht die noch dazu wichtige Rhythmus und zwar durch die Halbwertszeit hab ich eigentlich wieder Erwartungswert das hier ist also mehr oder minder der Erwartungswert aber ich muss noch bis ihren Halbwertszeit durch wird muss zwar den der Erwartungswert weil Integral nur das Minus dass sie sich nicht darum anschließen aber gespart die hat sich schon jetzt war konstant Prinzip hat sich die schon und den Erwartungswert den auch schon gerade was bei Erwartungswert Erwartungswert Wartezeit wird muss war das der Zeit durch das also das ist zwar einmal die Halbwertszeit ins Chaos so zweimal die Arbeitszeit durch den Rhythmus von 2 Tage das wird aus
Könnte man länger rechnen aber dass die Frage der elegante Wachstum einsetzen was ist also die Standardabweichung
Standardabweichung Wurzel aus Erwartungswert von Quadrat - Quadratform Erwartungswert die Wurzel aus und das wollen wir Halbwertszeit durch Rhythmus vollends Quadrat - und Erwartungswert war aus der steht muss sich Gradient darstellt so Halbwertszeit Durchblutungs von 2 Quartier Erwartungswert ist dieses Jahr wird sollte muss das Sparen die sie zweimal das Quadrat - das selbst ist einmal dass die die von zu Hause ist das was wir vorher hat das heißt das ist muss die würde Wahrscheinlichkeitsverteilung und musste ich kann man streiten aus Sicht der Mathematik ist das lustige Wahrscheinlichkeitsverteilung weil sie sehen wir sind während der Erwartungswert
Als derzeit durch den Rhythmus von 2 der Erwartungswert ist vielleicht der Standardabweichung hat derzeit durch Todesfall bei dieser Lebensdauer habe ich Effekt ist die mittlere Lebensdauer genauso groß ist wie die Standardabweichung und offensichtlich ist dass auch eine extrem aus beschmierte Zufallsgrößen also wichtig sind wir ungenau wenn sie das als Messung und 7 Tausend 300 307 Atome und es jeweils die Lebensdauer sie ja was aus dass sie sonst kann für das es verkaufen können wir sonst physikalischen es so was haben etwas ist möglichst stark ist die Lebensdauer ist extrem aus geschmiert jetzt die Standardabweichung ist gleich niemals das auch mit der Einheit ist gesehen habe das mit einer weiteren schief gehen kann das seinerzeit die Halbwertszeit ist eine Zeit der Log ist eine nackte Zahlen steht eine Zeit und Erwartungswert war der Erwartungswert ist eine Zeit ich habe als Erwartungswert keine Ahnung tausend Jahren 100 Standardabweichung auch tausend Jahre des schwand und Plusminus Tausend das Wort ein das ist viel für eine solche Aufgabe was ich mir vorstellen können was natürlich nicht mehr drankommt weiß jetzt schon gerade dann bekommen Sie was ich mir vorstellen könnte ist für eine Zufallsgrößen dieser Art des Erwartungswert auszurechnen mit Aktien Integration und dann also bis dahin zum Beispiel das wir machbar als Aufgabe der 2. Teil der doch so Aufgabe schon bisher heftig sparen wir zwischendurch noch den Erwartungswert als solche auch den er nicht machen so groß auf
Faktorisierung
Exponent
Rollbewegung
Fläche
Computeranimation
Dichte <Physik>
Konstante
Mittelungsverfahren
Quadrat
Variable
Erwartungswert
Stammfunktion
Zufallsvariable
Lebensdauer
Ableitung <Topologie>
Grenzwertberechnung
Computeranimation
Computeranimation
Mittelungsverfahren
Erwartungswert
Quadrat
Meter
Lebensdauer
Computeranimation
Erwartungswert
Quadrat
Zufallsvariable
Lebensdauer
Computeranimation
Computeranimation
Computeranimation
Quadrat
Computeranimation
Quadrat
Computeranimation
Computeranimation
Faktorisierung
Erwartungswert
Integral
Computeranimation
Standardabweichung
Erwartungswert
Quadrat
Mathematik
Hausdorff-Raum
Wahrscheinlichkeitsverteilung
Computeranimation
Gradient
Standardabweichung
Erwartungswert
Zufallsvariable
Physikalischer Effekt
Lebensdauer
Zahl
Computeranimation
Standardabweichung
Computeranimation
Computeranimation
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel KB.28 Standardabweichung der Lebensdauer
Serientitel Mathematik 1, Winter 2012/2013
Anzahl der Teile 187
Autor Loviscach, Jörn
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/10202
Herausgeber Loviscach, Jörn
Erscheinungsjahr 2013
Sprache Deutsch
Produzent Loviscach, Jörn

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Mathematik

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback