Bestand wählen
Merken

25B.4 Rotationskörper; Mantelfläche bei Drehung um y-Achse

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
es 2 Sorten Mantelflächen solche die man nur können sollte man
nicht lösen gar wie Überquerung um die x-Achse tendiert dazu nicht lösbar zu sein aber nicht um die wachsende lustigerweise wird das Integral einfach das würde sich gerade mal allgemeinen
was passiert wenn ich eine
allgemeine Funktion habe und Trainer der öffentlichen Kommersant und diese allgemeinen Funktionen und die y-Achse und wie groß die Mantelfläche werden das mit die gerade recht um die Sonne Achse die groß für die man sich der IG Bau sie werden wieder wieder mal auch Lackierer wie gesagt es geht darum der Lage zu sein selbständig irgendwelche die gerade zu schreiben das Richtige tun diese Mantelfläche aus einer Funktion Kurve ein Graph einer Funktion zwischen a und b dieser Teil der Welt gedreht um die Sonne was das als man gleich wieder ohne die Deckfläche natürlich nur der Teil der Oberfläche der hier von der guten ist es einfach als
man glaubt man dass er war der Richter hat als ich davon aber ich möchte über x integrieren ich könnte auch die Rolle von schon vertauschen über Blut wieder aus der Familie der Industriearbeiter x zu integrieren jetzt muss hier stehen was ist ein Gespräch für einen solchen für einen solchen gegen Strom der Umfang mal gelang die Strecke ist der Umfang 2 Pi mal der Radius sich das ankucken ein solcher gesprochen 4 was ist der Radius ist einfach der x derart viele steht zwar x für den Umfang
und von dieser werde wenn längs der Kurve Stück der Kurve für
und das ist die Wurzel
Einfluss aber dem das Quadrat baldigst von was
kommt also die Wurzel
1 plus die Ableitung Vorfahrt ist denk
mal Text dahinter und das ist netterweise einfacher die oder zum y-Achse ist nicht so ungeschickt für die
Mantelfläche über Rotation x-Achse sie wir kommt eine
Funktion 2 vorbei oder
zum und die x-Achse einmal abgeleitet und einmal im Original aber hier bei der
Rotation und sonntags steht auf
und x nicht mehr die Funktion
bekommen muss am Beispiel bei dem das wirklich geht zum Beispiel
freilich nur gleich 3 und als Funktion der mal ganz du kannst du Ex-Berater war schon was kommt dabei heraus dass eine mittleren und Integration dass sie die
Ableitung der Funktion vorkommt und sonst nichts
steht nichts von 4 steht nur 11 - warum ist das gutes Eichenbaum erwarten sie dass sie nur die Ableitung vorkommt und nicht die Funktion als solche ja genau ob es konnte ganz auf die
für eine ob diese kurbelte und oder der oben ist oder ganz wollte und es kommt noch die Form der Koran nicht auf ich das ganze stattfindet ich mir die absolute Höhe sozusagen vergessen wunderbar es kommt nur die Ableitung vor diese Formen
von dies die absolute sich das gehört also nicht wundern dass die Ableitung vorkommt so muss das sein so dass komisch die jetzt also von 0 bis 3 2 die der oben vor Augen sonst die x-mal kurze 1 schloß so von die Ableitung quadrieren Ableitung 2 x Quadrat 4 x Quadrats x jetzt möchte man auf den 1. Blick meinen dass das hier über zur Integration von waren das ableiten die Wurzeln die worauf sie die Wurzeln war das ist nicht gut es geht netterweise mit Substitution dass sie unter der Wurzel Kehrig zu meiner was darin Buch dann habe ich die wonach die x beleidigt die 1 Feldweg am ableiten viermal zweimal x also 8 x ich mache das jetzt auch mal
wieder so ernst ärmlich nicht so richtig der mathematischen am beziehungsweise erstellt mathematische man weiß was der Fernseher erfahren sind es die CSU nach rechts die 8 X nach links dann steht er die durch 8 X ist gleich ob es ist gleich x ersetzt das eine das setzt sich der einen und der sind zwar viele von 0 bis 3 x wurzelt u. und die x wird werden die von durch 8 x und ist ein sturer Aufgabe des ist es tatsächlich lösbar die x aus üblicherweise als muss ich wo sich sein nicht arbeite mit 2 jetzt und nicht mehr die x also nicht mit den ganzen von 0 bis 3 sondern nur einsetzen die eines von 3 einsetzen 7 30 also stehen von 1 bis 30 und dann hab ich da 2 durch 18 ein Viertel also von steht die 4. 2 durch 8 Mal gibt das gerade von 1 bis 37 Prozent und die von einer das ist jetzt nur noch so 4.
Stammfunktionen hoch eine also Unwucht 3 halten als 2 Drittel sie ableiten daher nach vorne wird sich mit den 2 3. Album als verringern pro Einheit von 1 bis 7 30 und da sind wir bei PI
wird als 2
Drittel der kann man abkürzend langweilig ist mal 7 30 hoch 3 alle minus 1 Hochdahler was wieder ein
Sorte <Logik>
Computeranimation
Integral
Graph
Kurve
Computeranimation
Funktion <Mathematik>
Radius
Strecke
Umfang
Computeranimation
Kurve
Quadrat
Ableitung <Topologie>
Computeranimation
Rotation
Rotation
Computeranimation
Ableitung <Topologie>
Homogenes Polynom
Höhe
Ableitung <Topologie>
Quadrat
Substitution
Ableitung <Topologie>
Stammfunktion
Computeranimation

Metadaten

Formale Metadaten

Titel 25B.4 Rotationskörper; Mantelfläche bei Drehung um y-Achse
Serientitel Mathematik 1, Winter 2012/2013
Anzahl der Teile 187
Autor Loviscach, Jörn
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/10148
Herausgeber Loviscach, Jörn
Erscheinungsjahr 2013
Sprache Deutsch
Produzent Loviscach, Jörn

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Mathematik

Zugehöriges Material

Folgende Ressource ist Begleitmaterial zum Video

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback