Bestand wählen
Merken

29A.1 Schätzung Mittel, Varianz, Standardabweichung; Stichprobe; OpenOffice.org; robuste Statistik

Zitierlink des Filmsegments
Embed Code

Automatisierte Medienanalyse

Beta
Erkannte Entitäten
Sprachtranskript
Nicht wir davon aus dass sich weiß ist was Erwartungswert was sich Standardabweichung ist
Ungeschickterweise habe ich aber doch typischerweise nur Messwerte dafür der gemessen aber ich habe nicht Milliarden an das ja angemessen das heißt ich habe keine exakte das Ergebnis für den Status werden ja aber auch keine des Ergebnis nicht mehr dabei Standardabweichung Erwartungswert schätzen müssen aus seinem Meßergebnissen verletzt und war nicht zu beachten also ich habe meine Messungen sagen ich habe mal gemessen des Ergebnisses 1. es angesichts eines Messergebnis 2. SSE2 6 2 usw. usw. Meßergebnisse der Messung
Schon bald wird das bei 5 seinem es ist der Messung dass man Meßergebnisse und frage ich mich ja toll das ist jetzt ein nicht Erwartungswert ist nicht gehen Erwartungswert Ich mussten Erwartungswert schätzen Das ist noch relativ wenig Schätzung des Erwartungswert nach Schätzung der Erwartungswert erwartungsfrohen ist einfach den Mittelwert der passiert nichts faszinierendes sagt was zur Robustheit und weil es doch nicht mit den Wert sinnvollerweise aber erst mal ist es der mit der x quer als der gerne der Mittelwert der Stichprobe ihren Messungen sind die Stichprobe x quer ist in der Stichprobe das heißt sie einfach eine zusammen und Teilen durch die Anzahl das ist man Schätzung für den Erwartungswert der passiert ist Schwieriger ist die Schätzung für die Varianz und damit dann die Schätzung für die Standardabweichung und der Varianz für die Varianz möchte ich ja einen Mittelwert der abweichendes Quadrat haben wenn sie sich was die Varianz war die Varianz war der Erwartungswert der Abweichung
Verliert die Abweichung von quadrieren davon Erwartungswert das war die Varianz will annehmen wenn ich meine Messwerte habe und ich will die Schwankung schätzen Quadrate Schwankungen bei der Variante dich an was ich mit den Mittelwert Erwartungswert beratungswürdig Mittelwert aus einem Messungen - den Mittelwert was sie erwarten für das ist es aber nicht was erwarten würde ist ich nehme den 1. Messwert - den Mittelwert schwer ist und Quadrat los 2. westwärts ist mit der Messung weiter und das für den letzten Quadrat Teile durch das würde man mehr erwarten Wertschätzung der Barrieren diese Form der sehen ich gucke mir die Abweichung vom mittleren hat ihre und würde davon dass mit Abweichung von Mitte mit der Arbeit vermittelt hat ihren Mittelwert das sollte es eigentlich sei der Ärger ist aber Dass diese Varianz grundsätzlich zu schweigen ist sie dass man sogar müssen noch mal versucht Werte sind und dass man versuchen wir und das sie sollte mit der Zahl der echte Mittelwert von x also der Erwartungswert wenn Sie Pech haben Sie machen Messungen mit sich nicht haben kann das passieren dass diese Messungen sich nicht gleichmäßig verteilen um den Erwartungswert zumindest die Messungen zu einer sollte ausschlagen hat über die haben wir eigentlich für das aber sie mehr oder minder stark typischerweise wird sich das futsch gruppieren um den Erwartungswert aber es wird sich nicht exakt ausbalancieren
Es wird immer wird dann wenn haben etwas zu groß zu sein oder was zu klein zu sein das heißt dieser Mittel wird den sie hier kriegen der Mittelwert der Stichprobe der wird jetzt in diesem Fall etwas zu kühler sein dass wird mit wird durch Stichprobe so und wenn sie jetzt die Schwankungen bestimmen mit die Methode der Stichprobe ist die Schwankung Zug war weil sie ja einen Wert haben der werden die wenn sie mit dem Erwartungswert verglichen haben größere bekommen ist Ärger dass ich mir ja nicht Erwartungswert habe ich habe hier wurde mit einer Stichprobe und mit über wird meine Stichproben war verschoben gegenüber dem echten Erwartungswert und das macht die Schwankungen Zug war dass ist immer zu kleinen einen alten wieder sonnig vorgeführt ist also der Maßnahme die machen dass ein Stück größere stimmt des mit die schreiben nicht durch zum schreiben durch minus 1 die Zahlen nicht durch die Anzahl von sie zahlen durch als die nicht durch weniger Tage nicht halt nicht durch ihre sondern ich da durch 3 mit etwas größer das ist absurderweise genau das was man braucht um diesen Effekt der rückgängig zu machen relativistische wird nicht so groß sich groß ob ob sich durch 195 da ist großer Unterschied aber ob sie hier durch 3 oder 2 dass man schon die weniger Messung wir um so große wird dieser Effekt sei man könnte sich nach der sie werden Videos dass der Faktor zurück Kulturbruch genauso ist dass sich durch minus 1 dargestellt durch das sie nicht mit den Wert von dem was so aussieht wie es denn so man werde Abweichung sondern sie ist durch seine als wir die Anzahl der Besucher und das heißt die Schätzung der Standardabweichung wird dann aber Box seien die Wurzel auch aus
Schätzungen kamen nach Standardabweichung Führung wird die Wurzel daraus also muss ich schreiben Sie Gesetze Position die Wurzel aus dem das Schätzung der Standardabweichung überall mit etwas auf Spuren einer minus 1 mit dem die Schätzung besser das Problem auch mal in OpenOffice an diese Korrektur hier bedeutet
Tabellenkalkulationsprogramme können eine Sorte Zufallsgrößen ab Werk liefern
Dabei mindestens eine Sorte Zufallsgrößen ab Werk liefern sie richtig kräftiges dafür verwendet der dann haben sie gleich den ganzen Stapel an Zufallsgrößen die ab Werk der auskommen können
Wurde als es Ergebnisse produzieren kann dann ist das einfachste Gleichmäßig zwischen 0 und 1 Vorteile zuvor Zufallsgrößen die können Sie Mit einer simplen Funktion aber Zustand das muss die Verteilung muss die gleiche eines haben muss überall gleich hoch sein wenn sie gleichmäßig ist Und außerhalb von Bereichen nur bis 1 0 sein so sieht die Wahrscheinlichkeit sich daraus von nächsten ist also 0 bis 6 gleich neue ab dann ist sie eines unter der der einzig ist wieder nur deswegen eine Wahrscheinlichkeit der
Jetzt billig die Varianz davon berichten dass es vielleicht noch mal eine Aufgabe für Sie ja recht sie mal davon die Varianz und die Standardabweichung Das ist was ich gleich exakten Wert benutzen und da möcht ich OpenOffice benutzen soll Zufallszahlen zu erzeugen und nachzugucken was wirklich Ausgaben bei Stichproben reagiert anfangen Erwartungswert ausrechnen die kein Mensch an den Erwartungswert auszurechnen das absurd der beachtenswert ist ein halbes ist wo der Schwerpunkt liegt
Offensichtlich ist Wagen der Einhalt für des Varianz noch mal sagen die zur Formel Sigma Quadrats die die Varianz der zur Formel zu rechnen ist der Erwartungswert von x Quadrat - der Erwartungswert von x
Quadrat haben für die Varianz durch oben gemacht die am für die Varianz einmal diese Form der Erwartungswert der quadratischen Abweichung
Das ist die Idee von der war ernst aber es rechnet kaum einer der der das aus das hier ist dasselbe als wenn sie das Rechnen Erwartungswert von x Quadrat muss das Quadrat von Erwartungswert richten Sie das mal aus der dabei Erwartungswert schon steht minus ein Viertel was ist Erwartungswert von x Quadrat für diese wahrscheinlich verzichtet
Erwartungswert Verdikts zwar nicht die über alle möglichen Werte zumal die Wahrscheinlichkeit des X das ist wie häufig dieser Wert vorkommt
Mal den Wert das aufsummiert nicht ungewichtetes mit der Erwartungswert von Quadrats Das unterschreiben seine Erwartungswert von x Quadrat heißt ich gucke mehr an mit welcher Wahrscheinlichkeit x auftritt dann nämlich das Malicks Quadrat das wäre das die geradezu und in diesem Fall
Muss sich natürlich nicht von mindestens gestoßen endlich ich weiß dass das von 0 bis 1 reicht die für nächstes ansonsten 0 und diesen Intervall von 0 bis 1 lässt des phönixgleich 1 so sieht es aus das ist der Erwartungswert von x quadratische diese Zufallsgrößen vertrat mal die Wahrscheinlichkeit der über das in der Intervall diese was Größe und Tom integrieren zur weitere in den Grenzen von 1 ist also ein Drittel der Erwartungswert von Xtra card die einsetzen der zunächst ist ein Drittel der Erwartungswert von x ist ein halbes quadriert ist ein Viertel ein - einführte Wir 12. 2. 12. 12. das ist von aber 12 wenn man Frauen naiv schätzt was die stammen aber so einen müsste sehen Sie hier sind wenn in der Mitte was ist die mittlere Abweichung die mit Forschungs sollte ein Viertel sollen für den Roman wird noch und mal mehr mal weniger das ist die mal Daumen
Die Standardabweichung wenn die Standardabweichung ein einfällt ist daher ein 16 ebenso hundertprozentig aus der ganzen des gucken ob Aktes halt wies lassen kann ein 16. 12. entstehen also das ist ja ganz und Sterne dabei ist die Wurzel aus
Das ist das exakte Resultat wenn ich eine Zufallsgrößen habe deren Werte zwischen 0 und 1 gleich verteilt und noch nicht mal die Zufallszahlen von OpenOffice
Um echte Ergebnisse zu produzieren dass man das Aktion sieht was bedeutet dass das kleine erzählt habe für die Chefin des Erwartungswert und die Schätzung der Allianz die Schätzung der Standardabweichung als ich produziere eine vorbei Zufallszahlen netterweise ist einfach zu
Zumal So die Funktion aufrufen kriegen sie Runde eine Zufallszahl Dietmar hat daher dass die das sind und Nachkommastellen hat als Funktion Zufallszahl produziert eine Zufallszahl gleich verteilt zwischen 0 und 1 und 1 gar nicht erst mal den Mittelwert angucke was sich da also rechnende ist sie sehen sich für den fast aus 7 etwas größer rechnet der neue Zufallszahlen aus ist es halt
Ok Der Mittel wird auch von die suchen und von dem
Und sollte durch die einen sollte
Und macht , 4 5 aber also einen 50 mal wieder ein 50-mal gemessen wenn Sie so wollen und war mit , 5 sei müsste ist aber nicht nur auf sondern nur , 4 für als auf 5 soll es dabei ist dass Deutschland wird Auftritt ist dass die genauen Wirkung auf dieser Welt nicht nur , 5 7 9 derzeit Wirkung auf sein dass es bei Mittelwert können Sie so aus welchen Prügel sind natürlich auch als stetige Funktionen haben Mittelwert genau das welche die eingebaute Funktion Mittelwert
Die Summe durch die Anzahl der nächste Schritt ist jetzt sich die Schwankungen hierzu haben sind die ich gucke mir an der Messwert Minister mit den wird des wird und so weiter ich Ziel von Messwerte mit wird ab das zur sein
Der Messwerts - der Mitte
Eine Vorsichtsmaßnahme ich schreibt Dollarzeichen vor die Spalte die Zeile vom Mittelwert Damit der wenn ich jetzt hier weiter auf Ziele
Immer noch auf dasselbe der finanziert oder Dollarzeichen wird weiter gezogen nicht Titelzeile A4 automatisch die wenig in seiner automatischer was Sonderzeichen hat der festgenagelt verbleiben bald und seine festgenagelt so dass wir jetzt die Abweichung von Mittel
Es nicht ziehen lassen bei der Aktion nicht nach berechnet Zufallszahlen nur das gibt's auch ganz neue Ergebnisse das nächste werde das zu quadrieren die Abweichung Quartier
Und dann werde ich
Vielleicht mal das Mittel von diesen quadrierten Abweichungen durch einen Moment so alt wie hier von wirklich mal für ist was war möchte der Bestürzung schon man für
Schätzungen Abends Ist Der Mittelwert Von quadratischen Abweichungen alle die Quadrate der Abweichungen von den Mittelwert das Bild der Schätzung die weit über noch mehr Dezimalstellen sie
Wir müssen schon was exakt rauskommen so
Schauen sagte bei uns schon mal sagte uns exakte Varianz sollte sein ein Zwölftel und
So
Die exakte Varianz ist ein Zwölftel jetzt kann man vergleichen naive Schätzung ist der Mittelwert aus dem quadratischen abweichend dass wir können jetzt auch noch einmal die offizielle Schätzung nehmen zu und der Varianz da rechne ich diese Summe aus all denen die Summe der Quadrate der Abweichungen der Zeit durch die Ansage
Dichter auf den jetzt so sieht das aus
Aber nicht ganz besondere 1 weniger ab und besteht die Anzahl minus 1 So steht es da diese immer quadratischen aber ich durch die Anzahl ist ein so sieht es aus des müsste man hoffentlich dass diese offizielle Schätzung besser ist als Diener geschätzt und bei diesen Zufallszahlen Schätzung nur Komma 0 7 3 für die Varianz meine 1. Schätzung mit diesen minus 1 statt Länder nicht dichter dran an der exakten weitermachen hat das neue Recht neue Zufallszahlen zum sagt 0 Komma 0 5 9 eine bessere schätzen sagt 0 , 6 und die exakte ist 0 , 8 3 1. offiziellen Schätzung besser und ausnahmsweise mal nicht die offiziellen Schätzung ist man zwangsläufig größer als die naive Schätzung wie sie manchmal kann auch Pech haben aber es sollte selten der Fall ist ein letztes Mal wieder richtig von der geschätzte ist zu klein einem offiziellen Schätzung ist besser liegen aber wieder richtig also wieder ganz passieren kann sie gerade gesehen der kann es passieren dass sie auf dem Weg zum schlechter funktioniert als in Schätzung sollte aber nicht so häufig noch ausprobiert dann wenn sie offenbar sagen wir recht weit über das einfach mit der Formel aus den Messwerten
Ob sie als zu 4 und dann noch stellen
So das ist genau das Resultat der habe also wenn sie einfach nur Varianz sagen recht genau das
Sie können auch sagen Varianz als ganz nach ernst von ist da wieder und stellt fest wo das ist mehr geschätzt und also auch der Durchsetzung des eingebaut muss einmal nachgucken die Funktion Allianz heißt dann ist kann fällig den das das ist was man tun muss sehen sie vielleicht sogar wann sie das tun müssen waren Sie nicht meine offiziellen Schätzung wo es einst einer steht dann nehmen sie die Schätzung bei der die Anzahl der steht muss einfach den Mittelwert aus dem Quadrat dann ist das das was man tun muss
Man anderes Beispiel ich theoretisch ein Würfel dran der 1 2 3 4 5 6 und möchte
Diese Allianz von wird für bestimmen Dann können Sie das ja mit der ist alles Können Sie das ja mit den Formeln machen mit der minus 1 Männer Oder sie können das Abends mit der andern vormachen Varianz
Was davon die
Betritt ist folgender in der Tat hier beim Würfel habe ich ja den richtigen Mittelwert wenig hier den Mittelwert aus der Stichprobe entstehen der ja Mittel wird hier ist so Aufschrei unter wird 3 Komma 5 wie sich das gehört der ist exakt mit wird und wer nicht exakt Mittelwert habe dann nicht keine dass er mit dem hier ich gerne 3 Komma 5 3 Komma 5 3 Komma 5 und Erwartungswert aus diesen Abfall von natürlichen die möchte ich zur das heißt sagt man gerne so wenn sie die Grundgesamtheit einsetzen wenn sich alle möglichen Fälle einsetzen das hab ich der 6. Stelle beim Würfel wenn sie alle möglichen Fehler einsetzen ist der Mittelwert exakt und in der Formeln für die Sterne dabei und dies auch exakt die gründete Form für die Standardabweichung absurderweise Fall
Die Formel mit der Autor mit minus 3 zu offiziellen Schätzung
Es dann richtig wenn ich richtig eine Schätzung aber nicht die Werte die ich da habe die richtigen sind nicht alle Verleger aufgelistet habe nicht die Grundgesamtheit habe kann ich nicht die Schätzung der muss sich die andere Formen dafür sind die sich da die Varianz die Form und analog dazu gibt es die Standardabweichung Standardabweichung das war die naiv oder für die Grundgesamtheit und Standardabweichung mit offiziellen Schätzung
Das heißt die Standardabweichung der Stichprobe typischerweise daraus
Standardabweichung einer von offiziell natürlich genauso die Wurzel aus der offiziellen Schätzung mit minus 1 hinter gar man sagen dass OpenOffice sagt das was die Standardabweichung als die Standardabweichung sein solle
Sie in der Tat das System wozu auch so offiziellen Schätzung die wozu aus aus OpenOffice ganz liefert ist das ja und wenn sie Frage nach ob sie auf und also so ist wir also sind beide eingebaut worden wo eingebaut muss sehr vorsichtig sein Roman welchen typische Rolle Syriens Physik des wird haben sie die eingebaute Londons und die Worte Standort
Und Chef von wo sie noch ein bisschen was zur Vorsicht sagen
Die schon angedeutet dass dies ist nicht immer das was man tut man nicht immer einfach das Mittel und war dabei ganz hier so was Ähnliches wie das mit der quadratischen Abweichungen aber durch eine wirklich man stammen muss man vorsichtiger sei das Problem bei diesem Garten das auszuweichen ist dass die nicht robust einer dieser Messwerte auch nur einen ist wird eine Ausreißer ist Mittelwert und auch die bei uns ziemlich Kapp-Putsch das ist der Ärger und sich vorstellen dass einer von denen er seine des voll wird Attraktor wird raubt und sich immer für die dort eine der Messwerte nur ist stellen sie fest der Mittelwert ist nur möglich ist nicht mehr nur , 5 und die Varianz ist komplett aber das ist nicht robust gegenüber aus als eine Art mit Ausweisung zu gehen ist Angst hatte schon gesagt Media ist die Zahl die Messwerte teilte fifty-fifty zahlt 50 Prozent ist wird und auch unter dem Jahren rund 50 Prozent des wird drüber wird der jetzt einen Messwert aus grauer ist
Macht was wir nicht viel ausführlich die Berechnung war schon der Berechnung , 5 zwar es quasi der mittleren Wert der hier nicht ermittelt wird sich Sinne sondern Tiere die Werte nach Größe auf gucken mit welche wird in der Mitte steht die wird es für eine Auswirkung auf 2. ist große Auswirkung auf 2 Plusminus einem und manchmal will man auch Mittel oder ähnliche Geschichten Opus minus 1 bis der größere sein das ist Media der Media ist deutlich robuster auch wenn sie Werte haben weil sie befürchten Ausreißer nicht zu haben ist der analog kann man das hier war der Standardabweichung natürlich auch machen bei der Varianz brechen macht dann kann sie nicht mehr glücklich über ganz aber zumindest eine robuste die wie stark das Sparen ist eine Art war mit Ausweisung umgehen kann sie sich noch alle Ausrüstung umzugehen
Nicht mal dass man auf ich habe Messwerte auf meine x-Achse Messwerte natürlich der gleichen für so ich Messwerte die plausibel scheinen ich ich einen Ausreißer hat habe ich noch einen Ausreißer nicht ganz normale Messwerte Milian ist die eine Lösung der sie sagen ok wo ist die Zahl die
Größer ist als die eine Hälfte der Messwerte und seinerseits die andere Hälfte der Messwerte schon mal keine schlechte Idee Eine die Idee den Mittelwert wie ich zu geben aber Ausreißer loszuwerden können Sie sagen was Ausreißer sind und die dann einfach zu streichen
Das wäre eine Art sie sagen den höchsten speist aus und den niedrigsten schmeißt sich aus und dann den Mittelwert dann sollten wir kein ergaben dass kann man weiter treiben dass sie sagen durch streichen die 5 höchsten und die 5 niedrigsten warum nicht sicherheitshalber nehmen sie die für den niedrigsten und sie die 5 höchsten und die streichen rechnen sie nur noch von den übrigen Mittelwert aus dann ist das robuster es nennt sich wegen sowie sierung Fachbegriff am Rand sei eine Idee wie man solche Sachen robuster machen kann als in den Jahren werde es bringen diese so Realisierung oben und unten abschneiden bringt ist auch Hinterkopf behalten sollte sie die Gefahr dass das Ausreißer trennen sind sollten Sie nicht Erwartungswertes und Varianz und Standardabweichung auf diese Weise schätzen keine sowie die sehr zahlen Sie rauskriegen ziemlich falsch sein dass nicht was man robuste Statistiken Ernst eine robuste Statistik und nicht die Ausreißer Streicher wird es auch robuster
Erwartungswert
Standardabweichung
Stichprobe
Robuste Statistik
Messprozess
Computeranimation
Standardabweichung
Quadrat
Erwartungswert
Mittelwert
Robustheit
Schätzung
Messprozess
Varianz
Computeranimation
Standardabweichung
Stichprobe
Erwartungswert
Quadrat
Mittelwert
Messprozess
Zahl
Varianz
Schwankung
Computeranimation
Feuchteleitung
Mittelungsverfahren
Erwartungswert
Faktorisierung
Physikalischer Effekt
Mittelwert
Schätzung
Schwankung
Zahl
Computeranimation
Standardabweichung
Stichprobe
Computeranimation
Computeranimation
Position
Schätzung
Gesetz <Physik>
Computeranimation
Standardabweichung
Zufallsvariable
Computeranimation
Zufallszahlen
Erwartungswert
Varianz
Computeranimation
Standardabweichung
Stichprobe
Quadrat
Erwartungswert
Varianz
Computeranimation
Quadrat
Erwartungswert
Rechnen
Computeranimation
Quadrat
Erwartungswert
Computeranimation
Erwartungswert
Zufallsvariable
Standardabweichung
Zufallszahlen
Erwartungswert
Zufallsvariable
Gruppenoperation
Schätzung
Computeranimation
Standardabweichung
Zufallszahlen
Zufallszahlen
Mittelwert
Rundung
Negative Zahl
Computeranimation
Mittelwert
Zufallszahlen
Computeranimation
Summe
Mittelwert
Mittelungsverfahren
Zahl
Zufallszahlen
Mittelwert
Stetige Funktion
Computeranimation
Summe
Mittelwert
Computeranimation
Mittelwert
Summe
Schwankung
Computeranimation
Computeranimation
Mittelwert
Mittelungsverfahren
Mittelwert
Computeranimation
Mittelwert
Mittelungsverfahren
Zufallszahlen
Momentenproblem
Gruppenoperation
Computeranimation
Mittelwert
Quadrat
Mittelwert
Schätzung
Schätzung
Computeranimation
Mittelwert
Schätzung
Negative Zahl
Varianz
Computeranimation
Mittelwert
Summe
Quadrat
Mittelwert
Schätzung
Varianz
Schätzung
Varianz
Computeranimation
Mittelwert
Schätzung
Varianz
Computeranimation
Summe
Mittelwert
Zufallszahlen
Schätzung
Varianz
Schätzung
Varianz
Computeranimation
Mittelwert
Schätzung
Varianz
Computeranimation
Mittelwert
Schätzung
Varianz
Computeranimation
Mittelwert
Schätzung
Varianz
Evolutionsstabile Strategie
Computeranimation
Mittelwert
Schätzung
Varianz
Negative Zahl
Varianz
Computeranimation
Mittelwert
Quadrat
Mittelwert
Schätzung
Varianz
Schätzung
Varianz
Computeranimation
Mittelwert
Schätzung
Varianz
Computeranimation
Mittelwert
Würfel
Schätzung
Varianz
Varianz
Computeranimation
Mittelungsverfahren
Erwartungswert
Würfel
Mittelwert
Computeranimation
Stichprobe
Standardabweichung
Schätzung
Computeranimation
Mittelwert
Homogenes Polynom
Schätzung
Varianz
Schätzung
Varianz
Computeranimation
Standardabweichung
Mittelwert
Schätzung
Varianz
Schätzung
Computeranimation
Standardabweichung
Stichprobe
Mittelwert
Physik
Schätzung
Varianz
Schätzung
Computeranimation
Mittelwert
Schätzung
Minimalgrad
Varianz
Computeranimation
Mittelwert
Mittelungsverfahren
Mittelwert
Schätzung
Varianz
Attraktor
Ähnlichkeitsgeometrie
Varianz
Zahl
Computeranimation
Mittelwert
Zufallszahlen
Schätzung
Varianz
Computeranimation
Medianwert
Mittelungsverfahren
Berechnung
Ähnlichkeitsgeometrie
Varianz
Computeranimation
Standardabweichung
Medianwert
Schätzung
Varianz
Computeranimation
Mittelwert
Schätzung
Varianz
Normale
Zahl
Computeranimation
Vorlesung/Konferenz
Erwartungswert
Mittelwert
Robuste Statistik
Statistische Analyse
Varianz
Computeranimation
Standardabweichung

Metadaten

Formale Metadaten

Titel 29A.1 Schätzung Mittel, Varianz, Standardabweichung; Stichprobe; OpenOffice.org; robuste Statistik
Serientitel Mathematik 1, Winter 2011/2012
Anzahl der Teile 89
Autor Loviscach, Jörn
Lizenz CC-Namensnennung - keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland:
Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt zu jedem legalen und nicht-kommerziellen Zweck nutzen, verändern und in unveränderter oder veränderter Form vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sofern Sie den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen und das Werk bzw. diesen Inhalt auch in veränderter Form nur unter den Bedingungen dieser Lizenz weitergeben.
DOI 10.5446/10003
Herausgeber Loviscach, Jörn
Erscheinungsjahr 2012
Sprache Deutsch
Produzent Loviscach, Jörn

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Mathematik

Zugehöriges Material

Folgende Ressource ist Begleitmaterial zum Video

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback