Bestand wählen
Merken

27B.9 gleichmäßige Verteilung; Standardabweichung

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
Angenommen ich weiß Folgendes über eine stetige Zufallsgrößen sie hat Werte von minus aber bloß aber ich aber erst mal nicht gerne eine positive Zahl Zufalls größere Werte von minus aber habe das Plus an und alle gleichmäßig dazwischen sie hier so richtig wieder und wieder und zu eine gerade durchgezogen zu sollte zuvor zu sein dass das ihre Wahrscheinlichkeit ist und ich möchte außerdem noch das Standardabweichung sofort Größe 1 ist die Frage ist muss sich aber bereit ist das auf der 1. Schritt sollte sollen sich die Sie hier zu überlegen dass so eine Wahrscheinlichkeit sich sein das heißt diese Fläche hier muss 1 werden das jetzt ganz banale Geometrie damit dieser Fächer 1 werden kann
Dies 2 aber bereits man Musik 1 durch 2 aber hoch werden Also habe ich einen Funktion kleinen die Einigkeit Dichte die zwischen minus 3 und plus aber konstant einem durch 2 aber ist nicht schon mal so ein durch 2 weitere war wenn diese Zahl AG ist Wird das ganze hoch eine durch 2 aber wird große haarklein lässt sich muss man noch die Fläche eines haben Die Zahl aber groß ist das ganze bereit ist muss das flache werden damit es wieder die gleiche Anzahl gelöst 1 durch 2 Damit rechnen sich jetzt wo was die Standardabweichung ist diese Situation sie aber nicht ok der Erwartungswert offensichtlich 0 das muss man nicht ausrechnen
Nicht zu eine symmetrische war bekannt dass die gerade Sport-motor sich nicht wie soll noch einmal sagen damit eigentlich diese gesamte Funktion die Wahrscheinlichkeit sich die ich über ist hier ein bisschen wo sie sich gezeigt habe ein ich habe gar Funktion bezeichnet mit der senkrechten Linien die wissen was ich meine Des sollte für die gesamte Funktion stehen
So und nun habe ich die habe ich ganz ist der Erwartungswert vom Quadrat - das Quadrat von Erwartungswert aber der Erwartungswert offensichtlich 0 in unserem Spiel
Das Fahrrad Allianz ist 1 weil stand aber schon einzahlen soll ist also auch das war davon Und was ist es von x vertrat Erwartungswert von x quadratische ihre von minus aber es war x Quartet hat mal die Wahrscheinlichkeit sich nicht Die Wahrscheinlichkeit sich dies die ganze seit Jahren 1 durch 2 Jahre So sich zwar kann ich nach vorne holen und dann Stammfunktionen sind zwar das billigste zu 2 Drittel von aber das ist haben Ist 1 durch 2 Jahre nach Abbruch 3 3. - und der 40-minus a ein Minus aber auch 3 auch 3 sind minus 3 Drittel kommt es noch einmal aus durch zwar ein wenig einen Streich Aaron 3 durch 3 aber ein ich war Quadrat durch der war das Einssein a ist nicht negativ der Mannschaft angesagt also nicht negativ sein also nicht das gleich 2 wurzelte 3 zu 2 zu 3 1 Komma sie noch was so also ich mir so eine gleichmäßige Verteilung
Von minus fast bei als , sie mich schon jetzt weiß von 0 7 bis plus 1 Komma 7 so eine Verteilung und die ist sehr oben Beschreibung 0 Plusminus eines so würden sie das beschreiben sie an physikalische Experimente machen sie typischerweise sagen ok man Zufallsgrößen ist 0 Plusminus eines Standardabweichung von 1 ist ja ok hin und wieder wird schlimmer als eines der Abweichung aber es geht ja nicht viel häufiger weniger weniger schlimm der Abweichung Eigentlich sollte man doch erwarten dass die Standardabweichung Thomas ist dass die bis zur Hälfte geht es darum ist sich Standardabweichung aber nicht das was ich erwarten würde dass sie bis zur Hälfte zeigt warum die weiteste gibt es zur minus 1 statt bis zur Hälfte von minus , 7 und bis zu plus 1 zu um aufgetragen Poesie Musikmarkt der bis zur Hälfte von als verweisen sie geht über die 11 die hinaus Warum was ist die also die Standardabweichung stellt sich eine Stelle nicht so wie man es naiv erwarten könnte ich habe Abweichungen von 0 bis 1 0 bis minus 1 alle mit gleichen Wahrscheinlichkeit Anführungszeichen gleichen Wahrscheinlichkeit dichte aber aber die Standardabweichung liegt dann trotzdem nicht in der Mitte und sie sind nicht bisschen weiter außen
Das nicht daran über die gebildet habe ich hab der gesagt die Varianz sich dann aber wenn es Quadrat ist der Erwartungswert von von x minus Erwartungswert Quadrat aus man einem Raum konnte Erwartungswert verletzt war beraten wird dieses Quadrates das Ärgernis das macht so einiges kaputt nicht die Naheliegenderen Lösung gewählt hätte man nicht gewählt hätte der Erwartungswert vom Vertrag von x - Erwartungswert dann würde es funktionieren dann hätt ich nie Standardabweichung die so funktioniert wie man sich das vorstellt Definition mit dem Quadrat der Varianz die sorgt dafür dass einige Sachen nicht so funktionieren wie sie funktionieren sollten einen komische kleine durch wird aber nicht Also ist es leider nicht geworden die Definition der Standard aber ist es nicht geworden der Erwartungswert vom Betrag der Aufweichung sondern ist leider geworden der Erwartungswert vom Quadrate Abweichung und daraus die Wurzel
Positive Zahl
Zufallsvariable
Fläche
Geometrie
Computeranimation
Standardabweichung
Erwartungswert
Fläche
Zahl
Computeranimation
Standardabweichung
Dichte <Physik>
Computeranimation
Quadrat
Erwartungswert
Computeranimation
Quadrat
Erwartungswert
Stammfunktion
Zufallsvariable
Computeranimation
Standardabweichung
Physikalisches Experiment
Gleichmäßige Verteilung
Quadrat
Erwartungswert
Betrag <Mathematik>
Varianz
Computeranimation
Standardabweichung

Metadaten

Formale Metadaten

Titel 27B.9 gleichmäßige Verteilung; Standardabweichung
Serientitel Mathematik 1, Winter 2012/2013
Anzahl der Teile 187
Autor Loviscach, Jörn
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/10172
Herausgeber Loviscach, Jörn
Erscheinungsjahr 2013
Sprache Deutsch
Produzent Loviscach, Jörn

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Mathematik

Zugehöriges Material

Folgende Ressource ist Begleitmaterial zum Video

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback