Show filters Hide filters

Refine your search

Publication Year
1-11 out of 11 results
Change view
  • Sort by:
23:04 FOSSGIS e.V. German 2019

Vergleich QGIS-Server, Geoserver und MapServer

Wo liegen die Unterschiede zwischen den drei Engines, was sind Gemeinsamkeiten, Schnittstellen und womöglich spezifische Einsatzgebiete?
  • Published: 2019
  • Publisher: FOSSGIS e.V.
  • Language: German
23:03 FOSSGIS e.V. German 2019

GraphHopper-Routing-Engine – Einblicke und Ausblick

Der Vortrag wird Einblicke in vergangene und aktuelle Entwicklungen liefern. Auch wird ein Ausblick auf kommende Features nicht fehlen.
  • Published: 2019
  • Publisher: FOSSGIS e.V.
  • Language: German
26:09 FOSSGIS e.V. German 2019

Tour de FOSS4G - Eine Reise durch den großen Dschungel freier Software für Geodaten

Es gibt so viele tolle Open-Source-Projekte im FOSS4G-Umfeld, von denen man als FOSSGIS-Besucher eventuell nichts mitbekommt. Entweder kommen die Kernentwickler nicht aus Deutschland oder sie setzen mal ein Jahr aus oder sie mögen einfach nicht vortragen etc.
  • Published: 2019
  • Publisher: FOSSGIS e.V.
  • Language: German
26:02 FOSSGIS e.V. German 2019

GeoStyler – ein generischer grafischer Stileditor für Geodaten

GeoStyler ist eine react-basierte Open-Source-UI-Bibliothek zur Erstellung von Stileditoren für Web-GIS-Anwendungen. Der Vortrag stellt den aktuellen Stand und mögliche nächste Schritte vor.
  • Published: 2019
  • Publisher: FOSSGIS e.V.
  • Language: German
25:22 FOSSGIS e.V. German 2019

Räumliche Indizes in PostGIS – Welcher ist der richtige?

GIST, sp-GIST, BRIN oder BTREE - in PostgreSQL gibt es verschiedene Indextypen, die mittlerweile auch für PostGIS-Geometriespalten unterstützt werden. Der Vortrag wird kurz die wesentlichen Unterschiede vorstellen und anhand von einfachen Regressionstests mit künstlichen Geodaten aufzeigen, wann welcher Typ am Besten verwendet werden sollte.
  • Published: 2019
  • Publisher: FOSSGIS e.V.
  • Language: German
25:14 FOSSGIS e.V. German 2019

Was sind "Open" Source, Data und Standards und wie funktioniert das?

Der Vortrag stellt die Geschichte der Entwicklung von Open Source vor und geht auf wichtige Grundlagen ein. Ziel des FOSSGIS e.V. und der OSGeo ist die Förderung und Verbreitung freier Geographischer Informationssysteme (GIS) im Sinne Freier Software und Freier Geodaten. Dazu zählen auch Erstinformation und Klarstellung von typischen Fehlinformationen über Open Source und Freie Software, die sich über die Jahre festgesetzt haben.
  • Published: 2019
  • Publisher: FOSSGIS e.V.
  • Language: German
24:27 FOSSGIS e.V. German 2019

Vergleich und Benchmark der Generierung von Karten-Vektorkacheln via MapServer versus t-rex

Karten-Vektorkacheln (aka vector tiles) sind ein Datenformat das besonders für interaktive Web-GIS-Anwendungen interessant ist. Die Präsentation stellt zwei technische Möglichkeiten Vektortiles zu erstellen vor. Dabei wird MapServer als traditioneller Map-Rendering-Engine wird mit dem neuen Paket T-REX, einem Vektortile-Server in der Konfiguration und in einem Benchmark-Test verglichen.
  • Published: 2019
  • Publisher: FOSSGIS e.V.
  • Language: German
21:56 FOSSGIS e.V. German 2019

Jenseits des etablierten OSM-Routing-Regelsatzes

Etablierte Routing-Regeln entstehen nicht alleine durch Tagging-Proposals, sondern durch komplexe Wechselwirkungen, und in vielen Randbereichen auch gar nicht. Ein Überblick.
  • Published: 2019
  • Publisher: FOSSGIS e.V.
  • Language: German
32:42 FOSSGIS e.V. German 2019

CODE-DE: Suche, Darstellung und Download von Copernicus-Daten über freie Schnittstellen

Die "Copernicus Data and Exploitation Platform – Deutschland" (CODE-DE) ist der Zugangspunkt zum Copernicus Sentinel Satellite System der EU. Über CODE-DE sind für deutsche Anwender Daten von Sentinel-1A/1B, Sentinel-2A/2B und Sentinel-3A/3B frei und umsonst verfügbar. Als Schnittstellen werden zum Download ein HTTP-Download-Service und ein WCS, für die Darstellung ein WMS und für die Datensuche ein CSW und ein EOP OpenSearch Service unterstützt.
  • Published: 2019
  • Publisher: FOSSGIS e.V.
  • Language: German
27:24 FOSSGIS e.V. German 2019

Das "Cloud Optimized GeoTIFF" – wenig Theorie und viel Praxis

Ein "Cloud Optimized GeoTIFF" ist eine normale GeoTIFF-Datei, die eine spezielle interne Struktur aufweist, die für spezielle HTTP-Aufrufe optimiert ist. Neben einer Vorstellung der Spezifikation und typischen Anwendungsbeispielen wird die Erstellung von "Cloud Optimized GeoTIFFs" mit GDAL vorgestellt. Dabei werden unterschiedliche Strategien zur Erstellung von Overviews diskutiert, die die Verarbeitungszeit erheblich verkleinern können.
  • Published: 2019
  • Publisher: FOSSGIS e.V.
  • Language: German
24:27 FOSSGIS e.V. German 2019

GeoServer Demosession

In der Demosession werden wesentliche Funktionalitäten des GeoServers live demonstriert. Dies umfasst die grafische Benutzeroberfläche (Daten einbinden, Feature-Types erzeugen, Layer publizieren und stylen), die REST-Schnittstelle und ggf. zusätzliche Extensions.
  • Published: 2019
  • Publisher: FOSSGIS e.V.
  • Language: German
out of 1 pages
Loading...
Feedback

Timings

   69 ms - page object
   53 ms - search
    5 ms - highlighting
    1 ms - highlighting/40722
    2 ms - highlighting/40700
    2 ms - highlighting/40668
    1 ms - highlighting/40699
    4 ms - highlighting/40693
    5 ms - highlighting/40740
    4 ms - highlighting/40730
    3 ms - highlighting/40757
    3 ms - highlighting/40677
    1 ms - highlighting/40692
    3 ms - highlighting/40741

Version

AV-Portal 3.8.0 (dec2fe8b0ce2e718d55d6f23ab68f0b2424a1f3f)