Bestand wählen
Merken

Krahó (Brasilien, Tocantins-Gebiet) - Durchstechen der Ohrläppchen

Online nicht verfügbar. Sie können eine DVD über den Link „DVD bestellen“ bestellen.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Krahó (Brasilien, Tocantins-Gebiet) - Durchstechen der Ohrläppchen
Alternativer Titel Krahó (Brazil, Tocantins Region) - Piercing of Earlobes
Autor Schultz, Harald
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/E-1179
IWF-Signatur E 1179
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1967
Sprache Stummfilm
Produzent Harald Schultz
Produktionsjahr 1965

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, 62 m ; F, 6 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Ethnologie
Abstract Einem etwa 13jährigen Jungen werden beide Ohrläppchen mit einem spitzen Stab durchstochen. Um das Zusammenwachsen zu verhindern, werden immer dickere Stöckchen in die Löcher gesteckt. Dann setzt sich ein Mann Ohrscheiben (Ø etwa 8 cm) in seine voll ausgeweiteten Ohrläppchen ein.
By means of a pointed stick an about 13 year-old boy has his earlobes pierced. Thin wooden plugs are inserted into the holes in order to prevent the border of the wounds from coalescing. By degrees the plugs are replaced by thicker ones, aiming at a gradual enlargement of the earlobes. The swollen earlobes are cleaned and cooled with water. An adult inserts ear discs (approx. 8 cm diameter) in his fully widened earlobes.
Schlagwörter Krahó
Perforation
Ohrscheibe / Ohrpflock
Körperdeformation
body deformation
perforation
ear disc
Krahó

Zugehöriges Material

Video ist Begleitmaterial zur folgenden Ressource

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback