Bestand wählen
Merken

Westsibirische Tataren (Vorderasien, Zentralanatolien) - Melken und Tränken der Schafe

Online nicht verfügbar. Sie können eine DVD über den Link „DVD bestellen“ bestellen.

Metadaten

Formale Metadaten

Titel Westsibirische Tataren (Vorderasien, Zentralanatolien) - Melken und Tränken der Schafe
Alternativer Titel Westsiberian Tatars (Middle East, Central Anatolia) - Milking and Watering Sheep
Autor Kläy, Ernst J.
Lizenz Keine Open-Access-Lizenz:
Es gilt deutsches Urheberrecht. Der Film darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden.
DOI 10.3203/IWF/E-2030
IWF-Signatur E 2030
Herausgeber IWF (Göttingen)
Erscheinungsjahr 1978
Sprache Stummfilm
Produzent Ernst J. Kläy
Produktionsjahr 1972

Technische Metadaten

IWF-Filmdaten Film, 16 mm, 93 ; F, 8 1/2 min

Inhaltliche Metadaten

Fachgebiet Ethnologie
Abstract In Bögrüdelik, einer Siedlung muslimischer Flüchtlinge (Muhacir) aus Rußland, werden die am Vormittag von der Weide zurückkehrenden Herden aufgeteilt und in die Höfe der Besitzer getrieben. Dann werden die Mutterschafe einzeln herausgelassen, vom Bauern vor der Stalltür festgehalten und von einer Frau gemolken. Gegen Abend werden die Schafe getränkt und von den Hirten über Nacht auf die Weiden geführt.
Dry-farming of wheat is the main economy of the semiarid Anatolian plateau. Due to the often insufficient precipitations the cereal production is irregular and has to be supplemented by the produce of sheep-breeding which is less influenced by the weather. The film shows the watering and milking of the sheep after they returned from their pastures in the morning. The herds are divided and the animals driven to the farms of their owners where they are put into stables. One by one the ewes leave the stable, are caught and held by the farmer and milked by his wife. In the evening the sheep are led back to the large village fountain, where they are watered and finally driven out to their nocturnal grazing grounds by the shepherds. The film was taken in a village of muslim emigrants (muhacir) from Russia. These westsiberian Tatars of Uzbek origin (buharist), settled in Turkey in the early 20th century, do however not differ in their economic activities from the "native" Turks (yerli).
Schlagwörter Westsibirische Tataren
Tataren
Butter
Schafhaltung
Melken
Weidewirtschaft
Tränken
Tierhaltung
Schafzucht
Milchwirtschaft
sheep husbandry
watering
management of pasture
dairy farming
sheep breeding
watering places
animal husbandry
butter
milking
pasture farming
Tatars
Westsiberian Tatars

Zugehöriges Material

Ähnliche Filme

Loading...
Feedback