Show filters Hide filters

Refine your search

Publication Year
Author & Contributors
Publisher
1-10 out of 10 results
Change view
  • Sort by:
08:52 Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) German 2012

Scientific Drilling at the Ketzin Pilot Site

Film 6: "Scientific Drilling at the pilot site Ketzin" (Length 08:53) "At the pilot site Ketzin three wells were drilled to depths of 750 to 810 meters in 2007 before the start of CO2 injection ..." In 2011 a fourth, and 2012, the fifth well was constructed. This last well (Ktzi 203) for the first time offers the unique opportunity to gain samples (cores) from a storage reservoir that have been exposed to CO2 for more than four years. How were these samples (cores) gained and studied? Production Year: 2012
  • Published: 2012
  • Publisher: Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ)
  • Language: German
05:05 Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) German 2012

Ketzin Pilot Site

Film 5: "Ketzin Pilot Site" (Length 05:05) "At the Ketzin pilot site in Brandenburg, Germany, CO2 has been injected into an underground storage formation since June, 2008. ...". The monitoring methods used at the pilot site Ketzin are among the most comprehensive in the field of CO2 storage worldwide. Important is the combination of different monitoring methods, each with different temporal and spatial resolutions. Which methods are used? And what have we already learned?
  • Published: 2012
  • Publisher: Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ)
  • Language: German
10:41 Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) English 2012

The abandonment of a CO2 storage site – pilot project Ketzin

  • Published: 2012
  • Publisher: Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ)
  • Language: English
04:00 Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) German 2012

Forschung für den Klimaschutz

"Es steht außer Zweifel, dass der Mensch durch den Ausstoß von Treibhausgasen wie z.B. CO2 für die Klimaveränderungen auf der Erde mit verantwortlich ist. ..." Fakt ist, dass mit der Industrialisierung der CO2-Gehalt in der Atmosphäre weit über die Höchstwerte der vergangenen hunderttausende von Jahren stieg. Warum ist die geologische CO2-Speicherung neben dem Senken des Energieverbrauchs, dem Ausbau erneuerbarer Energien und der effizienteren Nutzung der Energie eine der Möglichkeiten, der weiteren Anreicherung von CO2 in der Atmosphäre entgegen zu wirken?
  • Published: 2012
  • Publisher: Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ)
  • Language: German
05:54 Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) English 2012

Geological Conditions and Capacities

Film 2: "Geological Conditions and Capacities" (Length 06:00) "Porous rocks with good permeability have, in Germany and world-wide, the highest potential for geological CO2 storage. ..." Where do these rocks occur? And which further criteria need potential CO2 storage sites to meet?
  • Published: 2012
  • Publisher: Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ)
  • Language: English
06:00 Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) German 2012

Geologische Voraussetzungen und Kapazitäten

Film 2: "Geologische Voraussetzungen und Kapazitäten" (Länge 06:00) "Poröse Gesteinsschichten mit guter Durchlässigkeit sind in Deutschland, aber auch weltweit, die wichtigste geologische Speichermöglichkeit für CO2. ..." Wo kommen diese Gesteinsschichten vor? Und welchen weiteren Kriterien müssen potenzielle CO2-Speicher genügen?
  • Published: 2012
  • Publisher: Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ)
  • Language: German
07:33 Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) German 2012

Forschungsprojekt CLEAN in der Altmark

  • Published: 2012
  • Publisher: Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ)
  • Language: German
06:55 Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) German 2012

Speicherüberwachung und Prognose

Film 4: "Speicherüberwachung und Prognose" (Länge 06:54) "Die geologische Speicherung von CO2 hat ein klares Ziel: Die Menge des vom Menschen erzeugten Treibhausgases CO2 zu reduzieren. ..." Hierfür bedarf es der genauen Überwachung eines CO2-Speichers, denn Sicherheit und Schutz von Mensch, Tier und Ökosystem stehen dabei an erster Stelle. Welche Überwachungsmethoden für CO2-Speicher stehen zur Verfügung?
  • Published: 2012
  • Publisher: Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ)
  • Language: German
10:41 Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) German 2012

Die Stilllegung eines CO2-Speichers – Pilotstandort Ketzin

  • Published: 2012
  • Publisher: Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ)
  • Language: German
04:32 Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) German 2012

Rückhaltemechanismen

Film 3: "Rückhaltemechanismen" (Länge 04:31) "... Um die Reduktionsziele zu erreichen, muss das CO2 dauerhaft im Untergrund bleiben. Für sorgfältig ausgewählte Speicherstandorte sind keine Leckagen zu erwarten. ..." Es gibt verschiedene natürliche Rückhaltemechanismen, die auf unterschiedlichen Zeitskalen dafür sorgen, dass das CO2 zunehmend im Speicher gebunden wird. Um welche Mechanismen handelt es sich hierbei und wie funktionieren sie?
  • Published: 2012
  • Publisher: Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ)
  • Language: German
out of 1 pages
Loading...
Feedback

Timings

   92 ms - page object
   19 ms - search
    0 ms - highlighting
    0 ms - highlighting/21733
    0 ms - highlighting/21732
    0 ms - highlighting/21735
    0 ms - highlighting/21734
    0 ms - highlighting/21731
    0 ms - highlighting/21726
    0 ms - highlighting/21728
    0 ms - highlighting/21730
    0 ms - highlighting/21725
    0 ms - highlighting/21727

Version

AV-Portal 3.7.0 (943df4b4639bec127ddc6b93adb0c7d8d995f77c)