Show filters Hide filters

Refine your search

Publication Year
1-21 out of 21 results
Change view
  • Sort by:
14:13 SciFox German 2013

Phasengleichgewichte von idealen Mischungen - Raoultsches Gesetz und die kolligativen Folgen

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
11:40 SciFox German 2013

Phasengleichgewichte reiner Stoffe - Wie entstehen Dampfdruck und Oberflächenspannung?

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
18:53 SciFox German 2013

Übersicht Enthalpie/ Entropie/ Freie Enthalpie - Wie misst man Energie Chaos und Instabilität?

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
11:25 SciFox German 2013

System, Zustand & GIBBSsche Phasenregel

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
05:36 SciFox German 2013

GIBBSsche Energie (Freie Enthalpie) und Gleichgewicht - wie misst man die Instabilität eines Systems?

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
02:18 SciFox German 2013

Energetische und entropische Beschreibung einer idealen Mischung nach FLORY-HUGGINS - theta Lösung

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
07:38 SciFox German 2013

Stoßtheorie (LEWIS-TRAUTZ) und EYRING-Theorie - Der Übergangszustand bestimmt die Reaktionsgeschwindigkeit

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
21:23 SciFox German 2013

Was passiert an den Elektroden? - Strom und Spannung bei Elektrolyse und GALVANIschen Zellen

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
28:56 SciFox English 2013

Electron transfer reactions and redox potentials in GALVANIc cells - what happens to the ions at the phase boundary (NERNST, FARADAY)

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: English
12:37 SciFox English 2013

System, state of a system and GIBBS phase rule - How to express chemistry in numbers

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: English
07:26 SciFox German 2013

Chemisches Potential und formale Thermodynamik - Welche Parameter ändern die freie Enthalpie?

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
06:02 SciFox German 2013

Berechnung von Gleichgewichten - wo liegt das Minimum der GIBBSsche Energie?

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
08:49 SciFox German 2013

Phasendiagramme mit Mischungslücke - heterogenes Gemenge oder homogene Mischung?

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
04:38 SciFox German 2013

Partielle molare Größen und GIBBS-DUHEM Beziehung - Wie verändert sich eine Mischung bei Zugabe von 1 mol Komponente A?

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
03:02 SciFox German 2013

Berechnung der Enthalpie-, Entropie und GIBBSsche Energieänderung bei eienr Phasenumwandlung

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
22:17 SciFox English 2013

First Law, Second Law and their consequences - chemical thermodynamics in a nutshell - Will a process proceed and if yes how far

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: English
02:57 SciFox English 2013

Calculation ot the enthalpy of a galvanic cell reaction using redox potentials (EMF)

  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: English
07:13 SciFox German 2013

Zusammenschaltung von Elektroden zu Galvanischen Zellen - die Kathode ist freiwillig positiv

Wie beschreibt man Chemie mit Zahlen? "In meinem Labor gelten die Gesetze der Thermodynamik" (Dr. Lauth) Vielen Dank an Anika Lauth für Beschaffung und Bedienung der Medientechnik und Software Skript verfügbar unter http://www.fh-aachen.de/fileadmin/people/fb03 lauth/upload/Skript Physikalische Chemie - Wie beschreibt man Chemie mit Zahlen.pdf Übungsaufgaben (Nummerierung der Aufgaben leicht modifiziert) verfügbar unter http://www.fh-aachen.de/fileadmin/people/fb03 lauth/upload/%C3%9Cbungsaufgaben zur Physikalischen Chemie.pdf (SciFox Productions CC-BY-SA) (zum Nachlesen: ISBN 978-3-662-46228-7 und ISBN 978-3-662-47017-6) (einige Videos sind Ergänzungen zum Fernstudium Chemie; Begleitmaterial ist über den springer.com erhältlich: „Verhalten der Gase“ ISBN 978-3-662-47676-5; „Chemische Thermodynamik ISBN 978-3-662-47621-5; „Phasengleichgewichte“ ISBN 978-3-662-47571-3; „Reaktionskinetik“ ISBN 978-3-662-47674-1; „Elektrochemie“ ISBN 978-3-662-47599-1)
  • Published: 2013
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
14:07 SciFox German 2019

Wo liegt das Gleichgewicht und wie können wir es verschieben?

Der Antrieb eines Prozesses besitzt zwei Anteile: einen energetische Anteil delta(H) und einen entropischen Anteil delta(S). An der Seite von delta(S) steht noch die Temperatur. Von Größe und Vorzeichen von delta(H) und delta(S) und unter Umständen auch noch von der Temperatur hängt es nun ab, wie groß der Antrieb eines Prozesses ist. Der Standardantrieb delta(G)° beschreibt den Unterschied der Instabilität zwischen Eduken und Produkten. Aus delta(G)° können wir die Gleichgewichtskonstante K(eq) berechnen. Die Temperaturabhängigkeit der Gleichgewichtskonstanten wird durch die Gleichung von van't Hoff beschrieben. Qualitativ können wir die Verschiebung von Gleichgewichten mit dem Prinzip des kleinsten Zwanges diskutieren.
  • Published: 2019
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
13:50 SciFox German 2019

Sind die Energie und/oder die Entropie mit uns?

Der 1. und der 2. Hauptsatz der Thermodynamik sind Aussagen über die Energie und die Entropie im Universum. Wir können die Energie- und Entropie- änderung während eines Prozesses messen oder auch mit Hilfe von Tabellenwerten berechnen. Aus diesen beiden Größen können wir die Freie Enthalpie mit der Gibbs-Helmholtz-Gleichung errechnen und diese ist nun ein Maß für die Instabilität, die uns sagt, ob ein Prozess komplett ablaufen kann oder nicht.
  • Published: 2019
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
15:41 SciFox German 2019

Wie betrachten wir die Welt thermodynamisch?

Ein Thermodynamiker untersucht Systeme - das sind abgegrenzte Bereiche im Universum. Er beschreibt den Zustand des Systems und erfindet dabei auch neue System-Eigenschaften (z.B. die Zustandsgrößen Enthalpie, Entropie und freie Enthalpie). Eine Änderung eines Zustands nennt der Thermodynamiker "Prozess". Dieser wird beschrieben durch "delta-Größen" ( delta(T), delta(p) usw.) und durch die Prozessgrößen Wärme und Arbeit, die wegabhängig sind. Nützliche Formeln sind hierfür die Gibbs'sche Phasenregel, die Gleichung zur Berechnung der sensiblen Wärme und die Gleichungen zur Berechnung der elektrischen und der Volumen-Arbeit.
  • Published: 2019
  • Publisher: SciFox
  • Language: German
out of 1 pages
Loading...
Feedback

Timings

   81 ms - page object
   48 ms - search
    1 ms - highlighting
    0 ms - highlighting/15681
    0 ms - highlighting/15622
    1 ms - highlighting/40352
    0 ms - highlighting/15666
    1 ms - highlighting/34659
    0 ms - highlighting/15665
    0 ms - highlighting/34674
    0 ms - highlighting/35459
    0 ms - highlighting/15711
    0 ms - highlighting/15704
    1 ms - highlighting/15223
    0 ms - highlighting/15675
    1 ms - highlighting/34660
    0 ms - highlighting/15664
    1 ms - highlighting/40350
    1 ms - highlighting/34681
    1 ms - highlighting/15232
    0 ms - highlighting/15605
    1 ms - highlighting/40348
    1 ms - highlighting/15230
    1 ms - highlighting/15226

Version

AV-Portal 3.8.0 (dec2fe8b0ce2e718d55d6f23ab68f0b2424a1f3f)